Nimm an Fanart-Wettbewerben teil und miss dich mit anderen Fans.

Regel: Wettbewerbsablauf der L...

#205425 von arkani88
25.01.2008, 09:36
Regel: Wettbewerbsablauf der Leiter

Spätestens seit dem der neue inoffizielle Wettbewerb nicht so reibungslos abgelaufen ist, ist ein genaues Ablaufsschema für Wettbewerbe notwendig geworden. Alle Wettbewerbsveranstalter haben sich mit sofortiger Wirkung an dieses Schema zu halten!


§ Regeln:

Die Sprites vor der Abstimmung:
  • Der Wettbewerbsleiter hat dafür zu sorgen, dass alle ihm zugeschickten Sprites bei ihm sicher und unverändert verwahrt bleiben. Muss er sie zunächst transparent machen bzw. zuschneiden, darf an dem eigentlichen Sprite kein einziges Pixel verändert werden!

  • Sämtliche Sprites sind umzubennen! Eine gute Lösung wäre es Ordner für die jeweligen Spriter anzulegen und deren Sprites stets nach dem gleichem Schema zu benennen (z. B. wenn es fünf Sprites pro Teilnehmer sind, dann stets in 1, 2, 3, 4 und 5 umbennen)

  • Sprites genau überprüfen! Die Wettbewerbsleiter haben stets dafür zu sorgen, dass ein Spriteklau auszuschließen ist, deswegen sollte er jeden ihm bekannt vorkommenden Sprite überprüfen. Es spielt dabei keine Rolle in welchen Foren er bereits gepostet wurde.
    Sollte ein offensichtlicher und geprüfter Spriteklau vorliegen, ist der entsprechende Teilnehmer mit sofortiger Wirkung zu disqualifizieren!
    Speziell bei Newcolor ist noch darauf zu achten, dass kein einziges Pixel entfernt bzw. hinzugefügt wurde. Auch offensichtlicher Ideenklau ist verboten!
    Sollte einer dieser Fälle vorliegen, so ist der Sprite zu disqualifizieren.

  • Überprüfen ob die Aufgabenstellung eingehalten wurde! Sollte ein Sprite die ursprüngliche Aufgabenstellung nicht einhalten, wird dieser disqualifiziert! Deshalb sollte der Leiter darauf achten, die Aufgaben möglichts genau zu beschreiben.


Die Abstimmung:
  • Im Abstimmungstopic hat der Wettbewerbsleiter dafür zu sorgen, dass alle Sprites in einer willkürlichen Reihenfolge erscheinen. Kein Spriter darf in jeder Kategorie den gleichen Platz belegen! Dies kann mit Generatoren wie random.org gewährleistet werden.

  • Bei der Auswertung ist besonders darauf zu achten, dass alle Abstimmenden die Wettbewerbsregeln eingehalten haben! Sollte dies nicht der Fall sein, dann zählen die Votes dieser Personen nicht.
    Weiters ist darauf zu achten jeden korrekten Vote zu berücksichtigen und keinen Punkt zu unterschlagen (versteht sich wohl von selbst).

  • Sollte ein schwerwiegender Regelverstoß vorliegen, sind die entsprechenden Teilnehmer zu disqualifizieren!

    Schwere Regelverstöße sind:
    • Verraten der Spritenummer und daraus resultierende Wettbewerbsmanipulation
    • Voting mit einem Doppelaccount


Die Ergebnisse:
  • Je nach Wettbewerbsart, sind die Sprites der Gewinner (Top3+) zu posten! Die restliche Gestaltung der Ergebnisse obliegt dem Wettbewerbsveranstalter.


Dieses Schema soll den Wettbewerbsleitern helfen, einen möglichst reibungsfreien Wettbewerb zu veranstalten. In der Vergangenheit gab es diesbezüglich einige Katastrophen und auch wenn die großen Wettbewerbe ab jetzt nur noch von ausgewählten Personen geleitet werden, sollen auch die privaten Wettbewerbe nicht im Choas versinken. Von daher dieses Ablaufsschema.


Mit freundlichen Grüßen
Die FanArt Leitung
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#205631 von Nemesis
25.01.2008, 16:40
Eine Frage bezüglich dies:

* Sämtliche Sprites sind umzubennen! Eine gute Lösung wäre es Ordner für die jeweligen Spriter anzulegen und deren Sprites stets nach dem gleichem Schema zu benennen (z. B. wenn es fünf Sprites pro Teilnehmer sind, dann stets in 1, 2, 3, 4 und 5 umbennen)


Was bringt das? Wegen Erkennungswert?
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#205640 von arkani88
25.01.2008, 16:43
Nemesis hat geschrieben:Eine Frage bezüglich dies:

* Sämtliche Sprites sind umzubennen! Eine gute Lösung wäre es Ordner für die jeweligen Spriter anzulegen und deren Sprites stets nach dem gleichem Schema zu benennen (z. B. wenn es fünf Sprites pro Teilnehmer sind, dann stets in 1, 2, 3, 4 und 5 umbennen)


Was bringt das? Wegen Erkennungswert?

exakt. nicht jeder, aber manche könnten ihre sprites auch mit ihrem namen versehen. ist vll nicht sehr wahrscheinlich, aber möglich. von daher ist es besser wenn die sprites unbenannt werden^^
und viel arbeit macht das auch nicht^^
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#205642 von Nemesis
25.01.2008, 16:44
Also muss man auch die Sprites neu hochladen?
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#205649 von arkani88
25.01.2008, 16:47
Nemesis hat geschrieben:Also muss man auch die Sprites neu hochladen?
ja genau^^
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#206759 von Gamefreak98
26.01.2008, 14:31
muss man das wirklich machen, dass umbenennen?
is iwie blöd, weil iwie können die es au so selber benennen die ersteller._.
kann man ja hinschreiben^^
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#206819 von arkani88
26.01.2008, 15:23
Gamefreak98 hat geschrieben:muss man das wirklich machen, dass umbenennen?
is iwie blöd, weil iwie können die es au so selber benennen die ersteller._.
kann man ja hinschreiben^^

ein gut geleiteter wettbewerb nimmt nunmal viel arbeit in anspruch. das umbenennen ist zudem sicherer, weil sich eh wieder kaum welche daran halten würden^^
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#206877 von Gamefreak98
26.01.2008, 16:12
die sich nit drann halten, können ja die/der Sprites/sprite disqualifiziert werden^^
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#206883 von arkani88
26.01.2008, 16:21
Gamefreak98 hat geschrieben:die sich nit drann halten, können ja die/der Sprites/sprite disqualifiziert werden^^

da kannst ja gleich fast alle disqualifizieren... glaub mir^^

außerdem hab ich habe keine lust auf weitere diskussionen, die regeln stehen und bleiben vorerst so. die wettbewerbe der vergangenen zeit haben gezeigt, dass solche regeln ja anscheinend gebraucht werden, weil es anders niemals glatt laufen würde. und ab jetzt schluss mit diskussionen hier, der thread nur nur noch für eventuelle fragen geöffnet^^
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#207875 von Kitty
27.01.2008, 11:28
Wunderbar wie du das durchziehst, gefällt mir.
Ich hab ehrlichgesagt nicht gedacht dass jemand mut dazu hat meinen eingeschlagenen weg weiterzuführen, respekt.
-0
+0

Re: Regel: Wettbewerbsablauf d...

#208587 von The Outlaw
27.01.2008, 18:33
* Sämtliche Sprites sind umzubennen! Eine gute Lösung wäre es Ordner für die jeweligen Spriter anzulegen und deren Sprites stets nach dem gleichem Schema zu benennen (z. B. wenn es fünf Sprites pro Teilnehmer sind, dann stets in 1, 2, 3, 4 und 5 umbennen)


Also ich habe es beim 1 vs. 1 Spritematch so gemacht:
Ich habe die Sprites in einen Ordner geladen halt und die dann benannt. Jeder Sprite hat den Namen seines Spriters bekommen (z.B hat Stockfisch Unos Sprite den Namen Stockfisch Uno bekommen) Dann habe ich die einzelnen Sprites hochgeladen. Aber beim hochladen umbenannt (also wenn man das hochladen will und die Datei auswählt halt erstmal umbenennen... Halt da wo der einen fragt welche Datei man hochladen will) Dann halt hochladen posten und fertig!
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast