Ein neuer Quickban: Staffette ...

#1289017 von bmac
02.06.2017, 23:12
Staffette-Ban im OU

Bild

Vor einigen Tagen wurde die Attacke Staffette (Baton Pass) vollständig aus dem OU gebannt. Bereits vorher gab es mit der Baton Pass-Clause einige Einschränkungen der Attacke: Man durfte höchstens ein Pokémon mit der Staffette pro Team benutzen und es war verboten, gleichzeitig Initiative und noch andere Wertesteigerungen weiterzugeben. Trotz alledem wurden Baton Pass-Teams von einem Großteil der Community als ungesund für das Metagame angesehen und daher gebannt.

Wie sahen solche Teams aus?

Die Baton-Pass-Teams, die man auf der Ladder am häufigsten gesehen hat, waren meist sehr offensiv und um Cerapendra aufgebaut. Meist gab es einen Lead wie Stalobor, anschließend Cerapendra und verschiedene starke, aber langsame Pokémon wie Manaphy, Magearna, Kapu-Toro usw. Beispiele für solche Teams sind z.B. dieses und dieses. Zwei Teams möchte ich allerdings etwas genauer vorstellen.


Replays: #1 | #2 | #3


Ein Baton-Pass-Team von craing, das auf verschiedenen Gedankengut-Sweeper mit dem Kraftvorrat aufbaut. Necrozma ist dabei wohl das Pokémon, an das man meistens die Boosts weitergibt, da es mit seinem hervorragenden Bulk und Spezial-Angriff sehr schnell zu einem Sweep kommen kann. Psiana ist hingegen die primäre Antwort gegen Stall, da es mit dem Magiespiegel Phazing und Statusprobleme verhindern kann. Die Akibeere steigert zusätzlich die physische Defensive, wenn Psiana unter die Hälfte der KP fällt, sodass es auch nicht von Digdri getrappt werden kann. Latias ist ein weiterer Sweeper mit Gedankengut und Kraftvorrat und hat den großen Vorteil, dass es mit dem Typenspiegel z.B. gegen viele Stahlpokémon setuppen kann. Digdri ist absolut essentiell als Trapper gegen alle relevanten Unlicht-Pokémon und Magearna kann schließlich auch Unlicht-Pokémon unter Druck setzen und hat mit Sylphium Z auch eine extrem starke Attacke zur Verfügung.


Replays: #1 | #2 | #3


Ein etwas anderes Team ohne Cerapendra, sondern stattdessen mit Mew als Baton-Passer. Mew kann dabei durch das Mentalkraut sehr zuverlässig Defensivboosts weitergeben, zusätzlichen Support liefern dafür Kapu-Riki als DualScreener und Elfun mit Rückenwind, Z-Memento Mori, um Mew eine zweite Chance zu geben und Zugabe. So kann Mew eigentlich immer mehrere Boosts an Necrozma, Magearna und Kyurem-B, die drei Sweeper des Teams weitergeben.

Warum also der Ban?

  • Mit Sonne und Mond haben Baton-Pass-Teams sehr starke neue Werkzeuge bekommen. Insbesondere Necrozma mit Initiative-Boost ist sehr schwer ohne Crits aufzuhalten und kann nachdem Unlicht-Pokémon beispielsweise durch Digdri besiegt wurden sehr schnell zu einem Sweep mit dem Kraftvorrat kommen. Das zweite wichtige neue Pokémon für BP-Teams ist Magearna. Magearna hat einen unglaublich guten Typen und natürlichen Bulk und kann gerade mit den neuen Z-Kristallen unglaublich schnell eine Art Schneeball-Effekt auslösen. Diese beiden Pokémon machten also BP-Teams noch ein ganzes Stück stärker als vorher.
  • Baton-Pass spielt sich sehr Matchupabhängig und erfordert daher wenig Skill. Baton Pass ist also in keinster Weise „unbesiegbar“ oder „hoffnungslos broken“, solange man die richtigen Gegenmaßnahmen hat kann man BP-Teams im Gegenteil fast zu 100% besiegen, ohne diese sehr speziellen Gegenmaßnahmen gehen die Chancen aber auch schnell gegen Null. Daher sind Matchups mit Baton Pass schon bei der Teampreview quasi vorentschieden und der Ausgang des Matches hängt nur wenig davon ab, wer tatsächlich der bessere Spieler ist. Das ist unkompetitiv und widerspricht Smogons Tiering-Philosophie.
  • Zu komplexe Bans sind keine gute Idee, daher hat das OU Council aus Gründen der Einfachheit schließlich die Wahl getroffen, die Staffette komplett zu bannen und nicht die BP-Clause weiter eizuschränken. Auch ist SpeedPassing nicht die einzige unkompetitive Möglichkeit die Staffette auszunutzen, ein Beispiel dafür ist das Team um Mew weiter oben, daher war ein umfassenderer Ban nötig.

Eure Meinung?


  • Welche Erfahrungen habt ihr mit und gegen BP-Teams gemacht? Welche Varianten haltet ihr für am stärksten?
  • Haltet ihr den Ban für gerechtfertigt oder nicht?
  • Wie gefällt euch das neue Metagame ohne BP-Teams?
-0
+3

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast