Sonne/Mond: Mega-Steine, neue ...

#1269871 von JohnnyCrash
05.10.2016, 12:10
Es wurden weitere Neuigkeiten auf der offiziellen Seite zu Pokémon Sonne und Mond veröffentlicht.

In diesem News-Artikel werden einige schon aus dem Trailer bekannte Informationen erwähnt, allerdings auch einige Zusatzinfos gegeben.

Neue Pokémon:

Bild
Name: Arboretoss
Typ: Pflanze/Flug
Größe: 0,7 m
Gewicht: 16,0 kg
Fahigkeit: Notdünger

Bild
Name: Miezunder
Typ: Feuer
Größe: 0,7 m
Gewicht: 25,0 kg
Fähigkeit: Großbrand

Bild
Name: Marikeck
Typ: Wasser
Größe: 0,6 m
Gewicht: 16,5 kg
Fähigkeit: Sturzbach

Bild
Name: Ash-Quajutsu
Typ: Wasser
Größe: 1,5 m
Gewicht: 40,0 kg
Fähigkeit: Freundschaftsakt


Interessant hierbei ist, dass Quajutsu scheinbar seine bekannten Fähigkeiten (Sturzbach und Wandlungskunst) um Freundschaftsakt erweitert bekommt. Diese Fähigkeit ist notwendig, damit sich Quajutsu zu Ash-Quajutsu entwickeln kann.


Neue Gebiete und Funktionen:


Festival-Plaza:

Der Festival-Plaza ist ein Ort, an dem Pokémon-Trainer aus aller Welt zusammentreffen und miteinander agieren können. Hier können Minispiele gespielt werden, durch welche man Festival-Münzen (FM) erhalten kann. FM sind vergleichbar mit den DP aus der Kampfzone (bzw. Duellturm, Kampfresort, Kampfhaus...).
Die Minispiele beinhalten beispielsweise Empfehlungen an NPCs, wo sie einkaufen oder essen gehen sollten.

BildBild


Somit ist der Festival-Plaza auch vergleichbar mit der Einklangspassage in Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2, da es auch hier verschiedene Läden zu entdecken geben wird.

Auf dem Festival-Plaza wird man auch die Möglichkeit haben, sich mit anderen Spielern zu verbinden, um Täusche und Kämpfe auszutragen.

Bild


Außerdem wird man die Burg in der Mitte des Plazas nach eigenen Wünschen gestalten können, wie schon in den Geheimbasen. über diese Burg kann man sich mit Pokémon Global Link (PGL) verbinden.

Bild


Die Festival-Münzen können zu mehreren Zwecken verwendet werden. So kann man beispielsweise gekaufte Avatar-Gegenstände einfärben oder Raritäten und Souvenirs eingekauft werden.

BildBild


Weiterhin wird es beim Festival-Plaza ein Rangsystem geben. Ab einem bestimmten Rang kann man Multiplayer-Aufgaben starten, sogenannte Spektakel. Hier müssen mehrere Spieler über lokale oder Internetverbindung zusammen arbeiten, um die Aufgaben zu meistern.

BildBildBild



Pokémon-Resort:

Ihr habt euch immer gefragt, was die Pokémon in euren Boxen machen? Die Antwort: Urlaub! Sie landen auf verschiedenen Inseln. Es gibt drei verschiedene Inseln: die Wohlfühl-Insel (wilde Pokémon können sich einem anschließen), die Abenteuer-Insel (hier können Items, insbesondere Evolutions-Steine, gefunden werden), und die Fitness-Insel (hier besteht die Möglichkeit FP-Training zu betreiben, ähnlich wie beim Supertraining).

BildBildBild


Auf der Wohlfühl-Insel können sich dem Trainer verschiedene wilde Pokémon anschließen.
Bild


Auf der Abenteuer-Insel können Evolutionssteine, wie auch das neue Item Eisstein (im Screenshot: Piedra Hielo) gefunden werden, welches wohl einen neuen Evolutionsstein darstellt.
Bild



Mega-Entwicklungen:

Auch in Sonne und Mond wird man wieder auf Mega-Entwicklungen zurückgreifen. Die Mega-Steine können als Geschenk erhalten werden (Simsalanit beispielsweise) oder für Gewinnpunkte (GP) erworben werden.
BildBild



Neuerungen bei Pokémon Global Link (PGL):
Mit Release von Sonne & Mond wird der PGL-Service für X/Y und ORAS eingestellt.

Bewertete Kämpfe:
Die drei existierenden Kampfregel-Sätze (Einzel-, Doppel-, Spezialkampf) werden für WCS-Kämpfe um neue Regeln erweitert, wobei Einzel und Doppel unverändert zu sein scheinen.

Spezialkampf bekommt in jeder Saison neue Regeln: in der ersten Saison sind es Einzelkämpfe ohne Einschränkungen in der Pokémon-Wahl (auch Legendäre und Mysteriöse Pokémon dürfen verwendet werden).

WCS-Kämpfe bekommen weitere Einschränkungen: Doppelkämpfe dürfen nur mit Pokémon aus dem Alola-Dex gehalten werden (exklusive einiger Legendärer und Mysteriöser Pokémon), Mega-Steine sind verboten, und es sind generell nur in Sonne & Mond erhältliche Pokémon zulässig.

In einem Nebensatz wird erwähnt, dass Magearna nur über QR-Code-Scanner erhältlich sein wird (vorerst).

Außerdem werden zukünftig bis zu 6 Teams registrierbar sein, vergleichbar mit der Kampfbox. Hierbei kann auch das selbe Pokémon in verschiedenen Teams wiederholt auftreten.

Die wohl größte Neuerung ist jedoch die Verwendung von Leih-Teams, welche per QR-Code gescannt werden können. Damit können auch Pokémon-Teams von anderen Spielern getestet werden, ohne diese nachzüchten zu müssen. Laut der Seite soll so jedem die Möglichkeit gegeben werden, beispielsweise Weltmeister-Teams auszuprobieren.

Bild


Weiterhin wird es Globale Spektakel auf dem Festival-Plaza geben, wobei alle Spieler der Welt gemeinsam auf ein Ziel hinarbeiten. Als erstes Spektakel Ende November wird "Fange viele wilde Pokémon!" angegeben, wo alle Spieler möglichst viele Pokémon fangen müssen, um das gemeinsame Ziel zu erreichen. Außerdem wird eine Belohnung versprochen.
Zusätzlich werden zwei Hinweise genannt: 1. muss man bei PGL redistriert sein, um an Globalen Spektakeln teilnehmen zu können, 2. wird es für jeden Teilnehmer des ersten Spektakels Ende November "ein besonderes Geschenk" geben, als Geschenk für die erneute Inbetriebnahme des PGLs.

Es wird via PGL auch weiterhin offizielle, Online- und Hautnahturniere geben. Außerdem wird einem die Möglichkeit gegeben, Freundesturniere zu veranstalten, welche man selbst konfigurieren kann.


Spezial-Demoversion:


Es wird wie auch schon zu Omega Ruby und Alpha Saphir eine Demoversion zu Sonne & Mond geben. Mit Abschluss der Demo kann man sich das Ash-Quajutsu auf seine Vollversion von Pokémon Sonne & Mond übertragen.
Die Demo wird über den Nintendo eShop und über die offizielle Webseite von Nintendo downloadbar sein.

Die Spezial-Demoversion ist ab dem 18. Oktober 2016 erhältlich.





Quellenangabe:
Offizielle Website zu Pokémon Sonne & Mond: http://www.pokemon-sunmoon.com/
Pokémon-Daten: http://www.pokemon-sunmoon.com/de-de/pokemon/
Festival-Plaza: http://www.pokemon-sunmoon.com/de-de/festival-plaza/
Pokémon-Resort: http://www.pokemon-sunmoon.com/de-de/poke-pelago/
Mega-Entwicklung: http://www.pokemon-sunmoon.com/de-de/mega-evolution/
Demo-Version: http://www.pokemon-sunmoon.com/de-de/demo/
Pokémon Global Link: http://www.pokemon-sunmoon.com/de-de/ne ... obal-link/
Offizieller Pokéfans Twitter-Kanal: https://twitter.com/PokefansNET/status/ ... 1733711873
-0
+3

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269875 von 98765gui
05.10.2016, 12:32
Der Eisstein ist wahrscheinlich dafür da, Vulnona zu entwickeln, da hatten die sich ja selbst mit ins Bein geschossen^^
Nichts gegen Alola-Vulnona! :P Das hat meinen Liebling Glaziola fast vom Thron gestoßen.
Auf die Demo freu ich mich! :D Was man da wohl schon erkunden dürfen wird?
Und dann 6 (!) registrierte Teams! Nice!!! :lol: Das hat mich bei OR echt genervt, immer nur ein Team speichern zu können.
Und dann Leih-Teams! *-* Ich kann züchten und SRn nicht ausstehen, das fällt jetzt weg :D
Wobei dadurch irgendwie auch der Aspekt der Freundschaft zwischen einem Pokemon und seinem Trainer aufgebrochen wird. Man verleiht doch nicht einfach seine besten Kumpels!
-0
+0

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269876 von Romi182
05.10.2016, 12:32
Außerdem werden zukünftig bis zu 6 Teams registrierbar sein, vergleichbar mit der Kampfbox. Hierbei kann auch das selbe Pokémon in verschiedenen Teams wiederholt auftreten.

Endlich!:D

Die wohl größte Neuerung ist jedoch die Verwendung von Leih-Teams


das finde ich mega^^ fande die leih Pokémon in z.B. Platin schon total gerne.

Der Eisstein ist wahrscheinlich dafür da, Vulnona zu entwickeln, da hatten die sich ja selbst mit ins Bein geschossen^^

genau DAS dachte ich auch :D feuerstein wird da ja wohl nicht mehr viel bringen^^
-0
+0

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269877 von JohnnyCrash
05.10.2016, 12:38
98765gui hat geschrieben:Der Eisstein ist wahrscheinlich dafür da, Vulnona zu entwickeln, da hatten die sich ja selbst mit ins Bein geschossen^^


Ich könnte mir dabei aber zusätzlich auch vorstellen, dass es den Eisklumpen, der für die Glaziola-Evo nötig war, auf Alola nicht gibt, und man deshalb den Eisstein eingeführt hat (und man die Folipurba-Evo dementsprechend mit einem Blattstein durchführen kann). ;)
-0
+0

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269879 von Romi182
05.10.2016, 15:17
Giru hat geschrieben:Hier noch wichtige Informationen zum Close der PGL:

http://www.pokemon-gl.com/oras/close_announcement/en/


dann werden die Minigames auf der Seite wohl auch nicht mehr gehen da nach?
-0
+0

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269888 von JohnnyCrash
05.10.2016, 16:30
Romi182 hat geschrieben:dann werden die Minigames auf der Seite wohl auch nicht mehr gehen da nach?


Ich könnte mir vorstellen, dass es neue Minigames geben wird, aber das werden wir ja dann sehen :)
-0
+0

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269889 von Giru
05.10.2016, 16:42
Alles was mit der PGL direkt zu tun hat, wird ab dem 1. November 2016 nicht mehr funktionieren. Dies bedeutet jedoch, dass man nach dem 1. November 2016 noch Pokemon über die GTS mittels XY sowie ORAS und auch direkt zwischen 2 Trainern getauscht werden können.
-0
+0

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269900 von Stone Dragon
05.10.2016, 18:50
Muss ich mii also für bewertete Kämpfe alle Pokémon erneut züchten oder sind WSC Kämpfe eine andere Kategorie als normale bewertete Kämpfe?
Zuletzt geändert von Stone Dragon am 05.10.2016, 18:55, insgesamt 2-mal geändert.
-0
+0

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269901 von iThink
05.10.2016, 18:51
JohnnyCrash hat geschrieben:
98765gui hat geschrieben:Der Eisstein ist wahrscheinlich dafür da, Vulnona zu entwickeln, da hatten die sich ja selbst mit ins Bein geschossen^^


Ich könnte mir dabei aber zusätzlich auch vorstellen, dass es den Eisklumpen, der für die Glaziola-Evo nötig war, auf Alola nicht gibt, und man deshalb den Eisstein eingeführt hat (und man die Folipurba-Evo dementsprechend mit einem Blattstein durchführen kann). ;)


Hab ich mir auch überlegt, aber es wäre schaden wenn man eine spezielle Entwicklungsmethode abschaffen müsste, immerhin zeichneten sich so die in Sinnoh dazugekommen Eevolution aus.
Ich könnte mir vorstellen, dass Evoli im Schneegebiet die Möglichkeit bekommt seine Eisform zu erlangen. Folipurba bräuchte ja nur einen Wald.

Naja mal sehen...

Zu den Starter muss ich sagen, dass sie mich nicht aus den Socken hauen. Obwohl es zu beachten gilt, dass das auch nicht ihre Aufgabe sein soll und es eine schwierige Aufgabe ist, dass die 1. Entwicklung nicht zu stark aber auch nicht schwach wirkt.
Auch wenn das Design mich nicht umhaut, gefällt mir die Animation umso mehr. Die Eitelkeit, die das Eulenpokemon aussendet kann man deutlich erkennen und auch das Katzenverhalten erinnert mich an meine drei Kätzchen zu Hause. Robball wurde zum kleinen Star, finde ich auch ganz nett animiert!
-0
+0

Re: Sonne/Mond: Mega-Steine, n...

#1269951 von Romi182
06.10.2016, 18:42
JohnnyCrash hat geschrieben:
Romi182 hat geschrieben:dann werden die Minigames auf der Seite wohl auch nicht mehr gehen da nach?


Ich könnte mir vorstellen, dass es neue Minigames geben wird, aber das werden wir ja dann sehen :)


ja das denke ich auchn :) aber trotzdem schade das sie XY ORAS dann so zerfallen lassen T:T
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste