Guide: Pokémon: Mewtu kehrt z...

#1072982 von Acti0n
05.04.2014, 03:05
Bild
Pokémon: Mewtu kehrt zurück


Die Charaktere


Hauptcharaktere


-Ash Ketchum
-Misty
-Rocko
-Jessie
-James

Pokémon


-Pikachu
-Mewtu
-Togepi
-Mauzi

Nebencharaktere


-Giovanni
-Domino
-Luna Carson
-Cullen Calix
-Luka Carson

Handlung


Nachdem in Pokémon der Film Mewtu und die Klone weggeflogen sind haben sie sich nun auf die große Insel im See der Reinheit auf dem Berg Quena zurückgezogen. Giovanni will Mewtu um jeden Preis zurückhaben da er sich als einziger an ihn erinnert, also angagiert er eine spezielle Team Rocket Agentin.

Währenddessen machen sich Ash, Misty und Rocko auf den Weg zum Tal der Reinheit welcher nur per Bus erreichbar ist. Jedoch ist der letzte Bus gerade erst abgefahren und der nächste soll erst in ein paar Monaten wieder kommen. Luna Carson, die eine Hütte für die Leute die den Bus verpasst haben betreibt lädt die drei zu sich in die Hütte ein. Wenig später erscheinen auch die Forscher Cullen Calix und Domino. Team Rocket versucht im Augenblick Pikachu zu schnappen und fliegt mit diesem auf einem Ballon zum Quena. Ash und seine Freunde halten sich an den Seilen fest die vom Ballon herunterhängen und versuchen Pikachu zu retten. Währenddessen sendet Domino Röntgenbilder von Mewtu in der Höhle die er eben gemacht hat an Giovanni. Sie enthüllt sich als "Die Schwarze Tulpe" und stich in Team Rocket's Ballon so das dieser auf die Insel abstürzt. Auf der Insel angekommen versucht Pikachu Team Rocket anzugreifen, wird jedoch von Klon-Pikachu aufgehalten in dem sie beginnen zu kämpfen. Mewtu ruft Klon-Pikachu jedoch zurück. Sie bemerken ein paar Helikopter die sich der Insel nähern und Klon-Pikachu fordert die anderen Klone auf die Insel zu verlassen. Mewtu stellt sich in Gedanken die Frage ob er die Klone zwingen soll zu gehen oder hierzubleiben und ihr zu Hause zu verteidigen. Währrend Ash & Co da Ufer erreichen flieg ein Rocket-Helikopter ans Ufer und fängt die Klone ein. Pikachu, Mauzi und ihre Klone versuchen zu flüchten werden aber weiterhin verfolgt. Kurz bevor sie geschnappt werden erscheint Mewtu und befreit die Klone. Giovanni und Domino steigen aus dem Helikopter und leiten Phase 2 ihrer Operation ein nachdem sie Zeug davon werden wie viel stärker Mewtu geworden ist. Domino beginnt alle Klone einzufangen, währrend Mewtu versucht sie zu verteidigen. Giovanni bietet Mewtu an die Klone frei zu lassen wenn er sich dafür in das Kraftfeld von Team Rocket begibt. Sie beginnen eine Basis auf der Insel zu bauen welche jedoch von den Käfer-Pokémon auf der Insel zerstört wird und das Gefängnis freilegt in dem Ash und seine Freunde von Mewtu eingesperrt worden. Ash, Misty und Rocko rennen zum Kraftfeld welches Mewtu kurz darauf durch seine Willenskraft zerstört wodurch er jedoch selbst schwer verletzt wird. Währrend Ash versucht Mewtu zur Heil-Quelle im inneren der Insel zu bringen kämpfen die Klone gegen Team Rocket. Er schafft es gerade noch rechtzeitig und Mewtu kommt langsam wieder zu Kräften. Mewtu verlegt die Quelle sowie die Pokémon unter den Berg und löscht diesmal nur die Erinnerungen von Team-Rocket welche verdutzt auf dem Berg der nun einem Ödland gleicht stehen.

Interessante Fakten


-James sagt im Film „...so wie die Fortsetzung von einem Film, den ich verpasst hab.“ was auf den ersten Film anspielt in dem Mewtu die Erinnerung aller Beteiligter löscht.
-Die Stadt am Ende des Films ähnelt stark New York City, z.B. sieht man Met Life Building oder das Empire State Building.
-Es gibt in diesem Film entwickelte Babys; Nidoqueen's Babys sind dort keine Nidoran sonder direkt Nidoqueens obwohl sie erst vor kurzem geschlüpft sind.

Namen und Erscheinungsdatum des Films in anderen Ländern
LandNameErscheinungsdatum
DeutschlandPokémon: Mewtu kehrt zurück18. Juli 2002
Japanミュウツー! 我ハココニ在リ Mewtwo! Ware wa Koko ni Ari30. Dezember 2000
EnglandPokémon: Mewtwo Returns4. Dezember 2001
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste