Bibor

#1032319 von Pokefans
26.11.2013, 18:38
Hier hast du die Möglichkeit, über das Pokémon Bibor zu diskutieren.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Bibor

#1069991 von Glurak1022
25.03.2014, 16:58
Hallo Leute,

kann Bibor in Gen. 6 kein Gigasauger mehr erlernen?
Hab bei Pokemonexperte gesehen, dass man ihm das eigentlich
vererben können müsste, aber bei Pokewiki steht nichts mehr dazu.
Geht das nicht mal durch ein Pokebank Bibor, welches es durch Attacken-Lehrer erlernt hat?

Gruß
-0
+0

Re: Bibor

#1069993 von Shirohollow
25.03.2014, 17:03
Kurz und knapp: Nein.

Die meisten Tutorattacken lassen sich nicht vererben. Gibt Ausnahmen, aber der Regelfall ist, dass es nicht klappt.

Einzige Möglichkeit ist eben ein Bibor zu übertragen, dass die Attacke schon kann aber selbst das kann sie dann nicht vererben.
-0
+0

Re: Bibor

#1071318 von Supporter Pokemon
30.03.2014, 13:35
Ich weiss nicht viel über Bibor, nur dass es oft auftaucht und nervt, aber eins brauchte ich für den Pokedex
-0
+0

Re: Bibor

#1255384 von 25SonnyBlack25
25.06.2016, 01:07
weiss einer ob es schlau wäre ein bibor bzw mega-bibor mit schwerttanz zu spielen?
-0
+0

Re: Bibor

#1255385 von KleinKokuna
25.06.2016, 01:14
Bin jetzt kein richtiger Stratege, aber ich würde mal behaupten es wäre auf jeden Fall sehr, sehr riskant ;) . Bibor ist halt vor der Mega-Evo nicht sooo schnell und bleibt sehr fragil - vor allem physisch. Da wird es nur durch Glück hie und da eine Chance bekommen sich zu boosten^^.
-0
+0

Re: Bibor

#1255398 von doc_mario
25.06.2016, 09:28
Ich bin nicht grad der Käfer-Experte, aber Bibor ist nicht grad ein Pokemon, das sich ohne Risiko boosten kann.

Sollte man ein Käfer Pokemon in seinem Team haben wollen, würde ich eher Ninjask empfehlen.
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste