Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1039350 von saphirkatze
19.12.2013, 03:33
Hey Tails,

Bei MMORPGs kann ich DC Universe Online stark empfehlen. Selbst wenn du mit Superhelden nicht viel anfangen kannst und außer Batman und Superman niemanden wiedererkennst, das Spiel macht riesigen Spaß und (was mir persönlich wichtig ist) unterscheidet sich in einigen Punkten sehr stark von WoW, TERA, Rift u.ä. Fantasiespielen, die einander letztenendes doch sehr ähneln. Besonders gut finde ich die vollständige Vertonung von dem Content. Auch als Free-Spieler sind Stunden von Spielspaß garantiert.
Wenn du natürlich eher auf klassische Fantasy-RPGs stehst, TERA und Dragon Nest schienen mir sehr nett zu sein. Nur eben nicht besonders originell und vor allem TERA enthält massig Grind.

___
Ich habe 2 Fragen:
DOA Dimensions für 3DS: Erinnert mich vom Spielfluss und Grafik der Demo stark an DOA4. Sind sich die Spiele sehr ähnlich? Bin eigentlich DOA-Fan, aber ich brauche nicht unbedingt zwei gleiche Spiele auf unterschiedlichen Konsolen.
Ace Attorney: Habe auch da die Demo gespielt und bin hin- und hergerissen. Einerseits gefällt mir das Spielkonzept mit Unstimmigkeiten finden, Beweise untersuchen, etc.. Aber dieses betont... pathetische: "OBJECTION", "TAKE THAT", "OMG FLYING SAUSAGE", das ist dann doch irgendwie zu viel. Und die persönlichen Unterhaltungen zweier Anwälte im Gerichtssaal haben mich auch etwas stutzig gemacht. Kann mir jemand, der das vollständige Spiel gespielt hat, vielleicht sagen, ob die in der Demo gezeigte Atmosphäre tatsächlich auch derart im Spiel zu finden ist?
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1039424 von FirstGlumanda
19.12.2013, 15:23
@Saphirkatze: Ich habe Ace Attorney 5 gespielt und kann es nur empfehlen. Die Dialoge sind meist sehr witzig und das ganze Spiel ist eines der spannendsten die ich je gespielt habe.
Das Objection mag einem am Anfang noch komisch vorkommen, aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran, am Ende macht es sogar ziemlich Spaß.
Ich würde dir trotzdem Empfehlen erstmal ein oder zwei der Vorgänger zu spielen da diese auch sehr gut sind und man dann eventuell nötiges "Grundwissen" hat.
MfG, FirstGlumanda.
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1061658 von TheLastBaiser
28.02.2014, 18:54
@Saphirkatze: Ich kann dir Ace Attorney 5 ebenso nur ans Herz legen, es ist ein wirklich geniales Spiel! Es mag sein, dass ein paar Sprüche sehr überzogen und auch lächerlich rüberkommen, aber wenn man einmal richtig ins Spielgeschehen eingetaucht ist, empfindet man das nur noch als total witzig. Ich finde es sehr liebenswürdig, wie die meisten Leute in Ace Attorney völlig einen Klatsch weg haben und es so viele Charaktere mit außergewöhnlichen Persönlichkeiten gibt. Das Gameplay ist total cool und die Fälle bleiben bis zum Ende spannend! Ist halt blöd, dass es leider nur auf Englisch herausgekommen ist, aber wenn man einigermaßen gut Englisch kann, ist das überhaupt kein Problem.

Ich habe auch ein Review zu dem Spiel gemacht, wo ich erkläre, wieso es so ein gutes Spiel ist, vielleicht hilft dir das ja weiter :)
Ich hoffe, es macht nichts, wenn ich das hier poste: http://www.youtube.com/watch?v=axibq4NSHCg
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1080944 von SH3RLOCK
30.04.2014, 19:24
Aufgrund von Mario Kart 8 kriege ich entweder Pikmin 3, Monster Hunter oder Wonderful 101 geschenkt.

Was könnt ihr mir empfehlen?

Kleine Frage: Kann ich in MH3U die Bluteffekte abschalten? Meine Mam reagiert allergisch auf diese :)
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1080965 von Shuckle_Star
30.04.2014, 20:26
SH3RLOCK hat geschrieben:Aufgrund von Mario Kart 8 kriege ich entweder Pikmin 3, Monster Hunter oder Wonderful 101 geschenkt.

Was könnt ihr mir empfehlen?

Mag persönlich Monster Hunter an sich nicht, ist aber Geschmackssache. Darein kann man viel Zeit stecken, dauert unblaublich lange zu 100%en. Pikmin ist leicht Strategie-angehaucht und verdammt niedlich. Wonderful 101 scheint (im Trailer zumindest) Elemente mit Pikmin zu teilen, aber auch Action-Adventure zu sein.
Tendiere am Ende aber zu Wonderful 101 ;)
SH3RLOCK hat geschrieben:Kleine Frage: Kann ich in MH3U die Bluteffekte abschalten? Meine Mam reagiert allergisch auf diese :)
Ja, kann man :)
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1095989 von FirstGlumanda
18.06.2014, 16:42
Ich habe von dem Spiel "9 Elephants" gehört und das ähnlich wie Professor Layton sein soll und da ich Rätsel liebe wollte ich mal fragen, ob ihr mir das Spiel empfehlen könnt? Es hat bei manchen Seiten nähmlich sehr gute Ratings, auf anderen jedoch schlechte erhalten und daher bin ich ein wenig verwirrt. :/
Vom System her und der Grafik finde ich es sehr ansprechend.
Wäre dankbar für eine Antwort.
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1096010 von ZeRoX
18.06.2014, 18:21
Ich habs bei nem Kumpel gespielt. Hat nen ganz netten Stil, allerdings sind die Rätsel in meinen Augen viel zu einfach oder unoriginell, sogar die ganz letzten. Bei Professor Layton hatte man ja am Ende schon ein paar harte Nüsse zu knacken, aber bei dem Spiel war jetzt nichts dabei, was ich nicht in mindestens 5 Minuten gelöst hätte. Bei Layton hingegen ... da krieg ich heute noch den Hass, wenn ich an die letzten paar Rätsel von das geheimnisvolle Dorf denke ... hab fast 2 Stunden an einem Rätsel gesessen, bis ich irgendwann endlich draufgekommen bin ... grml.

tl;dr: Schwere Rätsel gibts in dem Game imho nicht, aber wenn du auf Rätsel stehst, kommst du vlt. auf deine Kosten.
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1106661 von MegaBisaflor
16.07.2014, 15:32
Hat jemand das neue Luigis Mansion gespielt? Soll verdammt gut sein, hab ich mir sagen lassen
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1106803 von gasi
16.07.2014, 19:38
Ich für meinen Teil hab es gespielt und kann es dir wärmstens empfehlen. Luigis Mansion war auf dem GC schon top und ist auf dem 3DS ebenfalls eines der besten Spiele. Hat einfach seinen ganz eigenen Charme, da Luigi als Hauptcharakter einfach sehr viele lustige Momente reinbringt. Zudem ists technisch (Gameplay, Grafik) gut gelungen, wobei man da bei Titeln, welche direkt von Nintendo kommen, eh selten bedenken haben braucht. Weiterhin macht auch der Online-Multiplayer durchaus Freude, sodass man auch nach der Story noch ein paar Stunden damit verbringen kann.

Nur die Meinungen zum Schwierigkeitsgrad gehen ein wenig außeinander, wobei ich persönlich den ganz ordentlich gewählt find - nicht zu schwer und nicht zu einfach.
-0
+1

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1107055 von FirstGlumanda
17.07.2014, 17:43
Ich stimme gasi zu, zudem macht es Spaß die vielen verschiedenen Geister zu fangen. Ich hatte mir Luigis Mansion 2 mehr als Überbrückung zu XY gekauft und war positiv überrascht, nur die an manchen Stellen künstlich gestreckte Story war für mich ein Minuspunkt.
Auch die vielen kleinen Details sind bemerkenswert, die Umgebung wird selbst beim zweiten mal durchspielen nicht langweilig, es gibt immer noch etwas zu entdecken.
Nicht so toll ist, dass die beim 3DS eh schon anfälligen L und R Tasten durch das Spiel leicht kaputt gehen, was aber eher an dem Nintendo und nicht am Spiel selber liegt.
MfG, FirstGlumanda.
-0
+1

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1112483 von Jojo
03.08.2014, 21:12
Hat irgendjemand hier die japanische Version von Fantasy Life gespielt? Das Spiel kommt in Europa Ende September und ich bin echt am Überlegen, das Spiel zu kaufen.
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1114041 von DMNC
08.08.2014, 19:25
Überlege mir momentan The Last of Us für die ps4 zu holen.
Jemand Erfahrungen mit dem Spiel?
Kann mans empfehlen und wie lange ist die Spieldauer in etwa?
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1127027 von Corleone
09.09.2014, 17:39
DMNC hat geschrieben:Überlege mir momentan The Last of Us für die ps4 zu holen.
Jemand Erfahrungen mit dem Spiel?
Kann mans empfehlen und wie lange ist die Spieldauer in etwa?


Unbedingt! (Außer du hattest es bereits für PS3, dann nicht, da es eigentlich kaum neues gibt :D ) Das Spiel ist in fast jeder Hinsicht klasse, die Story ist fesselnd und lang, die Grafik ist top und die Spielmechanik soll auch nicht von schlechten Eltern sein. (Habe es selbst nicht, nur ein paar mal angespielt und ein paar Videos von PewDiePie geguckt. Aber ich werde es mir definitiv noch holen!) Also ab zum nächsten Elektronikladen oder Amazon öffnen, das werde ich jetzt nämlich auch tuen! :D
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1127031 von Weltenfeind
09.09.2014, 17:44
Habe schon länger überlegt, mir das Rollenspiel "Bravely Default" zu holen. Ich mag die ganzen Final Fantasy Teile und habe eigentlich Vertrauen in Square Enix. Trotzdem würd ich gern mal wissen, ob jemand hier das Spiel schon gespielt hat und wenn ja, wie er es findet :)
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1127035 von ZeRoX
09.09.2014, 17:51
KAUF ES KAUF ES KAUF ES KAUF ES KAUF ES!

Es nicht zu kaufen, ist dämlich, das Spiel ist so gut, die Charakter sind extrem gut in Szene gesetzt, die Story ist echt gut, das Kampfsystem macht Spaß - overall ein verdammt gutes Spiel und wahrscheinlich eines der Besten, welches man für den 3DS erwerben kann. KAUF ES!
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1127245 von KaitoTemari
10.09.2014, 08:51
ZeRoX hat geschrieben:KAUF ES KAUF ES KAUF ES KAUF ES KAUF ES!

Es nicht zu kaufen, ist dämlich, das Spiel ist so gut, die Charakter sind extrem gut in Szene gesetzt, die Story ist echt gut, das Kampfsystem macht Spaß - overall ein verdammt gutes Spiel und wahrscheinlich eines der Besten, welches man für den 3DS erwerben kann. KAUF ES!

Hast du zufällig die Demo gespielt? (Oder jemand anderes hier?)
Bei der bin ich nämlich ziemlich abgekackt, was mich deprimiert hat.... Deswegen habe ich mir Bravely Default bisher nicht geholt. oO
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1128395 von Jojo
13.09.2014, 20:22
@KaitoTemari Bravely Default kann stellenweise tatsächlich ECHT schwer sein - da wird dann der Spieler gefordert, sich mithilfe der über 20 Jobs eine andere Strategie zu überlegen. Ich hatte Fälle, wo eine Gegnergruppe mich in Runde 1 ausgeknockt hat und nach einem Jobwechsel konnte ich plötzlich mit der Gegnergruppe den Boden aufwischen ohne zu Grinden.
Taktik wird in dem Spiel sehr belohnt und das Kampfsystem ist wirklich top - eines der durchdachtesten, die ich kenne.

Ich empfehle aber, das Spiel NICHT wegen der Story zu kaufen. Es gibt später n paar Twists, die mir persönlich das Spiel sehr vermiest haben(da genauer ins Detail zu gehen, wär ein Spoiler, aber sagen wir mal, es wirkt etwas faul in der zweiten Hälfte)
------------
Und nun, auch von mir ne Frage, die hoffentlich noch hier rein passt: Ich bin dem Retrogaming verfallen, da ich an Heimkonsolen hier nur eine Gamecube stehen habe und da spiel ich v.a. RPGs. Nun habe ich mit Tales of Symphonia, Baten Kaitos, beide Pokemonspiele und Fire Emblem schon alle RPG-Perlen, bis auf eine: Paper Mario 2: Die Legende vom Äonentor.
Da ich aber in Österreich wohne, kann ich die preislich fairen Angebote auf Amazon nicht annehmen(sind meist Deutschland only). Weiß jemand, wo ich sonst an das Spiel kommen könnte?
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145290 von Lith
17.11.2014, 10:16
Halihallo ^^
Ich spiel jetzt schon seit ein paar Wochen mit dem Gedanken mit Thief für den PC zu holen da ich außer eine Wii leider keine Konsolen besitze - daher meine Frage: Hat jemand schon Erfahrung mit dem Spiel ? Gut/Schlecht ? Und vor allem die Euros wert die es kostet ? :D
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145292 von Kecleon
17.11.2014, 11:25
Lohnt sich Kid Icarus Uprising bzw ist es sein Geld wert?

Die Charaktere und die Laberpassagen die ich bis jetzt so gesehen habe schrecken mich eher ab, aber macht das Gameplay Spaß?
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145298 von Red_MBanette
17.11.2014, 12:12
Lith hat geschrieben:Halihallo ^^
Ich spiel jetzt schon seit ein paar Wochen mit dem Gedanken mit Thief für den PC zu holen da ich außer eine Wii leider keine Konsolen besitze - daher meine Frage: Hat jemand schon Erfahrung mit dem Spiel ? Gut/Schlecht ? Und vor allem die Euros wert die es kostet ? :D


Hey :)

Thief habe ich mir sofort geholt als es draußen war. Bin einer großer Fan von Schleichspielen/Spielen mit Bögen :D

Aber leider hat es mich soooooooo enttäuscht...
- Die Story ist furchtbar
- Die Level sind viel zu linear
- Die "offene" Spielwelt macht einen mit den Ladesequenzen, wenn du von Gebiet zu Gebiet wechselt ,wahnsinnig

Auch wenn es jetzt nur noch 29,99€ (Steam) kostet würde ich dir von einem Kauf abraten. Wenn du mir genauer beschreibst nach was für einer Art von Spiel du suchst, kann ich dir bessere Alternativen vorschlagen :)

LG Red_MBanette
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145312 von Lith
17.11.2014, 14:40
Nunja ich bin eigentlich von Assassins Creed mehr als nur begeistert und viele haben mir geraten Thief zu kaufen weil das Gameplay ähnlich sein soll. Gibt es denn anderen Alternativen zu AC ? :)
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145313 von Chanpou
17.11.2014, 14:48
Lith hat geschrieben:Nunja ich bin eigentlich von Assassins Creed mehr als nur begeistert und viele haben mir geraten Thief zu kaufen weil das Gameplay ähnlich sein soll. Gibt es denn anderen Alternativen zu AC ? :)


Naja, es kommt halt draufan auf was du genau stehst.
Stealth, die Story, Meucheln?
Sind ja alles verschiedene Sachen.
Auf PC oder PS3? zB.

Von Thief würde ich auch nochmal abraten. (doppelt unterstrichen)
Das passt einfach nichtmehr zu dem, was davor in dieser Reihe erschien.
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145347 von Lith
17.11.2014, 16:27
Stealth, die Story, Meucheln?

Stealth und die Story.

Auf PC oder PS3?

PC bin ja leider kein Konsolenbesitzer ;)
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145350 von Chanpou
17.11.2014, 16:30
Lith hat geschrieben:Stealth und die Story.
PC bin ja leider kein Konsolenbesitzer ;)


Alles klar, wenn du Konsolen-Besitzer wärst, hätt ich die die Metal Gear-Serie vorgeschlagen, geht natürlich am PC auch, macht aber mehr Spaß auf der Konsole.

Du könntest mal in Uncharted reingucken.

/e ähm ups
Zuletzt geändert von Chanpou am 17.11.2014, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145364 von Lith
17.11.2014, 17:05
Uncharted hab ich mir schon überlegt war mir aber nicht sicher ^^ Und eine kleine computerspezifische Frage hätte ich noch.
Nämlich ob, theoretisch, mein Macbook Air AC Unity packen würde, die anderen Teile waren ja großteils kein Problem nur bei Unity bin ich mir eben nicht sicher .. Ja ich bin ein technisches Nackerpatzerl, wie man in Wien sagen würde, deswegen wende ich mich ja an kompetentere Menschen ^^
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145378 von Red_MBanette
17.11.2014, 17:54
Nunja ich bin eigentlich von Assassins Creed mehr als nur begeistert und viele haben mir geraten Thief zu kaufen weil das Gameplay ähnlich sein soll. Gibt es denn anderen Alternativen zu AC ? :)[/quote]

Bei Thief waren die Erwartungen sehr hoch, weil die Vorgänger genial waren ;) Da hatten sich sehr viele über ihr altes Lieblingsspiel mit guter Grafik gefreut, aber das Spiel blieb weit hinter den Erwartungen zurück. Wenn einer deiner Freunde es hat, dann spiels doch mal bei ihm an und seh wie es dir gefällt. Wenn der Preis noch mehr fällt oder es mal in nem Steamsale ist, kann man sichs schon holen. Nur 50-60EUR und die jetztigen 30EUR ist es nicht wert ;)

Ein paar Vorschläge (kannst dir dazu ja Lets Plays/Reviews oder so ansehen, um zu sehen ob es dir gefällt):

- Die Hitman-Reihe
- Die Batman-Reihe
- Deus Ex: Human Revolution
- Tomb Raider (2013) (Das Spiel hat mich sooooo positiv überrascht :) )

Arathiria hat geschrieben:
Alles klar, wenn du Konsolen-Besitzer wärst, hätt ich die die Metal Gear-Serie vorgeschlagen, geht natürlich am PC auch, macht aber mehr Spaß auf der Konsole.

Du könntest mal in Uncharted reingucken.


Uncharted ist doch exklusiv für Playstation, wie soll sie das am PC spielen?
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145618 von Nina83
18.11.2014, 13:15
Hallo :)

Ich brauche dringend Hilfe, denn ich möchte zu Nikolaus meinem Neffen ein Videospiel von Pokemon (ich hoffe, hier in dem Bereich bin ich richtig) schenken und ich habe leider so gar keine Ahnung!

Spiel(e): Irgendwas von Pokemon allerdings nicht schwarz oder schwarz 2
Konsole/System: Nintendo 2DS
bevorzugtes Genre: -
Budget: um die 25 €
Sonstiges (z.B. vorhandene Spiele): schwarz und schwarz 2 hat er bereits

Das Problem ist, dass mein Neffe selbst immer etwas unbeholfen bei der Auswahl ist (mag am Alter liegen) und ich keine Ahnung habe. Dachte zunächst an weiß 2. Allerdings scheint das recht ähnlich dem schwarz 2 zu sein, oder?

Für eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar! :)
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145628 von Mister Stolloss
18.11.2014, 14:17
Wenn das Budget bei 25€ liegt, dann kommen wohl die neuesten (XY oder am 28.11 erscheint ORAS) nicht in Frage, diese kosten um die 35-45€. Mit Schwarz und Schwarz 2 hast du den Bereich auch abgedeckt, Weiß und Weiß 2 sind fast identisch (nur ein paar andere Pokémon).
In diesem Falle rate ich zu einem älteren Spiel: HGSS (Heartgold oder Soulsilver). Die Grafik unterscheidet sich nicht extrem stark von SW/SW2 und dein Neffe wird sicherlich einige Stunden damit verbringen.
-0
+0

Re: Sammelthema: Kaufberatung ...

#1145633 von Nina83
18.11.2014, 14:35
Mister Stolloss hat geschrieben:Wenn das Budget bei 25€ liegt, dann kommen wohl die neuesten (XY oder am 28.11 erscheint ORAS) nicht in Frage, diese kosten um die 35-45€. Mit Schwarz und Schwarz 2 hast du den Bereich auch abgedeckt, Weiß und Weiß 2 sind fast identisch (nur ein paar andere Pokémon).
In diesem Falle rate ich zu einem älteren Spiel: HGSS (Heartgold oder Soulsilver). Die Grafik unterscheidet sich nicht extrem stark von SW/SW2 und dein Neffe wird sicherlich einige Stunden damit verbringen.


Dankeschön :-) Das hilft mir schon einmal sehr weiter!!!
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste