Re: Signaturregeln

#935134 von CaptainEpic
17.12.2012, 13:56
Wenn es 6 Zeilen waren, dann ist das berechtigt. Überleg mal, wie viel Arbeit jedes mal das macht, jemanden darauf hinzuweisen, dass er eine zu lange Signatur hat. Danach noch die PN genau im Blick behalten, etc. kostet Zeit und Arbeit.
Außerdem hat jeder User die Aufgabe, sich die Regeln vor dem Anmelden genau durchzulesen. Wenn du das gemacht hättest, wäre deine Signatur nicht gelöscht worden.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Signaturregeln

#935168 von Mister Stolloss
17.12.2012, 18:11
Icons sicher, Smileys nur teilweise (siehe meine Signatur). Aber du siehst ja, dass ein Icon eigentlich größer ist als eine Zeile und dann entsteht halt ein ein Zwischenraum/Leerraum der auch als Leerzeile gewertet wird.
-0
+0

Re: Signaturregeln

#935169 von Worgianer
17.12.2012, 18:13
oh dann sorry für meine unterstellung war net böse gemeint :tja:
-0
+0

Re: Signaturregeln

#942175 von Shiny Leafia
19.01.2013, 21:11
Nein - "eigentlich" sind diese Längen schon nicht mehr erlaubt und können unter Umständen gelöscht werden. Im ersten Beitrag steht:

Die Signatur sollte bei normaler Schriftgröße nicht länger als 5 Zeilen sein (bei einer Auflösung von 1024*768 px), es gibt aber eine "Toleranzgrenze" bis 7 Zeilen. Wenn du mehr Zeilen willst, verwende eine kleinere Schrift. Anmerkung: 1 Zeile Normalgroßer Schrift entspricht 18px, 5 Zeilen 90px und 7 Zeilen 126px - bei einer Entfernung zählen demnach die Pixel, die durch übermäßigen Smilie/Icongebrauch auch ohne Ausreizung der erlaubten 7 Zeilen überschritten werden kann.
-0
+0

Re: Signaturregeln

#942179 von Worgianer
19.01.2013, 21:22
achso dachte es ist nicht erlaubt weil es ja eine hohe anschuldigung ist und
will mein + karma behalten xD
also einfach ne pn an ein Mod schicken ?
-0
+0

Re: Signaturregeln

#942326 von RiverFlame
20.01.2013, 13:50
darf man selbstgepixelte Icons in die Sig tun?
-0
+0

Re: Signaturregeln

#942329 von CaptainEpic
20.01.2013, 13:52
Geht nicht, von daher nein :)
-0
+0

Re: Signaturregeln

#969691 von SH3RLOCK
26.04.2013, 11:40
The Libertine hat geschrieben:[*]Die Signatur sollte bei normaler Schriftgröße nicht länger als 5 Zeilen sein (bei einer Auflösung von 1024*768 px), es gibt aber eine "Toleranzgrenze" bis 7 Zeilen. Wenn du mehr Zeilen willst, verwende eine kleinere Schrift. Anmerkung: 1 Zeile Normalgroßer


Vielleicht habe ich was überlesen, aber je nach dem wie klein man das Fenster macht gibt es doch mehr Zeilen O.o
-0
+0

Re: Signaturregeln

#969693 von looper
26.04.2013, 12:11
Es gibt die Vorschrift, dass die Signatur auf einer 1024x768 Auflösung des Fensters nicht mehr als fünf Zeilen in Anspruch nehmen darf. Wie es auf anderen Auflösungen aussieht, ist in diesem Fall nicht wichtig.
-0
+0

Re: Signaturregeln

#969694 von The_Sweeper
26.04.2013, 12:13
Damit meint er die maximale "Länge/Größe" der Signatur. Wenn du eine kleinere Schrift verwendest, werden es dann zwar mehr Zeilen, dennoch bleibt die absolute Größe/Länge der Signatur gleich, weil die Schrift ja kleiner ist.

Mfg
-0
+0

Re: Signaturregeln

#975056 von Rameidon4
22.05.2013, 14:51
Hallo!

Meine Signatur wurde Von der Moderation entfernt, bezüglich Channel-Werbung?

Ich hatte allerdings die Erlaubnis von TL, dass ich diese Signatur so tragen darf!!!

Ich möchte mich deswegen beschweren!
-3
+0

Re: Signaturregeln

#975109 von The Libertine
22.05.2013, 18:25
@Rameidon4: Deine Sondererlaubnis war u.a. an die Bedingung geknüpft, dass du dich dort so tadellos verhältst, dass es weder Pokefans noch Pokefans-Mitgliedern schadet. Mit Äußerungen wie "shit pokefans channel", "pokefags > pokefans" und ähnlichen hast du ohne jeden Zweifel gegen diese Bedingung verstoßen. Der sofortige Entzug deiner Sondererlaubnis sowie die Löschung der Signatur war damit die folgerichtige Entscheidung des betreffenden Moderators, dessen Handlung ich zu 100% unterstützte. Eine Sondererlaubnis ist kein Freibrief.
-0
+1

Re: Signaturregeln

#990154 von Eevee910
31.07.2013, 17:50
Es tut mir leid, dass meine Signatur zu aufgringlich war. Ich hoffe das was ich unten geschrieben habe okay ist, wenn nicht würde ich mich freuen wenn mir eine PM gesendet oder darauf geantwortet wird.
Des weiteren frage ich mich wieso es denn so viele möglichkeiten für die Signaturgestaltung gibt wenn man davon kaum etwas benuzen darf. :?
Ich möchte keinem zunahe treten. Ich möchte es nur verstehen warum damit ich es besser nachvollziehen kann. Ich hoffe mir ist niemand böse, ich wusste nicht dass die Signatur Regeln hier so streng sind. Ich gebe zu ich habe sie nur am Anfang grob überflogen. :oops:

Beispiel zu meiner neuen Signatur:
Meine Starter
Glumanda - Endivie - Flemmli - Panflam - Serpifeu - Fynx


Meine Spiele:
Diamant - Soulsilver - Pokemon Y
-0
+0

Re: Signaturregeln

#990157 von Ash
31.07.2013, 17:54
Grundsätzlich solltest du 5 Zeilen in dem von dir aktuell geposteten Beispiel nicht überschreiten.
Du kannst dementsprechend 10 halb so grosse Zeilen machen.
-0
+0

Re: Signaturregeln

#990168 von Delirium
31.07.2013, 18:41
Eevee910 hat geschrieben:Des weiteren frage ich mich wieso es denn so viele möglichkeiten für die Signaturgestaltung gibt wenn man davon kaum etwas benuzen darf. :? Ich möchte keinem zunahe treten. Ich möchte es nur verstehen warum damit ich es besser nachvollziehen kann. Ich hoffe mir ist niemand böse, ich wusste nicht dass die Signatur Regeln hier so streng sind. Ich gebe zu ich habe sie nur am Anfang grob überflogen. :oops:


Naja, das ist eigentlich relativ einfach: Foren-Posts werden in der Standardschrift und mit der Standardfarbe geschrieben. Wenn jetzt jeder seine grellen Signaturen drunter stecken würde, würdei die Aufmerksamkeit automatisch dorthin wandern (und weg vom interessanten Inhalt). Das funktioniert so wie der Leuchtstift, der einem beim Lernen hilft, weil man wichtiges schneller findet (ist ja markiert - in grell); nur ist die Signatur im Forum wesentlich weniger wichtig als der Post. Man kann jetzt an sich natürlich festlegen, dass der Post noch greller wird, aber dann gibt das irgendwann Augenkrebs :lol:
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Signaturregeln

#990205 von Gamma
31.07.2013, 21:03
Das hat sicher schonmal jemand vorgeschlagen, aber wieso baut ihr nicht einfach ne Funktion ein, die das ganze abfragt und dem User eine Rückmeldung bei einem Verstoß gegen die Regeln meldet? Ich weiß php ist nicht so toll, aber das wäre nichts gegen das, was ihr hier mit diesem ganzen Bewertungskrams geschafft habt...
-0
+0

Re: Signaturregeln

#990206 von LukeSkywalker
31.07.2013, 21:11
Signaturlöschungen kommen einfach nicht so häufig vor, um den Aufwand für einen derartigen Analysealgorithmus zu rechtfertigen - immerhin spielen für die Regeln viele Faktoren eine Rolle (nicht nur die Länge ist relevant), die müssten dann auch entsprechend analysiert werden.

Es sind einfach zu viele Faktoren, die beachtet werden müssen: CSS-Layouts, Smiley-Größen, Schriftgröße und Schriftart, Art und Weise der Gestaltung (Grelle Farben, ...), unerwünschte Links, usw - das wird dann einfach zu komplex ;)

Oder hast du etwas einfacheres im Sinn?
-0
+0

Re: Signaturregeln

#990207 von Eevee910
31.07.2013, 21:27
Danke für die Anrworten ich hoffe so wie es jetzt ist ist es okay.
Ich werde in zukunft darauf achten. Sollte ich meine Signatur wieder ändern. ^^
-0
+0

Re: Signaturregeln

#990379 von SH3RLOCK
01.08.2013, 17:20
@Mister Stollos: Wie hast du deine Icons in die Signatur getan? Ich dachte das geht nicht (oder ist das ein exklusiv-Recht für Moderatoren?)
-0
+0

Re: Signaturregeln

#990382 von Ash
01.08.2013, 17:22
Code: Alles auswählen:x:  :y:

:x: :y:

Das sind ganz gewöhnliche Smileys, die du auch unter "Mehr Smilies anzeigen" auf der zweiten Seite findest :)
-0
+0

Re: Signaturregeln

#999543 von Eevee910
09.09.2013, 17:17
Ich habe jetzt zum zeweiten mal ungewollt die regeln verletzt, denn ich dachte spoilier sind für so etwas da. Wenn spoiler nicht erlaubt sind wieso kann man diese dann machen und wieso sind sie so auffällig? (Ich frage nicht um die Schuld von mir zu weisen sondern um den Grund zu erfahren)

Ich würde es gut finden wenn alles was nicht erlaubt ist auch nicht möglich ist so weiß jeder woran er ist. Beim letzten mal habe ich mir die signaturregeln durchgelesen aber an die besonderheiten, die für dieses Forum gelten, kann ich mich nicht immer kommplett erinnern, dazu sind die regeln zu zahlreich wesshalb ich auch einfach eine signaturblockade, wenn man diese regeln nicht einhält beim gestalten einer solcher, bevorzuge.

Wieso ist es überhaubt möglich signaturen zu gestalten, wenn diese viel zu 'auffällig' sind?

Ich habe auch schon andere User gesehen mit solchen signaturen (Spoilerartig) Und dachte es sei okay.

Es tut mir leid wenn ich an dieser stelle wieder aufgefallen bin.

Ich hoffe die oben genannten worte werden nicht persönlich genommen. Ich habe nur meine Meinung geäußert.

Des weiteren würde ich mich freuen wenn man als grund für die sperrung der signatur nicht nur spioler angibt sondern auch erklärt warum es am spoiler lag.

mfg Eevee
-0
+0

Re: Signaturregeln

#999548 von Shiny Leafia
09.09.2013, 17:48
Ich würde es gut finden wenn alles was nicht erlaubt ist auch nicht möglich ist so weiß jeder woran er ist.


Es ist so, dass es technisch nicht ohne weiteres möglich ist, bestimmte Dinge einfach so zu verbieten, ohne gleich den kompletten Gestaltungsfreiraum in einer Signatur zu streichen. Es verlangt auch keiner, jedes Detail zu kennen, dann wird die Signatur einfach mal gelöscht und die Sache ist gut. Solange das nicht wiederholt auftritt, gibt es doch keine Probleme - und um dadurch Probleme zu kriegen, muss man schon mehrfach in "kurzer Zeit" (!) oder allgemein sehr oft (und ich sage mal, ohne Gewähr, dass damit wohl mehr als 3-4 Mal gemeint ist) auffallen.

Ich habe auch schon andere User gesehen mit solchen signaturen (Spoilerartig) Und dachte es sei okay.


Dann kannst du diese mir entweder via PN melden oder du wartest, bis wir sie von selbst entdecken, da wir auch nicht nach regelwidrigen Signaturen suchen und nur löschen, was uns "nebenher" auffällt (oder wenns einen wirklich besonderen Anlass gibt). Allerdings entscheiden wir dann, ob die Signatur gelöscht wird oder so stehen bleiben kann.

Des weiteren würde ich mich freuen wenn man als grund für die sperrung der signatur nicht nur spioler angibt sondern auch erklärt warum es am spoiler lag.


Es hat einfach mit Gründen der Übersichtlichkeit zu tun und man muss sich bewusst sein, dass eine Signatur keine Werbefläche ist. Auch kann es nervig/unnötig auffallend sein, ein Spoilerelement unterm Beitrag zu sehen.

Hier folgt ein versteckter Text. Fahre mit der Maus über den Text, um diesen anzuzeigen!
Test


Ich finde, so ein Spoiler zieht mehr Aufmerksamkeit auf sich als so manch ein Beitrag, aber dafür ist eine Signatur einfach nicht da..
-0
+1

Re: Signaturregeln

#999549 von gasi
09.09.2013, 17:51
Eevee910 hat geschrieben:Wenn spoiler nicht erlaubt sind wieso kann man diese dann machen und wieso sind sie so auffällig?
Man kann sie machen, weil es wohl nicht so einfach ist die Funktion extra für Signaturen zu deaktivieren. Zudem gibt es immer wieder Ausnahmefälle in denen wir solche auffälligeren Signaturen erlauben. Da wäre es natürlich ungünstig, wenn der Code nicht verwendbar wäre...

Der Spoiler fällt übrigens unter den Punkt "Keine Tabellen und Boxen in der Signatur", da er hier im Forum eben als eine Art Box dargestellt wird. Ist insgesamt einfach zu wuchtig und deshalb sehr auffällig.

Weiterhin möchte ich erwähnen, dass die Löschung deiner Signatur nicht nur am Spoiler gelegen hat. Es gibt hier nämlich auch eine maximale Länge für Signaturen und diese Begrenzung hast du ebenfalls überschritten. Das hätte man sogar mit bloßem Auge erkennen können, da der Umfang in der Darstellung deutlich über sieben Zeilen gelegen hat.

Bei weiteren Fragen kannst du dich übrigens gerne per PN an mich wenden, da ich in deinem Fall auch für die Löschung verantwortlich bin. Zudem darfst du - sofern du dir unsicher bist - gerne einen Moderator fragen, ob die Signatur so in Ordnung geht. Das ist zwar keine 100%ige Sicherheit, aber im Normalfall geben wir keine grenzwertigen Sachen frei.
-0
+0

Re: Signaturregeln

#1004954 von pokegamefreezer
06.10.2013, 14:42
Wenn eine Signatur entfernt wurde, kann man ne neue machen??? :huh: :huh: :huh:
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste