verbotenes zeugs

#8619 von Charizard
10.04.2007, 17:59
nachdem wir jez gerade beim topic gott gegen pokemon xD angefangen haben, darüber zu diskutieren was jugendliche alles ertragen müssen und was nicht, würde ich es interessant finden, wie Ihr so über alkohol/zigaretten usw denkt. findet ihr euch von mitschülern etc dazu angestiftet so etwas "verbotenes" zu sich zu nehmen? oder wer nimmt so etwas überhaupt zu sich *gg*
mfg
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: verbotenes zeugs

#8620 von RedBullet
10.04.2007, 18:02
weder trinke ich Alkohol, noch rauche ich und ich finde es gut so, denn das ganze zeug verdirbt nur das leben.
aber vlt. rauche ich desswegen nicht, weil mein Vater raucher ist und es einfach zu der pubertären separation von den Eltern gehört...

bei uns gab es mal nen raucher auf der schule (er ist jezz weg) aber eigentlich gibt es sonst afaik keine mehr, wodurch man nihct zu sowas gezwungen wird. Denn aus meiner Erfahrung sind rauchende Jugendliche meist Menschen mit Minderwertigkeitskomplexen die zeigen müssen, dass sie cool sind und durch Worte keine Lösung finden.
Zuletzt geändert von RedBullet am 10.04.2007, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8622 von Charizard
10.04.2007, 18:04
gut argumentiert imo...natürlich spricht das alter auch viel dazu aus...gruppenzwang ist sozusagen ein modewort für alle die geld machen wollen...rauchen würde ich auch nie, aber das mit dem alkohol.... xP
mfg
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8625 von Roxas
10.04.2007, 18:08
Ich rauche nich, trinke nich...nya, wenn´s nach meiner Klasse ginge bin ich langweilig aber das is gut so !

Wozu rauchen?? Damit man schon mit 25 so klingt wie ein 80-jähriger (xD).
Trinken is auch nich viel besser...bei uns im Dorf trinken 13-jährige an Karneval so viel sie nur auftreiben können.
Das brauch ich echt nich...
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8626 von RedBullet
10.04.2007, 18:08
also wenn man mal auf ner Party oder so ne Flasche ich mein wirklich nur eine !!!! Veltins oder so zu sich nimmt, ist das nicht so schlimm, zumal man (oder zumindest ich ) nicht von einer Portion Veltins blau werde. bin btw 15, von daher dürfte ich nicht trinken, aber mein Freund hat conections und so oft gibts das auch nicht, nur aus besondeen anlässen.
Zuletzt geändert von RedBullet am 10.04.2007, 18:09, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8627 von darkweasel
10.04.2007, 18:09
@*hilfsmodspiel*: Gehört eher ins Vermischte ...

@Thema: Meine Großmutter war früher Raucherin, hat sich das aber inzwischen schon abgewöhnt. Ich habe von ihr damals mal probieren dürfen und hatte den restlichen Abend Halsweh. Raucher werde ich sicher nie ...

Zu Alkohol möchte ich jetzt nichts sagen, da ich das noch nie probiert habe.
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8628 von RedBullet
10.04.2007, 18:11
geraucht hab ich auch schon mal (nicht auf die dauer, nur zum probieren) allerding konnte ich nicht erkennen, was manche leute daran gut finden. aber vlt. kan ich einfach niht rauchen xD

Alkohol kann alerdings schlim werden, wenn man nicht seine Grenzen kennt, richtig betrunken war ich allerdings noch nie.
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8630 von rampe
10.04.2007, 18:12
Ich trinke kein Alk und rauche auch nicht.
Grund: Ich habe mal 2 Gläser Sekt an Silvester getrunken und muss sagen: Das schmeckt richtig sch****, ich versteh nicht, wie man sowas trinken kann. Außerdem habe ich einmal an einer Zigarette gezogen und bin fast erstickt. Ich weiß nicht, wie Raucher das schaffen, jeden Tag ein paar davon zu rauchen. IMO ist das eine Art Selbstmord/Sterbehilfe xD
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8632 von Alpha
10.04.2007, 18:17
Rauchen: Ich grig schon halzschmerzen, wenn ich nur ne Zigarette sehe.
Alk: Naja, ein Glässchen an Silvester einmal im jahr ist ja wohl drinn^^
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8645 von venz
10.04.2007, 18:58
glurak36 hat geschrieben:natürlich spricht das alter auch viel dazu aus

das alter ist eine zahl die absolut überhaupt nix aussagt außer wie lange yemand bereits von der existenz geknechtet wird y.y


rauchen: ya doch (kettenraucher)
alk: manchmal (so ab und an maln malteser oder so)
nunya....ich finde, wer was tun will solls gefälligst auch tun. wennner die konsequenzen tragen muss soll er nur gefälligst die klappe halten und nich rumyammmern....
ich glaub, niemand sollte einem da reinreden, muss schließlich yeder selbst wissen was er tut...
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8652 von Charizard
10.04.2007, 19:46
sorry aber ich muss dir widersprechen venz....die versuchung, zu rauchen und zu trinken hängt sehr mit dem alter zusammen. 1) weil der drang dazu einfach steigt o.O, zweitens weil die werbung immer auf gewisse ziel/altersgruppen gerichtet wird, und wenn ein 12jähriger hier postet er rauche ned, ist das ned so beasonders wie wenn ein 17 jähriger das posten würde..
mfg
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8659 von White_Swampert
10.04.2007, 20:20
@Topic: Ist wirklich ein gutes Thema zum diskussieren. Kann es ein Mod ins Gemischte Borad tun, pls?

Ich selber Rauche nicht, konsumiere keine Drogen und trinke auch nicht regelmässig. Joa mal n gaaanz kleines Fläschchen schadet wohl niemandem oder??

Ich denke, jeder ist für sein Leben selber verantwortlich. Wenn jemand rauchen will, und halt kA wieviel früher sterben will: Mir doch egal. Noch zum früher Sterben: Als Mitteilung: Der DURCHSCHNUTTLICHE Raucher stirbt früher. Es gibt jedoch auch X Fälle, wo kerngesunde Leute an Lungenkrebs sterben, und der Zwillingsbruder, ein Kettenraucher wird alt und runzlig. Also nicht rauchen heisst nicht immer gleich länger leben. Jedoch ist der Normalfall so.
Zur Einschränkung "ab 18Jahren". Das ist IMO ein Mist. Denn wer Rauche will, der tut es auch. "Ey Gangstah, hol mir mal n päckchen zigis.". So läuft das. Eigentlich könnte man das unter 18 Verbot gleich aufheben. Aber das wäre auch wieder nicht recht. Also sind wir in einer Zwickmühle. Man sollte es so einrichten können, dass man nur ab 18 rauchen kann und unter 18 geht es einfach nicht. Leider ist das heutzutage surrealistisch. Man sollte die Finger einfach davon lassen. Gerade noch wegen den hohen Preisen von Zigaretten. (Von Drgen gar nicht zu sprechen ._.) Man sollte als Erwachsene die Kinder und Jugentliche einfach früh genug aufklären, das Rauchen ungesund ist und basta. Mehr kann man eigentlich nicht tun ...

Alkohol:
Bier u.Ä. ist imo erst ab 16 erlaubt. Das ist mir eigentlich wieder egal, wenn man es früher trinkt. Man sollte sich einfach beherrschen können. Beherrschung ... das ist das Schlüsselwort. Ich kann Bier trinken (Was ich nicht oft tue) und dann einfach wieder aufhören. JEder macht das mal. Aber schlecht ist es, wenn man nicht mehr aufhören kann. An unserer Schule gibt es viele Beispiele. Die suaffen sich einfach voll bis zur mittleren Alkoholvergiftung.
Naja ... wenn sie unbedingt wollen, sollen sie's tun ...

Meine Meinung. ^^
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8668 von Rhiannona
10.04.2007, 20:51
hab jetzt nicht alles durchgelesen und schreibe einfach meine antwort:
ich bin jetzt 17, und ich rauche eigentlich nicht. ich paffe ab und zu mal eine wenn ich mal lsut habe oder rauche mal ein bisschen shisha. das wars aber auch schon. alk gehört bei mir im leben nciht so dazu aber ich trink gerne mal sekt, bier und schnaps (kein likör), auch wenn ichs vom gesetz her nciht darf (ist mir eh egal). ich trinke das weil cih wieß das ich es nicht übertreibe. ich hatte noch nie nen black-out oder sowas, nur übergeben ahb ich mich schonmal aber hab eh nen etwas empfindlichen magen. ich bin nicht so wie gewisse leute von denen man hört die sich zu tode saufen. die sind eh bescheuert im kopf und zum teil selber schuld da kann man sagen was man will.
das mit dem rauchen war bei mir auch anders wie bei anderen. bei mir in der klasse (als ich ca. 12 wr oder so) haben viele geraucht und später noch mehr. eine freundin hat gesagt ich soll mal ziehen und hab ich auch aber irgendwie hab ich nie auf lunge geraucht sondern immer nur gepafft. und das ging auch nur en halbes jahr oder so dann hatte ich schon genug und wenn die anderen in der gruppe geraucht haben, dann stand ich dbaei und hab nicht geraucht. da muss man einfach ein bisschen willensstärke haben. haben nur leider viele nicht. und ich hatte eh glück weil hatte nicht so ne assi-schule von denen man immer häufiger hört....

so das wars von mir
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8696 von Watchful_Eye
10.04.2007, 23:59
White_Swampert hat geschrieben:[...]
Zur Einschränkung "ab 18Jahren". Das ist IMO ein Mist. Denn wer Rauche will, der tut es auch. [...]


White_Swampert hat geschrieben:Man sollte als Erwachsene die Kinder und Jugentliche einfach früh genug aufklären, das Rauchen ungesund ist und basta. Mehr kann man eigentlich nicht tun ...
Meine Meinung. ^^[...]


Natürlich kann ein Verbot, gerade bei Alkohol und Zigaretten, den Konsum nur unzureichend eindämmen.

Aber so wie zu Argumentieren ist so, als würde man sagen:
"Warum Waffen verbieten, wer an eine Waffe kommen will, bekommt sie auch" oder
"Warum die Haustür abschließen, wer ins Haus kommen will, kommt auch rein".

Ich finde das Verbot gut, vor allem bis 16 Jahren. Das Problem ist nämlich, dass zwar so ziemlich jedes rauchende Kind schon mal von den Gefahren des Rauchens gehört hat, diesem im Endeffekt aber sein Image und der Genuss durch die Droge doch wichtiger ist. Gerade bei Alkohol gibt es sicherlich auch jüngere, die damit maßvoll umgehen können.. aber, wie du schon sagtest, die Mehrheit kann es eben nicht.
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8698 von venz
11.04.2007, 00:20
glurak36 hat geschrieben:die versuchung, zu rauchen und zu trinken hängt sehr mit dem alter zusammen.

ayia....als würde das echt vonner zahl abhängig sein lal

allerhöchstens durch soziale bindungen oder die physische/mentale reife. und diese intressiern sich nicht wirklich für zahlen ^^
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8702 von kl3tte
11.04.2007, 01:52
Ich rauche auf Partys und trinke gerne Alkohol, fühle mich dennoch vital und sehe nix Verwerfliches daran o.O
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8739 von Charizard
11.04.2007, 11:15
venz hat geschrieben:
glurak36 hat geschrieben:die versuchung, zu rauchen und zu trinken hängt sehr mit dem alter zusammen.

ayia....als würde das echt vonner zahl abhängig sein lal

allerhöchstens durch soziale bindungen oder die physische/mentale reife. und diese intressiern sich nicht wirklich für zahlen ^^


das heißt, du glaubst ein sohn einer alleinerziehenden mutter könnte theoretisch auch mit 6 jahren zum trinken anfangen, solange die mutter depressiv ist und dadurch die soziale umgebung schlecht? o.O
das kann ich mir ehrlichgesagt nicht vorstellen, du hast zwar recht, das das geistige alter zählt, und ned die zahl, nur die beiden hängen eben zusammen, weil kein 6 jähriger zu gescheit ist wie ein "normaler" erwachsener..
mfg
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8757 von fac3l3ss
11.04.2007, 11:58
hmm... eigentlich ist mir schnurz was so alles verboten ist...

rauchen und trinken tu ich aus vernunft nicht... ich lass mich höchstens alle 3 monate mal ordentlich zulaufen und das wars... wobei ich das auch darf...

ansonsten halt ich mich immer brav an alle regeln^^ (meine ellis verbieten mir eh nix mehr...)
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8759 von venz
11.04.2007, 11:58
glurak36 hat geschrieben:das kann ich mir ehrlichgesagt nicht vorstellen, du hast zwar recht, das das geistige alter zählt, und ned die zahl, nur die beiden hängen eben zusammen, weil kein 6 jähriger zu gescheit ist wie ein "normaler" erwachsener..
mfg

lol darum gehts yetz zwar nicht, aber es gibt da theorien vom geistigen zerfall, wo gesagt wird, ye älter man wird, umso ungescheiter und unvernünftiger wird man, kurz also, das alzer steht antiproportional zur intelligenz ;P

was ich damit sagen will is nix weiter, als dass wenn ein 6yo eine sehr hohe "reife" (bzw decadence) aufweist, er sehr wohl plötzlich mit dem alkoholkonsum beginnen könnte.

das alter ist und bleibt eben eine zahl ;P
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8765 von Charizard
11.04.2007, 12:14
sofern es auch nur eine zahl ist, die geistige reife ist dennoch in gewisser weise in der jugend ans alter gebunden, und deshalb wird kein 6 jähriger mit dem saufen beginnen..
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8766 von venz
11.04.2007, 12:16
was du nun meinst ist nicht das alter sondern der entwicklungsstand *fg*


gibs auf, das alter ist nix als eine unbedeutende zahl. merkt man schon daran, dasses indianestämme gibtz die nicht mal wissen was zeit ist und die sind uns in allen belangen (abgesehen von technologisiertem "fortschritt") weit überlegen xD
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: verbotenes zeugs

#8767 von fac3l3ss
11.04.2007, 12:20
nana, der 6 jährige wird sich lediglich nicht bewusst sein was er da tut...
aber warum sollte er sich nicht ne pulle nehmen und leersüppeln, hab das schon erlebt...

die jugendlichen heutzutage saufen eh nur weils verboten ist oder weil die sonst nicht locker gengu sind... trauriges pack
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8775 von Charizard
11.04.2007, 12:41
ok wird werden uns nie einig sein, dann hat halt jeder seine eigene meinung^^

aber die indianer, die uns aj so überlegen sind....naja jetzt leben sie in ihren von den "weißen" vergebenen plätzen, und wurden schon seit ca 1530 umgebracht, einfach so..das mag zwar dumm sein, aber dann sind sie wohl nicht in, wie du sagst, fast allen belagen voraus.
und wie intelligent es von den azteken war, bis zu 6000 leute pro jahr ihren göttern zu opfern, sei dahingestellt...
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8778 von venz
11.04.2007, 12:51
und um wieviel intelligenter war es Kreuzzüge zu starten um das heilige Lanmd zurückzuerobern, obwohl eigtl yeder wusste dasses sinnlos war, da Ṣalāḥ ad-Dīn Yūsuf bin Ayyūb al-Malik an-Nāṣir eine Streitmacht aufstellte die allen Rittern (die eh nix vom strategischen Kämpfen verstehen wollten) weit überlegen war...


und nicht yeder indianerstamm hat reservate zugewiesen bekommen, abe das thema is arg unübersichtlich und kompliziert...
fakt ist, dass sie yedenfalls die kulturell bedingten probleme nicht haben, bzw zu haben scheinen.


btw verlangten noch mehr götter als die der atzteken ihre opfer. die alla und dingir des nekronomicon (aus denen später so ziemlich yeder Gott der hauptreligionen wurde) z.B. und gerade belial war dafür bekannt sich nicht gerade mit niederen getier oder kindern zu frieden zu geben (im gegensatz zu den göttern der gnosis die das sogar eindeutig verlangten)


aber gut, wir weichen mit dieser "krieg der kulturen"-debatte eindeutig vom thema ab...




also um meine position nochmal kurz darzustellen:
meine wenigkeit hat geschrieben:nunya....ich finde, wer was tun will solls gefälligst auch tun. wennner die konsequenzen tragen muss soll er nur gefälligst die klappe halten und nich rumyammmern....
ich glaub, niemand sollte einem da reinreden, muss schließlich yeder selbst wissen was er tut...
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8792 von fac3l3ss
11.04.2007, 13:33
bin dem venz seiner meinung...

und intelligent misst sich nicht an der gesamtheit sondern an der einzelnen person...
in der gruppe ist der mensch reduziert auf das niederste, vllt ein grund warum ich nicht sehr sozial bin...
man sollte nicht von ganzen kulturen sprechen, viel wichtiger sind die einzelnen die sich dagegen stellen und ausbrechen, denn das sind die die auch denken...
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8794 von Charizard
11.04.2007, 13:37
föllig richtig, gegen freunde ist nix einzuwenden, nur wenn sie meinen, sollen sie´selbst rauchen und ned andere dazu anzustiften...

am ende ist es wichtig mit sich selbst auszukommen, denn das is die einzige person, die dich nie verlassen wird..
und menschen, die viele freunde brauchen, um sich besser zu fühlen, können gar nicht mit sich selbst auskommen..da ist mir das gegenteil lieber...
mfg
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8842 von King of Kingz
11.04.2007, 15:32
ich trinke alkohol, rauche zigaretten und gras und hatte auch schon ein paar mal andere drogen, sind aber beschissen
gras und alkohol is schon das tollste Very Happy

fac3l3ss hat geschrieben:die jugendlichen heutzutage saufen eh nur weils verboten ist oder weil die sonst nicht locker gengu sind... trauriges pack

is doch gar nicht verboten hahaha
btw mach ichs weils einfach toll is, aber ich bin auch so genügend locker, das hat nix damit zu tun bei mir =)
ach ja es gibt auch noch die die alk hässlich finden und es trinken weil sie dan nmeinen dass sie cool sind Cool
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8886 von sold as freedom
11.04.2007, 17:12
rauchen tu ich nicht einfach aus vernunft

trinken tu ich manchmal, aber nicht regelmäßig, außer ich bin mit freunden im urlaub =D

andere drogen hab ich noch nie probiert, will ich erlich gesagt auch nicht ;D
Zuletzt geändert von sold as freedom am 11.04.2007, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8888 von King of Kingz
11.04.2007, 17:14
alkohol is doch auch ne droge =o
-0
+0

Re: verbotenes zeugs

#8889 von sold as freedom
11.04.2007, 17:15
ja ich meinte damit aber eher die anderen Drogen, so LSD, Crack, Heroin, usw..
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste