Anime-Monday: Eure Lieblingsge...

#1286580 von Kid Ink
03.04.2017, 22:17
Eure Lieblingsgenres
Bild
Letzte Woche kam leider nichts, aufgrund von Probleme mit der Zeit...
Dafür geht's heute weiter. Jeder hat bestimmte Genren die er gerne schaut, ob es Mecha oder Slice of Life ist, eines ist immer ganz oben dabei. Ich selber bin für alles offen, und würde mir auch alles mal angucken, trotzdem gucke ich Hauptsächlich Drama, Action, Slice of Life oder Romance. Vielleicht auch noch Splatter.
Auch sind bei mir die Kombinationen wichtig; Kein Romance ohne Drama, oder Slice of Life, kein Action ohne "Abenteuer", und kein Ecchie & Harem in Kombination (kann ich gar nicht ab).

Wie sieht es bei euch aus? Was guckt ihr am liebsten?Sind die Genres euch egal?

-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Anime-Monday: Eure Lieblin...

#1286581 von Evali
03.04.2017, 22:33
Science Fiction, Drama, Fantasy, Mystery, Mecha, Psycho, Horror, Splatter... joa das schau ich so.
-0
+0

Re: Anime-Monday: Eure Lieblin...

#1286674 von Armads
06.04.2017, 20:57
Bei der Wahl des nächsten Anime achte ich mittlerweile nicht mehr ganz mehr so stark auf die Genres. Das war vor ungefähr 2 Jahren noch anders. Damals hätte ich weder ein Slice-of-Life, Sport oder Mecha Anime mir angesehen. Heute gehören viele Sports-Serien zu meinen Lieblingen. Auch im Bereich Mecha, Slice-of-Life und anderen Genres habe ich inzwischen Serien gefunden, welche mir zusagen.

Bild


Nichtsdestotrotz kommt man (ich) nicht so schnell aus Gewohnheiten raus. So ist immer noch der Großteil meiner Serien, die ich schaue, den Genre Action zuzuordnen, obwohl ich dieses statistisch gesehen fast am schlechtesten bewerte. Auf der anderen Seite sollen jedoch auch Weltraumabenteuer und Krimis zu meinen absoluten Favoriten gehören, wenn ich der Statistik vertraue. Dies wäre zwar grundsätzlich nicht schlimm, nur zweifle ich, ob ich nach nicht mal 10 gesehenen Serien dies wirklich behaupten könne.

Nimmt man aber aber alles raus, wovon ich nicht mal 10 Serien gesehen sowie die Zielgruppen-Kategorien (Shounen, Shoujo, Seinen und Josei), trifft die Liste es eigentlich ganz gut. Thriller, Sport, Drama, Psychological und Sci-Fi sind ganz klar meine Lieblinge. Mystery, Historical schaue auch gerne rein und Slice-of-Life wird langsam bei mir beliebter, trifft jedoch nur bedingt mein Geschmack.

Mal sehen, ob sich in den nächsten Jahren mein Geschmack wieder etwas ändert. Von den Genres, welche ich noch nicht gesehen habe, habe ich zumindest noch vor in Musik reinzuschauen mit Titeln wie Beck und Kids on the Slope.
-0
+2

Re: Anime-Monday: Eure Lieblin...

#1286905 von Vegeta1005
11.04.2017, 22:21
Ich persönlich bevorzuge ein Drama-Genre gepaart mit dem Romance-, Thriller- oder Mystery-Genre. Auch das Sport-, Millitary-, Vampir- und BL-Genre wachsen mir immer weiter ans Herz, sodass ich mittlerweile explizit nach solchen Animes Ausschau halte. Generell bin ich aber für alle Genres offen, wobei ich auf Mecha und Magical auch eher verzichten könnte. Am positivsten wirkt immer noch eine Kombination mehrer Genres auf mich. Letztenendlich sind mir die Charaktere wichtiger als das Genre. An dieser Stelle sei einmal Helado gedankt, welcher mir regelmäßig mit Empfehlungen zur Seite steht.
-0
+0

Re: Anime-Monday: Eure Lieblin...

#1286912 von ricky12345
12.04.2017, 07:49
Meine absoluten Hassgenres sind Sport und Mecha, ich finde Sport Animes einfach unheimlich langweilig, und Mecha keine Ahnung kann mich damit nicht anfreunden (Außer mit Code Geass :)), aber welche ich gern schaue sind Action, Romance, Comedy, Vampire, Fantasy ein bisschen Ecchi kann gerne auch dabei sein oder Harem da ich Harem Animes relativ lustig finde :)
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste