Erstes Update zu Pokémon Sonn...

#1280703 von Jonkins99
11.01.2017, 03:43
Das erste Software-Update zu Pokémon Sonne und Mond ist nun im Nintendo eShop verfügbar! Die aktuelle Version der Spiele ist somit ab sofort die Version 1.1.

Bild


Das Update muss installiert werden um mit den Spielen in Zukunft auf die Online-Funktionen zugreifen zu können. Daher wurde das Update vermutlich auch erst jetzt veröffentlicht, da das zweite globale Spektakel zu Ende ging.

Das Update besitzt eine Größe von 296 Blöcken, also 37 Megabyte. Es soll nach offiziellen Angaben ein besseres Spielerlebnis ermöglichen. Hinter dieser Aussage versteckt sich die Behebung der Fehler, die beim Einsatz von Z-Memento Mori und Z-Abgangstirade auf dem Kampf-Plaza auftreten. Darüber hinaus wurde der Fehler behoben, dass Pokémon Attacken nicht erlernen, wenn sie sich auf dem zu erreichenden Level entwickeln.
Schließlich wurde noch ein Schreibfehler in der japanischen Sprache ausgebessert. Dort wurde UB-02 Expander fälschlicherweise als "UB-02 Expansione" und nicht als "UB-02 Expansion" betitelt.

Beim Start von Pokémon Sonne oder Pokémon Mond wirst du auf das Software-Update hingewiesen, zumindest, wenn du mit dem Internet verbunden bist. Die folgenden QR-Codes führen dich direkt zu dem Update im Nintendo eShop. Öffne die Kamera im Home-Menü (L + R gleichzeitig) und aktiviere das QR-Code-Zeichen auf dem Touchscreen um den Code einzuscannen.

Bild________Bild
Pokémon Mond________________Pokémon Sonne
-0
+1

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Erstes Update zu Pokémon ...

#1280711 von Kecleon
11.01.2017, 12:09
Sind da auch die Daten für Pokebank schon dabei? Wenn ja sieht es schlecht aus für den Nationaldex. Hab aber auch nichts anderes erwartet.
-0
+0

Re: Erstes Update zu Pokémon ...

#1280718 von Gast
11.01.2017, 14:09
Das Update für die Bank wird über das Programm der Pokebank selbst ausgeführt, nicht über das Hauptspiel.
Ebenso wird der Nationaldex über die Bank auf das Hauptspiel herunterladbar sein. ;)
Ich warte auch schon seit Tagen auf fas angekündigte Update :lol: .
-0
+0

Re: Erstes Update zu Pokémon ...

#1280740 von Gast
11.01.2017, 17:30
Quote
Das Update für die Bank wird über das Programm der Pokebank selbst ausgeführt, nicht über das Hauptspiel.
Ebenso wird der Nationaldex über die Bank auf das Hauptspiel herunterladbar sein. ;)
Ich warte auch schon seit Tagen auf fas angekündigte Update :lol: .
Unquote
Das heißt, wenn man die Bank nicht benutzt bekommt man auch keinen Nationaldex?
Wenn ich dann ein Pokemon per Wundertausch erhalte ist es dann unnummeriert?
-0
+0

Re: Erstes Update zu Pokémon ...

#1280758 von Jonkins99
11.01.2017, 18:37
Es gibt keine offiziellen Infos dazu, dass der Pokédex erweitert wird mit dem Bank-Update. Ich würde mich von der Vorstellung sogar verabschieden, weil die "Sprites" die im Dex genutzt werden nicht im Code sind und es Nintendo und vor Allem Pokémon sehr fremd erscheint solche Sachen erst durch Updates nachzutragen.
-0
+0

Re: Erstes Update zu Pokémon ...

#1280813 von Kecleon
12.01.2017, 12:05
So siehts aus.

Ich vermute einfach mal, dass dies ein künstlicher Anreiz sein soll, die Bank zu kaufen.
-0
+0

Re: Erstes Update zu Pokémon ...

#1280832 von Glurak1022
12.01.2017, 15:27
Habe mich auch schon gewundert, warum nach dem Ende der Hauptstory der Pokedex nicht erweitert wurde. Wird es denn möglich sein, alle Pokémon zu fangen oder wird es letztendlich nur möglich sein den Alola-Pokedex zu vervollständigen? Blicke da gerade nicht so durch :D
-0
+0

Re: Erstes Update zu Pokémon ...

#1280835 von silViiii
12.01.2017, 15:42
Also meine Vermutung ist Folgende:
Da wir in ORAS den Nationaldex vervollständigen mussten um den Schillerpin zubekommen, was nun in SuMo bereits mit dem Aloladex erreicht wurde, wird kein Nationaldex eingeführt. Stattdessen gibt es den kompletten Dex auf der Bank.
-0
+0

Re: Erstes Update zu Pokémon ...

#1280878 von Glurak1022
12.01.2017, 23:23
Was soll das aber bringen, den Dex auf der Bank zu haben? Sehe da keinen Anreiz...mal davon abgesehen, dass ich die Bank nicht mehr nutze, so selten wie ich sie benutzt hab. Dafür gebe ich kein Geld aus....
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste