Schreibe eigene Geschichten über Pokémon und deine Lieblings-Charaktere.

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Im Beet

#407725 von gasi
19.11.2008, 19:11
Iwie find ich das richtig geil xD.

Habs mir jetzt mal durchgelesen und das is schon ... genial. Wirklich tolle Erzählweise und der Humor gefällt mir auch. Ist einfach schön erfrischend - im Gegensatz zu Lillians Garten. Freu mich jedenfalls schon auf ne Fortsetzung ^^.

@N-Friend: Kot ist ne ganz normale Bezeichnung für Ausscheidungen, da gibts viel schlimmere. Auch das mit der Tür versteht ein normaler Mensch nicht falsch...
-0
+0

Re: Im Beet

#407730 von Mister Stolloss
19.11.2008, 19:25
Ich kann gasi nur Recht geben xD.
Mir persönlich gefällt diese etwas andere Art von Erzählungsweise sehr gut, und bei dieser FF kann man nur schmunzeln^^.
Ein paar Schreibfehler habe ich allerdings gefunden (tart - trat; blodnieren - blondieren) Ansonsten habe ich nichts an dem Stil auszusetzen. Obwohl eigentlich keine große Spannung vorhanden ist, gefällt die Geschichte mir sehr gut, und falls es noch eine gibt, so würde ich mich auf eine Fortsetzung freuen ;)
-0
+0

Re: Im Beet

#407879 von Aoi-Linkin
19.11.2008, 22:06
Ich kann den anderen nur Recht geben. ;)
Ich finde die Erzählweise interessant und der Humor kommt auch gut rüber.
-0
+0

Re: Im Beet

#408157 von N-Friend
20.11.2008, 20:03
Nja ich muss zugeben, dass ich bei dieser story doch schmunzeln, z.t. gar lachen musste
vor allem gefällt mir Deliahs neuer part.
und dann noch das klischee der frauen, jetzt kommt das echt gut rüber
dein stil wie immer genial, nichts gegen auszusetzten
zur RS:

Hast du deiner mutter schöne Grüße bestellt?

Mutter

Die Milch war überelaufen und verbrannte auf dre Herdplatte.


übergelaufen, der

ließ ich mcih ächzend auf dem jetzt schon wieder frisch bezogenen Sofa nieder.

mich

Ich musste lachen, bei der Vorstellung, wie Anne mit einer Räucherkerze um Lillians Has rennen würde.

Haus

ich habe nur RS gefunden, aber die neuen Kapitel gefallen mir besser
-0
+0

Re: Im Beet

#408297 von Haidjer
20.11.2008, 22:02
Nicht ganz so mein Fall, aber dennoch lesenswert.
Die Idee der verschiedenen Perspektiven finde ich sehr interessant, sie gibt der Geschichte mehr Würze^^
-0
+0

Re: Im Beet

#408306 von itsukushimi
20.11.2008, 22:13
Habe sie noch nicht ganz gelesen, bisher nur bis zum 3. Kapitel... Den Rest hole ich nachher noch nach, bisher gefällt sie mir ganz gut.
Abgesehen von diversen falsch gesetzten Kommas (da hat wohl jeder so seine eigene Regel [mich eingeschlossen xD]) ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen:
Dann tart ich aus dem Bad.
-0
+0

Re: Im Beet

#409417 von Hideki
22.11.2008, 12:10
Das ist echt 'ne genial Zote!
Irgendwie "Desperate Housewifes"-mäßig x'D
Aber echt witzig zu lesen und so manche beschreibende Satzkonstruktion ist richtig hübsch.
Also das können nicht nur feminine Mitmenschen mit 'nem Schmunzeln lesen.
Ich dachte das wird richtig 'dreckig' und ich hab' echt innerlich Kugeln geschoben als das mit der Kacke kam ... grandios~
-0
+0

Re: Im Beet

#409833 von bundi
23.11.2008, 00:24
muss Hideki recht geben das ist so ne Desperate Housewives ´´welt´´ jede hat mit der einen stress ...(lillian),aber was mich besonders interresiert was wird der mann von rosie sagen?
-0
+0

Re: Im Beet

#409862 von blond angel
23.11.2008, 09:29
Ja, es ist tatsächlich etwas an die Serie angelehnt,
nur gibt es einen grundlegenden Unterschied:
In dieser Story sterben nicht so unglaublich viele Menschen auf unnatürlichem Wege.
Link zum Wikipedia-Artikel. Schaut in der Tabelle nach, da steht "Punkt 6: Todesfälle".

Ja, ich freue mich schon, die nächsten Kapitel on zu stellen.
Sie sind ... "überraschend".

Weiterhin viel Spaß an alle Leser und vielen Dank für die liebe Kritik!
Zuletzt geändert von blond angel am 04.01.2009, 19:47, insgesamt 2-mal geändert.
-0
+0

Re: Im Beet

#419822 von Shakal
13.12.2008, 17:49
Einfach geniale Geschichte, auch wenn ich eig. "Frauensachen" nicht so interessant finde, ist das doch wohl genial gelungen. Du solltest später mal Drehbuchauthorin für eine solche Serie werden. Das Zeug dazu hast du imo :P
-0
+0

Re: Im Beet

#423250 von Tialgo
20.12.2008, 22:03
XDDD
....
Perfekt!^^

Deine Signaturbeschreibung sagt einen Bruchteil darüber aus, aber einfach nur Genial^^. Eine Perfektionistin, die ein wenig Naiv und trotzdem ihrer Umgebung bewusst ist, eine Abergläubische Frau, die ihr Haus überehrt und es in gefahr bringt und ziemlich witzig ist, eine Blondine, die Gärtner liebt...und die Vierte, zu der mir keine Kurzbeschreibung einfällt ^^.

Einfach nur Genial^^
-0
+0

Re: Im Beet

#431649 von gasi
03.01.2009, 02:34
Ich lach immer noch...

Entweder bin ich krank oder das Kapitel is wirklich so genial. Ich finds wirklich super, wie du es irgendwie immer wieder schaffst mich bei dieser FF zum Schmunzeln zu bewegen. Doch irgendwie fand ich, das das Entsetzen von Lillian bis jetzt der Höhepunkt dieser Geschichte war. :lol:

Wirlich schön erfrischende Komödie unter den ganzen nervenzerreißenden FFs.
-0
+0

Re: Im Beet

#432005 von bundi
03.01.2009, 17:36
Ich muss sagen das dies wieder ein hervorragendes kapitel ist, in diesem erkennt man wie sehr Lillian ihr ´´Leben´´ geniesst und ein Kind dies zerstören könnte.Außerdem könnte ich mir gut vorstellen wenn das Kind von Percy wär :lol: da wär Zickenkrieg vorprogrammiert , und ich gebe meinem Vorredner recht das dies eine wirklich sehr schöne Komödie ist.

MfG
-0
+0

Re: Im Beet

#432048 von Aoi-Linkin
03.01.2009, 18:16
Dieses Kapitel ist dir gut gelungen, ich kann meinen Vorpostern nur zustimmen. ;)

Lillian hat einen widerlichen Geschmack xDD
(passt aber gut zu ihr)
-0
+0

Re: Im Beet

#432450 von N-Friend
04.01.2009, 01:14
Ich möchte dich mal so richtig fertigmachen: Du hast drei Fehler drin!!!!!!!!!!!!111111einseinseins

Ist das genial, selbst in den finstersten Stunden muss ich lachen.
Stil <3, Rechtschreibung super, Idee klasse
Bitte mach so schnell wie möglich weiter, nur halt nicht ganz so eklig wie in 1 und 2^^

btw erinnert mich Lillian an das eine Biest bei Dr. House =P
-0
+0

Re: Im Beet

#433169 von Mister Stolloss
04.01.2009, 20:08
Es wird immer besser :D
Ich höre gar nicht mehr auf mit dem lachen :D
*5 Minuten später*
Also, die neuen Kapitel haben mich wieder überrascht. Obwohl eigentlich keine große Spannung vorhanden ist, schaffst du es doch den Leser an dieser Geschichte zu fesseln. Dein Stil und dein Wortschatz zeigen einfach nur, wie perfekt man eine Geschichte mit Witz aber ohne Spannung gestalten kann. Großartig! :up:
-0
+0

Re: Im Beet

#433181 von gasi
04.01.2009, 20:16
Warum musstest du den Mann Thorsten nennen? Das erinnert mich jetzt immer an nen Bekannten. :lol:

Das Kapitel mit Rosie war jetzt zwar nicht so lustig wie sein Vorgänger mit Lillian, doch das ist gar nicht mal so schlecht. Irgendeinen Übergang brauchts ja auch und der ist dir ziemlich gut gelugen. Nicht zu langgezogen, aber auch nicht so kurz, dass er übersehen wird.
Bei Deliah kam wieder dieser tolle Humor zum Vorschein, der mir schon von Beginn an gefallen hat. Einfach schön, wie du immer wieder zeigst, wie genau Frauen (wirklich alle?) doch sind. Ja, das bringt mich doch zum Schmunzeln.
Der Kracher war aber die Ankunft von Erica. Ich find sowas einfach zum Lachen und kann das jetzt auch nicht in Worten fassen. Mit der haben wir aber bestimmt noch viel Spaß, so aufbrausend wie sie zu sein scheint.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Im Beet

#433258 von Hideki
04.01.2009, 21:18
xD
Ich muss leider bissl kritik anwerfen, denn ich find's mittlerweile nicht mehr so interessant wie am Anfang. Mag daran liegen das mich diese ganzen Stories um frauen und deren, bisweilen komische, Eigenarten selten interessieren bzw. ich ich diese ab und an überspitze Darstellung nicht wirklich erwärmend finde. Ich mag die 'Desperate Housewifes', "Super Süß und Super Sexy' und ähnliche Produktionen auch nicht. ^^'
Nichtsdestotrotz ist das witzig und echt erheiternd und ich mag ja, wie bereits bekannt, deinen Stil sehr gerne. Nur ist die Thematik nicht so mein Freund. Aber du hast ja noch genug anderes was ich nachlesen muss, bei Lust und Motivation ._.
-0
+0

Re: Im Beet

#433268 von N-Friend
04.01.2009, 21:27
Langsam aber sicher verliert die Geschichte an Reiz, ich habe zwar überhaupt keine Ahnung, wie es weitergehen soll, aber es wird doch langsam uninteressant. Der Stil bleibt, der Witz auch, aber es kommt nicht mehr soviel neues. Außer dieser Erica die dazukam fehlt mir einfach der erweiterte Witz der Spannung.. Mich hat auch etwas der Tageswechsel gestört, ich war noch ganz bei den anderen drei, die zusammen sitzen. Ich hoffe du machst schön weiter und bringst wieder mehr Schwung rein. Ich fand die Kapitel aber "nur" gut.

Aber Frauen sind auch so kompliziert xD das stellst du richtig toll da.

edit: Und mein Post musste dran glauben, ist die wirklich schon so lang?
-0
+0

Re: Im Beet

#433283 von Kirin
04.01.2009, 21:47
Die Geschichte ist gut, aber nicht hervorragend...tolle Formulierungen, allerings wirkt es nun mehr überladen und unnatürlich...
Dass es uninteressant ist finde ich nicht....die Spannung besteht ja auch weiterhin, da muss nicht in jedem Kapitel mit einem Dutzend Lacher aufgefahren werden. Das letzte Kapitel ist für meinen Geschmack "zu viel des guten". Manchmal ist weniger mehr....trotzdem nette Story, die deine Fähigkeiten gut zur Geltung kommen lässt.
-0
+0

Re: Im Beet

#434019 von gasi
05.01.2009, 23:34
Jaja, ich find die Geschichte immer nocht toll und freu mich über jedes neue Kapitel....

Mir ist Erica irgendwie sympathisch geworden, auch wenn ich sie nicht als Mutter haben will xD. Ist jedenfalls toll, dass du auch eine solche Bewohnerin die die Geschichte eingebaut hast, das bringt Abwechslung. Außerdem find ich die Sprüche von ihr lustig. Katze braten... :lol:

So, jetzt hoffe ich mal, dass mir das Grinsen nicht bleibt xD.
-0
+0

Re: Im Beet

#435995 von Mister Stolloss
08.01.2009, 22:17
Irgendwie habe ich Angst vor Erica... Ihr armer armer Mann. Der tut mir jetzt schon Leid :(

Ne, mal im Ernst, ich finde, dass du dieser Geschichte einfach mit deinem Rechtschreibungs-Stil Stil verleihst. Ich habe schon lange nicht mehr bei einer FF soviel gelacht. Das tut richtig gut sich mal auszulachen und die kann ich wirklich jedem empfehlen. Vieles gibt es ja nicht mehr zu deiner FF zu erzählen, da die Vorposter bereits einen Haufen gesagt haben und ich kann sie nur bis in den Himmel loben ;)
-0
+0

Re: Im Beet

#446219 von gasi
25.01.2009, 22:38
Jetzt ist ja sogar ein Männchen mal richtig im Einsatz - super. Mit dem Kapitel hast wirklich wieder Lust auf mehr gemacht, da man eigentlich nicht so recht herauslesen kann, was für eine Rolle Charles spielen wird. Es scheint aber mal wieder was Tolles im Anflug zu sein...
-0
+0

Re: Im Beet

#454714 von gasi
11.02.2009, 21:38
Mal wieder ein wirklich geniales und lustiges Kapitel. Es ist immer wieder toll zu lesen, wie Lillian von Rosie geärgert wird. Das mit den vielen Männern war außerdem ne gute Idee...

Freue mich schon wieder auf ne Fortsetzung :D.
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste