Diskussionen & Hilfe rund um Fanarts.

Pokemon Pixelguide allá Chibi...

#134781 von chibikurai
07.11.2007, 16:11
Hallo meine lieben ^^
Da mich immer wieder Leute fragen wie ich denn meine Pokemonsprites mache hab ich mich entschlossen ein kleines selfsprite (oder Scratch) Tutorial zu machen um euch zu zeigen wie man Pokemon im grunde genommen selbst pixelt ;)
große vorteile des selbst Pixeln sind:
|- praktisch unbegrenzte Möglichkeiten
|- keine bindung an vorgegebene Posen
|- kein ewiges gliedmaßen suchen xD
Leider braucht Pixeln ziemlich viel zeit, da ja alles selbst gemacht werden muss, aber das Ergebnis lohnt sich allemal...
Bevor ich jetzt anfange will ich noch darauf aufmerksam machen, dass Dieses Tutorial mit Paint erstellt wurde. Wer sich mit Paint nicht auskennt soll sich etwas mehr mit diesem programm auseinander setzen. Ausserdem braucht man gute sprite kenntnisse! Wenn ihr dabei hilfe braucht schaut euch ein Sprite Tutorial an!

Nadann fangen wir mal an:

Hier klicken für den Screenshot
Ich persönlich fange immer mit dem Kopf an, da ich mich dann am besten orientieren kann wo was hin gehört. Ich hab erstmal mit dem Elypsen Werkzeug einen kreis gemacht. Man sollte dabei auf jeden fall aufpassen dass der Kreis keine unnötigen doppellinien (stufen) hat. Um das Tut etwas besser sichtbar zu machen hab ich neben der Zoom version noch eine 'Normalansicht' gemacht. Generell sollteman immer auf 8x zoomen, damit man alles gut erkennen kann.
Man sollte natürlich eine grundidee haben bevor man lospixelt.. sonst wird das meistens nichts 'D

HIER gehts weiter!
Vor dem Mund hat mein viech jetzt 'tentakel' bekommen. zudem noch zwei Augen und einen mini Tentakel am hinterkopf um den Kopf nicht so leer wirken zu lassen xD
Die augen haben absichtlich innen zwei leerräume, einen um die Farbe der augen später zu zeigen und einen um einen Lichtreflex zu zeigen. Bei dem Linken auge geht das natürlich nicht, weil zu wenig platz dafür wäre ^^

HIER gehts weiter!
Wenn man mit dem Kopf zufrieden ist kann man zum Körper übergehen. Was viele an solchen stellen vergessen ist dass zwischen kopf und Schultern ein durchgang sein sollte, damit man auch sieht dass alles angewachsen ist ;)
der Körper ist nur in etwa angedeutet, damit man sich dann besser auskennt wo die beine und so hin sollen. Mein pokemon hat seinen unterkörper etwas nach vorne gerecht, deshalb hat es noch zwei 'fettfalten' bekommen, das lässt das pokemon Dreidimensionaler wirken, ist aber nicht überall von vorteil xD

HIER gehts weiter
So nun sind auch die beiden Beine dazu gekommen. Normalerweise sollten oberschenkel und unterschenkel fast gleich alng sein, das hab ich aber hier extra ignoriert da es keine normalen beine sind sondern leicht deformierte spinnen/krabben beine sind. Man sollte gliedmaßen niemals spiegeln,da sie sonst sehr künstlich aussehen.
Man braucht oft mehrere Anläufe um beine hin zu bekommen (ich zumindest 'D)also lasst euch nicht entmutigen wenn die ersten nicht perfekt aussehen °°'

HIER gehts weiter
So Das Pokemon hat jetzt ein drittes bein (angedeutet in der mitte des unterkörpers) und zwei scherenhände bekommen, mit denen es sich noch zusatzlich abstützen kann. Ich hab schon viele Sprites gesehen die, wenn sie in der Realität wären, nie im leben stehen oder laufen könnten. Deshalb villeicht mal ein altes anatomiebuch rauskramen oder im internet dnach suchen.. oder einfach logisch denken xDD''
der körper des Pokemon ist nun im grunde fertig. Man kann immernoch sachen dazu nehmen , aber ich lass es mal so wie es im moment ist. Ich hab noch ein paar farbkleckse daneben hin platziert. Sowas ist immer nützlich wenn man anfängt zu colorieren, dann muss man sich nicht immer auf die suche nach einzelnen farbpixeln machen xD.
Man sollte immer Farben von pokemon nehmen die schon existieren. Nur wer sich wirklich gut mit farben auskennt (oder viel zu viel zeit hat zum experimentieren) der kann auch wie am Screenshort gezeigt die farbpalette bearbeiten und sich eigene farben zusammen suchen.
Die Farben die ich ausgesucht habe sind von einem bild eines Draeneis (Allianz rasse in WoW - deshalb auch die tentakel xD)

HIER gehts weiter
Jetzt sind schonmal die grundfarben gelegt und man kann sich in kleinformat ansehen ob einem die Farben so passen, oder ob man lieber andere nimmt. (Die Farben sind von der ersten und zweiten reihe die mitteltöne) Wenn es einem gefällt, dann kann man gleich zum nächsten schritt gehen, wenn nicht dann sollte man solange rum experimentieren bis man eine passende farbe gefunden hat ^^!

HIER gehts weiter
Jetzt ist etwas wichtiges geschehen, nämlich wurden Schatten und licht reflexe eingebaut. Dadurch wirkt das pokemon nichtmer so flach und viel lebendiger. Dabei gibt es einen bestimmten trick wie man eigentlich immer richtig schatten setzt.. nämlich dass man sich reale dinge in seinem haushalt ansieht. Wenn man beispielsweise eine Vase vor das Fenster stellt kann man genau sehen wohin der schatten fällt wenn das licht von einem bestimmten punkt kommt und genau so müsst ihr es bei eurem pokemon machen! Bei mir kommt die lichtquelle von links oben (sehr häufig verwendet) daher ist die linke seite mehr belichtet als die rechte. Die beine sind etwas mehr belichtet, da diese weiter 'vor' ragen und daher mehr vom licht abbekommen. (kann man an sich selbst sehen oder an fotos)
Die Farben die ich bisher verwendet habe hab ich nun weggelöscht, übrig bleiben nurnoch drei spezialfarben die wir im nächsten und letzten schritt brauchen.
eine richtlinie gibt es bei pokemon sprites: IMMER 3 abstufungen zu den verschiedenen farben! es gibt nur sehr selten ausnahmen wo 4 farbabstufungen genommen wurden- im moment fällt mir ncihtmal eine ein '.-

HIER gehts weiter
Der letzte schritt und oftmals ein sehr wichtiger ist die Outlines richtig einfärben. Ganz einfach nach farben und lichtaufprall wird das ganze geregelt: wenn viel licht ist, eine hellere outlinefarbe (natürlich die richtige), wenn schatten da ist kann schwarz verwendet werden (oder eine sehr dunkle outlinefarbe.. in der richtigen farbe 'D)
Wenn das erledigt ist seid ihr.. FERTIG!!
Garnicht so schwer oder?
mit etwas übung bekommt das jeder locker hin ;)
noch ein kleiner tipp zum abschluss: - lasst das Paint fenster immer weit offen und fügt neben dem original immer wieder kopien ein, damit könnt ihr mehrere sachen ausprobieren wenn ihr das alte deshalb nciht löschen wollt (beosnders hilfreich bei farben oder posenwahl)
ich hoffe mein tutorial hat euch etwas geholfen ;) ich schau mir eure Sprites auch gerne an und bewerte/kommentiere sie ^_^ (btw. wer rechtschreib/tippfehler findet darf sie behalten XD)
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#134867 von Deadly
07.11.2007, 17:34
Ja, ganz schick...aber trotzdem bissi kritik und zwar:

Du könntest die bilder mit
Code: Alles auswählen[img]url[/img]
einfügen...wenn sie zu groß sind spoilern, da klicken+laden viele leute nervt. ;)
Sonst GJ


edit@unten

Lawl, damn..kk war noch an mein forum gewöhnt. B(
Zuletzt geändert von Deadly am 07.11.2007, 17:42, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#134878 von Zero cross
07.11.2007, 17:41
hier kann ma keine bilder spoilern ;]
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#134937 von Noctium
07.11.2007, 18:14
wirklich gut :o muss ich mal ausprobieren.
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#134949 von arkani88
07.11.2007, 18:19
mach ich zwar schon länger so, aber vgj :up:
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#134950 von Gamefreak98
07.11.2007, 18:19
Klasse gemacht!
Das ist toll geworden.

Ich muss das auch mal versuchen
Zuletzt geändert von Gamefreak98 am 07.11.2007, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#134964 von Noctium
07.11.2007, 18:27
gibts für sowas eigentlich ein sammelthema?
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#134989 von Kramurrrkks
07.11.2007, 18:37
Der Nichtswisser hat geschrieben:gibts für sowas eigentlich ein sammelthema?

Soetwas kommt soweit ihc weiß ins erfinde-Topic, allerdings wird dir keiner den Kopf abreißen, wenn dus zu den Hybriden postest.
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#135093 von FreezeHax
07.11.2007, 19:38
Hab ihn zwar schon auf PE gesehen, aber durch diesen Guide habe ich selber Pixeln probiert... Macht riesen Spass!
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#135098 von White_Swampert
07.11.2007, 19:42
@Gamefreak98: benutz nicht immer Spoiler, wenns nicht nötig ist, bitte ^^

Die Pixelungen (oder wie man denen sagt xD), kommen entweder ins Hybridentopic, oder ins Erfindertopic. Jenachdem, ob man selber noch etwas dazuerfindet, oder nicht.
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#135127 von Armageddon
07.11.2007, 20:04
Jo sieht ganz gut aus^^

Ich hab btw auch schon mal sowas gemacht is aber irgendwie untergegangen: viewtopic.php?p=54630#p54630
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#136646 von Waterblade
09.11.2007, 20:51
super guide ... weiß garnet wieso das net gepinnt wird ... wenigstens gehts hier ums richtige spriten ^^
-0
+0

Re: Pokemon Pixelguide allá C...

#587938 von el baku
11.11.2009, 14:52
echte gute basisguide für den spriter von heute :D
das pokemon hatte ich zwar scho früher gesehen aber das making-of ist dann doch was anderes....
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast