Diskussionen & Hilfe rund um Fanarts.

Wiedergabe eines Spiels?

#1056329 von Storm_Nightmare
09.02.2014, 20:14
Hi!^^
Meine Frage lautet wie folgt:
Ist es erlaubt eine FF zu schreiben, welche nur den Inhalt eines Spiels, also etwas, was ich mir gar nicht wirklich selbst ausgedacht habe und nur in eine Romanform bringen möchte, wiedergibt?
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Wiedergabe eines Spiels?

#1056340 von N-Friend
09.02.2014, 20:25
Wenn es eine Romanform hat, dann ist es ja quasi eine FanFiction, eben eine Geschichte über ein Fandom (in diesem Fall das Spiel). Bei einer Sachtextform (einem Review, einer Zusammenfassung, etc.), dann ist es keine Geschichte und sollte auch nicht ins FanFiction Unterforum.

Es ist erlaubt, FanFictions über andere Fandoms als Pokémon zu schreiben, nur bitte nicht zu viele, immerhin ist das noch immer ein Pokémon-Forum^^

Edit: Das Thema wurde übrigens verschoben, weil ins FanFiction Unterforum nur Geschichten gepostet werden sollen und dieses Unterforum unter anderem zu Fragen rund um den FanArt Bereich dient.
-0
+0

Re: Wiedergabe eines Spiels?

#1056342 von Storm_Nightmare
09.02.2014, 20:27
Ich glaube ich habe mich ein bisschen falsch ausgedrückt! :tja:
Ich meinte so etwas wie das. Also wirklich einfach nur eine Art Romanfassung des Spiels, nicht mal eine neue Story mit den selben Charakteren.
-0
+0

Re: Wiedergabe eines Spiels?

#1056345 von novAstraah
09.02.2014, 20:28
Kannst du glaub ich machen, das hab ich mir PMD mal gemacht^^
-0
+0

Re: Wiedergabe eines Spiels?

#1056354 von N-Friend
09.02.2014, 20:47
Hmm, ok, also eine Geschichte, die nicht auf deine eigene Fiktion aufbaut? Da frage ich mich glatt, was daran so spannend sein soll (;

Aber zurück zum Thema: Ein Spiel nimmt man ja visuell auf, das heißt also, wenn du das Spiel beschreiben möchtest, so wie bei dem dir verlinkten Thema, musst du, wenn es eine Romanform haben soll, ja auch das Beschreiben, was der Spieler oder der Protagonist sieht. Ein Spiel besteht ja nicht nur aus Dialogen, Beschreibungen werden also wohl nötg sein müssen und die beruhen ja dann auf deiner Betrachtung und Interpretation. Dementsprechend ist also schon ein gewisser Teil selbst von dir erschaffen und eben nicht nur alles kopiert. Dementsprechend ist es dir auch erlaubt.

Du darfst aber, was ich persönlich viel spannender finde, mehr Fiktion von dir einbauen, Sachen beschreiben, die der Videospieler gar nicht sieht, oder eben deine eigene Geschichte zu dem Spiel schreiben, nur eben mit den gleichen Kernpunkten, die das Spiel dann auch hat ;D
-0
+2

Re: Wiedergabe eines Spiels?

#1056357 von Storm_Nightmare
09.02.2014, 20:51
Haha, ok!:D
Ich hätte mir eh noch meinen Teil dazu gedichtet, bzw abgeändert, keine Sorge!
Dann danke für die schnellen Antworten. ;)
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste