Karpador

#1032446 von Pokefans
26.11.2013, 18:51
Hier hast du die Möglichkeit, über das Pokémon Karpador zu diskutieren.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Karpador

#1058966 von Mister Gewaldro
19.02.2014, 20:26
Mal ganz ehrlich wer hätte Gedacht das die Weiterentwicklung eine Mega-Entwicklung bekommt.
-0
+0

Re: Karpador

#1058976 von Geomatrix
19.02.2014, 20:42
Er meinte glaub ich dass man das nicht erwartet hätte dass das Poki eine Mega Evo bekommt


Oups! Da hätte ich lieber zweimal lesen sollen XD ~DerSpieler
-0
+1

Re: Karpador

#1058991 von DMNC
19.02.2014, 21:39
Kapador <3
Das beste Pokemon der Welt.
Hier der Beweis: http://1jux.net/188389 xD
konnt nicht mehr als ich das gesehn hab.
-0
+0

Re: Karpador

#1059133 von mason
20.02.2014, 17:26
Karpador sieht optisch einfach am besten aus in der Shiny Version.
-0
+0

Re: Karpador

#1063638 von Crypto-darkrai
06.03.2014, 22:33
Karpador-mein absolutes Lieblingspokemon.
Ich war mal so frei und habe ein Moveset angelegt:
Pokemon:Karpador
Fähigkeit: Wassertempo
Item:Wahlschal
EVs:252 init/252 KP/4 vert
Moveset:
-Platscher
-/
-/
-/

So nun zur beschreibung:
Dank Wahlschal überholt Karpador wichtige Pokemon wie Arktillas oder Geowaz und kann erst mal einen Platscher raushauen. Wenn der Gegner sich boostet, kann man sogar einen zweiten Platscher raushauen.
(Und ganz ehrlich, nach zwei Platschern hat der Gegner so gut wie keine Chance mehr)

Karpador eignet sich als Counter gegen:
-Fiaro
-Giratina
-Palkia
-Dialga
-Arceus
-jedes andere Pokemon außer Karpador


Nein Spaß beiseite xD.
Ich bin ein riesen Karpador Fan und die Animation in x und y bringt mich immer wieder zum Lachen.
Das Garados eine Mega-entwicklung bekommen hat war auch ziemlich cool, allerdings wäre der Drachen-Typ schon angebracht gewesen(Ich sage nur Siegfried der Drachentrainer mit Garados). Vielleicht bekommt Garados ja auch eine zweite Mega-entwicklung und es wäre schön wenn diese nicht wie ein Karpfen aussehen würde :D
-0
+3

Re: Karpador

#1063658 von mason
06.03.2014, 23:07
Karpador kann aber jetzt wirklich was counter wie z.b. Kapilz
Es muss nur Sprungfeder können und ein Wahlschal tragen im Regen und Kapliz darg kein Delegator oder schutzschild können. Dann ist Sprungfeder auch hiflreich ;D

Das selbe mit Geowaz mit Steinhaupt Hydropumpe mit Wahlglas ist auch ein Ohko

Aber sowas ist trotzdem eher ein fun set...
-0
+0

Re: Karpador

#1063664 von Crypto-darkrai
06.03.2014, 23:10
mason hat geschrieben:Karpador kann aber jetzt wirklich was counter wie z.b. Kapilz
Es muss nur Sprungfeder können und ein Wahlschal tragen im Regen und Kapliz darg kein Delegator oder schutzschild können. Dann ist Sprungfeder auch hiflreich ;D

Das selbe mit Geowaz mit Steinhaupt Hydropumpe mit Wahlglas ist auch ein Ohko

Aber sowas ist trotzdem eher ein fun set...


Wer dieses Set ausprobiert bekommt von mir ein gratis 5*31 Dv Zwirrlicht mit der Zuchtattacke Leidteiler!
-0
+0

Re: Karpador

#1063665 von mason
06.03.2014, 23:12
Habs ausprobiert fonktioniert in der einzellinie gut als physicher waller ;)
-0
+0

Re: Karpador

#1064957 von Serpi386
11.03.2014, 00:15
Ach ja Karpador, die Analyse bei Smogon ist einfach zu gut. :'D
Auch die Animation bei XY hat mich mehr als einmal zum Lachen gebracht. :D
Aber mit dem richtigen Support, also Spikes, Tarnsteine, Regen, Baton Pass und Rückenwind, dazu dann Sash+Dreschflegel, das kann schon gefährlich werden. xD
-0
+0

Re: Karpador

#1065073 von Skadi
11.03.2014, 16:46
Ich melde mich hier auch mal zu Wort :D

Karpador hat mit nen Water gem und Hydropumpe, so wie nem EV trainierten Spezial Angriff ziemlich gute Karten. Sogar gegen MegaLohgock und Mega Glurak... Ich habs selbst schon einige Male ausprobiert.
-0
+0

Re: Karpador

#1065257 von Serpi386
11.03.2014, 21:55
Galdino hat geschrieben:Ich melde mich hier auch mal zu Wort :D

Karpador hat mit nen Water gem und Hydropumpe, so wie nem EV trainierten Spezial Angriff ziemlich gute Karten. Sogar gegen MegaLohgock und Mega Glurak... Ich habs selbst schon einige Male ausprobiert.


Water Gem in der 6.Gen? wat?
Außerdem wird keines der beiden Mega-Gluraks davon hart getroffen während Mega-Lohgock mit Protect sogar noch seine Init. boosten kann bevor es Karpador ausknockt.
-0
+0

Re: Karpador

#1066349 von mason
15.03.2014, 13:43
Im regen oder Bizzaroraum kann es Pokemon wie Camerupt, Magcargo oder Sogar im Bizarroraum ein Deoxys in der Attacke form besiegen kann aber sonst kann es sehr gut unter den NU's mispielen.

Ich spiel es so:

Karpador @ Evolith
Wesen: Mäßig
Ev: 252 Kp 4 Def 252 SpA
Hydropumpe
Sprungfeder
Tackle
Dreschflegel


Konnte bei mir viel ausrichten bei den Einzellinien.


Aber ich denk niemand spielt Karpdor freiwillig in den Ou's...
Nicht das ich es nicht tun würde ;)
-0
+1

Re: Karpador

#1066568 von AbsolLugia
16.03.2014, 00:32
Karpador kann man auch als F.E.A.R gut verwenden :D (Aber wieso machst gibst du ihm ein mäßiges Wesen wenn nur Hydropumpe provetiert? :3)
-0
+0

Re: Karpador

#1066569 von Prankster
16.03.2014, 00:37
Den kann man überhaupt nicht mit Fear benutzen, da er keine Notsituation kann und keine Prioattacke. Selbst wenn er eine hätte, könnte er die Gegner dann nicht auf 1KP ziehen, was ja der eigentliche Sinn dieser Taktik ist.
Ich hoffe demnach mal, du hast jetzt nicht irgendwie an Dreschflegel für den enormen Schaden gedacht...
-0
+0

Re: Karpador

#1066605 von Pokemon Teenager
16.03.2014, 10:37
Ein Karpador mit nem +6 Init und Angriff Boost und Focus Sash ist einfach genial.

1 Runde Platscher (Nach den Boosten durch Staffete)
-Überlebt durch Focus Sash

2 Runde Dreschflegel
-Kann so gut wie jeden besiegen. Nur halt die Geister nicht.

Moveset wäre so (Habe ich von nem Klassenkameraden abgeguckt :p) :

Karpador @Fokusgurt
Fähigkeit: Wassertempo (Evtl. bei Regen spielen)
Wesen: Hart
EVs: 252 Init, 252 Ang, 4 KP
Attacken:
-Platscher
-Dreschflegel
-nichts
-nichts

Wie erwähnt, sollte davor ein Staffete-Boost auf Init und Angriff stattgefunden haben. Sobald Karpador eingesetzt wird, liegt es am Gegner: Setzt er eine Status Attacke ein (in der Runde wo Karpador eingetauscht wird) so sollte Karpador in der nächsten Runde Platscher einsetzen, bzw so lange, bis der Gegner Karpador angreift. So überlebt Karpador mit 1 KP und kann mit Dreschflegel einen enormen Schaden machen (1KP + Wesen Hart + full EVs auf Angriff) und ist auch oft schneller.

Wie findet ihrs :D
-0
+0

Re: Karpador

#1066640 von stoeckli1
16.03.2014, 12:39
Wie bekommt man ein Karpador Hydropumpe?
-0
+0

Re: Karpador

#1066747 von Edo001
16.03.2014, 17:12
Ein solches Karpador würde ich mir sogar - rein zum Trollen von unstrategischen Spielern - zurecht basteln, um es dann mit Stafette auf +6 Ang. zu boosten. :D

@stockli1
Es wurde mal ein Karpador mit Hydropumpe in Gen5 verteilt. Ein mäßiges Karpador im Regen mit einem +6 Boost und Wahlglas würde zu einer epischen Vernichtungswaffe. Leider erlernt es Hydropumpe nicht auf normalem Wege...
-0
+0

Re: Karpador

#1066752 von mason
16.03.2014, 17:24
Pokemon Teenager nur Karpador erlernt auch Tackle... und ich.denk das fast alles Karpador outspeedet...
Pokemon.besitzen auch Attacken wie Eissplitter, Ruckzuckhieb und Tempohieb.
dein.Set wird wirklich von fast alles gecountert.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Karpador

#1066759 von Pokemon Teenager
16.03.2014, 17:50
mason hat geschrieben:Pokemon Teenager nur Karpador erlernt auch Tackle... und ich.denk das fast alles Karpador outspeedet...
Pokemon.besitzen auch Attacken wie Eissplitter, Ruckzuckhieb und Tempohieb.
dein.Set wird wirklich von fast alles gecountert.


Dass es Tackle erlernt, weiß ich ja, aber man brauchts ja nicht ;) Die Prio-Attacken sind ja auch die Counter-Attacken gegen Stafette-Strategien. Außerdem kann mans ja auch Froh spielen, denn bei vollen EVs auf Init + geändertes Wesen zu Froh + den Boosts (+ ggf. Regen) kann ihn fast keiner mehr einholen. Wenn ich etwas falsches sage, einfach bescheid sagen. :tja:
-0
+0

Re: Karpador

#1066783 von mason
16.03.2014, 18:29
Dein set funktioniert nur wenn der Gegner keine Prio mooves hat, du nicht Paralysiert, Verbrannt oder Vergiftet bist und du nicht von Stacheln oder Tarnsteine getroffen wirst, sonst kann es einen Gegner ein bisshen schaden, sonst funktioniert es besser im Regen mit Hydropumpe da die Stärke um 100% verstärlt wird (50% STAB und 50% Regen) ausserdem kann es als Physicher waller im NU auch gut funktionieren um 2-3 Runden zu überleben um Camerupt, Rihornior, Geowaz das kein Robustheit hat, Donphan das nicht 100% der Kp hat und andere Boden, Gestein oder Feuer pokemon die Kein Fokus gurt, Robustheit oder mehr als 70 Base in der SpV hat das nicht vom.Wesen oder Ev beeinflust wurde, sonst wird es schwierogkeiten haben...
-0
+0

Re: Karpador

#1066805 von Aurasteel
16.03.2014, 18:53
@Mason
Hydropumpe wird nicht um 100% verstärkt. Die Rechnung ist so: 110*1,5=A
A*1,5=Ergebnis


Hier mal ein paar Rechnungen, um zu zeigen, wie stark Karpador wirklich ist:

252+ SpA Magikarp Hydro Pump vs. 0 HP / 76 SpD Numel: 460-544 (176.2 - 208.4%) -- guaranteed OHKO

252+ SpA Magikarp Hydro Pump vs. 0 HP / 4 SpD Infernape: 248-294 (111.7 - 132.4%) -- guaranteed OHKO

252+ SpA Magikarp Hydro Pump vs. 252 HP / 0 SpD Skarmory: 186-219 (108.1 - 127.3%) -- guaranteed OHKO

252+ SpA Magikarp Hydro Pump vs. 252 HP / 4 SpD Arceus-Dragon: 114-135 (96.6 - 114.4%) -- 81.3% chance to OHKO

252+ SpA Magikarp Hydro Pump vs. 252 HP / 4 SpD Blissey: 208-246 (111.8 - 132.2%) -- guaranteed OHKO

Natürlich nimmt Karpador auch lächerlichen Schaden:

252+ Atk Arceus-Dragon Extreme Speed vs. 0 HP / 0 Def Magikarp: 11-14 (6 - 7.7%) -- possibly the worst move ever

4 SpA Griseous Orb Giratina-O Draco Meteor vs. 0 HP / 0 SpD Magikarp: 10-13 (5.5 - 7.1%) -- possibly the worst move ever

0 SpA Blissey Thunderbolt vs. 0 HP / 0 SpD Magikarp: 8-10 (4.4 - 5.5%) -- possibly the worst move ever

252 SpA Mega Mewtwo Y Psystrike vs. 0 HP / 0 Def Magikarp: 7-9 (3.8 - 4.9%) -- possibly the worst move ever

252 Atk Adaptability Mega Lucario Close Combat vs. 0 HP / 0 Def Magikarp: 10-12 (5.5 - 6.6%) -- possibly the worst move ever

Tja, man sollte Karpador nun mal nie unterschätzen^^

Edit: Boah, ich glaub, ich mach ne Mini-Analyse zu dem Teil.
Zuletzt geändert von Aurasteel am 16.03.2014, 19:36, insgesamt 3-mal geändert.
-0
+2

Re: Karpador

#1066806 von Pokemon Teenager
16.03.2014, 18:54
@mason: Dann hast du allerdings Recht. Aber bei Dreschflegel gehts ja um die KP (Also je weniger KP man hat, desto stärker ist Dreschflegel), deshalb finde ich Dreschflegel besser als Hydropumpe. Außerdem sehe ich gerade auf Pokewiki dass Dreschflegel bei 1 KP einen Angriff von 200 hat. Hydropumpe hat mit STAB nur 165, deshalb (wie du schon erwähnt hast) lieber im Regen spielen. Aber bei X und Y wurde der ja bei Niesel ziemlich abgeschwächt :/

MfG
-0
+0

Re: Karpador

#1066831 von Aurasteel
16.03.2014, 19:52
Bild
Karpador
Wasser
20/ 10/ 55/ 15/ 20/ 80
Wassertempo / Hasenfuß(VF)

:plus: Karpador ist eines der Pokemon mit einer grausamen Kindheit. Schon seit der Geburt ausgelacht, als "Fischgeburt" beleidigt, gegessen und ausgelacht. Selbst von der Nachentwicklung Garados, welche ohne Karpador gar nicht existieren könnte, wird es grausam behandelt. Die Pokemon-Behörde tat bisher nichts dagegen, nichtmal ein Gespräch oder ähnliches. Doch in Generation 6 hat dieses Pokemon endlich bekommen, was es verdient hat: Nichts neues. Denn Karpador ist schon stark genug. Schaut man sich die Statuswerte an, sticht einem sofort die überdurchschnittliche Initiative ins Auge, die dem Monster Speedties mit vielen Metagamepokemon wie Mamutel erlaubt. Auch die anderen Statuswerte sind sehr stark. Mit einer DefensivBase von 55, einer Spezial-DefensivBase von 20 und einer KPBase von 20 ist Karpador eine der besten Walls des aktuellen Metagames. Doch auch die offensiven Werte mit 10 Angriff und 15 Spezialangriff bringen einen zum Staunen. Dank dieser Ausgeglichenheit in den Offensivwerten sind Mixedsets sehr gut möglich. Karpadors Typ ist sehr gut: 4 Resistenzen werden ausgeglichen mit gerademal 2 Schwächen. Auch die Fähigkeiten sind super: Während Wassertempo im Regen Karpador noch schneller macht, erhöht Hasenfuß die Initiative bei einer Geist- Käfer- oder Unlichtattacke. Auch das Moveset ist sehr gut: Dort findet sich Karpadors Markenzeichen Platscher, mit Hydropumpe ein starker STAB, Tackle, Dreschflegel und Sprungfeder. Mit dieser großen Auswahl kann man den Gegner überraschen und dann KOen. Außerdem lässt sich Karpador gut in BatonPassTeams unterbringen. Da es mit dem Attackenmoveset eine nahezu perfekte Coverage bildet, kann es mit +6 Angriff, +6 Verteidigung, +6 Spezial-Angriff, +6 Spezial-Verteidigung und +6 Initiative sehr gefährlich werden. Schnell wird klar: Karpador ist ein schneller Sweeper mit hohen Offensivwerten, der auch viel einstecken kann und mit seinem gutem Typen+seinem gutem Moveset viele Teams im Alleingang besiegt. Außerdem hat Karpador die Fähigkeit, viele Pokemon des Metagames wie Geowaz mit einer starken Hydropumpe, Kapilz mit Sprungfeder oder sogar Ninjatom mit Sprungfeder zu OHKOen/ bei Kapilz sogar zu 2HKOen. In der Shinyform wird klar, wie Game Freak Karpador achtet. Das Gold kombiniert mit dem Weiß war schon im altem Griechenland ein Zeichen für Stärke, Reichtum und Ruhm. Letzteres hat Karpador nie bekommen. Doch wie sehr es sich angestrengt hat, sieht man daran, das es schon 1 Generation nach dem Erscheinen eine neue Attacke lernen konnte. Dieses Pokemon hat Aufmerksamkeit verdient, die nicht nur im negativem Sinne ausfällt. Denn wie schon der berühmte Physiker Johann Wolfgang von Goethe in seinen letzten Worten sagte: "Wenn einmal ein Lebewesen Ruhm verdient haben wird, dann wird es ein Fisch sein." Und da Goethe immer recht hat, wird dies stimmen.


:minus:

Error 42: Zu wenig Informationen zum anzeigen.


Karpador ist ein Pokemon, das es nicht verdient hat, ausgelacht zu werden. Durch die ausgeglichenen Statuswerte, wobei Initiative und Verteidigung sogar herausragen, ist es wohl eines der besten Pokemon überhaupt, Gute Partner für Karpador wären Pokemon, die die 718 Counter beseitigen und Karpador so die Bahn frei machen.



Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit. Wer Ironie findet, darf sie behalten. Bei Risiken und Nebenwirkungen fressen sie die Packungsbeilage.
Zuletzt geändert von Aurasteel am 16.03.2014, 20:06, insgesamt 3-mal geändert.
-0
+4

Re: Karpador

#1066836 von Shellbell
16.03.2014, 20:00
:lol: selten so gelacht. :lol:
Kann das mal nen Strategie Mitarbeiter in den Dex übernehmen?
Evtl noch ernsthafte Damage Calcs gegen sowas wie Geowaz, Kapilz und Ninjatom dazu.
-0
+0

Re: Karpador

#1066837 von Xey
16.03.2014, 20:03
Zitat Smogon:
All comedy value in using it disappeared by about 1998, and anyone who finds it funny deserves to be fed Rare Candy until they get diarrhea.
-0
+1

Re: Karpador

#1066838 von Aurasteel
16.03.2014, 20:10
Xey hat geschrieben:Zitat Smogon:
All comedy value in using it disappeared by about 1998, and anyone who finds it funny deserves to be fed Rare Candy until they get diarrhea.


:whistle:
Ich wars dann mal nicht.
-0
+0

Re: Karpador

#1066841 von mason
16.03.2014, 20:13
Ob man.es glaubt oder nicht aber Karpadors Attacke sind die selben wie Heiteiras Attacke.
Karpador Speedet Donphan, Kokowei und auch Despo aus :o

Einfach unglaublich was Karpador kann.
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste