Pokémon-Hauptreihenspiel für...

#1289734 von Jonkins99
13.06.2017, 18:19
Überraschende News von der E3-Spielemesse: Das nächste Pokémon-Hauptreihenspiel wird für die Nintendo Switch entwickelt!

In der E3-Präsentation von Nintendo gab es überraschende Infos. Nachdem erst vor kurzem angekündigt wurde, dass Pokémon Ultrasonne und Ultramond für den Nintendo 3DS erscheinen werden, wurde in der Präsentation und später auf Twitter von Pokémon-President Ishihara bestätigt, dass das nächste Pokémon-Hauptreihenspiel für die Nintendo Switch erscheinen wird!



Für Pokémon-Fans wird es also spätestens jetzt Zeit auf eine Nintendo Switch zu sparen. Doch dafür bleibt noch etwas Zeit. Das erste Hauptreihenspiel für die Nintendo Switch befindet sich noch in der Entwicklungsphase. Es soll noch mindestens ein Jahr dauern, bis diese abgeschlossen ist. Daher gibt es derzeit auch noch keine weiteren Infos zum Namen des Spiels oder der Spiele. Auch gibt es derzeit noch keine Bilder zu sehen.
-0
+1

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289735 von ArceusX
13.06.2017, 18:30
Tja, da bin ich wohl dazu gezwungen, mir die Switch zu holen.
Ganz so schlimm finde ich es aber nicht, weil die Grafik um einiges besser sein wird und die Switch wesentlich mehr Leistung vorweist. ^^ Ich bin schon gespannt, um welches Spiel es sich hierbei handelt, vielleicht ja ein D/P Remake?
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289736 von Alexander 16
13.06.2017, 18:43
Und damit haben Ultrasonne und Ultramond das Ende meiner Pokémon-Ära eingeläutet. Da ich es nicht einsehe mir für den Preis eine Switch zuzulegen, nützt mir auch das nächste Spiel danach nichts. Wenn sie mir eine erheblich günstigere Only-Handheld-Version der Switch präsentieren, dann bin ich dabei, aber ansonsten bin ich nach US/UM raus.


Lol, warum Dislike? Passt dir vielleicht meine Entscheidung nicht, wer auch immer das war? :x
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289738 von Gengar_Fan
13.06.2017, 19:06
@Alexander16 bis die erscheinen fließt noch viel Wasser über die Donau
bis dahin kann sich der Preis der Konsole noch nach unten bewegen kann mich auch irren

aber war da nicht mal irgendwie im Gespräch das jemand behauptet hat das nächstes oder übernächstes ne Switch Mini geben soll

zum Thema sind wir sicher das es sich um ein neues Hauptspiel gehe von Generation 8 aus es wurde ja nur bestätigt das es sich um ein rpg handelt es könnte ja ein neues Mystery Dungeon sein oder Pokemon Ranger
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289739 von Helado
13.06.2017, 19:08
GameFreak entwickelt ausschließlich Haupteditionen, also kann man ziemlich sicher von einer ausgehen.
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289740 von Gengar_Fan
13.06.2017, 19:13
Ist mir im nachhinein dann auch eingefallen sorry
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289741 von evgeniat
13.06.2017, 19:20
Naja, die haben nur von einem Pokemon RPG gesprochen, mehr nicht... Kann ja auch etwas eigenständiges neues sein statt der jetzt spekulierten Hauptedition Gen8...
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289742 von Mister Stolloss
13.06.2017, 19:29
Auch wenn es noch etwas dauern wird, bis das Spiel erscheint (Ende 2018 oder erst 2019), freu ich mich drauf. Ab jetzt heißt es sparen, für eine Switch, USUM und das nächste Hauptreihen-Spiel.
@evgeniat: Es wird im Tweet von einem "core RPG" gesprochen, der von Gamefreak entwickelt wird. Wie Helado schon gesagt hat, macht Gamefreak nur die Hauptspiele und keine Spin-Offs. Es wird also so oder so, das nächste Spiel der Hauptreihe sein. Gen 8 klingt sehr wahrscheinlich aber selbst wenn nicht, wird es die Hauptreihe irgendwie fortführen.
-0
+1

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289743 von Jonkins99
13.06.2017, 19:31
Im Tweet heißt es "Pokémon core RPG title". Als Kernserie wird seitens Pokémon die Hauptreihe bezeichnet. Ich vermute mal, dass man nicht mit einem Remake auf eine neue Generation starten wird. Das klingt alles schon sehr nach Generation 8, wenn man uns nicht ein drittes mal nach Alola schicken will (die Möglichkeit erwähne ich nur aufgrund der angeblichen vielen Leaks). Ich denke mal 2019 kommt dann Gen 8 für die Switch und daraufhin ein Gen4-Remake, natürlich auch für die Switch dann.

E: Ich dachte immer Stolloss hätte einen niedrigen Speed-Basestat :(
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289745 von KleinKokuna
13.06.2017, 19:48
Nun denn... Höchste Zeit also den Schreiner aufzusuchen, damit dieser einem eine ausreichend hohe Kante zum sparen anfertigt :D!

Bin schon gespannt, was für ein Spiel das wird, auch wenn jetzt natürlich zuerst USUM drankommt^^.
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289768 von spieler376
13.06.2017, 22:38
Naja kommt halt drauf wie sich die Switch bis dato hält,
nicht das sie bis dahin das selbe Schicksal wie die Wii U erleidet.=(
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289769 von Mister Stolloss
13.06.2017, 22:43
Bei dem Line-Up an angekündigten Spielen und dem Verkaufsstart wird die Switch die Wii U weit übertreffen, wenn sie das nicht schon hat. Zudem plant man ja anscheinend auch langfristig mit der Switch, da bereits jetzt ein Spiel (siehe oben) für Ende 2018 oder gar erst 2019 angekündigt wurde.
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289771 von Die Pokemon-Oma
13.06.2017, 23:06
Hallo,

ich lasse es einfach mal recht gelassen auf mich zukommen. Denn offen gesagt - ich weiß noch nicht, ob ich mir eine preislich doch höher gelagerte Heimkonsole extra kaufen werde. Ich spiele zu 99%, von seltenen Ausnahmen mal abgesehen, so gut wie nur Pokémon. Von meinen beiden 3DS ist einer gebraucht gekauft, weil ich diesen auch weniger nutze. Mal sehen. Es war ja auch die Rede von einer künftigen 'Mini-Switch' und bis die 8. Gen. dann herauskommt, wird es auch die Switch gebraucht geben.

Für mich wird das Entscheidende dabei sein, wie ich UltraSonne und UltraMond finden werde. Wenn sie mich wieder überzeugen sollten - ziehe ich es in Erwägung. Sollten sie aber für mich ähnlich enttäuschend ausfallen wie Sonne und Mond, dann höchstwahrscheinlich nicht. In dem Fall werde ich, ebenfalls zu 99%, nach US/UM einen 'Schlussstrich' unter Pokémon ziehen.

Ich warte einfach ab und trinke - nein, keinen Tee. Kaffee. ;) Bis das aktuell wird und es in vielerlei Hinsicht mehr und bessere Informationen geben wird, fließt noch einiges an Wasser den bekannten Bach hinunter. ^^

LG,

Die Pokémon-Oma
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289840 von Bisasam13
15.06.2017, 15:13
Ich habe zwar bis jetzt noch keine Switch, aber als Xenoblade Chronicles 2 für Switch angekündigt wurde, war sofort klar, dass ich spätestens zum Release dieses Titels eine Switch holen werde...wenn sie dann mal endlich in Geschäften verfügbar ist.

Wenn jetzt auch noch ein Pokémon Hauptreihenspiel für die Switch erscheinen soll, werden es bis dahin auch ganz klar 2 oder 3 Switch-Konsolen werden. Wir spielen hier Pokémon immer zu zweit oder auch ab und zu zu dritt.
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289866 von Helado
15.06.2017, 23:54
Höchstwahrscheinlich nur ein Platzhalter für das kommende Hauptspiel für die Switch.
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289867 von Jonkins99
15.06.2017, 23:58
Aber trotzdem komisch, dass Amazon das einfach auf Basis von angeblichen Leaks konkret benennt. Wenn es wenigstens nur "Pokémon für die Nintendo Switch" oder so heißen würde.
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289868 von Alexander 16
16.06.2017, 01:11
Amazon weiß wohl schon mehr als wir.^^

Aber echt, wenn das Spiel wirklich "Pokémon Stars" heißen sollte, fall ich vom Glauben ab. Das klingt nämlich ehrlich gesagt ziemlich komisch. Wenn Mario das Wort benutzt, klingt das cool, aber bei Pokémon klingt das untypisch und deplatziert. Ist aber nur mein Befinden, vielleicht sehen einige das ja anders.
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289873 von Quinzy
16.06.2017, 10:43
Hab ich das jetzt richtig mitbekommen?

"UltraSonne" & "UltraMond" Ende dieses Jahr für 3DS und Ende nächstes Jahr "Stars" für Switch?

Also quasi zwei Nachfolger-Editionen und eine weitere zusammengefasste Edition?
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289882 von Alexander 16
16.06.2017, 12:47
Naja, das glaube ich jetzt nicht. Das Spiel für die Switch muss ja nicht zwangsläufig auch in Alola spielen. Es wird sich, denke ich, eher um etwas komplett neues handeln. Wahrscheinlich Generation 8, wenn's auch für schon wieder neue Pokémon eigentlich noch viel zu früh wäre. Aber das interessiert GameFreak ja schon lange nicht mehr. Da kommen die neuen Generationen inzwischen gefühlt wie am Fließband. Die Quantität übersteigt schon lange kilometerweit die Qualität.

Andererseits bewegen wir uns beim Switch-Spiel ja sowieso erst um den Zeitraum Ende 2018/Anfang 2019 herum. Bis dahin dürfte Alola ohnehin längst totgespielt sein. Da ist es zum jetzigen Zeitpunkt ohnehin überflüssig, über die Verfrühtheit einer Gen8 zu lamentieren. Bis dahin vergeht ja nochmal ein gutes Stück Zeit.
-0
+0

Re: Pokémon-Hauptreihenspiel ...

#1289913 von gasi
16.06.2017, 23:17
Jonkins99 hat geschrieben:Aber trotzdem komisch, dass Amazon das einfach auf Basis von angeblichen Leaks konkret benennt. Wenn es wenigstens nur "Pokémon für die Nintendo Switch" oder so heißen würde.
Das machen Amazon und andere Händler regelmäßig. Manchmal basieren die Platzhalter wirklich auf mehr Wissen, oftmals ist das aber einfach nur ein kleiner "Spaß". Erregt zumindest Aufmerksamkeit, allein deswegen lohnt sich das schon.

Zur Ankündigung selbst: Eine Switch habe ich zwar noch nicht, aber früher oder später werde ich mir eine zulegen. Letztendlich halte ich auch den Schritt auf die neue Konsole für komplett richtig. Der 3DS stößt mittlerweile an seine Grenzen - das hat man eigentlich bei X/Y schon gesehen. War bei Sonne/Mond ein Kunststück, dass da nochmal ein wenig mehr aus dem Teil rausgekitzelt wurde. Aber eine weitere Generation muss man sich den Krampf mit der alten Hardware wirklich nicht antun.

Freue mich sehr auf ein Spiel der Hauptreihe in frischer Optik. Und ganz toll: Man kann sowohl mobil als auch am Fernseher spielen. Einerseits wahrt man also den mobilen Effekt, der bei Pokemon immer wichtig war, aber kann sich andererseits auch auf dem Gebiet der Heimkonsolen mehr austoben. Es wäre fatal, würde diese Möglichkeit nicht genutzt werden.
-0
+2

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste