Pokefans Forum

Treffpunkt für wahre Pokémon-Fans
Pokémon-Produkte einkaufen | Wir sind auch hier:        
Aktuelle Zeit: 02.09.2014, 11:03

Melde dich kostenlos bei Pokefans an. Als registriertes Mitglied hast du folgende Vorteile:

Die Mitgliedschaft ist vollkommen kostenlos und du kannst das Forum auch jederzeit wieder verlassen.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.01.2012, 14:46 
Moderator
Benutzeravatar

Karma: 181
Beiträge: 6002
Anmeldung: 13.11.2007
So, da dieses Schuljahr wohl mein letztes vor der Uni sein wird, habe ich mir schon überlegt, wo ich studieren könnte. Alles ausser Deutschland/Luxemburg/Frankreich/Belgien und Holland kommt in Frage --> Österreich. Und da ja hier einige in Österreich wohnen und studieren wäre ich froh über einige Informationen:
- Wie teuer ist ein Jahr Uni dort? Was kostet die Uni?
- Ich habe mal 2 Städte rausgesucht und das wären Wien & Innsbruck, welche Stadt ist schöner/lebenswerter? (Bitte nur antworten wenn ihr beide kennt xD)
Zusatzinformationen: Es geht wohl in Richtung Wirtschaft/Soziologie/Statistik/Politik... Und das wird in beiden Städten angeboten, soviel habe ich herausgefunden. Ausserdem lege ich viel Wert auf die Stadt und das Essen. Gut, Wiener Schnitzel gibt es überall, aber wie steht es zum Beispiel mit dem Kaiserschmarrn? Wien liegt ja etwas östlicher als Innsbruck (^^) und auch bereits aus den Alpen raus, was eigentlich gegen Wien spricht, da ich Schnee mag *_*Für Wien spricht wiederum, dass Wien weiter entfernt von Luxemburg liegt und dass jemand aus meiner alten Klasse dort Politik studiert. Und wie sieht es in beiden Städten kulturell aus? Innsbruck war ich bereits einmal, aber nur für einen Tag... (Kühtai Schi fahren und dann ein Tag nach Innsbruck.)
Fazit: Ich weiß nicht wo ich studieren soll und möchte mir einfach mal ein paar Meinung anhören :)

_________________
>>>> Verlosung zum 17. Kinofilm <<<<

>>>> Verlosung zum 17. Kinofilm <<<<


Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.
Nach oben
 Profil Nutzerseite ansehen 
   
BeitragVerfasst: 23.01.2012, 16:12 
Benutzeravatar

Karma: 1
Beiträge: 66
Anmeldung: 11.10.2011
also ich bin ex-wienerin und mich hat dein beitrag ein großes schmunzeln gekostet schau so drein ^__^


wien ist ohne weiters eine schöne stadt.... wenn man nicht dort wohnt ich bin weggezogen weil es ziemlich teuer ist und ich mich nur ärgern hab können


versteh mich nicht falsch zum studiern sicher wunderbar und so lange du singel bist oder nur zu zweit gehts auch aber familie wollt ich dort nicht haben


mensch das mit den wienerschnitzel bekommst ja fast nimmer sind alle vom dönertier verdrängt worden ^^ wie alle nicht heimische tierarten haben diese die heimischen verdrängt und vermehren sich unaufhaltsam :lol:

und einen kaiserschmarn findet man auch eher selten in restaurants ^^


was um studium geht da kommts immer auf die richtung drauf an ich glaub ja das insbruck trotzdem teurer ist als wien auf jedenfall glaub ich schöner aber ich war nur im urlaub dorten und habe nicht gewohnt dort ^^


Nach oben
 Profil  
   
BeitragVerfasst: 28.01.2012, 14:01 
Moderator
Benutzeravatar

Karma: 181
Beiträge: 6002
Anmeldung: 13.11.2007
Also erstmal danke für deine Antwort ^^
Zu Innsbruck: Bei mir ist halt auch das Problem, das ich bisher nur dort im Urlaub war, und ich würde aber meine nächsten 5 Jahre dort verbringen, was nicht mehr Urlaub bedeutet^^ Und ausserdem ermöglicht mir der Fakt, dass ich bisher nur dort im Urlaub war, keine neutrale Bewertung der Stadt, sondern eher eine positive...Und Wiener Schnitzel/Kaiserschmarrn und so hab ich das Gefühl, als wären diese mehr in der Bergregion vertreten ^^

_________________
>>>> Verlosung zum 17. Kinofilm <<<<

>>>> Verlosung zum 17. Kinofilm <<<<


Nach oben
 Profil Nutzerseite ansehen 
   
BeitragVerfasst: 05.02.2012, 11:59 
Benutzeravatar

Karma: 1
Beiträge: 66
Anmeldung: 11.10.2011
klar wien ist nunmal die stadt hier die weltweit bekannt ist so gesehn wäre wien sicher "billiger" als innsbruck von wohnungsmarkt her und mehr auswahl hätt

wien auch und ein besser von den öffendlichenverkehrsmittel falls du kein auto hast was in einer stadt eh was gescheiter ist wegen den parkplätzen ich weiß zwar nicht wie das in innsbruck ist in wien ist das immer ein graus (parkbickerl, kurzparkzonen bis in die nacht teilweise sogar)

die wohnungssuche ist immer ein glücksspiel da ist die stadt egal ^^

was für wien spricht ist das es dort eigentlich alles gibt und das kann man öffentlich gut erreichen da kann ich nicht sagen wies in innsbruck aussieht aber wien hat alles

ich glaub egal wo du herkommst kommt es den leuten komisch vor was man mit deinen land in verbindungbringt ^^ letztens hat eine deutsche freundin erst gesagt sie hat eine spezjalität aus österreich gekauft und sich ur gefreut das war almdula und manerschnitten ^^ ich bin mit sowas aufgewachsen durm hat ich lachen müßen aber ja es gibt nicht überall das das man gewohnt ist das wird dann einen bewusst ^^


solltes du dich für wien entscheiden empfehle ich dir wenn du einen kaiserschmarn haben möchtes gibts nur ein kleines lokal wos wirklich guten gibt zum vernüpftigen preis beim wienerrathaus den einstein ;)


Nach oben
 Profil  
   
mnnlich

(Salamence)

BeitragVerfasst: 05.02.2012, 14:07 
Benutzeravatar

Karma: 50
Beiträge: 1276
Anmeldung: 05.01.2008
3 Freundescodes
Oh Gott. Wielange ist es schon her, dass ich mal in diesem Forum was schreibe? Aber bei so einem Thema kinnte ich einfach nicht widerstehen.

Also, ich war schon einmal in Wien und verdammt oft in Innsbruck. Ich bin da eigentlich mindestens zwei Mal im Monat oben, wohne ja auch in Tirol, von daher. Ich kann dir nicht helfen, wie teuer das Studium ist, aber ich kann dir das mit der Lebensqualität sagen. Ich persönlich bin ja nicht unbedingt ein großer Fan von Innsbruck, einfach, weil ich da so oft ins Krankenhaus muss, aber das ist jetzt eher nebensächlich. Meine Schwestern und mein Bruder haben dort oben studiert / sie studieren noch, und eine Schwester hat da auch gelebt. Die Wohnung war nicht allzu teuer und sie war auch ziemlich zentral, von daher denke ich, dass das Leben kein Problem sein wird. Und um eine Wohnung zu finden, braucht es auch nicht lange. Sie hat nicht lange danach geschaut, und schon hatte sie eine. Das war aber nicht nur bei ihr so.. sogut wie bei allen Verwandten. Aber vielleicht ist es echt Glückssache.. Wenn man nichts findet, kann man ja auch in die Nähe von Innsbruck ziehen, zum Beispiel nach Rum, das ist ja schon halb mit Innsbruck verwachsen, das wär kein Problem. Die Infrastruktur ist eigentlich auch ziemlich ausgeprägt, und man kommt überall mit dem Bus hin. In Wien ist sie aber besser, denke ich zumindest, da gibts ja auch eine U-Bahn. Aber jedenfalls, zurück zu Innsbruck: Wirtschaft / Soziologie / Statistik / Politik wird in Innsbruck angeboten, das kann ich dir sagen. Und kulturell.. was soll ich dazu sagen. Ich muss zugeben, dass ich mich da wirklich nicht unbedingt auskenne xD" Da solltest du dich besser im Internet erkunden.. Was den Sport/Schnee betrifft.. Es ist schon ziemlich gut zum Ski fahren, und es finden, vorallem im Winter, öfter Skiveranstaltungen statt, ich denke, wenn man sich fürs Ski fahren interessiert, wäre das ein dicker Pluspunkt für Innsbruck. Gestern war ja auch ein Air & Style Wettbewerb, und das ist die größte Snowboardveranstaltung auf der Welt. :3 Wiener Schnitzel gibt es da auch, keine Frage, und das ziemlich gut und nicht allzu teuer. Ich finde nicht, dass es vom 'Dönertier' verdrängt wurde.. Kaiserschmarrn gibts eigentlich auch in jedem Restaurant, da muss ich poketier schon widersprechen..
Laut meinen Geschwistern ist es ziemlich gut zum studieren, also, wenn ich wo studieren würde, würde ich schon in Innsbruck studieren (auch wenn ich die Wahl hätte, nach Wien zu ziehen). Einfach, weil ich schon so viel Positives gehört habe, und weil ich mich auskenne. Da kann man sicher aber nicht unbedingt verlaufen.. finde ich zumindest. Da ist es in Wien schon schlimmer.

Und dann wäre da noch Wien. Ich war da zugegeben nur für einen Tag da, deswegen kann ich nicht allzu viel darüber sagen. Ich mag die Atmosphäre dort nicht so gerne, einfach, weil da so verdammt viel los ist, und ich würde da wirklich nicht gerne leben. Für einen Tag find ich es okay, aber für immer.. nein danke. Mehr kann ich dazu aber auch nicht sagen.


Nach oben
 Profil  
   
BeitragVerfasst: 05.02.2012, 20:03 
Moderator
Benutzeravatar

Karma: 181
Beiträge: 6002
Anmeldung: 13.11.2007
Also, so wie ich das hier rauslese, ist Wien nicht Innsbruck und ich schätze Innsbruck eher noch traditioneller ein als Wien. Deswegen sagt poketier auch, dass es in Wien weniger Kaiserschmarrn und Schnitzel gibt als in Innsbruck, wo man sowas an jeder Ecke bekommt :P Aber ich will ja nicht eure Posts interpretieren, sondern einfach nur mal eine Meinung hören und die habe ich dank euch beiden. Ich gehe aber nicht näher auf eure Posts ein, weil ich noch gerne andere Meinungen höre, es gibt ja noch genug Österreicher in diesem Forum^^

_________________
>>>> Verlosung zum 17. Kinofilm <<<<

>>>> Verlosung zum 17. Kinofilm <<<<


Nach oben
 Profil Nutzerseite ansehen 
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Forensoftware phpBB © phpBB Group — Deutsche Übersetzung von phpBB.deImpressumDatenschutz