Pokémon Videospiel-Weltmeiste...

#504102 von The Libertine
19.05.2009, 13:22
Dieses Jahr findet wieder die Pokémon Videospiel-Weltmeisterschaft statt, die ultimative Herausforderung für Pokémon-Trainer. Pokémon-Fans aus verschiedenen Ländern können ihr strategisches Können unter Beweis stellen und um den Titel kämpfen. Es handelt sich hierbei um einen offiziellen Titel, Veranstalter des Turniers ist Nintendo. Das deutsche Qualifikationsturnier findet am 13. Juli 2009 in Berlin statt (an diesem können auch Österreicher und Schweizer teilnehmen).

-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504105 von Volare
19.05.2009, 13:27
Was für eine dämliche Meisterschaft.
Nur 127 Leute pro Kategorie...
2on2 Format...
Despotar und Rotom (Whats the fuck?!) gebannt o.O
Nur zwei Altersklassen...
Damit schneidet sich Nubtendo ins eigene Fleisch. Da werden nur Noob-Kämpfe gemacht, schwör ich euch :roll:
Warum nicht einfach mehrere Turniere hier in Deutschland?
Auf jeden Fall sind 127 Plätze lächerlich.
2on2 Format... Noch lächerlicher.
Despotar und Rotom Ban --> Am lächerlichsten o.O
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504108 von The Libertine
19.05.2009, 13:31
Es wird ja keiner gewzungen, daran teilzunehmen. Hier geht es eigentlich nicht um Kritik am Turnier. Sondern das Thema ist vor allem für die gedacht, die tatsächlich daran teilnehmen wollen.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504110 von Panferno96
19.05.2009, 13:34
naja auch wenn es eine menge noobs gibt, wäre so ein weltmeistertitel nicht schlecht :) Weiß jemand ob die pokis überprüft werden?
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504116 von The Libertine
19.05.2009, 13:41
Panferno96 hat geschrieben:naja auch wenn es eine menge noobs gibt, wäre so ein weltmeistertitel nicht schlecht :) Weiß jemand ob die pokis überprüft werden?

Ja, werden sie laut der offiziellen Informationsseite.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504120 von Michilele
19.05.2009, 13:48
Jaaaa, ich fahr 3 Stunden da hin udn dann entscheidet ein los, ob ich zu einem Zehntel vlt an Wahrshceinlichkeit dort teilnehmen darf. Nubtendo wird seinem Namen gerecht.

ps: woher sind die Infos?


@Überprüfen: Ditto-Cheating könn se trz nich überprüfen, d.h., dass es vlt 2,3 Stunden dauert, ein gutes NON-HP-Pokemon zu breeden.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504121 von Volare
19.05.2009, 13:49
Dürfte aber kein Problem für einen Vollblutcheater werden, da durchzukommen...
Würde mich eigentlich über das Turnier freuen, aber da ich in Köln lebe, und dann auch noch so ein Noob-Mode (Soll bedeuten, jedes Kiddie verwendet im 2on2 einfach zwei zusammengewürfelte Pokemon als Starter und auch sonst nix aufeinander abgestimmtes) gespielt wird, gehe ich da nicht hin.
Ich finde das übrigens äußerst unprofessionell von Nintendo. 127 Slots pro Altersklasse sind lächerlich wenig, und dass das dann auch noch ausgelost wird, finde ich erst recht unverschämt.
Schließlich fahre ich doch nicht 5 Stunden lang nach Berlin, nur um am Ende, weil ich Pech hatte, direkt wieder nach Hause fahren zu dürfen...
Schade, das ist dumm von Nintendo. Da hätte sowas tolles draus werden können.

Michilele hat geschrieben:Jaaaa, ich fahr 3 Stunden da hin udn dann entscheidet ein los, ob ich zu einem Zehntel vlt an Wahrshceinlichkeit dort teilnehmen darf. Nubtendo wird seinem Namen gerecht.

100% dito.
Zuletzt geändert von Volare am 19.05.2009, 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504133 von The Libertine
19.05.2009, 14:06
Michilele hat geschrieben:Jaaaa, ich fahr 3 Stunden da hin udn dann entscheidet ein los, ob ich zu einem Zehntel vlt an Wahrshceinlichkeit dort teilnehmen darf. Nubtendo wird seinem Namen gerecht.

Da müssten sich schon über 1000 Teilnehmer in deiner Alterskategorie finden. So gering werden die Chancen sicher nicht sein. Es ist ja noch gar nicht gesagt, dass es überhaupt mehr als 128 Spieler pro Kategorie (vor allem bei den Älteren) sein werden. Schließlich haben die auch den Fall eingeplant, dass es weniger werden. Nichtsdestotrotz hätte Nintendo das geschickter lösen können ...
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504172 von Pika-Smasher
19.05.2009, 15:41
Nach den Regeln sind auch KO-Attacken erlaubt. Man darf auch seinen Fluchtwert erhöhen.
Na das wird ja lustig :lol:
Ich werde wahrscheinlich trotzdem hingehen, ich wohne ja in Berlin.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504173 von Hinic
19.05.2009, 15:43
lol. dann geh ich mal ganz schnell mein machomei trainieren *lol*

ne das is echt ne farce.. die wirklich guten können nicht hin ..
ich mein wozu gibts internet? D:

und die regeln sind dann ja auch n witz.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504176 von Volare
19.05.2009, 15:47
What?!
OHKO-Attacken sind erlaubt, Evasion Clause besteht nicht, aber Rotom ist gebannt? :o
Was für dumme Regeln. Könnte mir bitte jemand den Sinn des Rotom-Banns erklären?
Ich glaub, ich muss ne böse E-Mail an Nubtendo schreiben :evil:
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504187 von Delirium
19.05.2009, 16:02
Seid doch mal ehrlich... wenn die halbwegs ansehliche Regeln machen würden (Sleep Clause, Evasion Clause, OHKO-Ban, usw), dann noch die verschiedenen Modes auf einzelne Tiers bestimmen (OU, BL, UU), könnten die sich ihre 127 Slots für Deutschland, Österreich und die Schweiz sonstwohin schieben. Jeder 0815-Noob mit 6 Jahren wird heulend rauslaufen, weil er sein tolles randomuber, das er extra auf Level 50 trainiert hat und ja soo uba ist und alles platt macht (</ironie>) nicht verwenden darf. Und wenn dann jemand wie Chrisler auftaucht, und alle randomnoobs plattmacht, kann Nintendo so ein Tunier für alle Ewigkeiten vergessen. Also bleibt bitte auf dem Boden der Tatsachen...

E:
Spieler, die absichtlich langsam spielen, können von der Veranstaltung disqualifiziert werden

Wenn darunter dauerndes herumswitchen fällt, damit die Stategie aufgeht, ist eh jeder Stratege banned....
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504205 von Exarion
19.05.2009, 16:23
ich glaub die meinen damit eher, dass man nicht für jeden zug 5 minuten dahocken soll, zumal das einige ausnutzen könnten um den gegner zu ärgern.

Da Evasion und Sleep-clause nicht bestehen, gibt es nette strategien mit denen man gewinnen kann, zumal man dann auch nicht wirklich top-Pokemon haben muss.

Kein Knakrack Bann =)
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504206 von Lektrobal
19.05.2009, 16:24
Was für Deppen, schon alleine, weil Despotar gebannt ist. Lächerlicher geht's echt nicht mehr, und richtige Pokémonturniere im Internet (wie hier, auf PE oder Smogon) machen da eher Sinn als Noobwettbewerbe. Dass einige User hier mehr Ahnung haben werden als die Veranstalter, ist auch sehr wahrscheinlich. Keine Ahnung, ob diese Genies, die auf diese Idee gekommen sind, überhaupt Ahnung von Tiern, EVs etc. haben.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504212 von Shiny_Garados
19.05.2009, 16:29
Mein Gott. Die Regeln haben die dieses Mal wohl einfach nur zusammengewürfelt.
Wenn Rotom gebannt ist und Knakrack erlaubt, dann versteh ich die Welt nicht mehr.
Ich stimme euch in allen 10000 Punkten zu, die an diesem Turnier kacke sind.
Ein weiterer Punkt ist noch:
Amerikaner dürfen mit Platin spielen, heißt zB Lucario mit IcePunch oder ähnliches. Da haben wir Deutschen im Finale eh keine Chance mehr.
Aber ich werde auch nicht hin können, fünf Stunden Zugfahrt für eine Random-Mitgliederliste halte ich für definitiv bescheuert.
Ein bisschen besser fände ich es, dass man sich vorab mit Mail anmeldet, und dann ausgewählt wird, wer mitspielen darf - von mir aus auch nach Zufall. Aber dann fahren wenigstens auch Leute hin mit der Gewissheit, auch spielen zu dürfen.
Und PAH goldenes Milotic^^ lächerlich!
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504215 von Incendium
19.05.2009, 16:32
damit is die moveauswahl gemeint =P
word @delirium auch wenns dumm ist.
sleep clause scarf breloom hihi
eavision clause aus is auch dumm wobei das im doppel meist eh irrelevant ist
rotom despo bann is ja lol :P
oh no he has used rotom he has to get banned!!!!!
und ja wenn dies wirklich richtig machen würden mit gescheiten regeln tiers etc. dann würden da eh nur gute spieler kommen (und das wärn dann halt zu wenig), weil die anderen die regeln nicht mal verstehen o.o
aber fallsn paar gute spieler hingehen wollen dürfts für die sicherlich nicht schwer sein nen sehr guten platz zu belegen ( 5. is dann random nub mit pikachu und ratticate die alles weggefetzt haben!!!)
btw wegen platinmoves:
da kommen amerikaner deswegen nach deutschland?
ist da im 2on2 der vorteil eh minimaler als im 1on1
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504222 von Gamegod
19.05.2009, 16:41
Oh, mein Gott. Ich glaube ich würde, wenn ich in Berlin wohnen würde, dort am liebsten mitmachen,
leider wohne ich aber mitten in Sachsen-Anhalt, was mir leider einen weiten Weg nach Berlin
aufzwingen würde.Im übrigen schätze ich mal auch, dass Nintendo wohl vorallem bei mir staunen
würde, dass Arceus bei mir im Dex wär. Schließlich 'gibt es dieses Pokemon ja (noch) nicht'.

Das Turnier scheint zumindest bei Kindern auch gut durchdacht, aber iwie stört mich der 2on2,
auch wenn ich den an meiner Schule nur gespielt hatte und dort auch unbesiegt war, PI sei
dank. Ansonsten halt Duellturmclause suckt eig auch, allerdings lässt es so einige strategische
Züge dennoch zu, auch wenn so manche Attacken ausgeschlossen werden.

Zugelassene Attacken hat geschrieben:Durch den Attacken-Helfer

Ist damit die Serie von Attackenhelfern in den Edis nur gemeint <ironie> oder auch der AR? </ironie>

An sich haben die das ganze gut geplant, aber haben vergessen, dass erstens das meiste nubig
rüberkommt und zweitens Knackrack afaik Uber ist, da hätten sie schon mal mehr auf die
Communities schauen sollen, wie die das ganze machen...

Achso, wenn man das Glück hätte, in die USA zu kommen ins Finale, müsste man dann dort
aber schon eine PLatin haben, oder?
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504227 von Shiny_Garados
19.05.2009, 16:52
Gamegod hat geschrieben:
Zugelassene Attacken hat geschrieben:Durch den Attacken-Helfer

Ist damit die Serie von Attackenhelfern in den Edis nur gemeint <ironie> oder auch der AR? </ironie>



RESPEKT MAN :D :D :D
So herzlich habe ich vor dem PC lange nicht mehr gelacht.
Aber leider Gottes haben die gesagt, nachdem ich da angerufen habe, dass das wohl nicht geht :P
@ Incendium: Die Amis kommen nicht zu uns - wir aber zu denen ins Finale (California, USA).
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504232 von The Libertine
19.05.2009, 16:55
Lektrobal hat geschrieben:Was für Deppen, schon alleine, weil Despotar gebannt ist.

Despotar ist einzig und alleine deswegen verboten, weil man es nicht auf Level 50 bekommen kann. Das hat nichts damit zu tun, dass sie es als Uber einstufen würden.

Shiny_Garados hat geschrieben:Amerikaner dürfen mit Platin spielen, heißt zB Lucario mit IcePunch oder ähnliches. Da haben wir Deutschen im Finale eh keine Chance mehr.

Beim Finale werden vermutlich für alle die gleichen Regeln gelten.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504233 von Shiny_Garados
19.05.2009, 17:00
The Libertine hat geschrieben:Beim Finale werden vermutlich für alle die gleichen Regeln gelten.

Hmh. :tja: Klingt logisch. Weißt du zufällig, welche das dann sein werden? DP basierend oder doch auf Platinum aufbauend?
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504234 von Birne94
19.05.2009, 17:04
wohl eher auf DP-basierend, da sonst alle ihre Teams umstellen/anpassen müssten, oder?
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504240 von Vita
19.05.2009, 17:24
Heißt 2on2 zwei Pokemon gegen zwei Pokemon, oder Doppelkampf?
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504241 von Porengan
19.05.2009, 17:25
The Libertine hat geschrieben:
Lektrobal hat geschrieben:Was für Deppen, schon alleine, weil Despotar gebannt ist.

Despotar ist einzig und alleine deswegen verboten, weil man es nicht auf Level 50 bekommen kann. Das hat nichts damit zu tun, dass sie es als Uber einstufen würden.
Wäre dann nicht Dragoran auch banned?
Wenn du Recht hast, wieso ist dann Rotom banned?
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504245 von The Libertine
19.05.2009, 17:27
@Porengan: Mit Dragoran liegst du falsch. Zwar kann man es erst auf Level 55 durch Entwicklung bekommen — allerdings wurde es bei einem Event auf Level 50 verteilt. Es gibt also legale Level50-Dragorans, aber keine legalen Level50-Despotars.
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504252 von Volare
19.05.2009, 17:32
Kennt jemand die Kundenaddresse von Nubtendo?
Möchte denen nämlich eine E-Mail schreiben, aber finde auf deren Seite den Kontaktbutton nicht :o
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504258 von The Libertine
19.05.2009, 17:37
Volare hat geschrieben:Kennt jemand die Kundenaddresse von Nubtendo?
Möchte denen nämlich eine E-Mail schreiben, aber finde auf deren Seite den Kontaktbutton nicht :o

Hier unten im Footer schauen, da ist ein Button "Kontakt" - direkt an die Verantwortlichen der Weltmeisterschaft, vielleicht aber nur auf Englisch (?): http://www.pokemonvgc.com/de/
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504276 von Binabik
19.05.2009, 18:01
die meisten winnerteams (aus japan) waren btw trickroom (mit zong/knoir und lvl1smeargle@endeavor,fakeout,darkvoid,follow me)
der witz bei dem ganzen ist, dass man mit follow me IMMER den trickroom rausbringen kann, wenn man ihn will

ansonsten noch hagel (gewinnt gegen solche teams meistens) und einfache offensive teams mit heatran/latias/latios/whatever
raindance hat afaik nur ein einziges turnier gewonnen (jolteon, ludicolo, kingdra, metagross)

achja, von wegen random nintendo und so:
in tokio hat jemand im halbfinale bei ner 1 vs 2 situation mit snorlax selfdestruct geused
der battle wurde dann durch coinflip entschieden, er ist ins finale gekommen : :tja:
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504288 von Dragoranfan
19.05.2009, 18:21
Also ich bin gespannt, wer gewinnt.
Jedoch finde ich die Planung auch nicht gerade toll.
Macht jemand von PF mit?
Ich dachte da an User wie Flax, Flygon etc. ...
;)
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504290 von Binabik
19.05.2009, 18:23
ich glaub kaum, dass von denen jemand nach berlin fahren will

ps: gibts des eigentlich auch in österreich/in der schweiz?
-0
+0

Re: Pokémon Videospiel-Weltme...

#504302 von Alex777
19.05.2009, 18:35
Binabik hat geschrieben:ich glaub kaum, dass von denen jemand nach berlin fahren will

ps: gibts des eigentlich auch in österreich/in der schweiz?

The Libertine hat geschrieben:... Das deutsche Qualifikationsturnier findet am 13. Juli 2009 in Berlin statt (an diesem können auch Österreicher und Schweizer teilnehmen).

;)
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste