Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965872 von Mister Stolloss
07.04.2013, 02:10
Leider keine besonders schöne Form/Entwicklungsstufe. Ich kenne zwar noch nicht die Stärke etc. des Pokémon, bevorzuge aber bis jetzt das "gute alte Mewtu". Ich bin auch gespannt darauf, welche Rolle es in XY einnehmen wird. Ein normales fangbares Pokémon würde Mewtu (wenn eine Verbindung besteht) ja vom Legenden-Status entheben. Das ist aber zu bezweifeln.
Ich tippe eher auf ein zusätzliches legendäres Pokémon, wie Genesect und beide übernehmen eine etwas größere Rolle im Film.
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965873 von River_Lugia
07.04.2013, 02:16
Die Newsmenge war ja nicht besonders groß wie sie es angekündigt haben, (vielleicht kommt ja noch etwas, wenn ich mich nicht irre).
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965879 von Rumo
07.04.2013, 02:57
Was mich momentan wieder etwas hoffen lässt, ist der Umstand, dass aus der Verbindung zwischen dem neuen Pokémon und Mewtu so ein großes Geheimnis gemacht wird. Möglicherweise ist es also nicht einfach eine neue Form für Mewtu (was mir gar nicht gefallen würde), sondern ein eigenes neues Pokémon, dass nur einfach ähnlich wie Mewtu zu Mew eine gewisse Beziehung zu Mewtu hat (was ich wesentlich interessanter und auch passender fände). Beispielsweise könnte es ein weiterer Versuch sein Mew/Mewtu zu klonen - da Pokémon X und Y eh eine Art Verbindung zu Genen/DNA haben, würde das ja auch thematisch ganz gut passen. Außerdem ist auch Genesect, mit dem Zusammen das neue Pokémon im nächsten Kinofilm auftreten wird, ein von Forschern geschaffenes/wiederbelebtes Pokémon.
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965886 von Dragoran_FTW
07.04.2013, 06:50
Ich könnte mir auch vorstellen,dass es ein Mewthree ist,würde irgendwie Sinn ergeben oder es ist einfach ne Form die Mewtwo bei einem bestimmten Item erreicht z.B wie bei Girantina und Shaymin
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965888 von Furanty
07.04.2013, 07:34
Dass es eine fluide Form von Mewtu ist, dass heißt, dass Mewtu in diese Form wechseln kann, bezweifel ich. Mewtu ist ein ganz anderer Fall als Giratina oder Shaymin, es ist kein legendäres Pokémon in dem Sinne, dass es mystische Kräfte hat. Mewtu ist ein Klon von Mew (und wenn man davon ausgeht, dass ein Klon mit dem Original eigentlich identisch sein soll, ist es kein guter Klon) und damit eine Ausnahme unter den legendären Pokémon (zusammen mit Genesect).
Ich denke, dieses neue Mewtu ist ein neuer Klon, entweder von Mew oder von Mewtu, mit dem Ziel, entweder die Schwächen Mewtus auszugleichen oder seine Stärken neu zu positionieren. Mewtu selbst war kaum beherrschbar und hat in den Spielen das Labor auf der Zinnoberinsel zerstört (in den Spielen sind Pyro und Mr Fuji für die Erschaffung Mewtus verantwortlich, sehr schöne Infos gibt es dazu). Im Anime hat es ebenfalls ein Labor zerstört und dabei sogar Menschen umgebracht. Dieses neue Mewtu kann also entweder beherrschbarer sein, oder es ist einfach viel stärker als das Originale.

An eine Weiterentwicklung glaube ich nicht, Formwechsel kann sein, aber ich hoffe doch nicht :/
-0
+3

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965890 von Rain
07.04.2013, 08:07
Bestes Design! Einfach den Schwanz von Mewtu auf seinen Kopf verlegen und fertig, gute Arbeit Sugimori.

Hoffentlich ist es mal ein neues Pokémon und keine Form von Mewtu, was stark enttäuschend wäre, da das mit den Formen von Pokémon nervig wird. Tatsache ist, dass es auf dem Englischen Pokémon Kanal auf Youtube als ein "neues Pokémon mit einem vertrauten Aussehen" angekündigt wurde. (Link)
-0
+1

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965891 von Shiny Raikou
07.04.2013, 08:10
Als der Leak überall gepostet wurde, war ich alles andere als begeistert.

Aber jetzt, wo man das komplette Pokemon sieht, find ich es schon gar nicht mehr so übel. Allerdings hoffe ich wirklich, dass es ein eigenständiges Pokemon und weder eine neue Form noch eine (Vor)Entwicklung zu Mewtwo ist.

SOLLTE es eine neue Form sein - könnte das darauf hinweisen, dass es ein Mewtwo in X/Y zu fangen geben wird? Das interessiert mich eigentlich viel mehr als Name und Typ ;)
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965892 von rayquawtu
07.04.2013, 08:44
Ganz ehrlich, ich fand die Attacken beeindruckend, aber das Pokemon überhaupt nicht, ich wünschte das wäre ein schlechter Scherz.
Schon in der 4. Generation hab ich bei einigen Weiterentwicklungen älterer Pokemon die Augen verdreht und auch wenn das hier sehr wahrscheinlich keine Weiterentwicklung ist, es steht trotzdem irgendwie mit meinem Lieblingspokemon in Verbindung, aber der Anblick weckt in mir keine Begeisterung, eher im Gegenteil...

Das einzig positive was ich dieser Sache abgewinnen kann ist die Tatsache, das Mewtus Chancen auf einen Platz im kommenden SSB-Teil vielleicht wieder etwas höher sind... (das Original Mewtu natürlich)
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965893 von pocketgod
07.04.2013, 08:50
Ich hoffe ehrlich gesagt auch, dass es ein komplett neues Pokemon sein wird - eine neue Form würde mir nicht gefallen.
Aber so wie es shiny Raikou erging, so auch mir, so verdammt übel sieht es nun auch nicht wieder aus, gibt schlimmeres ...

Ich habe generell allerdings 'ne andere These: man schaue - ich nenne es jetzt mal "Mewthree" - sich mal Mewthrees Kopf an. Dieser Ring - erinnert mich ein bissczen an Genesect. Auch die Statur, hat mehr von Genesect als von alten Mewtu ...
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965894 von L Cal J
07.04.2013, 09:13
Ich hoffe wirklich dass es ne art Mewtri wird, weil es erinnert mich vom körper her an mew und es würde sinn machen dass sie das alte mew nochmal verteilen bevor es in dem teil "in vergessenheit gerät". Ich glaub durch dieses "Mewtu 2.0"-Topic kam einfach der Irrglaube auf dass es ne neue Form ist, weil mich wunderts etwas dass niemand über mew3 spekuliert.

Anhang: Grad als ichs geschrieben hab.. Immerhin denkt pocketgod ähnlich ;)

edit: Nochn n Grund für mewtri: seit der ersten gen ranken sich mythen um die tatsache, dass sie des ow der 6. gen so verändert haben ist vllt für jüngere käufer interessanter, aber dürfte ältere fans abschrecken. da wäre es gut diese fans mit der auflösung einer früheren legende zu locken (früher gab es ja etlich fake-infos um mew3, wie auch immer der da geschrieben wurde)

nochn edit: genesect erkenn ich dadrin jetzt nich so, kann aber durch aus sein, wenn man sich die ganzen zusammenhänge auf screenshots anschaut. mich erinnert der kopf eher an Schilterus, wobei das wohl deutlich unwahrscheinlicher ist :tja:
Zuletzt geändert von L Cal J am 07.04.2013, 09:27, insgesamt 2-mal geändert.
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965895 von Astrofee
07.04.2013, 09:18
also ganz so schlecht is es nich mehr wenn man es kommplett sieht aber ich hoffe das es ein neuer klnon is oder ein eigenständiges poke
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965898 von dyna
07.04.2013, 09:38
Furanty hat geschrieben:Dass es eine fluide Form von Mewtu ist, dass heißt, dass Mewtu in diese Form wechseln kann, bezweifel ich. Mewtu ist ein ganz anderer Fall als Giratina oder Shaymin, es ist kein legendäres Pokémon in dem Sinne, dass es mystische Kräfte hat. Mewtu ist ein Klon von Mew (und wenn man davon ausgeht, dass ein Klon mit dem Original eigentlich identisch sein soll, ist es kein guter Klon) und damit eine Ausnahme unter den legendären Pokémon (zusammen mit Genesect).
Ich weise mal darauf hin, dass Mew Wandler lernt, was sich in Mewtus Fähigkeiten bisher überhaupt nicht wiederspiegelt. Von daher wäre es nicht einmal "unlogisch", wenn Mewtu sich irgendwie verwandeln könnte.

Ich finde die Optik eigentlich ganz OK, selbstverständlicher finde ich das Original-Mewtu beeindruckender und cooler, aber das liegt vermutlich an der nostalgischen Verklärung ;)
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965899 von Storm_Nightmare
07.04.2013, 09:48
Oh nein!:(
Der Zopf sieht nicht mal am schlimmsten aus, sondern die Füße!
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965900 von Dark_Fire
07.04.2013, 09:49
Das Aussehen spricht mich jetzt nicht so an, aber ich denke, dass dieses Pokémon noch eine gewisse Rolle spielen wird...
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965902 von Worgianer
07.04.2013, 09:57
ach du oO

da will man ja gleich wieder ins Bett und hoffen aufzuwachen :(

das sieht ja aus wie:
kid buu
bissl wie Freezer

oder wie ne Latios/latias Hybridation
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965907 von FirstGlumanda
07.04.2013, 10:43
Mir gefällt das Pokemon eigentlich, das was stört, ist der fehlende Schwanz und die komischen Füße. Gegen den am Kopf habe ich nichts, es sieht damit sehr futoristisch aus.
Ich denke, es wird ein weiterer Klon, "Mewthree" wäre passend.
Auf einen weiteren Klon würde auch hinweisen, dass das andere (im 16. Film) Mewtu nicht das aus Pokemon 1 und der Fortsetzung ist, vielleicht wurden sie ja wieder geklont und wieder und wieder...
MfG, FirstGlumanda.
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965911 von Repi
07.04.2013, 11:04
Es hat Magersucht.

Die Attacken: Juwelenkraft, Energieball, Spukball, Blizzard, Psychoklinge, Fokusstoß.
Kann Mewtu glaube ich auch alles. Von daher denke ich an eine neue Form.
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965913 von Charizard
07.04.2013, 11:17
Jetzt hoff ich mal, dass die Edi zumindest in Europa spielt und coole neue Features hat, denn das Mewtu schreit ja gerade nach "lassen wir diese Spieleserie endlich sein!".
Als Spieler der ersten Generation ist das Viech ein Schlag ins Gesicht imo..
(ist natürlich ein sehr subjektiver Eindruck)
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965915 von The Libertine
07.04.2013, 11:27
Die Spekulationen über "Mewthree" halte ich für sehr unwahrscheinlich. Rein logisch ist Mewtu ja eigentlich eine besondere Weiterentwicklung von Mew - auch wenn Mewtu zu einem eigenständigen Pokémon gemacht wurde. In einer Entwicklungslinie würde ich die neue Mewtu-Form aber zwischen Mew und Mewtu ansiedeln. Denn es scheint noch wie Mew schweben zu können, wirkt körperlich schwächer und kleiner als Mewtu. Also ich glaube nicht, dass es eine Weiterentwicklung von Mewtu ist.

Im Vergleich zu Mewtu wirkt die neue Mewtu-Form jedenfalls "degeneriert" - also körperlich schwächer und aufgrund seiner Augen auch "psychotischer". Die Theorie mit einem neue Klon-Experiment, das vielleicht auch daneben gegangen ist, halte ich daher für wesentlich wahrscheinlicher. Zu Mewtu würden alternative Formen auch besser passen als zu manch anderen Pokémon, denn gerade bei Gen-Mutationen sollte durch Zufall viel mehr verschiedene Formen herauskommen.
-0
+3

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965926 von Timo B
07.04.2013, 11:57
Vielleicht ein Mewthree ? :D
-3
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965930 von Mister Stolloss
07.04.2013, 12:03
The Libertine hat geschrieben:In einer Entwicklungslinie würde ich die neue Mewtu-Form aber zwischen Mew und Mewtu ansiedeln.

Eine Andeutung auf diese Spekulation (die ich heute morgen auch schon im Chat erwähnt hatte :3) gibt es auch auf der offiziellen Seite zu finden, wo sowohl Mewtu als auch Mew noch einmal rückblickend vorgestellt werden. Da der Fokus aber mehr auf Mewtu liegt, könnte es vielleicht ein "perfektes" Mewtu werden, mit den Eigenschaften von Mew und Mewtu.
-0
+1

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965932 von PokeBuoya
07.04.2013, 12:25
Ich könnte es mir als ein "Mewthree" vorstellen, aber als "neue Form" eher nicht. Das Pokemon gefällt mir sogar und ich bin sehr gespannt auf den Namen, den Typen und auf die Verbindung zu Mew und Mewtu. Ich glaube, falls es ein "Mewthree" ist, würde es auf japanisch "Mewsan", auf englisch "Mewthree" und auf deutsch "Mewtri" heißen. :lol:
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965934 von Bongbongo
07.04.2013, 12:27
Vieleicht ist es aber auch ein Nebenprodukt oder ein früherer Klonversuch der bei dem Vorfall im 1.Kinofilm unbemerkt entkommen konnte. Wurde im Film nicht auch erwähnt das die Wissenschaftler mehrere Anläufe benötigten?

Ansonsten wärs noch denkbar das das feindliche Team in der 6.Generation die Forschungen Teamrockets wieder aufgegriffen haben, wenn ich mich recht entsinne gibt es doch sowiso spekulationen das Genetik und so in der 6.Gen eine zentrale Rolle spielen.
-0
+1

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965941 von L Cal J
07.04.2013, 12:50
The Libertine hat geschrieben:Die Spekulationen über "Mewthree" halte ich für sehr unwahrscheinlich. Rein logisch ist Mewtu ja eigentlich eine besondere Weiterentwicklung von Mew - auch wenn Mewtu zu einem eigenständigen Pokémon gemacht wurde. In einer Entwicklungslinie würde ich die neue Mewtu-Form aber zwischen Mew und Mewtu ansiedeln.


Da sehe ich ehrlich gesagt kein Widerspruch. Mmn heisst mewtu einfach mewtu (=mew2) weil es ein 2. mew ist, und nicht weil es stärker und wuchtiger ist als mew. Ein mewthree/mewthre/mewtre.... (=mew3) wäre demnach einfach ein 3. mew, es müsste nicht die Steigung der "Wuchtigkeit" im Verhältnis der Zahl besitzden wie bei mew und mewtu. Ich sehe Mew und Mewtu allerdings auch nicht als Entwicklungskette. Naja, mal sehen was dabei rauskommt. Ich hoffe immernoch auf ein 3. Mew.

edit:
The Libertine hat geschrieben:Die Theorie mit einem neue Klon-Experiment, das vielleicht auch daneben gegangen ist, halte ich daher für wesentlich wahrscheinlicher.


Hätte des nicht ein Mew3 zur Folge? da verstehe ich jetzt den Unterschied nicht so ganz :tja:
-0
+1

Re: Neue Form von Mewtu offize...

#965948 von DociDoc
07.04.2013, 13:11
Ich melde mich auch mal wieder zu Wort - Mir gefällt die neue "Form" von Mewtu überhaupt nicht.
Als ich es das erste mal gesehen habe, musste ich ein zweites mal hinsehen, da ich es sofort mit Mewtu verwechselt hatte.
Nach dem 2. mal hinschauen habe ich aufeinmal sehr viele andere Figuren im Kopf gehabt, die "ähnlich" aussehen.

Der Schwanz erinnert mich sehr stark an Boo, von Dragonball Z, die Füße sehen fast so aus wie die Hände von Quaxo nur bisschen auseinander. Und allgemein die Körperstruktur hat schon was von Mewtu, aber ist mir eindeutig zu schmall.

Theorien, was es sein könnte, wurden ja jetzt schon ziemlich viele aufgezählt und ich bin auch der Meinung, das es entweder ein neuer Versuch ist/war, Mew zu klonen oder das dieses (ich nenne es jetzt auch einfach mal "Mewthree") Pokemon damals, als Mewtu das Labor zerstört hat, es entkommen ist und sich seitdem nicht gezeigt hat, da die ganzen Forscher ja mehr, als nur ein Exemplar gemacht hatten.

Ich lasse mich gerne überraschen, was mit dem neuen Pokemon auf sich hat, aber ich mag es jetzt schon nicht =P

gruß Doci
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offizi...

#965950 von The Libertine
07.04.2013, 13:18
@L Cal J: Wenn du Mew2 und Mew3 als Nummerierung betrachtest, dann ist es natürlich egal. In meinen Beiträge meinte ich es jedoch als Entwicklungsstufen und nicht als Nummerierung. Also eher so wie bei Porygon.
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offizi...

#965951 von Mentali
07.04.2013, 13:38
Mir gefällt diese Form nicht wirklich. :(
Das der Schwanz aus dem Kopf kommt..bahh! Da hätte ich es besser gefunden wenn es 2 Schwänze an der gleichen Stelle wie Mewtu bekommt,das man ihm dann gleich ansieht das es das 2. Mewtu ist. :x
-0
+0

Re: Neue Form von Mewtu offizi...

#965961 von L Cal J
07.04.2013, 14:18
The Libertine hat geschrieben:@L Cal J: Wenn du Mew2 und Mew3 als Nummerierung betrachtest, dann ist es natürlich egal. In meinen Beiträge meinte ich es jedoch als Entwicklungsstufen und nicht als Nummerierung. Also eher so wie bei Porygon.


Ah okay. Ja ich habe es halt als Nummerierung betrachtet. Wenn man es aber als Entwicklung betrachtet liegt es auf jeden Fall irgendwo zwischen Mew und Mewtu, eine art Mew1.5 wenn man so will.


Meine Theorie: Es gab weitere Klonversuche von einem Bösewichtenteam bei denen eine sehr aggressive Form von Mew dabei entstand (geklont wurde Mew übrigens durch irgendein Einfluss von Pkmn X oder Pkmn Y, vermutlich ein Item) und es gibt einen Trainer, der gegen (diese Art von) Genmanipulation ist und dessen Hauptpkmn Genesect ist (Des wäre ein guter gegensatz, da es in gewisser weise pseudo-legendär ist, stahl zur psycho-resi hat und käfer zum angriff). Mit diesem muss man dann versuchen diese Mew-Form aufzuhalten. Dafür benötigt man, warum auch immer, das Item von Pkmn X/Pkmn Y (Sollte durch ein solches Item das Pokemon überhaupt erst geklont worden sein, dann benötigt man sozusagen das Gegenstück des anderen Pokemon)

Vllt wurde ja auch das Pokemon X/Y zu dem Klonversuch gezwungen, woraufhin es überall kränkelnde Pkmn gibt (wegen Mutationen). Das könnte ein etwas zu spät kommender Tribut an Fukushima sein...
-0
+2

Re: Neue Form von Mewtu offizi...

#965972 von Alexander 16
07.04.2013, 14:46
Im 16. Film rasseln doch Mewtu und Genesect aneinander oder nicht? Sowohl Mewtu, als auch Genesect sind beides gen-manipulierte Pokemon. Evtl. ist diese neue Mewtu-Variation aus einem speziellen Kontakt mit Genesect resultiert. Es sollen ja weitere Module für Genesect hinzukommen, also kommt es evtl. versehentlich mit einem Psycho-Modul(?) in Berührung, sodass es ungewollt diese Gestalt annimmt. Oder ist evtl. die Techblaster Attacke von Genesect dafür verantwortlich, denn die Attacke wird durch das jeweilige Modul modifiziert, welches Genesect trägt. Die Module wurden ja speziell für das gen-manipulierte Genesect entwickelt, welche daraufhin Auswirkungen auf die Attacke Techblaster hatten. Also ist Techblaster eine manipulierte und unnatürliche Attacke. Wenn die auf ein ebenso gen-manipuliertes und unnatürliches Pokemon wie Mewtu trifft, hat es vielleicht genau diese Auswirkung, dass Mewtu diese Gestalt annimmt, oder dass diese Gestalt sich von Mewtu abspaltet.
-0
+1

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste