Schreibe eigene Geschichten über Pokémon und deine Lieblings-Charaktere.

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287365 von Die Pokemon-Oma
22.04.2017, 13:15
'Ja, hallo, wer seid ihr denn?'" wollte das Togedemaru, ein bisschen verschämt, wissen, "Ich dachte, ich wäre hier alleine. Na ja, ich geniere mich immer so sehr, wenn mir jemand beim Üben zuschaut. Ich bin nämlich noch gar nicht so gut ..."
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287373 von KleinKokuna
22.04.2017, 15:49
"Ach, das war doch ganz solide.", sprach das Voltenso als Fachmann lobend, doch da es hörte, dass das Letarking näher kam fragte Scoppel eiligst: "Du kennst nicht zufällig einen Weg durch diesen Wald, oder?"
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287374 von Wandi
22.04.2017, 17:01
"Klar, der sicherste Weg ist einmal links, dann dem Weg folgen, dann rechts, dann durch die Höhle im Waldesinneren, dort nicht vergessen, wenn ihr zu einer Weggabelung kommt, den linken Ausgang nehmen, der führt euch direkt auf eine Lichtung, an der ihr am besten direkt gerade aus und danach links geht, was euch zu einer Rieseneiche führt, an welcher ihr wohl am besten den 2. Weg von rechts weitergeht, denn dann müsst ihr nur mehr an einem kleinen Bach entlang und dann noch 2 mal links und einmal rechts gehn!", antwortete das Togedemaru, welches etwas überforderte Blicke einsammelte.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287378 von Donnerstern
22.04.2017, 20:10
Die drei wollten natürlich auch nicht zugeben, dass sie gerademal die Hälfte davon noch im Kopf hatten, und so bedankten sie sich beim Togedemaru und eilten zügig weiter, in den dunklen Wald hinein...
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287381 von Alexander 16
23.04.2017, 00:32
Bis auch schon gleich das nächste Problem auftauchte...
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287399 von KleinKokuna
23.04.2017, 14:22
...sie gerieten nämlich in eine Waschküche sondergleichen, denn der Nebel war so dicht, dass man nicht mal die Hand vor den Augen sehen konnte!
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287437 von Die Pokemon-Oma
23.04.2017, 22:31
Als Scoppel, Piepi und Voltenso einige Zeit hilf- und orientierungslos im Nebel herumgeirrt waren, rief Scoppel plötzlich laut: "Autsch!", denn er war, da er nichts hatte sehen können, gegen eine Mauer gelaufen, die sich allerdings, so ganz aus der Nähe, als die Wand eines kleinen Hauses entpuppte.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287455 von Mister Stolloss
24.04.2017, 11:00
Das blieb im Hause nicht unbemerkt und so konnten die drei eine Stimme hören: "Knusper knusper knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?" - kurz bevor sich die Tür öffnete...
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287456 von AzumarillFTWrofl
24.04.2017, 11:49
"Der Wind, der Wind, das himmlische Kind", erinnerte sich Scoppel, schlug die Tür schnell zu, nahm Piepi und Voltenso bei der Hand und ergriff die Flucht.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287461 von IloveSnibunna
24.04.2017, 13:50
Doch auf ihrer Flucht merkten sie, dass sie nicht alleine waren...
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287463 von Cyber_Trevenant
24.04.2017, 14:42
...ein Alpollo hatte die Situation grinsend beobachtet und verfolgte die drei Pokémon jetzt.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287483 von AzumarillFTWrofl
24.04.2017, 18:50
"Hey, wartet mal, in dem Häuschen ist doch nur eine steinalte Frau, die sich über Besuch freuen würde und gutes Essen für euch aufgetragen hat: Milch und Pfannkuchen mit Zucker, Äpfel und Nüsse - alles steht bereit, schaut doch mal vorbei!", empfahl Alpollo heimtückisch.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287490 von Alexander 16
24.04.2017, 21:15
Die drei glaubten ihm natürlich kein Wort und nahmen weiter die Beine in die Hand, bis Voltenso jedoch feststellte, dass sie im dichten Waldesnebel bereits total von einem Haufen Nebulak und Alpollo umzingelt waren!
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287495 von Die Pokemon-Oma
24.04.2017, 22:32
Das Alpollo, welches das Trio zuvor verfolgt und zu einem Besuch in dem - offensichtlichen- Hexenhäuschen zu überreden versucht hatte, näherte sich erneut und meinte, hinterhältig kichernd: "Tja, ihr drei - ihr habt die Wahl, so einfach kommt ihr nicht davon! Entweder ihr geht zum Haus zurück, oder ..."
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287505 von KleinKokuna
25.04.2017, 12:03
"Oder es wird gleich ziemlich ungemütlich für euch, hehehe!", kicherte eines der Nebulak hämisch und rückte mit seinen Kumpanen näher an die Gruppe heran, um ihnen die Entscheidung 'leicht zu machen'.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287507 von Saschky
25.04.2017, 13:47
Da standen die Drei nun eng und ratlos beisammen also Piepi plötzlich zu leuchten begann...
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287508 von Cyber_Trevenant
25.04.2017, 13:48
...es hatte via Metronom die Attacke Blitz eingesetzt, die die Geister blendete.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287510 von Saschky
25.04.2017, 14:27
"Schnell!" schrie Voltenso und bemerkte plötzlich das Scoppel...
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287524 von IloveSnibunna
25.04.2017, 20:02
... nicht rennen konnte, da es sich vor Angst die Augen zuhielt-
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287525 von Cyber_Trevenant
25.04.2017, 20:33
Voltenso seufzte und packte Scoppel, um mit ihm wegzurennen - dieses hielt Voltenso aber, da es nichts sehen konnte, für einen der Geister und schlug panisch um sich.
Zuletzt geändert von Cyber_Trevenant am 25.04.2017, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287529 von Alexander 16
25.04.2017, 21:54
"Ich bin's doch, beruhige dich, Scoppel!", schrie Voltenso, doch es war so außer sich, dass es nichtmal das mitbekam. "Jetzt hilft nur noch eins, auch wenn's kurz etwas kitzelt", dachte Voltenso und...
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287581 von Cyber_Trevenant
27.04.2017, 10:55
Bereits nach einigen hundert Metern mussten Piepi und Voltenso aber schon wieder anhalten...
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287583 von Saschky
27.04.2017, 12:23
"Hab ich euch endlich eingeholt," schrie Letarking schnaufend und baute sich vor ihnen auf.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287585 von KleinKokuna
27.04.2017, 12:48
Und noch bevor der Gruppe eingefallen war, was sie jetzt tun sollte, hörte sie hinter sich dann schon das Alpollo und seine Kumpanen kichern: "Hehe, ihr habt doch nicht geglaubt, dass euer billiger Trick sich auszahlt, oder?"
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287588 von Cyber_Trevenant
27.04.2017, 13:06
Das Letarking, das eben noch Voltenso und Co. angeschnauzt hatte, hörte es auch, schaute auf und erschrak, als es die Geist-Pokémon hinter Voltenso bemerkte - denn es hatte insgeheim Angst vor Geistern, auch wenn es das nie offen zugeben würde.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287591 von AzumarillFTWrofl
27.04.2017, 13:40
"Helft mir! Ich beherrsche doch nur Normal- und Kampf-Attacken, ich kann nichts gegen diese Geister tun", flehte Letarking und versuchte, sich hinter dem kleinen Scoppel zu verstecken.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287593 von Saschky
27.04.2017, 13:44
"Ach was soll`s," flüsterte Piepi entschlossen, "Ohren zu!" sie drehte sich zu den Alpollo um und setzte Gesang ein.
Zuletzt geändert von Saschky am 27.04.2017, 14:04, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: Ostern - die Communitystor...

#1287594 von Cyber_Trevenant
27.04.2017, 13:47
Leider hatte Alpollo schon geahnt, dass so etwas kommen würde, und hielt sich auch die Ohren zu - seine Kumpanen besaßen nicht diese Geistesgegenwart* und schliefen ein.

*Geistesgegenwart... bei Geistern. Geistreiches Wortspiel oder Krea-Tiefpunkt?
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast