Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#467645 von Tornuto-Fan
08.03.2009, 14:00
WILL AUCH !!!111 (Why bin cih eig wieder online ?!? NJa Wayne xD)
Playstation 1:
Ka, zu viele

Playstation 2:
Keine (Gekauft, keine Memory Card, keine Spiele xDDDD)

Snes:
The Great Circus Mystery Starring Mickey and Minnie
Mario Paint
Donkey Country
Yoshis Island (FTW!!)
Super mario Kart
Die Schlümpfe
Timon und Pubaas Jungle Games
Super Mario World
Toy Story
F-Zero
Noch n Mortal Kombat das irwo rumgammelt

Gameboy:
n Wrestling Game
Nochn wrestling Game
Titus The Fox
Pkmn Rot
Pkmn Blau
Pkmn Gold
Super Mario Land
Links Awakening

Color:
Keins

N64:
Keins

Gamecube:
Original:
Ocrina of Time und Ocarina of Time Masterquest
Super Smash Bros Melee

Wegen Wii Homebrew:
Animal Crossing
Wario Ware
Pokemon Collosseum
Pokemon XD
Luigis Mansion
Legend of Zelda: Four Swords Adventure
Legend of Zelda: Collectors Edition
Legend of Zelda: Twillight Princess
Legend of Zelda: Windwaker
Legend of Zelda: Four Swords Adventure (US Version)
Legend of Zelda: Collectors Edition (US Version)
Legend of Zelda: Twillight Princess (US Version)
Legend of Zelda: Windwaker (US Version)
Mario Golf
Mario Smash Footbal (US Version)
F-Zero GX
Donkey Konga
Donkey Konga 3 (JAP Version)
Mario Power Tennis

Wii:

Virtual Console: (Homebrew)
Super Smash Bros.
Ocarina of Time
Super Mario Kart
Super Mario Allstars + World
Mario Kart 64
Kirby 64
A Link to the Past
Wiiware: (Homebrew)
Internet Kanal
Bomberman Blast (FTW!!!)
My Pokemon Ranch (NOT FTW!!!)
Megamen 9 Incl. allen Erweiterungen (Hab immer noch kein Level geschafft =()

GBA:
Pkmn Rubin
Pkmn Feuerrot
Pkmn Blattgrün
Pkmn Smaragd
Yoshis Universal Gravitation (FTW!!!)
Yu-Gi-Oh World Championchip 2004 (Hat ireiner mal bei mir vergessen *g*)
The Legend of Zelda: The Minish Cap

DS:
Original:
Pkmn Perl
New Super Mario Bros.
Diddy Kong Racing DS
Pokemon Mystery Dungeon Team Blau
Phantom Hourglass
Yoshis Island DS (Nicht so FTW!!! wie Yoshis Island für SNES)
Animal Crossing Wild World
Megman Battle Network 5 Double Team DS (Hab ich bei nem Gewinnspiel gewonnen *fg*)
Nintendogs Labrador and Friends
Practise English! (Ich kanns immer noch nicht ;_;)

M3 Real:
42 Spiele Klassiker
Anouther Code: Doppelte Erinnerungen
Augentraining
Crazy Machines
Pkmn Diamant
Elektroplanktons
Kirby Mausattacke
Kirby Power Malpinsel
Kirby Superstar ULTRA
Linerider
Mario und Luigi: Zusammen durch die Zeit (FTW!!!(WEHE JMD SAGT WAS))
Mario Kart DS
Mario Slam Basketball
Mario und Sonic bei den Olypischen Spielen
Mario vs. Donkey Kong 2 March of the Minis
Metroid Prime Hunters
Nintendogs Dalmatiner and Friends
Pokemon Platin
Pokemon Fushigi no Dungeon Yami no Tankentai
Pokemon Mystery Dungeon Dark Exploration Tea
Pokemon Mystery Dungeon Tema Dunkelheit
Pokemon Ranger
Pokemon Ranger Batonaaji
Pokemon Ranger Schatten über Almia
Sonic Rush
Star Fox
Super Mario 64 DS
Tetris DS
Trauma Center
Wario Ware Touched
Yoshi Touch an Go
Mario und Luigi RPG 3 (ABER DERBST FTW!!!(Bei mir funzt es auf M3 Real =P))
Fire Emblem
Torni (SMW Hack)

Wii:
Original:
Super Smash Bros Brawl
Wii Play
Mario Kart Wii
Wii Sports
The Legend of Zelda Twillight Princess (FTW!!!(DANKE NINTENDO. Hättet ihr es wie geplant nur aufm GCN erscheinen lassen, hätte ich nciht so viele Spiele: Danke HOMEBREW =D))

Homebrew:
Fire Emblem:
Bleach: Shattered Blade
One PIece Unlimited Adventure
Wario Ware
Dragon Ball Z Budokai Tenkaichi 3
Mario Super Sluggers
Family Ski
Wii Chess
Metroid Prime 3
FIFA 09
Tales of Symphonia 2 (FTW!!!)
Okami
Links Crossbow Training
Trauma Center Second Opinion
Pokemon Battle Revolution
Mari Strikers Charged Football
Naruto Clash of Ninja Revolution 2
Super Mario Galaxy
Animal Crossing Let´s go to the City
Mario Party 8
Super Paper Mario
Pikmin
Sega Superstar Tennis
Deadly Creatures
de Blob
Wario Land: The Shake Dimension
Wii Music
Soul Calibur Legends

Wer bietet merh ? *g*
(Falsch jemand Hilfe mit dem Homebrewchannel etc für Wii braucht, ich stehe gerne zu Verfügung)

Nja Geschichte:
Angefangen hat es mit SNES/Gameboy, die mein großer Bro bekam, ich hab damit auch gespielt und sie später bekommen,dann duie Playstation auch für mein Bro danach kam GBA wo fast ausschließlich Pokemon Games da warn ^^. Dann Kam der DS, nach 2 Jahren die M3 Real *fg* und dann die Wii, 1 Monat später kam Lehni mit Homebrew und nun dies ^^
Zuletzt geändert von Tornuto-Fan am 08.03.2009, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#467671 von Zeri
08.03.2009, 14:24
Ich muss jetz au ma hier posten XD

NES:
Kirby's Adventure
Kid Icarus
Super Mario Bros 3

SNES:
Mario Paint
Mario Allstar
Kirby's FunPak
Kirby's Dreamland 3

N64:
Super Smash Bros
Super Mario 64
Mario Party
Mario Party 2
Mario Party 3
Mario Kart
Pokémon Stadium
Pokémon Stadium 2
Pokémon Snap
Zelda Majoras Mask
Kirby 64: The Crystal Shards

GC:
Super Smash Bros Melee
Super Mario Sunshine
Mario Party 4
Mario Party 5
Mario Party 6
Mario Party 7
Mario Kart Duble Dash
(Gameboy Player)
The Legend of Zelda Wind Waker (Limitierte Edition mit OoT)
Pikmin
Pikmin 2
Kirby Air Ride

Wii:
Super Smash Bros Brawl
Mario Party 8
Mario Kart Wii

DS:
Fire Emblem: Shadow Dragon
Pokémon Perl
Pokémon Diamant
Pokémon Ranger
Pokémon Ranger 2
Pokémon Dash
Pokémon Mystery Dungeon
Pokémon Mystery Dungeon Erkundungsteam Dunkelheit
Mario Kart DS
Super Mario 64 DS
Mario Party DS
Spectrobes
Tetris DS
Nintendogs (Labrador, Chihuahua, Dackel, Dalmatiner)
Kirby Mouse Attack
Kirby Power Paintbrush

GBA:
Pokémon Rubin
Pokémon Saphir
Pokémon Smaragd
Pokémon Feuerrot
Fire Emblem
Fire Emblem The Sacred Stones
Kirby and the Amazing Mirror
Kirby Nightmare in Dreamland

GB und GBC:
Kid Icarus Of Myths and Monsters
The Legend of Zelda Oracle of Ages
Kirby's Dreamland
Kirby's Dreamland 2

Ja, das müsste es gewesen sein.. für die Konsolen habe ich btw die meisten Spiele verkauft, die ich nicht mehr wollte.. Und für Wii habe ich nicht die Gelegenheit, das Fire Emblem zu spielen, da mein bruder die immer einnimmt. Deshalb habe ich es mir nicht gekauft. Und für das Fire Emblem für GC war ich damals zu jung, um es mir zu kaufen.. .,.
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#654347 von ipatix
18.04.2010, 14:08
Mhm, wer unterbietet mich?
Ich hab als aller erstes mit meinem DS angefangen, dem ganz altem und hab mir folgende Spiele gekauft:
Es waren immer welche aus der Mario Serie und halt Pokemon:
-Mario Kart DS
-Pokemon Smaragd
-Pokemon Feuerrot
-Pokemon Perl
-Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen
-Super Mario 64 DS
-Pokemon Mystery Dungeon Erkundungsteam Zeit
-Pokemon Platin
-Mario vs. Donkey Kong 2 March of the Minis (US)
-Pokemon Heart Gold

Tja meine Eltern haben mir nur ein einziges Spiel geschenkt und das war Pokemon Smaragd. Deshalb hab ich glaub auch so wenige Spiele, weil mich mein Eltern da überhaupt nicht unterstützen. Tja eigentlich bin ich nur auf die Spielknsolen übergegangen, weil mein Vater mir immer nen alten oder Sparrechner gegeben hat auf dem kein Spiel flüsig lief und das hat sich auch nicht geändert. Das finde ich persönlich auch das gute an Spielkonslen, weil man sich keine Gedanken machen muss ob das Spiel richtig läuft oder nicht. Naja außerdem haben mir die Spiele für den DS irgendwie von Anfang an gefallen, obwohl die Spiele nicht ab 18 sind oder so...

Ich frag mal ganz krass: Wer kann mich mit seiner Spielezahl unterbieten?
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#659902 von Azra
02.05.2010, 22:14
Ich poste auch mal hier rein, da mir langweilig ist und ich nicht weiß, was ich noch tun soll... xP

Also, alles begonnen hat es mit einem himbeerroten Game Boy Color und Pokémon Gelb, was ich aber mangelns Lesekenntnisse (war noch im Kindergarten bzw. 1. Klasse) nicht spielen konnte und daher meinem Bruder ausgeborgt hatte, bis ich besser lesen und verstehen konnte.^^
Ich hab damals so lange gebraucht, um herauszufinden, wie man aus dem Vertania-Wald rauskommt und den Mondberg hab ich erst recht nicht hinbekommen... xP

Dann wollte ich unbedingt Pokémon Pinball haben, aber meine Eltern hatten es verwechselt und brachten mir daher Hollywood Pinball. Auch ganz lustig, aber na ja.^^ 1-2 Jahre später hab ich mir doch das richtige geholt.

Mit Pokémon Rubin hab ich mir einen Game Boy Advance geholt. Rubin hab ich irgendwann verloren - aber Pokémon Smaragd mir später gekauft. Die anderen Spiele kamen als Geschenke hinzu, aber meine absoluten Favoriten, die ich tagein, tagaus spielte, waren Smaragd und Mario Kart.

Später erfüllte ich mir einen alten Herzenswunsch und kaufte mir eine GameCube, leider jedoch zu der Zeit, als die Wii am Boomen war - das hieß, dass es kaum GameCube-Spiele zu kaufen gab.

Es folgte mein Nintendo DS Lite in schwarz und eine Menge weiterer Spiele. Dieser ist jedoch mittlerweile schrottig, bzw. funktionieren die Farben nicht mehr richtig und alles sieht auf dem oberen Bildschirm verzerrt aus, daher hab ich mir einen neuen Nintendo DS Lite, diesmal in silber gekauft, da ich vom Nintendo DSi nichts hielt.

Mit dem Geld, den ich bei einem Wettbewerb gewonnen hab um 60 Jahre Grundgesetz, kaufte ich mir endlich eine Wii zusammen mit Brawl. Weitere Spiele folgten, bis schließlich vor kurzen MH3 und heute von meinem Bruder geschenkt bekommen: FFCC Crystal Bearers.

PC-Spiele sind nicht so erwähnenswert, da mein Bruder von seinem Freund, der ein Elektronikgeschäft betrieb, ständig irgendwelche Spiele billig bekam und heimbrachte. Richtig verrückt war ich nach Sim City Deutschland, der jedoch im Laufe seines Lebens einen Riss bekam und schließlich im Laufwerk entzwei brach... *heul*
Was ich am PC heutzutage spiele, ist eigentlich nur noch das MMORPG "Guild Wars", wovon ich mir alle Kampagnen plus Add-On gekauft habe, und Sims 2, was ich ab und zu aus Langeweile mal anschalte. Ansonsten liegt fast alles im Keller.

Es folgt eine Auflistung.^^

Meine absoluten Lieblingsspiele hab ich hier mal kursiv hervorgehoben. =)

GBC (in himbeerrot =D):
  • Pokémon Gelb
  • Pokémon Silber
  • Pokémon Pinball
  • Pokémon Trading Card Game
  • Dragonball Z - Legendäre Superkämpfer
  • Hollywood Pinball
  • UNO
  • Tetris DX

GBA (im klassischen Lila):
  • Pokémon Rubin (verloren :cry: )
  • Pokémon Smaragd
  • Pokémon Feuerrot
  • Yu-Gi-Oh! Worldwide Edition
  • Yu-Gi-Oh! Der Tag des Duellanten (World Championship 2005)
  • Mario Kart Super Circuit
  • Need for Speed Underground
  • Lego Bionicle
  • E.T.
  • Harry Potter und die Kammer des Schreckens
  • Irgend so ein Fake-Pokémon-Spiel

NDS (Lite; 1x schwarz, 1x silber):
  • Pokémon Perl
  • Pokémon Platin
  • Pokémon SoulSilver
  • Pokémon Mystery Dungeon Team Dunkelheit
  • Nintendogs Dalmatiner
  • Yu-Gi-Oh! World Championship 2008
  • Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging
  • New Super Mario Bros.
  • Animal Crossing Wild World
  • Children of Mana
  • Mario Party DS
  • Tamagotchi Connection Corner Shop
  • Final Fantasy III
  • Final Fantasy XII - Revenant Wings
  • Drawn To Life
  • Asphalt 2
  • ...und unzäääääääählige andere auf meiner M3 Real...

GC (in silber):
  • Pokémon Colosseum
  • Mario Kart Double Dash!!
  • Mario Smash Football
  • Narnia - Der König von Narnia
  • Game Boy Player (wenn's dazuzählt...)

Wii (in weiß):
  • Super Smash Bros. Brawl
  • Monster Hunter Tri
  • Pokémon Battle Revolution
  • Final Fantasy Fables: Chocobo's Dungeon
  • Final Fantasy Crystal Chronicles: The Crystal Bearers
  • Wii Sports
...und Virtual Console bzw. WiiWare:
  • Pokémon Rumble
  • Pokémon Snap

PC-Spiele:
  • Guild Wars - The Complete Collection
  • Yu-Gi-Oh! Power of Chaos - Yugi the Destiny
  • Die Sims 2
  • Stronghold Legends
  • SimCity Deutschland (kaputt gegangen :cry: )
  • Krakout Unlimited 2
  • Microsoft Flight Simulator 98
  • ...und ganz viel anderes Krimskrams, was irgendwo im Keller rumliegt.^^
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#666012 von Riolu-Fan
16.05.2010, 17:15
ipatix hat geschrieben: [...]
Ich frag mal ganz krass: Wer kann mich mit seiner Spielezahl unterbieten?


Ich :lol:
Ich besitze selber nur 7 Spiele:

Pokemon Soulsilver
Pokemon Crystal
Pokemon Ranger 2
Call of Duty Modern Warfare Mobilized
New Super Mario Bros.
Anno 1404
Die Siedler Aufstieg eines Königreichs

Sonst spiele ich noch knapp 20 andere Spiele, aber die gehören meinen Cousins oder meinem Bruder...

Na ja, wer kann mich unterbieten?
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#675988 von D Ranging 74
09.06.2010, 17:37
Wii spiele: Opoona wii sports und wii sports resort
ds: Soul silber, Tony hawk, pokemon saphir, pokemon ranger 2, knowhow zauberkunst,Dr. kawaschiwas mehr gehinjogging,pokemon mystery dungeon zeit,nfs 2,avatar der pfad des feuers,fifa 06,platin.........

ok habe mehr ds spiele

yeah!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#676016 von Ljubav
09.06.2010, 18:20
Playstation 3:
  • Final Fantasy XIII Collectors Edition mit Artworks, Stickern sowie Musik-CD
  • FIFA08 - FIFA09 - FIFA10
  • Need for Speed - Pro Street
  • Ratchet & Clank: Tools of Destruction
  • Folklore



Playstation 2:
  • Singstar + Singstar Party
  • EyeToy: Play 2
  • This is Football 2005
  • FIFA Football 2002
  • Dave Mirra Freestyle BMX 2
  • Tony Hawks Pro Skater 3
  • Smackdown! Just bring it!
  • Tony Hawks Proving Ground
  • Ty the Tasmanian Tiger
  • Ty der tasmanische Tiger 2: Die Bumerang Gang
  • Crash Twinsanity
  • Die Sims brechen aus
  • Oni
  • GTA III
  • Grand Theft Auto: Vice City
  • Smackdown! vs. Raw
  • Kingdom Hearts (beide Teile.)
  • Midnight Club



Playstation Portable:
  • CFW Gen-D3 -> somit eigentlich alle Spiele die es gibt...
  • Patapon 2
  • Die Simpsons - Das Spiel
  • Midnight Club L.A. Remix
  • Ratchet & Clank: Size Matters
  • WipeOut Pure
  • Grand Theft Auto: Vice City Stories
  • UMD-Film: Motel



Nintendo Gamecube
  • Pokémon Colloseum
  • Mario Smash Football
  • Mario Kart: Double Dash!
  • Day of Reckoning
  • Mario Party 5
  • WrestleMania XIX


Ansonsten hab ich noch einen Nintendo DS Lite, zu dem habe ich mir eine Cyclo DS Evolution gekauft, als Originalspiele hab ich nur ein paar Pokémonspiele und Nintendogs. Ansonsten lade ich mir die Spiele runter, nur richtige Kracher werden gekauft.
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#721499 von Particle Cannon
01.10.2010, 01:02
Anfang der 90er hatten wir son Atariteil mit dem uralten Pong. Riss mich aber kaum vom Hocker und ich spielte es daher auch kaum. Mein Bruder bekam es schließlich, der war ganz heiß drauf.
Meine eigentliche Zockerkarriere begann 1992, als ich zu Weihnachten ein NES mit den Spielen Super Mario, Tetris und World Cup (waren 3 Spiele in einem) bekam. Da spielten alle mit, die Eltern, die Geschwister und auch meine Freunde. Es galt wer am weitesten bei Mario kam. :)

Es folgten zum Geburtstag Super Mario 3, worauf wieder gewetteifert wurde, wer am weitesten kam, diesmal nur Freunde und ich, während Mutter lieber nur Tetris spielte. Tat sie meist, wenn ich draußen spielen war, was ich ja trotz Konsolen sehr oft machte. Weihnachten 1993 folgte dann Zelda 2, an dem wir sehr lange saßen, mehr als ein halbes Jahr. Ich war 11, hatte englisch erst ein Jahr und das Spiel war auf englisch, zudem hatte ich nie mit Komplettlösungen gespielt, ich wollt das alles selber rausfinden. Gelang mir dann auch.
Mitte 1993 bekam ich auch Mega Man 3 und es schlug wie eine Bombe ein. Das wurde dann hauptsächlich gezockt und am nächsten Tag dann draußen auf dem Hof nachgespielt. Ich weiß noch, wie jeder sich einen der Robot Masters aussuchte und diesen verkörperte.
Erst 1996 kaufte ich mir dann noch andere Spiele, wie Mega Man 4 und 5, die aber nie die Popularität der 3 erreichten, die bis 1997 gezockt wurde.

Hatte zwar seit 1995 auch einen PC mit Spielen wie Duke Nukem 3D (1996) oder Sid Meiers Civilisation II, aber die Konsolenspiele blieben das Non Plus Ultra.

1997 bekam ich zu Weihnachten das N64 zusammen mit Lylat Wars und von da an ging es wieder los, mit dem Wettzocken, aber ab da an auch gerne gegeneinander. Weitere Spiele waren Turok, Turok 2, Turok Rage Wars und Turok 3, vorallem Rage Wars wurde bis zum Abwinken gezockt. Auch Sportspiele wie International Super Soccer und WWF Attitude wurden gerne und lange gespielt, beliebt war es die altbekannten Mega Man Charaktere als Sportler zu nehmen oder aber jemanden, den man nicht mochte, als schlechten und hässlichen Wrestler zu erstellen. Auch die beiden Duke Nukem Teile, Zelda Ocarina of Time, Jet Force Gemini, Star Wars, Forsaken, Extreme G und noch paar andere fanden den Weg in mein Zimmer.

1999 war dann auch der erste Kontakt mit Pokemon, da war ich zwar schon beim Abitur, aber es gefiel mir trotzdem. Guckte mir die Serie an, sofern das folgende Studium es zuließ und begeisterte mich dann auch für die Karten. Spiele folgten erst etwas später, mit Pokemon Stadium 1 +2. Zur selben Zeit gelang es mir einen GBC in violett mit Rot, Gelb, Silber und dem TCG zu erwerben, den ich bis heute zum Plasmaspenden nutze.

Ab 2004 begann ich mich dann nur noch den PC Spielen zuzuwenden und da besonders Command and Conquer Generals plus dem Addon Stunde Null. Hier verspürte ich zum zweiten Mal seit Mega Man 3 einen Einschlag wie eine Bombe, so ein Kribbeln im Bauch, ein Spiel wie kein anderes gefunden zu haben. Dieses Spiel zocke ich bis heute, da mir seitdem noch nichts besseres untergekommen ist. Ab und an wird auch das N64 oder das NES ausgepackt und nochmals die alten Spiele gespielt, die ich durchweg alle noch besitze.
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#742196 von Niki3000
18.12.2010, 20:37
Ach das waren noch zeiten :D das stand er der gameboy vor meinen augen ich schob das spiel pokemon blau in den schlitz und machte ihn an ,dan hat es angefangen das ich mir immer mehr spiele kaufte und auch konsolen dan bekamm ich ne PS1 und ich wuste aus erfahrung wie man sie anschliest(ganz alleine)naja so entwickelte es sich weiter und weiter ja das war die geschichte
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#742254 von Darkrar
19.12.2010, 02:23
Vergangenheit

Alles begann als ich 4 Jahre alt war. Da schenkte mir ein Freund zum 5. Geburtstag einen Game Boy Color. Ich habe ihn 2 Tage früher bekommen, da der Freund während meines Geburtstags weg wäre... Mein erstes Spiel kam am gleichen Tag, "Game and Watch Gallery 3". Das habe ich dann auch Zeit lang gespielt bis Tetris kam. Wie ich das Spiel hasse! Dann hatte ich noch irgendein Spiel mit einem Raumschiff, das ich auch schnell durchgespielt hatte.
Dann war ich so circa Ende 5 und mein Vater kaufte mir "Pokémon Rote Edition". Lesen konnte ich schon lange, habe es aber niemals aus dem Haus im Spiel geschafft. Das einzige was ich sah war das Haus des Helden...
In der ersten Klasse hatte ich es aber geschafft! Raus aus dem Haus. Ich konnte 4 Orden holen bis...
...der GBC, schwupps di bupps, in die mit Wasser gefüllte Badewanne fiel... Ähem, nie wieder beim Baden zocken... Mein armes Turtok... Aber bekanntlich können die ja schwimmen...
Nach diesem Malheur laberte ich meine Mutter Tag und Nacht voll, bis sie mir endlich, wie gewünscht, einen blauen transparenten Game Boy Advance mit dem Spiel "Super Mario Advance 2: Super Mario World" kaufte. Dieses Spiel spielte ich auch zu fast 100% durch.

Den GBC konnte ein Freund kurioserweise reparieren...
Meine neue Pokémon Kristall wurde mir gestohlen, ich hatte ein Karnimani und die ersten 4 Orden.

In der zweiten Klasse revolutionierte sich mein Spieler-Ich. Ich kam in eine andere Schule, lernte dort den Großteil meiner heutigen Freunde kennen, beispielsweise Thunder. Durch einen Freund kam ich wieder zurück auf Pokémon, da er dauernd von dem anstehendem Release von "Pokémon Feuerrote Edition" redete. Am 1. Oktober 2004 war es dann soweit. Ich war der erste der im Friedberger Kaufhaus Joh dieses Spiel kaufte. Die Geburt meines heutigen Ichs, da durch dieses Spiel manche Klassenkameraden erst zu meinen Freunden wurden, da ich mitreden und mich so auch bekannt machen konnte. Mein erstes Pokémon Turtok schwamm wieder aus der Badewanne zurück in meinen Handheld und ist bis heute Team-Stamm-Platzhalter in jedem Pokémon-Spiel das ich spielte. Sein damaliges Moveset, Risikotackle, Hydropumpe, Aquahaubitze, Blizzard würde ich aus nostalgischen Gründen niemals ändern. Dieses Spiel spielte ich 12mal durch. (1mal Turtok, 9mal Glurak, 2mal Bisaflor)

Als nächstes holte ich mir in der dritten Klasse, dem bisher besten Jahr meines Lebens, das Spiel "Pokémon Saphir-Edition". 2mal durchgespielt, 2mal Gewaldro.

Dann war es soweit. Ich war bei dem, der mich auch zurück zu Pokémon brachte, zu Hause als Gast und sah es, The Legend of Zelda: The Wind Waker. Das erste was ich sah - das Grasschneiden auf der Zephir-Insel faszinierte mich... Ich holte mir noch in dem nächsten Monat eine Gamecube, mit Mario Kart Double Dash und Wind Waker. Wind Waker war das erste Spiel, das ich zu 100% durchspielte. Und bis heute ist es auch mein absolutes Lieblingsspiel, das niemals langweilig wird, das wird auch immer so bleiben. Ich kann nur die Vollkommenheit dieses Spieles preisen, tolle Vorder- und Hintergrundstory, schöne Musik, perfekte Steuerung und eine Grafik, die man meiner Meinung nach nicht besser haben kann. Dieses Spiel habe ich bis heute ganze 15mal durchgespielt, mein Rekord, langweilig ist es immer noch nicht.

An dem Release holte ich mir "Pokémon Smaragd-Edition". Pokémon Smaragd war der Höhepunkt meines Spieler-Ichs. Nie war das Zocken wichtiger. Allerdings spielte ich in der kompletten dritten Generation nur schlechten Uber, das heißt ein mögliches Team von mir hat so ausgesehen: Mewtu, Zapdos, Kyogre, Rayquaza, Gewaldro, Turtok. Durchgespielt: 1mal, Gewaldro.
Passend zu diesem Spiel kaufte ich einen Gameboy-Player um GBA-Spiele am Fernseher zu spielen.

Nach der vierten Klasse ging es erstmal bergab mit dem Zocken. Pokémon wurde immer weniger gespielt. Dann führte mich derjenige, der mich schon zweimal auf den richtigen Weg lenkte ein drittes mal auf die richtige Spur. Pokémon Mystery Dungeon - Team Rot war das nächste Spiel das ich kaufte und mich völlig faszinierte. Diese unglaublich gute Story für ein Pokémon-Spiel machte mich zu einem Fan dieser Reihe, danach folgte die letzte pokémonfreie Phase in meinem Leben und ich wurde von der gleichen Person ein viertes, aber nicht letztes Mal geführt. Von dieser Person lieh ich mir erstmal auch "Pokémon Colosseum" aus. (PMD: 1mal, Hydropi und Pikachu, PC: 0,9mal)

Ich bestellte mir einen blauen Nintendo DS mit "New Super Mario Bros.". Einen DS Lite kaufte ich willkürlich nicht, da ich den alten DS schöner fand. Pokémon Diamant holte ich mir auch, spielte es aber weniger als alle anderen Pokémon-Spiele. Als nächstes folgte eine weitere gravierende Veränderung. Unter dem Nick "Golem" erstellte ich mir auf PE einen Account, den ich auch bis zum 21.08.2007 nutzte. Danach brauchte ich ihn nicht mehr und "der, der mich führte" benutze ihn bis zum 24.05.2008 ohne meine Erlaubnis. Ziemlich doof, wenn das Passwort "hihihi" ist... Ich habe keine Ahnung was damals passierte, ist mir aber auch egal. "Der, der mich führte" verließ wahrscheinlich an diesem Tag die Pokémon-Szene, dafür kam ich zurück. Irgendwann, während er Golem benutze, lernte ich "The Legend of Zelda: Twilight Princess" durch ihn kennen, mehr aber auch nicht. (Mario: 3mal, Diamant: 2mal: Panferno, Impoleon)

Als nächstes folgte die "Pokémon Platin-Edition", diesmal nicht von ihm gelenkt. Thunder, der seit der siebten Klasse kein Pokémon spielte, steckte ich an. Er zeigte mir auch das Spiel "Age of Mythology", was ich mir sofort auch kaufte und die Kampagne durchspielte. Den damaligen Pokémon-Meister der Grundschule steckte ich schließlich mit AoM an. (Platin: 1mal: Chelterrar, AoM - The Titans - Kampagne: 2mal)
Dazu kaufte ich mir die AoE Gold-Edition mit AoE I (nur ein Zufallskartenspiel gespielt und verloren) und AoE II. AoE II wurde wirklich exzessiv gezockt, einmal sogar 17h am Stück... Mein Rekord. Die Kampagne der Azteken weckte in mir, die immer noch existierende, Faszination für dieses Volk und Hass für die Konquistadores. Als ich die letzte Mission der Kampagne abschloss, schwor ich mir niemals Spanisch zu lernen, das ist überhaupt nicht rassistisch gemeint, ich will nur so wenig wie möglich mit den Konquistadores zu tun haben.

"Pokémon Mystery Dungeon - Erkundungsteam Dunkelheit" war das was mein Bild von Pokémon änderte. Damals dachte ich die Perle am Pokémonspiel liegt nach der Story, PMD2 überzeugte mich vom Gegenteil. 3mal durchgespielt und immer noch eine tolle Story. (Hydropi & Pikachu, Plinfa & Chelast, Mauzi & Hydropi)

Danach folgte die "Nachhol-Zeit". Ich spielte Pokémon Silber und Rot (ROM) nach um aus jeder Generation 1 Spiel gespielt zu haben.

In direkt führte "der Führer" mich ein letztes mal auf "The Legend of Zelda: Twilight Princess". Meine Schwester kaufte sich Ende 2008 eine Wii und ich mir Zelda. (5mal durchgespielt, unter anderem Bogen-only, keine Fokussierung, Speedrun). Zelda war danach erstmal still.

Dezember 2009, am 15. laut der Rechnung, kaufte ich mir AoE III und alle Add-Ons dazu. Die Faszination zu Indianerstämmen wuchs. Etwas später sah ich den Film Apocalypto (seit Ausstrahlung bis siehe nächsten Film mein Lieblingsfilm) und danach "Der mit dem Wolf tanzt", welches mein Lieblingsfilm ist. Ebenfalls laut der Rechnung, kaufte ich mir am 6. März 2010 das Buch "Der Azteke", welches mein Lieblingsbuch ist.

Am 09. Januar 2010 bekam ich "New Super Mario Bros. Wii" zum Geburtstag und spielte es bisher einmal (100%) durch.

Am 26.03.2010 kaufte ich mir "Pokémon Silberne Edition SoulSilver". (1mal durchgespielt, Impergator) Mein Turtok ist momentan im Team. Danach folgte etwas sehr wichtiges, da das Internet dadurch wieder an Bedeutung gewann. PE saugte langsam, ich wechselte auf PF und ein wenig später sah ich das Let's Play von Ash. Kristall spielte er und als ich in seiner Upload-Liste rumstöberte sah ich ein abgebrochenes Let's Play. "The Legend of Zelda: The Minish Cap". Ich guckte mir die letzte Folge an und dann hatte mich Zelda wieder gepackt. Ich spielte wieder Wind Waker und lieh mir vom "Führer" "The Legend of Zelda: Collector's Edition", worauf die Spiele "The Legend of Zelda" (das allererste), "Zelda II: The Adventure of Link", "The Legend of Zelda: Ocarina of Time" und "The Legend of Zelda: Majora's Mask" waren. Ich spielte die schlimmsten zuerst... Zelda 1 & 2 mochte ich überhaupt nicht, aber ich musste sie durch haben, wenigstens einmal. Bei beiden habe ich es fast nur mit der Hilfe von Walkthroughs geschafft... Danach kam OoT und ich mochte das Spiel sofort und spielte es einmal durch. MM jedoch... ...ich könnte kotzen, so ein gottverdammtes Spiel. Ich hatte nur Probleme und dann kam der Höhepunkt am Ende des Spiels - im Felsturm - stürzte das Spiel ab. Das letzte mal gespeichert hatte ich vor dem ersten Betreten des dritten Tempels. Zu viel für mich. Ich hatte keine Lust das alles nochmal zu spielen, warf meinen blauen GC-Controller in die Ecke und guckte mir ein MM-Let's Play an um das Ende des Spiels zu sehen. An sich ist das Spiel super, ich habe halt nur meine Probleme damit...

Schon längst hatte mich das Zelda-Fieber wieder gepackt und in den Sommerferien 2010 war ich fast nur im Zeldawiki... Ich holte mir alle Zelda-Spiele, die ich bis dato nicht gespielt hatte, als ROM und spielte sie um behaupten zu können alle Zelda-Spiele gespielt zu haben. "Pokémon Mystery Dungeon - Erkundungsteam Himmel" holte ich mir ebenfalls als ROM und merkte, dass dieses Spiel eines der besten war die ich bis dahin spielte. Von den ganzen ROMs war Minish Cap die einzige, die ich 2mal spielte. Four Swords habe ich natürlich nicht selber gespielt, sondern ein Walktrough gesehen.

"The Legend of Zelda: Phantom Hourglass" und "The Legend of Zelda: Spirit Tracks" waren die Spiele die ich als letztes gekauft habe, beide am 13. September 2010. Phantom Hourglass fand ich einfach nur langweilig, aber wichtig für die Timeline. Spirit Tracks hingegen ist ein super Spiel und kann ich nur empfehlen.

Vor den Herbstferien 2010, während einer Klassenfahrt meinte ein Freund "Fallout 3" sei das beste Spiel der Welt. Ich wollte wissen ob das stimmt, hatte aber einen zu schlechten PC für das Spiel... Er schickte mir ein Let's Play, damit ich das Spiel mir ansehen konnte. BlackHandCommando ist meiner Meinung nach, einer der zwei besten Let's Player auf diesem Planeten. Er konnte dieses Spiel mir so zeigen, dass es mir gefiel. Am 14. Dezember 2010 hatte ich das LP auch durchgeguckt... Ash war aber definitiv derjenige, der mich auf die Spur gelenkt hat LPer zu abonnieren und auch selber eines machen zu wollen.

Am 15. Dezember hat sich meine Schwester "PokéPark Wii: Pikachus großes Abenteuer" gekauft, welches ich auch spiele. Es ist für ein Pokémon-Spiel von der Story her simpel aber gut...

Seit dem 11.01.11 bin ich auch im Besitz von Minecraft.



Gegenwart (13.01.2010)

Zurzeit spiele ich AoE III im Online-Modus, "PokéPark Wii: Pikachus großes Abenteuer" und gelegentlich auch das sechste mal Twilight Princess durch, dieses mal als Fernkämpfer ohne Fokussierung. Zudem verfolge ich die neuen Parts eines Let's Players. (Minecraft kann auf meinem alten Drecksteil nicht gestartet werden...)

Meine Lieblingsspiele (Top 5)
    1. Platz - The Legend of Zelda: The Wind Waker
    2. Platz - The Legend of Zelda: Spirit Tracks
    3. Platz - Pokémon Mystery Dungeon - Erkundungsteam Himmel
    4. Platz - The Legend of Zelda: The Minish Cap
    5. Platz - The Legend of Zelda: Twilight Princess



Zukunft

Ich habe vor mir folgendes zu kaufen:
  • Nintendo 3DS
  • Pokémon Weiße Edition
  • The Legend of Zelda: Skyward Sword
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D (3DS Remake)
  • Einen guten PC
  • Fallout: New Vegas
  • Auf Empfehlung eines Freundes alle Assasin's Creed Teile

Ebenfalls habe ich vor sobald ich einen neuen PC habe, 16 bin (Ein großer LPer meinte, dann solle man damit anfangen) und das Spiel 3mal zu 100% durch hatte, OoT 3D zu Let's Playen.
_________________

Es war schön für mich wieder mal meine Vergangenheit zu durchleuchten um das hier zu schreiben auch wenn es 4 Stunden dauerte...



Mit freundlichen Grüßen

Darkrar
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#927859 von pokeboy123
31.10.2012, 16:40
Oida ihr habts ja alle ends viele Spiele!!!!!! Alles was ich hab ist Battlefield 3 für XBox360
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#927874 von Noise
31.10.2012, 17:54
pokeboy123 hat geschrieben:Oida ihr habts ja alle ends viele Spiele!!!!!! Alles was ich hab ist Battlefield 3 für XBox360

Reicht ja auch :P.
-0
+0

Re: Eure Sammlung + Geschichte...

#927888 von Metallica
31.10.2012, 18:44
Ich hau auch mal rein:

Playstation 1 (9)

- Final Fantasy Origins
- Final Fantasy Anthology
- Final Fantasy VI
- Final Fantasy VII
- Final Fantasy VIII
- Final Fantasy IX
- Resident Evil Director's Cut (US-Version, Download)
- Resident Evil 2 (uncut, Download)
- Resident Evil 3 Nemesis (uncut, Download)

Playstation 2 (4)

- Final Fantasy X
- Final Fantasy X-2
- Final Fantasy XII
- Resident Evil 4 (uncut, Download)

Playstation 3 (22)

- Batman Arkham City
- Borderlands (uncut)
- Darksiders
- Darksiders 2 First Edition (Platin-Trophäe)
- Dark Souls Limited Edition
- Dead Space 2 (Platin-Trophäe)
- Demon's Souls
- Devil May Cry HD Collection
- F.E.A.R. 2 Project Origin (uncut)
- Final Fantasy XIII Limitierte Sammler-Edition (Platin-Trophäe)
- Final Fantasy XIII-2 + Crystal Edition für die Xbox 360
- God of War HD Collection (2 Platin-Trophäen)
- God of War HD Collection Volume 2 (2 Platin-Trophäen)
- God of War 3 Collectors Edition (Platin-Trophäe)
- Hitman Sniper Challenge
- Mortal Kombat Komplete Edition
- [Prototype 2] Limited Radnet Edition (uncut, Platin-Trophäe)
- Resident Evil 5 Gold Edition (Download)
- Resident Evil 6 Anthology Edition
- Tales of Graces f Day One Edition
- The Darkness (uncut)
- The Darkness 2 Limited Edition (uncut, Platin-Trophäe)

Xbox 360 (6)

- Gears of War
- Gears of War 3
- Halo Reach
- Lost Odyssey
- Ninja Gaiden 2
- Tales of Vesperia
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast