Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1256410 von SunaKi10
02.07.2016, 16:58
Derzeit mag ich Traumato ganz gerne. Zu meiner Zeit, wo der Anime noch zur besten Zeit lief, da gab es die Episode mit Lootch und Cassidy in der sie Traumatos Hynosekräfte verstärkt haben, um die Kontrolle über alle Pokemon auf einer Insel zu übernehmen.
Diese Episode war zumindest damals in meiner Kindheit eine der Besten und hätte das Potenzial für einen Zwei, oder Dreiteiler gehabt.
Jedenfalls mag ich das Pokemon deshalb derzeit am meisten. Außerdem wird es auch kaum beachtet.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1260037 von DerPokemaniac
28.07.2016, 22:27
Meine Bevorzugten:

Normale Pokemon: Es gibt soviele - Knilz, Metagross, Simsala, etc.

Legändere Pokemon: Palkia, Giratina, Dialga Ich bin ein absoluter Freund dieses Trios, könnte daran liegen das ich ein großer Freund der Physik, insbesondere Relativitätstheorie bin.

Mysteriöse: Natürlich, wer sonst, Arceus Ich mag einfach die Geschichte um es.

Interessanteste: Icognito......die Alph Ruinen, herrlich
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1260078 von SerpiPika
29.07.2016, 13:10
Normale Pokemon: Serpifeu + Pikachu, siehe Name
Legändere Pokemon: Mew + Mewtu, einfach wegen dem ersten Pokemon Film... :,(
Mysteriöse: Meloetta
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1261166 von Glaziol
03.08.2016, 11:57
So, hab zwar schon vor Ewigkeiten eine erstellt, aber da war glaub ich noch zu SW zeiten.
Anyway,

5. Goodra/Flygon/Aurorus/ein paar andere

4. Bild

3.Bild

2.Bild

1.Bild
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1262433 von arceusderrocker
10.08.2016, 17:34
Arceus, weil es sehr edel und wunderschön ist
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1262545 von KpunktOPFlos554
11.08.2016, 10:08
Also gebe ich auch meinen Semf hinzu.
LieblingsPokémon: Tropius
LieblingsBabyPokémon: Rabautz (Keine Ahnung ob das richtig geschrieben ist.)
LieblingsLägenderesPokémon: Arktos
Das sind die ersten in der jeweiligen kategori doch ich mag noch viel mehr pokémon.
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1262593 von Lightoz
11.08.2016, 16:30
Meine Top 6

6. Impergator
5.Jirachi
4.Lucario
3.Gengar
2.Raichu
1. Lanturn/Dragoran
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1262673 von LordAir
12.08.2016, 09:56
Mein persönlicher Favourit ist seit ca 4 Jahren Ampharos.
Es war Liebe auf den ersten Blick. Zuerst hatte ich Voltilamm, dann Waaty und schließlich Ampharos.
Es ist gutmütig, aber trotzdem ein starker Kämpfer.

Mein legendäres Lieblingspokemon ist Lugia.
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1262721 von AmentiaRim
12.08.2016, 14:06
Lieblings Legendäres: Darkrai
Lieblings Baby: Elekid
Lieblins Pokemon: (shiny) Quajutsu
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1262800 von Unravel
12.08.2016, 18:21
Legendär: Ich wollte schon immer einmal die Zeit manipulieren - Dialga.
Baby: Wonneira ist im Anime so funny.
Normal: Ich warte immer noch auf ein Event Kryppuk mit Wunderwache :P
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1262959 von TheTroy
14.08.2016, 11:51
Also meine Lieblingspokemon sind ganz klar Kramurx und Kramshef :oops:
Bei den legendären Vertretern gefallen mir Zapdos und Giratina :evil:
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1263600 von Coarsentra
18.08.2016, 16:20
Lieblings Baby: Moby
Lieblings Legi: Keldeo
Lieblings Generel: Phanpy/Donphan
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1264790 von Jax
25.08.2016, 09:50
Lieblings Legendary:Meloetta
Lieblings Baby: Riolu
Lieblings Pokemon: Vulnona
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1264846 von ZFastR
25.08.2016, 16:34
Lieblings-Legendäres Pokémon: Darkrai Bild
Lieblings-Baby Pokémon: Elekid Bild
Lieblings-Pokémon: Impergator Bild
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1269436 von HamayDow
29.09.2016, 17:20
Mein Lieblings Legi ist Giratina,weil damals hab ich die PlatinEdition gesuchtet
Mein absolutes Lieblingspokemon ist Magbrant,es war mein ständiger Begleiter in meiner damaligen Platin-Edition,vor allem weil es so vielseitig einsetzbar ist,d.h. es kann Donnerblitz , Solarstrahl,Felsgrab und war somit ein sehr gut gewappnetes Pokemon
Mein Lieblings Baby Pokemon Hm...ich sag jetzt einfach mal Evoli,weil man kann es nach seinen Wünschen entwickeln
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1272815 von Mewtu1235
02.11.2016, 19:06
Mein lieblingspokemon ist Bisasam :P :P
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1273764 von B-Man
13.11.2016, 18:30
Meine Lieblinge sind,

Machomei, Aquana, Iksbat, Panzaeron

Von den Legendären noch Zapdos, Mew, Raikou, Vesprit

Wenn ich darüber nachdenke, eigentlich mag ich vielzuviele um sie aufzuzählen :D
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1286338 von Die Pokemon-Oma
27.03.2017, 23:01
Meine absolute Nr. 1 war, ist und bleibt höchstwahrscheinlich auch: Siehe meinen Avatar und meine Signatur. :lol: Brutalanda forever! ^^ (Und ganz ausdrücklich nicht Mega-Brutalanda!)

Auf Platz 2 war bisher immer Lanturn. Das finde ich zwar nach wie vor so was von knuffig, es bleibt auch ein solides, brauchbares Pokémon, aber es ist jetzt, nach dem 'Regionen-Radau', auf Platz 3 abgerutscht. Auf Platz 2 findet sich jetzt Milotic: Voll physisch defensiv, mit Notschutz, Heiß-Orb, Genesung und Wasserring. War dermaßen mein MVP im Turnier, es hat mich wirklich sehr von sich überzeugt.

Ergo auf Platz 3: Lanturn. Mit Voltabsorber, ist ja selbstverständlich. ^^

Platz 4: Jetzt Alola-Knogga (mit Blitzfänger hat es sich im Turnier hervorragend mit Milotic ergänzt). Bulky, angriffsstark und vielseitiger spielbar, als man so denkt. Frohes Wesen und Nitroladung haben sich als überraschend gute 'Kombo' herausgestellt.

Und Platz 5: Kapu-Toro. Holzhämmert sich munter so durch. :D


Ja, meine Liste verändert sich mit jeder neuen Generation immer etwas. Aber Brutalanda hat bei mir einfach so viel Nostalgie auf Vorrat, dass einfach nichts rankommt - obwohl ich Knackrack für den besseren Drachen halte. Ändert aber nix. ;)

LG,

Die Pokémon-Oma
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1290140 von Minato
21.06.2017, 17:34
Absolutes Lieblingspokémon Bild

Lieblingsstarter Bild

Lieblingslegende Bild

Lieblingsbaby Bild
Zuletzt geändert von Minato am 20.08.2018, 16:20, insgesamt 2-mal geändert.
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1291664 von Flareomfangirlever
27.07.2017, 10:50
Normale Pokemon: 1. Flamara (es sooo süß und Flauschig!) 2. Nachtara 3. Lucario
Legendäres Pokemon: Yveltal (episch...(
Baby Pokemon: Riolu (süß)
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1291680 von Nardai
27.07.2017, 20:24
Lieblings-Legi: Proto-Kyogre
Lieblings-Baby-Pokemon: Togepi
Lieblings-Pokemon: Waaty
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1296500 von Pyro-Trainer
25.10.2017, 10:44
Meine Lieblings-Pokémon sind seid jeher...

"Normales Pokémon": Glurak
Gluark fasziniert mich nicht nur, da es ein Feuer-Pokémon, sondern auch Ähnlichkeiten zu einem
Drachen aufweist. Seid nun über 20 Jahren ist diese Pokémon bei mir ganz klar auf Platz 1.
Seid den Mega-Formen bin ich ihm gänzlich verfallen.
Baby-Pokémon: Magby
Da ich sehr dem Typ Feuer zugetan bin, fällt diese Wahl natürlich auf Magby, da ich auch Magmar
und Magbrant toll finde.
Legendäres Pokémon: Ho-Oh
Was könnte es anderes sein als Ho-Oh? Es besitzt den Feuer-Typen und verfügt für mich über
eine mystische Aura, auch die Geschichte dazu ist äußerst interessant. Es ist allemal würdig
den Status "Legende" zu tragen. Es gibt noch mehr "Legis" die ich toll finde, aber an Ho-Oh reicht
nichts heran um es von Platz 1 zu verdrängen.

Man muss dazu anmerken, dass ich nicht nur auf Pokémon stehe, welche einen Mytologischen
Ursprung haben, sondern ich bin seid je her auch begeistert vom Typ Feuer, was mich
auch dazu veranlasst hat mal ein Feuer-Typ in OR aufzustellen (ich denke das nötige Wissen und
die Erfahrung dafür besitze ich nun in Gen. 6).
Daher haben ich auch vor allen Dingen Arkani , Magbrant & Vulnona einen Platz
in den Top 10 "erarbeitet" aber auch weitere Feuer-Pokémon mit Typen-Kombination.
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1296505 von Cyber_Trevenant
25.10.2017, 15:31
Also, meine Lieblingspokis sind:
NORMAL Schlapor, Porygon-Z
FEUER Vulnona, Fennexis, Reshiram
WASSER Walraisa, Kabutops, Suicune
PFLANZE Trombork (war klar), Roselia
ELEKTRO Zapplarang, Mega-Ampharos
EIS Amagarga
KAMPF Nockchan, Karadonis
GIFT Toxiquak
BODEN Skorgro
FLUG Staraptor
PSYCHO Psiaugon (männlich), Guardevoir, Galagladi
KÄFER Pinsir, Scherox, Bibor, Ledian
GESTEIN Wielie, Armaldo
GEIST Banette, Traunmagil, Giratina
DRACHE Viscogon, UHaFnir
UNLICHT Magnayen, Absol, Grypheldis
STAHL Flunkifer
FEE Togekiss, Xerneas



Kleines Lieblingspoki-Update. Jetzt einfach mit:
ABSOLUTES LIEBLINGSPOKI
LIEBLINGSFOSSIL
LIEBLINGSSTARTER JEDES TYPS
LIEBLINGS-BABYPOKI
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1296554 von Felixautor
27.10.2017, 02:02
Meine Lieblingstypen an sich sind Drachen, Stahl und Feuer Pokémon.

Lieblingspokémon
Pflanze - Tengulist
Feuer - Ho-Oh/Panferno
Wasser - Garados/Impergator
Käfer - Fostellka
Gift - Nidoking?
Normal - Mega-Kangama
Flug - Porenta/Schwalbini
Elektro - Pikachu
Boden - Libelldra
Kampf - Lucario
Psycho - Guardevoir
Gestein - Despotar
Eis - Arktos
Geist - Marshadow/Giratina
Drache - Dialga/Rayquaza/Viscogon
Stahl - Metagross
Unlicht - Zobirs/Darkrai
Fee - Xerneas/Pixi
Feuer-Starter - Glurak/Panferno
Wasser-Starter - Impergator/Turtok/Impoleon
Pflanze-Starter - Reptain (Danke Erdungsteam Himmel XD)
Starter überhaupt - Pikachu (Pokémon Gelb ;))
Fossil - Monargoras
Baby _ Riolu
Mega - Glurak (Beide), Lucario, Kangama und Metagross
Legi - Ho-Oh

Lieblingspokémon ausführlicher:
Hier folgt ein versteckter Text. Fahre mit der Maus über den Text, um diesen anzuzeigen!
Pflanze: Tengulist , einfach weil es auf dem Sojobo (Tengukönig) basiert und ich Tengu's einfach cool finde.

Feuer: Mega schwierig, hier gibt es gleich vier Pokémon für die mein Herz brennt: Panferno , weil es in Diamant, Perl und Platin mein Starter gewesen ist und das die Pokémon-Generation ist, die mich durch eine schwere Zeit begleitet hat. Ho-Oh , für mich das heißeste aller Legis, seine Fähigkeit Belebekraft ist einfach nur OP und auch mit dem Move Läuterfeuer hat es sich mir ins Herz gebrannt. Zudem bassiert es auf dem Fenghuang, ich habs halt mit Mythologischen Kreaturen. ^^
Fiaro Kein Pokémon ist besser zum Breed als Fiaro und da es mich seit seinem existieren begleitet, gehörtet es ganz klar in meine Liste. Und das letzte Pokémon ist Glurak , dass ich sowohl als Glurak X, als auch Glurak Y lieben gelernt habe, wobei ich Glurak Y im cp besser finde, vom Design und Typ Glurak X.

Wasser: Impergator , dass ich vom Sprit her in der Gen2 am besten fand (verdammt noch mal es deppt XD), ich liebe Krokodile und von den Krokodilartigen Pokémon sind Impergator und Karnimarni (welches im Anime einfach nur cool ist ^^) die gelungsten. Würde mir eine Mega für Impergator wünschen, die es noch stärker macht, vielleicht Multischuppe oder noch besser Kraftkoloss als Fähigkeit.
Sowie Garados , welches normal, wie Shiny einfach cool ist, allerdings mag ich seine Mega nicht. Uboot-Garados ist an sich nicht schlecht, aber dieses Pokémon hätte eine Drachen-Mega (Wasser/Drache) verdient gehabt zu mal es auf einer derartigen Legende basiert. Was soll der Scheiß Gamefreak?!? O.ó
Quajutsu ist der Newcommer bei den Wasserpokémon, mag ich sowohl in seiner normalen wie auch in der Ash-Form, welche ich durch den Anime richtig zu schätzen gelernt habe.

Käfer: Käferpokémon haben mich schon immer irgendwie fasziniert, auch wenn ich sie wegen ihrer Tarnstein- und Feuerschwäche nur ungern Cp spiele. Eine Ausnahme bildet da mein Favourit: Forstellka. Im Anime find ich es in der Folge der ersten Hoenn-Staffel besonders genial, wo Rocko Ash, Maike und Max vor dem Schwarm Schwalbini rettet. Das es im CP sehr hilfreich seien kann, ist unbestreitbar. Und es war das erste Pokémon das ich Cp züchtete (2 WOchen Arbeit Kurumi ich liebe dich, aber es war eine harte Zeit XD). Trotzdem wünsche ich mir ein Al-Forstellka, dass aussieht wie eine Kokousnuss und Pflanze/Stahl werden würde. ;)

Gift: Ich liebe giftige Tiere, aber bei den Giftpokémon gibt es keines was mich wirklich so hart flascht, dass ich es besonders herausstellen würde. CP spiele ich besonders gerne LSD mein Al-Sleimok , Aggrostella, Skunktank und Nidoking

Normal: Normal Pokémon finden viele die ich kenne langweilig, aber dieser Typ tut es mir auch irgendwie an und wäre ganz sicher unter den den Top 5 meiner Lieblingstypen. Mega-Kangama ist das erste Mega das ich cp gespielt habe und immer wieder gerne spiele (und es nervt mich das es in Gen7 geschwächt wurde). Krawumms finde ich ebenfalls vom Design her nicht schlecht und es war Mitglied in meinem bisher erfolgreichsten Team. ^^

Flug: Bis zur fünften Generation gibt es mindestens ein Flug-Pokémon das ich unglaublich cool finde. In Gen 1 ist es neben erwähntem Glurak, dass unglaublich mächtige Porenta , was ich in einem Staffeten-Team spiele, wo es als Onepunchduck nach einem gefühlten Ewigkeit des Setups endlich die Macht besitzt die der Lauchkrieger schon immer haben sollte. Für dieses Pokémon wünsche ich mir unbedingt eine Mega, damit ich die Wilde Ente häufiger spielen kann. Mein Lieblingsflugpokémon in Gen2 ist Ledyba zum einen ist es mit Evolith doch überraschend Bulky und kann den Gegner ziemlich nerven zum anderen ist es einfach ein cuter Marienkäfer. In Gen3 ist es die Schwalbini /Schwalboss -Reihe die ich besonders toll finde, wohl weil sie Farbkombination Rot, Schwarz, Weiß besitzen, die mir in den meisten Fällen sehr gut gefällt. Schwalbini vom Design her etwas mehr, als Schwalboss.
In der vierten Generation war es Staraptor , dass ich neben Anime und Pokémonspielen auch im Pokémonkartenspiel schätzen gelernt habe.
Plaudagei oder wie ich es nenne Mr. Boomburst hat sich in Pokémon Showdown in mein Herz gespielt. ^^

Elektro: PIKACHU, es war einfach mein erster Starter (mein allererstes Pokémon und mein erstes Level 100 *-*), ich liebe den Anime (bis Staffel 20, ich kann mir den neuen Zeichenstiel nicht antuen), es ist in allen Mystery Dungeon Ablegern mein Pokémon und auch im Cp kann es sehr überraschend sein. (muhahaha wenn man den Gegner mit einem Kugelblitz Pikachu zerfledert, weil er es unterschätzte XD). Dedenne und Pachirisu finde ich ebenfalls sehr gelungen.
Neben den Elektro-Nagern ist Mega-Ampharos ein großartiges designtes Pokemon, dass ich aber noch spielen lernen muss. :tja:

Boden: Libelldra , Libelldra oder besser Knacklion ist das einzigstes Pokémon was mein Bruder gefangen hat, der mir sehr am Herzen liegt. Neben der wunderschönen Liebelle, währe noch mein (Wahlschal)-Knackrack ein heißer Kandidat für den Titel Lieblingsbodenpokémon.
Donphan finde ich durch den Anime einfach nur cool, außerdem ist es bisher der einzige vollentwickelte Elefant. ^^

Kampf: Lucario , sowohl die noramle, wie die Mega-Form sehen klasse aus. Wobei mir in den Games die Rückenansicht des nicht-megas besser gefällt. Im Pokémon-Film mit Sir Aaron war Lucario auch sofort in meinem Herzen. Zudem finde ich es cool, dass es ein Aurapokémon ist. ^^
Wie-Shu spielte ich bisher ein Mal cp gegen meinen Mitbewohner, danach hatte es den Status von einem unbesiegbaren Pokémon, dass so mächtig ist, dass wir es gebannt haben. (Kangama swicht rein, er rechnet mit Kehrtwende, ich gehe aber auf Ableithieb, bin wieder full life und sein Mega ist Tod) XD

Psycho: Allgemein finde ich den Pyscho-Typ cooler als den Kampf-Typ, der relativ weit unten in meiner Beliebtheit steht. Mewtu ist für mich eines der coolsten (Psycho)-Legis und einer der tiefgründigsten Charaktere des Anime, wobei ich das Mewtu aus den ersten beiden Filmen um Längen besser finde, als das aus dem Genesect-Film (Wieso erinnert es sich nicht mehr an Ash??? DX). Mein absoluter Favourit der Pyscho-Pokémon findet sich in der dritten Gen, wobei es eigentlich zwei Pokémon sind: Guardevoir was ich in über 99% der Fälle Wahlschal spiele und mir durch den Comic von Rokkuguy auf Deviantart besonders ins Herz gelangt ist, dass andere ist für mich aber mehr Stahl-Pokémon. ;)

Gestein Despotar und Monargoras , sind zwei große "Echsen" und einfach Bestien. ^^

Eis. Eis lässt mich bei vielen seiner Pokémon einfach kalt. Zwar haben Lapras , Arktos und Al-Vulnona ihren coolen Charme, aber keines der eisigen Schönheiten überzeugt mich so sehr, dass ich es als "DAS" Lieblingseispokémon bezeichnen möchte.

Geist: Geisterpokémon haben ihren ganz eigenen Stiel und es gibt viele die ich cp gerne nutze, Gengar , Giratina (sowohl Ur, als auch Normalform) , Skelabra [icon]Skelabra[/iocn], Trombork , Mimigma , Marshadow sind dabei meine Favouriten. Gengar hat einfach das perfekte Lächeln, Giratina war das Legi der Platin die ich besonders lange spielte, Skelabra ist der erste Feuergeist gewesen, Trombork ist cp ein guter Team-Support und ich finde die Idee, wie auch Umsetzung sehr gelungen und Mimigma ist einfach cute. ^^ Zu Marshadow soll gesagt sein, dass ich mich auf den Kinofilm freue, aber das Pokémon als solches im Cp lieben gelernt habe, auch vom Design und der Hintergrundgeschichte, einfach toll.

Drache: Es gibt viele sehr coole und im cp gute Drachenpokémon, die Bodendrachen gehören hier genauso rein, aber dann würde bei Boden (fast) nichts mehr stehen. ;) Neben diesen hat es natürlich die erste Drachenlinie icon]Dragonir[/icon] in mein Herz geschafft, ironischerweise aber nicht mit Gen1, sondern erst in HeartGold und SoulSilver, wo Dragoran das Standardpokémon war.
Viscogon ist als meine spezielle Wall Numeru (das heißt glitschig XD) für die meisten Gegner ein wahres Problem, auch das Design gefällt mir gut, verstehe aber nicht warum unbedingt seine Vorentwicklungen auch Drachen seien mussten. :tja:
Die legendären Drachen finde ich alle toll, besonders Rayquaza und Dialga [icon]Dialga[/Dialga], wie auch bereits erwähntes Giratina.

Stahl: Metagross , wo ich nicht sagen kann ob die Mega besser ist oder die normale Form, ich mag beide und spiele sie auch beide gern. Es ist bereits das angekündigtes Pyscho-Pokémon, dass mir in beiden Typ-Bereichen gut gefällt. Ebenfalls ein heißer Kandidat für den Platz des Lieblingsstahl hat Heatran , wobei ich es gerne sehr offensiv spiele und mit anderen Spielweisen überhaupt nicht klar komme. :tja:

Unlicht: Zobiris Ich mag die Mega von Zobiris nicht wirklich, spiele sie auch nicht und deshalb ist es mir egal, dass sie seit Gen7 sofort den Strolch verliert. Was mich aber ziemlich aufregt ist, dass mein Nightmare nun keine Unlichtpokémon mehr verbrennen kann. >.< Aber trotz dieser Einschränkung ein extrem gutes Pokémon, dass weit vorne in meiner Top Liste steht. Ich fände es cool wenn es verschiedene Formen von Zobiris gäbe, wie eine Bernsteinform zum Beispiel.
Neben Zobiris ist Darkrai Ein ganz großer Favorit, allein schon wegen diesem Zitat: "Dieser Garten ist für alle da!", der aus einem meiner liebsten Pokémon-Filme stammte. Darkrai ist aber auch so ein genial designtes Pokémon. ^^
Zoroark ist einfach ein cooles Beast, mit einer Fähigkeit die einfach mindgames verursacht. XD

Fee: Fee ist ein Typ den ich mehr spiele, als schätzen gelernt habe. Es gibt viele Feenpokémon die ich vom Design her toll finde, allerdings waren die alle als andere Pokémon konzipiert worden, ehe sie zum Feetyp wurden. Pixi ist dafür ein super Beispiel, finde ich als Feenpokémon super passend, aber es war schon stylisch als es ein Normalpokémon war.
Seit Einführung des Feentyps habe ich drei neu dazugekommene Feenppokémon schätzen gelernt: Xerneas , Mega-Altaria und Curelei .
Xerneas ist einfach ein cooler Hirsch und war bis Einführung das einzige Pokémon was ich vom Design der neuen Feen ok fand, Florges ist auch nicht schlecht, aber ich fins bescheuert das es keinen Pflanzetyp hat. Xerneas musste ich aber auch erst lieben lernen, was erst mit Sonne/Mond wirklich klappte, weil ich seitdem ein HP-Boden Xerneas spielen kann und trotzdem perfekte Dvs habe. ^^
Mega-Altaria finde ich als spezielles Pokémon einfach nur toll, außerdem ist es das einzige Drachenpokémon, dass nicht sehr effektiv vomm Drachentyp getroffen wird. ;)
Und Curelei ist einfach cute und durch Heilwandel für den Gegner oft der Maßen nervend. :D
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1297846 von Zaneta
20.11.2017, 12:17
Lieblings-Legendäres Pokémon:
Lieblings-Baby Pokémon:
Lieblings-Pokémon:

Ho-Oh mag ich einfach, weil es meiner Meinung nach totale Wärme ausstrahlt. Wonneira, weil es sich zu Chaneira weiterentwickelt.

Vulpix finde ich in der Alola Version total gerne. So eine Veränderung von Feuer zu Eis ist schon toll [außerdem habe ich es als Plüschi und es heißt auch Flöckchen].
Bei Vivillon mag ich die Polar Form am meisten und diese habe ich in X per Wundertausch erhalten. Also als Purmel. Außerdem sieht Vivillion so toll aus.
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1298894 von uLisen
07.12.2017, 08:29
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1309362 von Retsuko_chan
20.08.2018, 13:20
Hier mal meine Top 5:
- Mew
- Latias/Latios
- Turtok
- Alola Vulpix/Vulnona
- Galziola
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1313469 von Pnuma
01.02.2019, 14:45
Favoriten: Feelinara & (Mega-)Banette

Allgemein die Evolireihe zähle ich zu meinen Favoriten.

Legendäres: Vesprit
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1313491 von Shiny Raito
02.02.2019, 10:22
Momentane Top 10 bei mir:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
-0
+0

Re: Sammelthema: Euer Liebling...

#1313596 von ZockerLP
06.02.2019, 20:06
Also zu meinen Lieblings-Pokemon zählen alle Legendären in normal und shiny ^^ bin ein sammler und die Legendären sind einfach die geilsten ^^
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste