Strategie-Diskussionen

#544813 von Roxas
31.07.2009, 21:31
Hellas!

Um mal wieder etwas frischen Wind hier rein zu bringen, hab ich mir gedacht "Was ist im Strategie-Bereich interessanter als interessante Strategie-Diskussionen?" Ok, WCup Battles und das Smogon Tour Finale, aber sonst? Außerdem sind diese Events extrem selten...nunja, was sonst noch? xD Richtig! Die bereist angesprochnen Diskussionen, natürlich rund um strategische Dinge. Dabei ist es völlig egal, ob es nun um selten benutze Kombos, Moves, Traits, kleine Pkmnvergleiche (Magnezone<->Magneton z.B.) oder Teamarten geht. Es ist fast alles erlaubt. Nur Diskussionen über einzelne Pokemon und Movesets nicht, dafür ist eigentlich das PdW bzw. Movesetfragen/erfundene Sets-Topic vorgesehen... Ansonsten ist alles erlaubt, nur wer soll die Diskussionen anregen? Natürlich jeder! Jeder, der Zeit, Lust und genug Erfahrung hat, darf ein Thema über etwas Interssantes mit Bezug zur Strategie eröffnen, doch hierbei gibt es ein paar Regeln:

  • copypaste und "discuss" drunterschreiben ist verboten!
  • Man sollte sich vorher mit dem Thema auseinandersetzen, d.h. keinen Müll verzapfen!
  • Das Thema sollte eine angemessene Länge haben und je nach dem, worüber es geht, auch informativ sein!
  • Evtl. Pro/Contra-Vergleich am Ende

Wenn jetzt jmnd z.B. jemand was über Bedroher schreiben wollte, so sollte z.B. enthalten sein, welche wichtigen Pkmn diese Trait haben und was sie bewirkt. Ein Link zum Dexeintrag und dann "discuss" wäre nicht erlaubt, würde gelöscht werden und evtl. bestraft werden!


Ich dachte, das könnte eine ganz gute Idee sein, um hier wieder interessante Topics lesen zu können. Zudem könnte man evtl. noch was (dazu)lernen... :?

Bisherige Diskussionen:
[Move] Rückenwind
[Move] Akupressur
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Strategie-Diskussionen

#544894 von Michilele
31.07.2009, 22:56
ist ne gute idee, wenn man nicht so viel schmarrn schrieben muss, zum beispiel so n quatshc mit jedme poke, dass bedroher kann. soll man im de xhal tnachgucken, wenn man das nich weiß, aber eig ist es standard, sowas zu wissen.

so, und als anregung vlt ne diskussion übe rn neues turniersystem bei uns. ich find diese grüppchen sch****, wiel es pech ist, wnen z.b. in r1 gleich 3 oder 4 gut ein ner vierergruppe rumgammeln. daher wäre schweizer-system meine rmeinugn nach eine viel elegantere lösung oder einfach , dass man gegen igwen imemr spielt (es hängt nicht von den siegen ab) und dann ne bestimmte anzahl an runden. klar ist es immernoch losglück und so, aber letztendlich müsste man mMn so präzise rund glücksunnabhängiger die wirklich verdient weiterkommenden für die nächsten runden herausfinden.

dass bei z.b. 40 leuten die besten 16 ins viertelfinale kommen ode rso. ode rne ander emöglichkeit, dass die ersten 8 freilos haben in de rnächsten runde und 9-24 achtelfinale spielen müssen. sowas in die richtugn. also eine diskussion plz über unser turniersystem, ich finds nämlich igw eifnahc auf gut deutsch gesagt kacke. (und wir hätten wiede rmehr ko :) )

ps: dann muss es auch nich auf die scores ankommen, man kann jede runde z.b. bo3 spielen.
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#544901 von Nemesis
31.07.2009, 23:03
topflosung / qualifikation ftw

btw eigenen Thread immer?
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#544906 von Flygon
31.07.2009, 23:10
losglück gehörte noch immer dazu und alles andere hält alles nur auf oder verkompliziert es, ich seh da keinen sinn drin weil sich noch nie jemand beschwert hat (ausser in finalrunden aber da sinds ja eh fast immer pairings).
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#544917 von Michilele
31.07.2009, 23:32
ja,jetz hast ene beschwerde,lol.
es zuckt halt, wenn ichwleche nubs hofpunkte bekommen im 386-turnei rz.b., obwohl sie gar kein peil von dem mod haben udn eifnah cnur genauso unerfahrene gegner in R1 hatten. und dnan zuckts halt,wenn mehr als zwei gute in ner gruppe sind. daher topf/swiss ode rhalt andere turniersysteme.
swiss hält auch nich unbedingt auf. man kann auch einfach gleich alle spieltage gleichzeitig posten (also nich swiss, sondenr dieses "man bekomtm 10 gegenr whatever eifnah czugelost) und macht dann die battles in ner bestimmten zeit. inaktive werdne gekickt usw.
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#585149 von mohaji
03.11.2009, 18:37
Doppelpost, was eogentlich keiner ist, wird man mir glaube ich verzeihen. Also, ich wäre für eine Regel Änderung hier, dass man auch über einzelne Pokemon schreiben darf, halt nicht über jedes random Pokemon, sondern über Pokemon, über die sich eine Diskussion lohnt, wie z.B Ho-oh.

Dann würden imo auch mehr Diskussionen gepostet (*interessante :D). Das jetztige Problem ist eben, dass es keine richtigen Moves bzw. Traits mehr gibt, über die man schreiben könnte, und das wird auf Dauer auch irgendwann mal langweilig.
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#585199 von mohaji
03.11.2009, 19:41
quijote hat geschrieben:Man kann ja in der PdW über einzelne Pokémon diskutieren?


PdWs sind atm tot, außerdem sind diese nicht die aktuellsten, und ich denke, dass die Mods nicht sehr erfreut sein werden, wenn man alte PdWs pusht oder?
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#585204 von Roxas
03.11.2009, 19:43
PdW's waren ja auch eigtl dazu gedacht, dass man in dessen Topics die Pkmn weiter bespricht und nicht nur die Analyse zerfleischt...wenn demnächst endlich mal wieder ein paar gepostet werden, sind Diskussionen über das betreffende Pkmn also durchaus erwünscht ;D
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#728668 von Cesc
22.10.2010, 15:06
Ist die Kombination von Guard Share und Staffette verboten?
Guard Share teilt die eigenen defensiven Werte mit denen des Gegners untereinander auf.
Wenn man dann aber Staffette macht, was passiert dann?
Auf PO darf man die beiden Attacken wohl nicht zusammen einsetzen (wollte es mit Agirudaa versuchen).
Ingame würde es wahrscheinlich funktionieren, jedoch was passiert dann? Übernimmt das eingeswitchte Pokemon dann die (S)Def-Werte von Agirudaa oder werden die Werte neu berechnet?
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#782732 von Mike_Air_360
12.04.2011, 11:30
Da jetzt auf Smogon das Item Blendpuder/Laxrauch verboten wurden, nicht weil sie zu stark sind, dafür cheap. Frage ich mich wie man es mit den Fähigkeiten Sandschleier und Schneemantel steht?
Sind ein eingebautes Blendpuder, außerdem bekommen ja fast alle Pokemon eine andere DW-Fähigkeit.
Man sollte kein Spiel verlieren bloß, weil der Eissplitter der zu 100% treffen muss, das geboostete Knakrack verfehlt.
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#782797 von Slash
12.04.2011, 12:40
Mal so aus Neugierde:
Was für ein Turniersystem bzw. Turnierprogramm wird eigl. derzeitig benutzt?
Da ich eben Michilele´s Post gelesen habe, dachte ich mir, hier muss ein Programm herhalten, welches auf Seeding basiert (Seeding = Starke Teilnehmer werden so plaziert, dass sie möglichst spät aufeinandertreffen).
Ein Gutes Programm dafür wäre Tio. Wir benutzten es für Melee-Turniere und es funktioniert einwandfrei.
TO´s sollten mal einen Blick drauf werfen, falls sie´s noch nicht kennen.

http://allisbrawl.com/tio/
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#782808 von Ash
12.04.2011, 12:59
Mike_Air_360 hat geschrieben:Da jetzt auf Smogon das Item Blendpuder/Laxrauch verboten wurden, nicht weil sie zu stark sind, dafür cheap. Frage ich mich wie man es mit den Fähigkeiten Sandschleier und Schneemantel steht?
Sind ein eingebautes Blendpuder, außerdem bekommen ja fast alle Pokemon eine andere DW-Fähigkeit.
Man sollte kein Spiel verlieren bloß, weil der Eissplitter der zu 100% treffen muss, das geboostete Knakrack verfehlt.

Deal with it. Wurde in Gen IV auch nicht verboten und damals gab es keine DreamWorld-Abilities.

@Slash - der Turnierorganisator entscheidet bis auf dieGrossturniere in welchen modi die Turniere durchgeführt werden.
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#783168 von Mike_Air_360
12.04.2011, 23:23
Btw. ärgere ich mich nicht um die Fähigkeiten, aber gab es nicht mal Diskussionen das spiel weniger "haxiger" zu machen? Deswegen kam mir diese Idee, denn Blendpuder ist auch banned, obwohl das eh niemand gespielt hat...
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#783178 von Ash
13.04.2011, 00:59
Versteh ich, aber wenns um solche Sache geht, dann sollte man Schach spielen gehen. Denn Pokémon weniger haxig zu machen, ist wie Grün ab sofort Rot zu nennen. Geht ned :X
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#789113 von Mike_Air_360
25.04.2011, 21:16
Wie Smogon bereits darüber diskutiert xD
Ash du hast zwar recht, dass auch "hax" zu Pokemon gehört, wie auch alles andere, aber ich finde es äußerst belustigend, dass jemand meinen 2 Minuten Gedanken tatsächlich angesprochen hat ;-)

Gegen ein SD-Sub-Chomp wegen der Trait zu verlieren und dadurch fast 6-0 weggesweept werden ist eine blamage...
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#789119 von Ash
25.04.2011, 21:20
Eben. Spikes und so spielen, Wetter wechseln etc.

Ich finds cool, wie sich das Metagame seit Beginn gewechselt hat. Spielte zu Beginn jeder Sandsturm-BodenDjinn und das FlauschelDing mit Priomoves sind diese Pokémon schon so gut wie verschwunden.
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#789131 von Rimsiboy
25.04.2011, 21:36
Ich hätte da eine Frage!
Ich habe im POkédex eintrag von Ninjatom gesehen dass es Delegator erlernen kann!
Wie ist das Möglich? Denn Delegator zieht ein viertel der KP ab, aber Ninjatom hat ja nur 1 KP!
Ich finde das voll sinnlos das Ninjatom diese Attacke erlernen kann!
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#789135 von Michilele
25.04.2011, 21:42
Schlägt Erholung bei Muntier eig auch fehl? (hat ja Munterkeit als Charakteristik).
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Strategie-Diskussionen

#789137 von Rimsiboy
25.04.2011, 21:43
Ash hat geschrieben:Es schlägt einfach fehl. ^^

Aber warum programmieren die Game Freak Leute das überhaupt so? Ist völlig sinnlos :tja:
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#789141 von Michilele
25.04.2011, 21:45
Weil Nincada auch Delegator lernen kann und die Weiterentwicklung die Attacken ja behält ;)
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#789703 von Meguroko
26.04.2011, 18:11
@Michi:

Jop Erholung schlägt fehl, ich habs auf PO getestet, falls du dort überhaupt spielst :\

Achja Rimsiboy (sry wenns falsch geschrieben ist ^^), Delegator ist ja eigentlich genau so sinnlos wie Sandsturm, wie Michi gesagt hat, die Attacken behält es einfach.
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#1124609 von michael7898789
03.09.2014, 13:53
Ich hab mich eig schon immer gefragt warum alle legendäre Pokemon verboten sind... Ich mein bei Darkrei kann ich es ja verstehen, aber man kann ja jedes andere legendäre Pokemon wiederum mit einem anderen besiegen oder? Schließlich haben legendäre Pokemon auch Schwächen... Zb kann man ja Lavados mit Groudon besiegen usw.
Des weiteren würde mich interressieren welche Pokemon man in einem Turnier so gut wie nie spielt?

Zb Phione ist ja nicht gerade stark, aber man darf es sehr oft trd nicht spielen. :huh:
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#1124651 von PaselBaer
03.09.2014, 14:53
Die meisten Legendären sind aus dem OU gebannt, weil ihre Statuswerte weit über die gewöhnlicher Pokemon reichen, sprich sie sind stärker. Wären sie erlaubt, würde sich doch jeder am Liebsten nur die stärksten Pokemon in sein Team packen, was dazu führen würde, dass jedes Team voller Legendärer Pokemon wäre.
-0
+0

Re: Strategie-Diskussionen

#1124669 von Burn
03.09.2014, 15:20
Nicht alle legendären Pokemon sind gebannt. Beispielsweise die von dir erwähnten Lavados und Phione, aber auch Latias, Latios, die Regis, Raikou, Suicune, Entei, Jirachi, Celebi etc., während es auch nicht-legendäre Pokemon gibt, die ihrerseits gebannt sind (Lohgock, die Megasteine von Gengar, Kangama etc.). Der Status "legendäres Pokemon" sagt im Endeffekt rein gar nichts aus, GameFreak hat ihn einfach ein paar Pokemon gegeben, genauso gut hätte Raupi ein "legendäres" Pokemon sein können, ist es dadurch überkrassmegaheftig?

Der Bann-Prozess ist kompliziert, kontrovers und manchmal schwer nachvollziehbar, aber dein eigentliches Problem liegt eher am prinzipiellen Verständnis von Tiers. Beschäftige dich mal etwas mit der Materie, dann wird das auch etwas klarer.

hier findest du die komplette Tierlist + Regelwerk, um zu sehen, was verboten und "wenig gespielt" wird.
-0
+1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste