Brockoloss

#1032868 von Pokefans
26.11.2013, 19:35
Hier hast du die Möglichkeit, über das Pokémon Brockoloss zu diskutieren.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Brockoloss

#1033553 von Vatta
28.11.2013, 17:32
Vom Design und von den Statuswerten her ist alles supi, nur der Typ ist mies...

Denkt ihr man könnte es im OU in einem Sandsturm Team spielen?
-0
+0

Re: Brockoloss

#1033572 von Aurasteel
28.11.2013, 18:16
Vatta hat geschrieben:Vom Design und von den Statuswerten her ist alles supi, nur der Typ ist mies...

Denkt ihr man könnte es im OU in einem Sandsturm Team spielen?


hab ich bereits gemacht, ist nicht so toll
-0
+0

Re: Brockoloss

#1033620 von Vatta
28.11.2013, 20:18
linkinparkfreaky hat geschrieben:
Vatta hat geschrieben:Vom Design und von den Statuswerten her ist alles supi, nur der Typ ist mies...

Denkt ihr man könnte es im OU in einem Sandsturm Team spielen?


hab ich bereits gemacht, ist nicht so toll


hab ichs mir doch gedacht :(

Schade eigentlich ^^
-0
+0

Re: Brockoloss

#1033662 von Orvus91
28.11.2013, 21:41
An sich ein schönes Pokemon und auch eines der wenigen wo die Shinyfarbe richtig gut passt.
Aber Mono Gestein ist ja so eine Sache, zumal ich Gesteinspokemon ehe kaum nutze.
-0
+0

Re: Brockoloss

#1074566 von Tauboss-Trainer
10.04.2014, 22:44
Man kann es wenn man will auch,wie ich es nenne Schwächeausnutzung-Boomer nennen.
Item:Schwächeausnutzung
Fähigkeit:Robustheit
Wesen:Hart
EV's:252 Angriff 252KP 4Sp.Verteidigung
Attacken:
Explosion
Steinkante
Erdbeben
Rammstoß
Robustheit damit es nicht geonehittet werden kann,Schwächeausnutzung dient dazu die Attacken zu boosten.In kombination mit Robustheit,Schwächeausnutzung ist Explosion ein fasst sicherer onehit.Erdbeben als Gouragemove und Rammstoß um Feenpokemon,Steinpokemon,Eispokemon mit seinen gewicht zu schädigen.Steinkante als STAB.
-0
+0

Re: Brockoloss

#1074593 von Mister Gewaldro
11.04.2014, 08:02
Alles schön und gut das Problem ist das er langsamer ist als andere Pokémon und weil die zu erst angreifen würden sie ihm bereits schaden zu fügen und Explosion wäre keine gute Sache.
Aber man kann es nätürlich so spielen. Ich würde was anderes nehmen statt Explosion. Vielleicht Dampfwalze.
-0
+0

Re: Brockoloss

#1074594 von Izaac
11.04.2014, 08:16
Das ist doch furzegal, wenn Brockoloss mit Robustheit gespielt wird - oder nicht? Doof ist es nur, wenn der Gegner das predicted und ein Geist-Pkmn reinswitcht.
-0
+0

Re: Brockoloss

#1074713 von Tauboss-Trainer
11.04.2014, 18:57
Ich weiß das dieses set nicht fehlerfrei ist, aber es ist auch dafür gedacht(wenn die möglichkeit kommt),wenn der Gegner ein Pokemon hat wo man fasst nix dagegen machen kann z.b Azumarill mit bauchtrommel und wasserdüse,Brockoloss dagegen einsetzen,es hält den angriff stand wegen robustheit und wegen Schwächeausnutzung geht der Angriff ja hoch und dann mit Explosion oder eine andere attacke kontern.Das Pokemon kann man auch in ein Bizarroraumteam verwenden wenn man möchte.
-0
+0

Re: Brockoloss

#1185478 von Mister Gewaldro
07.04.2015, 10:29
Gibt es eine möglichkeit mit einem Pfiffigen-Wesen zu spielen?
-0
+0

Re: Brockoloss

#1185485 von Saschky
07.04.2015, 10:44
Da es über Toxin verfügt bestimmt mit Schutzschild und Überreste, als Physische Wall.
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste