Bist du "für" oder "gegen" ein Remake von den Editionen Rubin & Saphir?

360
89%
16
4%
27
7%

Remake von Rubin & Saphir

#694337 von B1ack-S0ul
26.07.2010, 01:20
Sammelthema: Remake von Rubin & Saphir


Game Freak Entwicklerstudio in Prismania City

http://www.youtube.com/watch?v=zL2O0VEwxU0

Dort wird klar von einem Remake eines alten Spiels gesprochen und da es in HG/SS stattfindet und es ein Remake von R/B schon gab, kann es nur von R/S sein ;)

VM Taucher

In Pokémon Schwarz und Weiß gibt es wieder die VM Taucher, diese wurde damals in Pokémon Rubin und Saphir eingeführt.

Dreifachkämpfe und Doppelkämpfe

In Pokémon Rubin und Saphir wurden die Doppelkämpfe eingeführt. In Pokémon Schwarz und Weiß die Dreifachkämpfe. Beide sind komplett neue Arten von Kämpfen.

10 Jähriges Jubiläum

Pokémon Gold und Silber: 21. November 1999
Pokémon HeartGold und Soulsilver: 12. September 2009
-------------------------------
Pokémon Run und Saphir: 21. November 2002
Remake Rubin und Saphir: ??. ??? 2012

Pokémon Schwarz und Weiß erscheint nun 2010. Die Spezial Edition dann 1 Jahr darauf, also 2011.
Wieder 1 Jahr drauf, zum 10 Jährigen Jubiläum, wäre dann die Remakes von R/S dran.

Weiter "Kleinigkeiten"

  • In Pokémon Schwarz und Weiß gibt es keine Beeren mehr zu pflücken (abgesehen von der Traumwelt). Diese wurden in R/S eingeführt.
  • Die 6. Arenaleiterin ist sowohl in Isshu als auch in Hoenn vom Typ Flug.
  • Die Top 4 und die Arenaleiter aus Hoenn sind bisher die einzigsten die keinen VS Sprite haben.
  • Hoenn ist die einzigste Region die keine 3D Grafik besitzt.
  • In Isshu tauchen (neber der Traumwelt) weit aus weniger Hoenn Pokémon als andere alten Pokémon auf.
  • Strömungen, die in R/S eingefügt wurden, gibt es in Isshu wieder.

Indizien aus der 4. Generation

  • Troy taucht in Platin und HG/SS auf. Dort schenkt er dem Spieler die Hoenn Starter und nimmt am Lati@s Event teil.
  • Die Steine im Regal von Museum in Mamoria City sind Rot, Blau und Grün (Rubin, Saphir und Smaragd)

Eure Meinung

Was denkt ihr? Wird es ein Remake der 3. Generation geben?

Also ich denke es wird ein Remake geben, da es einfach die Logik weiterführen lässt. Außerdem ist ja noch nicht ganz so klar, ob man bei Schwarz und Weiß auch alle R/S Pokémon kriegen kann, weil dann könnte man die sich dann von dort rüber holen.
Zuletzt geändert von B1ack-S0ul am 02.10.2010, 22:36, insgesamt 6-mal geändert.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694355 von Cecil
26.07.2010, 09:48
Ich denke, sowas kommt nach ca. 3 Jahren nach Schwarz und Weiß raus. Muss aber nicht sein, zumindest denke ich, es wird die nächste "wirkliche" (keine Spin-Offs) Edition sein nach S/W.

B1ack-S0ul hat geschrieben:Außerdem ist ja noch nicht ganz so klar, ob man bei Schwarz und Weiß auch alle R/S Pokémon kriegen kann, weil dann könnte man die sich dann von dort rüber holen.

Naja, okay, muss aber kein Grund sein. Vielleicht ist ja sowas ein Ansporn, R/S/Sm zu kaufen und einen DS/DSlite (wenn man einen DSi/DSi XL hat) zu kaufen... Dann könnte man R/S/Sm ausspielen und die Pokémon übertragen. Aber ist auch wieder Geldverschwendung, extra einen DS zu kaufen... Also, ich denke auch, dass es ein Remake geben wird, wie gesagt: Die Logik wird fortgesetzt. Naja, man weiß aber noch nichts, das ist ja das Problem :lol:

mfG
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694357 von RyuzakiOfHell
26.07.2010, 09:57
aaaalso wenn nintendo/gamefreak geldgeil sind dann bringen die beiden kein remake raus
weil dann werden wir wahren pkmn-fans ja regelrecht gezwungen nochn ds/lite zu kaufen.
bei b/w zwingen sie ja fast schon alle, die, die keinen dsi/xl haben, einen zu kaufen (wegen dem videochat der ja bestätigt wurde)
allerdings denke ich net das die so ticken
es wird bestimmt so in dem zeitramen sein wie die anderen remakes rausgekommen sind
sprich in etwa ein jahr nach b/w
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694395 von B1ack-S0ul
26.07.2010, 11:42
Erstmal wird nach B/W aber die Spezialedition erscheinen. Also können wir wohl erst mit dem Jahr 2012 mit den Remakes rechnen. Dann wäre das auch wieder, wie damals bei HG/SS ein 10 Jähriges Jubiläum, da R/S 2002 auf den Markt kam.

Wenn es dann rauskommt wird es wohl mit aller Wahrscheinlichkeit auf dem 3DS laufen.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694400 von B1ack-S0ul
26.07.2010, 11:55
RyuzakiOfHell hat geschrieben:mein ich ja
also erst die spiezial edition
dann en jahr oder 2 später dann das remake
nur was fürne spezial edition sollte man zu b/w machen???
und wie sollte das remake zu r/s/sm heißen??

Rot/Blau -> Gelb
Gold/Silber -> Kristall
Rubin/Saphir -> Smaragd
Diamant/Perl -> Platin
Schwarz/Weiß -> ???

Wie das Remake heißt ist nicht bekannt, aber wird wohl so sein wie bei den anderen Remakes:
FeuerRot - BlattGrün
HeartGold - SoulSilver
???Rubin - ???Spahir
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694410 von achtbitmusik
26.07.2010, 12:21
Vulkanrubin und Meeressaphir, irgendwas, was sicherlich ins thematische Repertoire passen wird. Und das Remake zu Schwarz/Weiß würde sicherlich irgendwas in Richtung grau sein.

Auf ein RSSm-Remake würde ich mich aber freuen - auch wenn die Hoenn-Region nicht meine liebste ist, es gab immerhin noch bekannten Stil, die Städte mit "City" zu benennen und ihnen nicht eingedeutsche Städtenamen wie Herzhofen oder Weideburg zu geben. :roll:
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694411 von Alexander 16
26.07.2010, 12:34
Ich könnte ja Nintendo mal über E-Mail ausfragen. Ob ein Rubin & Saphir Remake denn völlig außer Frage steht. Die werden mir die Frage beantworten und schwupps! Ich weis dann ob es ein Remake geben wird. Und da kann ich auch gleich fragen, ob sie dann noch für den DS erscheinen würden oder erst für den 3DS. Ich denke nicht, dass Nintendo mir diese harmlose Information vorenthalten würde.
So um den heißen Brei fragen, kann ich gut.^^

Namen für die Remakes würden mir prompt welche einfallen:

Rubin => Vulkanrubin
Saphir => Meeresgrundsaphir

Wenn sie für euch schwachsinnig klingen, egal, mir gefallen sie.^^

Und ich habe da so eine Theorie:

Es werden R/S rauskommen (allein schon wegen den vielen Anzeichen in HG/SS die auf ein R/S Remake andeuten könnten), und sie erscheinen funktionierend für alle DS-Versionen.

Also dass sie auf dem DS ganz normal laufen, wie D/P/P & HG/SS auch und halt auf dem 3DS nur in 3D-Grafik laufen.

Oder dass eine Remake-Edition für DS erscheint und die andere Remake-Edition für 3DS. Sind aber vom Inhaltlichen trotzdem identisch, sodass man sich getrost für die Edition entscheiden könnte die für sein System am besten geeignet ist.
(Vielleicht Rubin für DS und Saphir für 3DS oder umgekehrt)
Halt so dasselbe Prinzip wie damals bei Pokemon Mystery Dungeon Team Rot und Team Blau. (Team Rot für GBA und Team Blau für DS)

Was meint ihr dazu? Die Idee währe ja gar nicht mal so abwegig.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694414 von achtbitmusik
26.07.2010, 12:45
Alexander 16 hat geschrieben:Ich könnte ja Nintendo mal über E-Mail ausfragen. Ob ein Rubin & Saphir Remake denn völlig außer Frage steht. Die werden mir die Frage beantworten und schwupps! Ich weis dann ob es ein Remake geben wird. Und da kann ich auch gleich fragen, ob sie dann noch für den DS erscheinen würden oder erst für den 3DS. Ich denke nicht, dass Nintendo mir diese harmlose Information vorenthalten würde.
So um den heißen Brei fragen, kann ich gut.^^

Nintendo ist wirklich so schlau, dass sie schon von alleine um den heißen Brei reden und nie detaillierte Antworten - das war schon damals bei der Unterschriftenaktion für mehr Events der Fall, da hat Nintendo sich null Informationen aus der Nase ziehen lassen.

Alexander 16 hat geschrieben:Namen für die Remakes würden mir prompt welche einfallen:

Rubin => Vulkanrubin
Saphir => Meeresgrundsaphir

Wenn sie für euch schwachsinnig klingen, egal, mir gefallen sie.^^


Ja, passt eigentlich. Sind ja gleichen Ursprungs, decken sich also mit meiner Idee.

Alexander 16 hat geschrieben:Und ich habe da so eine Theorie:

Es werden R/S rauskommen (allein schon wegen den vielen Anzeichen in HG/SS die auf ein R/S Remake andeuten könnten), und sie erscheinen für beide DS-Versionen.

Also dass sie auf dem DS ganz normal laufen, wie D/P/P & HG/SS auch und halt auf dem 3DS nur in 3D-Grafik laufen.

Oder dass eine Remake-Edition für DS erscheint und die andere Remake-Edition für 3DS. Sind aber vom Inhaltlichen trotzdem identisch, sodass man sich getrost für die Edition entscheiden könnte die für sein System am besten geeignet ist.
(Vielleicht Rubin für DS und Saphir für 3DS oder umgekehrt)
Halt so dasselbe Prinzip wie damals bei Pokemon Mystery Dungeon Team Rot und Team Blau. (Team Rot für GBA und Team Blau für DS)


hellknawl. Nicht schon wieder dieses beknackte System wie schon bei PMD damals. Das war unnötig und ist es immernoch. Entweder machen sie die Version(en) für eine einheitliche Konsole oder sie lassen es gleich sein...

Alexander 16 hat geschrieben:Was meint ihr dazu? Die Idee währe ja gar nicht mal so abwegig.

Dein Engagement ist bewunderndswert, allerdings habe sowas schon viele vor dir versucht/getan, s. PokeBuoya, der ja jetzt fest daranglaubt, dass Zekrom und Reshiram seine Ideen waren - auch wenn es bloß vom Typ her ist. Ich will damit bloß sagen - mach' was du willst, nur wünsch' dir nicht zuviel, auf den Boden der Tatsachen im Nachhinein zu fallen ist dann schon blöd... Probieren geht über Studieren!
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694418 von Alexander 16
26.07.2010, 12:57
Achso, nein du hast mich jetzt falsch verstanden.^^

Mit dem Satz: "Die Idee währe ja gar nicht mal so abwegig.", meinte ich nur meine Theorie, wie es sein könnte.
Nicht, dass ich das Nintendo vorschlage und das (wenn es tatsächlich so kommt) als meine Idee behaupte. Also ich meinte damit nur die Theorie an sich. ;)
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694419 von achtbitmusik
26.07.2010, 12:59
Wie gesagt, "Probieren geht über Studieren". Wenn der ein oder andere Ansatz schonmal garnicht so abwegig ist, kann man wenigstens etwas rausfinden. Die Theorie ist halt eine Theorie, da kann man ja eh nichts dran rütteln.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694426 von B1ack-S0ul
26.07.2010, 13:11
Ich habe nun Nintendo mal eine E-Mail geschickt. Sollte es eine Antwort darauf geben, werde ich sie selbstverständlich hier posten.

Meine Mail:
Sehr geehrtes Nintendo-Team,

die Editionen Pokémon Goldene Edition HeartGold und Pokémon Silberne Edition SoulSilver sind Remakes der Editionen Pokémon Gold und Silber. In Japan erschienen Gold und Silber am 21. November 1999 und 10 Jahre danach am 12. September 2009 die Remakes.
Pokémon Rubin und Saphir erschienen am 21. November 2002. Besteht nun die Möglichkeit, dass es auch Remakes davon geben wird und zwar auch 10 Jahre danach, also 2012?
Es würde auch zeitlich passen: Pokémon Schwarz und Weiß erscheinen 2010 in Japan. Ein Jahr darauf, 2011, könnte dann die Spezial-Edition dazu erscheinen (wie damals Gelb, Kristall, Smaragd und Platin) und wieder ein Jahr darauf das Remake.

Wie hoch sind denn die Chancen, dass es tatsächlich ein Remake von Pokémon Rubin und Saphir geben wird?

Würde mich über Antwort freuen,
Liebe Grüße Tim
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694442 von achtbitmusik
26.07.2010, 13:36
Nintendo ist ja bloß Publisher und Retailer von Pokémon, die können ja wenig dazu sagen. Da wäre eine Mail an GameFreak eigentlich direkter, zielgerichter und vielleicht sogar früchtetragender, da man sich so direkt an die Entwickler wendet, so meine Einschätzung der ganzen Geschichte. Allerdings finde ich die angesprochen Ansätze und die Argumentation in der Mail schon mal grundlegend gut.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694469 von Meta Knight
26.07.2010, 14:24
Manchmal frag ich mich was hier viele immer mit ihren 10 Jahren haben..
Das Remake von Rot und Grün kam auch bereits nach 8 Jahren,und nicht nach 10.
Also brauch man sich nicht sicher sein,falls es jemals eins gibt,das es 2012 kommt..
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#694872 von ipatix
27.07.2010, 15:44
Wenn ein Remake kommen wird glaub ich, dass es irgendwie um 2012/13 kommen wird.

Das mit den 10 Jahren ist dann glaub ich eher ein Maximum der vergehenden Zeit.
Aber wie schon einige User gesagt haben erst mal auf die B/W Erweiterungsedi warten.

Ich hoffe, dass ein Remake kommen wird und es würde zeitlich optimal als eine Anfangsedi für den 3DS passen.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#695038 von B1ack-S0ul
27.07.2010, 21:25
Guten Tag Tim,

vielen Dank für Ihre eMail.

Ob und wann ein Remake von "Pokémon Rubin Edition" und "Pokémon Saphir Edition" auf dem deutschen Markt veröffentlicht wird, ist derzeit nicht bekannt.

Da das Angebot an Nintendo-Software ständig erweitert wird, empfehlen wir Ihnen ab und an einen Blick auf unsere Homepage http://www.nintendo.de zu werfen, so dass Ihnen keine Neuheit entgeht.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß mit unseren Produkten.

Bei weiteren Fragen können Sie sich selbstverständlich erneut schriftlich - aber gerne auch persönlich mit einem Anruf bei unserer Konsumentenberatung - an uns wenden.

Herzliche Grüße aus Großostheim

Carina Wöber


Nicht gerade neue Informationen =/
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#695044 von Alexander 16
27.07.2010, 21:33
Schlau aus der Affäre gezogen diese Schlawiner, das hab ich mir fast gedacht. :lol:
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#695049 von B1ack-S0ul
27.07.2010, 21:45
Alexander 16 hat geschrieben:Schlau aus der Affäre gezogen diese Schlawiner, das hab ich mir fast gedacht. :lol:

Weiß jemand die E-Mail Adresse von Game Freak?
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#695052 von achtbitmusik
27.07.2010, 21:53
Was anderes habe ich als Antwort von Nintendo nicht wirklich erwartet. Sich dann noch den Profit durch Telefonsupport sichern ist natürlich ganz schlau...
Schau' dich auf der Webseite von GameFreak um, falls du die Adresse finden kannst. Ansonsten googlest du dich schlau.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#695080 von Alexander 16
27.07.2010, 22:45
achtbitmusik hat geschrieben:Was anderes habe ich als Antwort von Nintendo nicht wirklich erwartet. Sich dann noch den Profit durch Telefonsupport sichern ist natürlich ganz schlau...
Schau' dich auf der Webseite von GameFreak um, falls du die Adresse finden kannst. Ansonsten googlest du dich schlau.

Toll, kann jemand Japanisch?^^

Naja, ich glaube aber nicht wirklich, dass GameFreak mehr verrät als Nintendo.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#695089 von B1ack-S0ul
27.07.2010, 23:00
Alexander 16 hat geschrieben:
achtbitmusik hat geschrieben:Was anderes habe ich als Antwort von Nintendo nicht wirklich erwartet. Sich dann noch den Profit durch Telefonsupport sichern ist natürlich ganz schlau...
Schau' dich auf der Webseite von GameFreak um, falls du die Adresse finden kannst. Ansonsten googlest du dich schlau.

Toll, kann jemand Japanisch?^^

Naja, ich glaube aber nicht wirklich, dass GameFreak mehr verrät als Nintendo.

Sie geben aber wenigstens eine bessere Antwort, als das man jeden Tag mal auf die Nintendo Seite schauen soll.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#695258 von ipatix
28.07.2010, 14:40
Alexander 16 hat geschrieben:
achtbitmusik hat geschrieben:Was anderes habe ich als Antwort von Nintendo nicht wirklich erwartet. Sich dann noch den Profit durch Telefonsupport sichern ist natürlich ganz schlau...
Schau' dich auf der Webseite von GameFreak um, falls du die Adresse finden kannst. Ansonsten googlest du dich schlau.

Toll, kann jemand Japanisch?^^

Naja, ich glaube aber nicht wirklich, dass GameFreak mehr verrät als Nintendo.

Benutzt mal Google Übertsetzer. Vielleicht hilfts was :geek:
http://translate.google.de
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#703751 von Surando
18.08.2010, 01:10
Auch hier kommt mein Senf zum Thema, und wer hat noch Ketchup zu meinem Senf? :lol:

Ich denke eher, dass sie das so wie bei Mystery Dungeon Team Blau und Team Rot machen, Team Rot erschien für den Game Boy Advance und Team Blau für den Nintendo Ds. Villeicht könnte dann Rubin für den Nintendo Ds erscheinen und Saphier für den 3Ds, was übrigens logisch wäre da Rot für den vorherigen Handheld erschienen ist und Blau für die neue, Rubin trägt wegen Groudon die Farbe rot was Mystery Dungeon Team Rot ja auch hatte, und Blau erschien für den neuen Handheld, und Saphier trägt wegen Kyogre die Farbe blau. Muss aber auch nicht sein. Kann aber gut möglich sein, dass sie doch beide Spiele für die neue Konsole erscheinen lassen. Nichts ist unmöglich, wir sollten lieber erst auf die Spezial-Edition von Schwarz und Weiß warten. Übrigens habe ich Namen für die Remakes erfunden falls es sie doch noch geben würde.

Rubin sollte "Feuerrubin" oder "LavaRubin" heißen, "VulkanRubin" wäre aber auch nicht so schlecht. :)
Saphier sollte dann "Wassersaphier" heißen, villeicht aber auch "MeeresgrundSaphier" was aber ein ziemlich langer Name wäre. :D
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#703896 von Alexander 16
18.08.2010, 14:30
Surando hat geschrieben:Auch hier kommt mein Senf zum Thema, und wer hat noch Ketchup zu meinem Senf? :lol:

Ich denke eher, dass sie das so wie bei Mystery Dungeon Team Blau und Team Rot machen, Team Rot erschien für den Game Boy Advance und Team Blau für den Nintendo Ds. Villeicht könnte dann Rubin für den Nintendo Ds erscheinen und Saphier für den 3Ds, was übrigens logisch wäre da Rot für den vorherigen Handheld erschienen ist und Blau für die neue, Rubin trägt wegen Groudon die Farbe rot was Mystery Dungeon Team Rot ja auch hatte, und Blau erschien für den neuen Handheld, und Saphier trägt wegen Kyogre die Farbe blau. Muss aber auch nicht sein. Kann aber gut möglich sein, dass sie doch beide Spiele für die neue Konsole erscheinen lassen. Nichts ist unmöglich, wir sollten lieber erst auf die Spezial-Edition von Schwarz und Weiß warten. Übrigens habe ich Namen für die Remakes erfunden falls es sie doch noch geben würde.

Rubin sollte "Feuerrubin" oder "LavaRubin" heißen, "VulkanRubin" wäre aber auch nicht so schlecht. :)
Saphier sollte dann "Wassersaphier" heißen, villeicht aber auch "MeeresgrundSaphier" was aber ein ziemlich langer Name wäre. :D

Den Vorschlag mit den Namen "Vulkanrubin" und "Meeresgrundsaphir" + die Theorie wie es sein könnte, hab ich schon gesagt. ;)
Ideenklauer :P :lol:
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#703993 von Kecleon
18.08.2010, 17:28
Pyrorubin und Abbyssaphir^^

Imo ist es noch viel zu früh dafür. Auch in zwei Jahren noch.

Die ein oder andere Edition löscht sich zwar gerade schon, aber die meisten funktionieren noch und sind durchaus noch spielbar. Auch wäre der Grafiksprung nicht wirklich groß, wenn man jetzt mal davon ausgeht, dass das Spiel die B/W Engine verwendet so wie HG/SS die D/P Enginge verwenden. Sieht imo immer noch ziemlich GBA -mäßig aus, wenn auch mit 3D Effekten. Aber vor allem die Sprites sind teilweise wirklich kaum über dem Level der dritten Generation, da gefielen mir einige besser als die heutigen.

Vielleicht kommen die Remakes ja erst in der sechsten Generation auf dem 3DS.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#704000 von dyna
18.08.2010, 17:47
Der meiner Meinung nach größte Grund, der gegen Remakes spricht, ist die Möglichkeit, RSE-Pokemon zu den neuen Generationen "hochzutauschen", was bei den ersten beiden Generationen ja nicht der Fall war. In Rubin/Saphir (und mit einigen Ausnahmen auch Smaragd) hatte man vor dem Erscheinen von Feuerrot und Blattgrün meines Wissens keine Möglichkeit, auch Pokemon abseits der 200 Hoenn-Viecher zu ergattern, so dass ein Remake von von Rot/Blau(/Grün) die offensichtlichste Lösung war.
ad Sprites: Die können wohl kaum der Grund sein, zwischen und ist doch kaum ein Unterschied festzustellen! ;-) <-- Nachträgliche Anmerkung: Ironie! Vielleicht hätte ich doch besser den Mew-Sprite aus Grün nehmen sollen... .dyna
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#704003 von ipatix
18.08.2010, 17:52
Die Sprites haben sich in gewisserweise schon etwas verndert, da sie halt mehr Farben enthalten.

Aber was die Maps betrifft hat sich schon viel verändert und ich glaube, das würde es auch bei einem Remake für den 3DS.
Ich glaube dass das Remake auf keinen Fall mehr für den DS komen wird, da der 3DS gar nicht mehrso weit entfernt vom Release ist und wenn es den 3DS schon gbt würde es sich Nintendo nicht mehr ngönnen etwas für den DS zu verkaufen, da ein DS Spiel nicht kaufanregend für den 3DS ist.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#705703 von Darth67
22.08.2010, 12:07
ich hoffe mal das es einen Reamake geben wird, weil das eig. von der Karte her die abwechslungsreichste war: Regen, Sandsturm, Asche usw. Aber dann wird Gamefreak vermutlich noch viele Sachen editieren. Also z.B. Regionen nach der Liga(wie die Inseln in Feuerrot/Blattgrün), Kampfzone etc.
-0
+0

Re: Sammelthema: Remake von R/...

#708348 von B1ack-S0ul
28.08.2010, 13:04
Surando hat geschrieben:Rubin sollte "Feuerrubin" oder "LavaRubin" heißen, "VulkanRubin" wäre aber auch nicht so schlecht. :)
Saphier sollte dann "Wassersaphier" heißen, villeicht aber auch "MeeresgrundSaphier" was aber ein ziemlich langer Name wäre. :D

Und "Pokémon Goldene Edition HeartGold" und Pokémon Silberne Edition SoulSilver" sind keine langen Namen ;)
Über die Namen kann man sich so lange streiten wie man will, wir werden das erst bis zur offiziellen Ankündigung wissen.

Die R/S/S Pokémon kann man zwar alle in D/P/P/HG/SS irgendwie bekommen, aber mit dem Remake der 3. Generation könnte man die 4. Generation sozusagen "abschließen" und ein neues Kapitel anfangen. Ich könnte mir dann vorstellen, dass man nach und nach die Unterstützung zu den alten Generation abbaut, wie die GTS. (Die GTS Seite wird ja auch im September geschlossen).
In der 5. Generation könnte man dann die alten Pokémon durch das Remake und die Traumwelt erhalten. Eventuell auch ein paar alte Pokémon in Isshu selbst, nachdem die Hauptstory beendet wurde. (Es hieß ja, dass es nur bis zum Ending neue Pokémon auftauchen)
Ein weiterer Grund, die Remakes zu machen ist, dass man nicht gezwungen ist D/P/P/HG/SS als neuer Spieler zu kaufen. Denn es wäre für mich, wenn ich Pokémon zum ersten Mal spiele, ziemlich blöd mir ein Spiel zu kaufen, dass technisch und grafisch überholt ist, nur um meinen PokéDex zu füllen. Außerdem kommt noch hinzu, dass man wohl wieder nur 6 Pokémon innerhalb von 24 Stunden von der alten Edition auf die neue übertragen kann. Das wären dann bei ca. 400 Pokémon, die man rüber tauschen möchte 67 Tage. Sowas kann man einem Newcomer nicht abverlangen.
Ich bezweifle übrigens auch, dass die 5. Generation nur aus den beiden Hauptspielen und der Spezialedition bestehen wird. Bisher gab es immer 5 Spiele der Hauptserie (ohne Ranger, PMD und so, denn die sind nicht von GF).
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast