Diskussionen & Hilfe rund um Fanarts.

Animationen verpixeln jedes Ma...

#1101789 von Jonkins99
28.06.2014, 20:17
Hey :)
Ich habe seit wenigen Tagen Gefallen daran gefunden mal ein paar Animationen zu erstellen. Nun ist aber das Problem, dass die einzelnen Frames immer total verpixeln wenn ich die gif-Datei gespeichert habe.

Beispiel

Ich mache die Animation mit Gimp und handle nach einem Guide von PF. Warum wird das nichts? :<
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Animationen verpixeln jede...

#1101806 von -Plaudagei-
28.06.2014, 21:25
Meines Erachtens nach, weil GIF nur 256 Farben umfasst. Dadurch werden einige Töne zusammengefasst und es kommt zu diesen deutlichen Übergängen. Animierte Sprites mit ihren vielleicht 16-32 Farben betrifft das natürlich weniger, bei anderen bewegten Bildern macht sich diese Schwäche der GIFs jedoch bemerkbar und ist charakteristisch (Siehe viele andere GIFs im WWW).

e/ 32-bit-Alternative
-0
+1

Re: Animationen verpixeln jede...

#1101900 von looper
29.06.2014, 14:18
Kleine Nebeninfo: Durch einen Hack können Gifs mehr als 256 Farben, nämlich indem das Bild in einzelne Tiles aufgeteilt werden, die alle eine eigene Palette á 256 Farben haben können. Dadurch steigt aber die Dateigröße ins Unermessliche :D. Für Webbrowser gäbe es übrigens statt Gifs auch die Alternative kleiner Webvideos (vermutlich am besten mit WebM als Format), die sind meist kleiner, flüssiger, unterstützen mehr Farben, bieten Funktionen zum Spulen, etc etc ... Ein netter Webdienst, der Gifs zu solchen Videos umwandelt, ist übrigens GfyCat.
-0
+2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste