Photoshop Ebene -> Ich beko...

#1270608 von Romi182
12.10.2016, 10:19
Hallo Leute,

ich wollte eine Hintergrund Ebene in Transparent erstellen 500x500.

Dann wollte ich eine Ebene in der Größe 250x250 drüber legen UND das geht nicht..

ich kann in Photoshop nur neue GLEICHE Ebenen drauf setzen. Klar kann ich die andere Ebene ziehen... aber das ist nicht das gelbe vom Ei und nicht wirklich genau :/

Habt ihr da eine Idee?
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Photoshop Ebene -> Ich ...

#1270675 von Schlafanzug
12.10.2016, 16:19
Könntest etwas genauer erläutern was genau du vorhast?
Normalerweise kannst du einzele Bilder innerhalb einer psd mit Strg+T vergrößern und verkleinen.
Ebenen sind fest von der größe her.
-0
+1

Re: Photoshop Ebene -> Ich ...

#1270691 von Romi182
12.10.2016, 18:20
Schlafanzug hat geschrieben:Könntest etwas genauer erläutern was genau du vorhast?
Normalerweise kannst du einzele Bilder innerhalb einer psd mit Strg+T vergrößern und verkleinen.
Ebenen sind fest von der größe her.


huhu :)

das mit den einzelnen Bildern weiß ich.^^

kann man die ebenen echt nicht unterschiedlich groß machen:(?

ich wollte eine unsichtbare ebene, unten, und eine sichtbare oben aber kleiner.

damit es aussieht (wenn ich ein z.B. Pokemon einfüge) das es über den Rand geht

so wie hier:
Bild

ich mache das immer so, dass ich eine eben mache, dann noch eine und dann ein Hintergrund reinmache und DANN dieses kleiner ziehe-> hinterher speicher ich das bild ohne hintergrund: taaadaaa sieht aus wie oben^^

dachte aber das geht auch direkt alseben:(
-0
+0

Re: Photoshop Ebene -> Ich ...

#1270692 von sorarikukairi
12.10.2016, 18:26
Nein, das ist leider nicht möglich - Du kannst es drehen und wenden wie du willst, die Ebene wird stets dieselbe Größe aufweisen wie die vorgegebene Fläche.
Um aber das zu bewerkstelligen, was du anfertigen möchtest, empfiehlt es sich, alles bis auf den Render, der über den Rand ragen soll, herzurichten und daraufhin erneut eine Datei zu erstellen, deren Maße ein wenig mehr betragen. Hast du das erledigt, so musst du lediglich noch die gewünschte Abbildung drauflegen und voilá, sie überwindet die Grenzen.

MfG Sora
-0
+1

Re: Photoshop Ebene -> Ich ...

#1270721 von Romi182
12.10.2016, 20:00
so ein teures Programm und dann kann es das nicht....

naja kann man nix machen!

danke für die Tipps! Werde es so mal ausprobieren!:)
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast