Wie kann ich Raikou am besten ...

#646684 von PokePower
06.04.2010, 11:46
Wie fang ich es am besten ??

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: RAikou

#646687 von xardas
06.04.2010, 11:48
Am besten einschläfern, dann auf ein Pokémon mit Horrorblick wechseln, dann per Stafette Horrorblick auf ein Pokémon mit Lärmschutz weitergeben; jetzt kann Raikou weder flüchten noch Brüller einsetzen ;)

Dann am besten noch mit sowas Trugschlag auf 1 KP schwächen und dann fangen ^^

Re: RAikou

#646693 von Tic
06.04.2010, 11:50
Meisterball =X

Alternativ mithilfe der Fähigkeiten Ausweglos (Digdri, Knacklion) oder Wegsperre (Woingenau) oder der attacken Horrorblick (Iksbat, Galagladi, Gengar) oder Spinnennetz (Ariados)

Dann Einschläfern (Xbat mit hypnose ist gut) und bälle werfen

Re: RAikou

#646699 von PokePower
06.04.2010, 11:52
Wo gibts digdri

Re: RAikou

#646701 von xardas
06.04.2010, 11:53
Digda Höhle oder von Digda entwickeln.

Allerdings kann Raikou Brüller, Ausweglos und Wegsperre bringen da nichts ^^
Die Fähigkeit Saugnapf wäre auch noch eine Möglichkeit ^^

Re: RAikou

#646702 von PokePower
06.04.2010, 11:57
wer hat saugnapf

Re: RAikou

#646704 von Fapsi
06.04.2010, 11:58

Re: RAikou

#646709 von PanzA
06.04.2010, 12:06
Mal ne Frage: Hab Raikou jetzt auf 1 KP runter, es ist verbrannt und ich verfolge es jetzt, anstatt es irgendwie festzuhalten. Was meint ihr, wie lange kann das dauern, bis es im Ball ist?

Ach ja: Kann ein schlafendes Pokemon fliehen?

Re: RAikou

#646710 von Despo
06.04.2010, 12:08
Habs ganz leicht gefangen:
Zwischen Route 36 und 37 hin und herradeln -> Mit Rugschlag auf 1 KP schwächen -> Statusveränedrung (z.B. Schlaf)
-> Turboball von Kurt (Aprikoko Wss) -> hat geklappt
(alternativ funktionieren auch Flott- und Hyperball)

EDIT: Schlafende Viecher können afaik fliehen, beim drinnenbleiben kommts auf den Ball an

EDIT2: Bei mir hats beim 2. Ball geklappt ^_^

Re: RAikou

#646713 von xardas
06.04.2010, 12:12
PanzA hat geschrieben:Ach ja: Kann ein schlafendes Pokemon fliehen?

Nein, kann es nicht ^^

PanzA hat geschrieben:Mal ne Frage: Hab Raikou jetzt auf 1 KP runter, es ist verbrannt und ich verfolge es jetzt, anstatt es irgendwie festzuhalten. Was meint ihr, wie lange kann das dauern, bis es im Ball ist?


(Wenn ich mich nicht verrechnet hab: ^^)
Die Chance, wenn es durchschnittliche KP EVs hat, nur noch 1 KP übrig hat und verbrannt ist, beträgt mit einem Flottball in Runde 1 ca. 7%, durchschnittlich müsstest du Raikou dann 14 mal antreffen und folglich ~14 Flottbälle werfen ^^
Zuletzt geändert von xardas am 06.04.2010, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.

Re: RAikou

#646717 von Draco obscurus
06.04.2010, 12:15
Ein schlafendes Wanderpokémon kann fliehen, wenn es nicht unter dem Einfluss von Horrorblick, Wegsperre oder Auswegslos steht.
(Zumindest in D/P/Pt)
Deshalb ist es wahrscheinlich auch in HG/SS so (habe es noch nicht ausprobiert).

Am besten Du züchtest dir ein Trasla mit Horrorblick und trainierst es zum Galagladi mit den Attacken:
Horrorblick / Hypnose / Trugschlag / <Attacke nach Wahl>
(Bisafans.de-Jägerpokémon oder so ähnlich)
Guide
Zuletzt geändert von Draco obscurus am 06.04.2010, 12:30, insgesamt 1-mal geändert.

Re: RAikou

#646736 von snobilikat_girl
06.04.2010, 12:30
Such dir irdent ein Pokemon mit der Attacke Horrorblick (Iksbat,Nebulak,Alpollo ect.) somit kann Raikou nicht fliehen. zieh im dann einige KP ab zb. mit Fluch, Nachtnebel ect. Wenn dein Pokemon dann auchnoch Hypnose einsetzen kann währe es am besten, dann hat es kaum noch KP kann nicht fliehen und es schläft und du kannst es fangen. Noch leichter ist es mit dem Meisterball...

PS: Wenn du das Pokemon mit dem du Horroblick eingesetzt hast auswechselst, kann Raikou wieder fliehen....

Re: RAikou

#646738 von Draco obscurus
06.04.2010, 12:32
Ja, aber mit Trugschlag geht man auf Nummer sicher, dass nur noch 1 KP da ist.

Re: RAikou

#646739 von xardas
06.04.2010, 12:33
snobilikat_girl hat geschrieben:Such dir irdent ein Pokemon mit der Attacke Horrorblick (Iksbat,Nebulak,Alpollo ect.) somit kann Raikou nicht fliehen. [...]
PS: Wenn du das Pokemon mit dem du Horroblick eingesetzt hast auswechselst, kann Raikou wieder fliehen....


Das stimmt nicht, denn Brüller kann trotz Horrorblick verwendet werden, ein Pokémon mit der Fähigkeit Lärmschutz verhindert das allerdings ^^

Re: RAikou

#646741 von Fapsi
06.04.2010, 12:34
Fluch ist nicht gerade sehr clever...
Irgendwann wird dadurch dann auch Raikou besiegt werden wenn du es nicht schnell genug einfängst.

Am besten du setzt Horrorblick ein ziehst ihm mit irgendeiner Attacke so viele KP ab bis es im roten Bereich ist. Dann schläferst du es ein und wirst einfach Hyperbälle drauf los.
Dann wird es zu 100% tiger Sicherheit irgendwann im Ball sein.

Wichtig dabei ist eben das das Pokemon mit Horrorblick nicht besiegt wird deshalb können Tränke auch nicht Schaden.

So wirst du es mit Sicherheit fangen.

Re: RAikou

#646742 von Despo
06.04.2010, 12:34
Ausserdem ist es ein Problem wenn es nicht fliehen kann, denn dann verwickelt man es in einen Kampf,
in welchem Raikou evtl. durch verzweifler umkommt ...
Die jagen-variante bevorzuge ich nämlich!

Re: RAikou

#646745 von snobilikat_girl
06.04.2010, 12:35
xardas hat geschrieben:
snobilikat_girl hat geschrieben:Such dir irdent ein Pokemon mit der Attacke Horrorblick (Iksbat,Nebulak,Alpollo ect.) somit kann Raikou nicht fliehen. [...]
PS: Wenn du das Pokemon mit dem du Horroblick eingesetzt hast auswechselst, kann Raikou wieder fliehen....


Das stimmt nicht, denn Brüller kann trotz Horrorblick verwendet werden, ein Pokémon mit der Fähigkeit Lärmschutz verhindert das allerdings ^^



asooo okii danke

Re: RAikou

#646753 von Ramoth
06.04.2010, 12:42
Hier gibt's auch ein Jäger-Pokemonguide für HG/SS

Re: RAikou

#646789 von PanzA
06.04.2010, 13:20
Naja, mit Horrorblick oder so aufhalten kann ich nicht, weil es ausversehen verbrannt wurde :tja:

Ich könnte im jetzt ne Beere überwechseln, aber ich versuch es einfach durch verfolgen.

Sagt mal, bewegen sich die Hunde schneller, desto schwächer sie sind? Ist mir aufgefallen, dass ich sie jetzt deutlich schwerer zu fassen bekomme...

Re: RAikou

#646792 von Fapsi
06.04.2010, 13:21
Nein das hat normalerweise keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit.

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: RAikou

#647047 von PokePower
06.04.2010, 19:39
PanzA hat geschrieben:
Sagt mal, bewegen sich die Hunde schneller, desto schwächer sie sind? Ist mir aufgefallen, dass ich sie jetzt deutlich schwerer zu fassen bekomme...

wenn du die Rozute wechselst gehen sie meist auch woanders hin. Ich laufe zwischen neoborkia under rourte huin und her und schaue immer auf die karte wenn ich auf der route bin

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste