Das Forum für Strategie und Diskussionen zum offiziellen Turniermodus von Nintendo.

Welches Pokémon findest du besser?

6
75%
2
25%

VGC-Wochendiskussion: Despotar...

#1302911 von Eli123
28.02.2018, 20:27
VGC-Wochendiskussion: Despotar oder M-Despotar?

Hallo Freunde des VGC18 und herzlich willkommen zu unserer ersten VGC-Wochendiskussion.
In dieser Woche wollen wir klären was euch besser gefällt das normale oder das Mega-Despotar. Natürlich sind beide stark im VGC18 vertreten und haben einen guten Ruf, doch welches bevorzugt ihr und weshalb? Welche Vor- und Nachteile siehst du in den beiden Formen? Und passt vielleicht eine Form besser zu eurem Lieblingspokémon? Egal welches Argument ihr auch immer habt wieso euch eine der beiden Formen besser gefällt, schreibt sie hier rein. Doch Vorher schauen wir uns die zwei Formen etwas genauer an.

Die Kontrahenten



Standard-Set:
Bild
Item: Wahlschal
Fähigkeit: Sandsturm
EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 Init
Wesen: Froh (+Init, -SpAngr)
- Steinhagel
- Knirscher
- Eishieb
- Fußkick / Kraftkoloss

Typenkombination: Bild Bild

Fähigkeiten: Sandsturm, Anspannung (versteckte Fähigkeit)

Statuswerte KP Angr Vert SpAngr SpVert Init Basiswert
Basiswerte 100 134 110 95 100 61 600




Standard-Set:
Bild
Item: Despotarnit
Fähigkeit: Sandsturm
EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 Init
Wesen: Froh (+Init, -SpAngr)
- Drachentanz
- Steinhagel
- Knirscher
- Schutzschild

Typenkombination: Bild Bild

Fähigkeit: Sandsturm

Statuswerte KP Angr Vert SpAngr SpVert Init Basiswert
Basiswerte 100 164 150 95 120 71 700




Typeneffektivität:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
0
½
½
½
½
½
½
1
1
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
1
1
2
2
2
2
2
2
4

Also nun seid ihr gefragt welche Form findet ihr besser? Schwört ihr auf die 100 Basis-Statuswerte mehr oder denkt ihr es ist ein verschwendeter Mega- und Item-Slot?
OK, auf die Plätze, fertig, los diskutieren!
-0
+5

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: VGC-Wochendiskussion: Desp...

#1302919 von XIce_MasterX
28.02.2018, 22:06
Hi Eli! :)
Ein schöner Diskussionsbeitrag wie ich anmerken möchte!

Also ich versuche mal ein bisschen was dazu zu schreiben.
Ich bin gewiss kein Profi was das VGC(18) betrifft, aber VGC im Allgemeinen war schon immer eine schöne Alternative zum Smogon Metagame und deshalb spiele ich es auch gerne.

Vom 18er Meta habe ich allerdings bisher nur wenig gelesen und noch weniger gespielt um nicht zu sagen: gar nicht, einfach weil mir die Zeitregel überhaupt nicht gefällt.

Von daher kann ich quasi nur einen Spekulationsbeitrag mit gängigem CP-Wissen liefern.^^

Also wie du schon sagst haben beide Varianten ihre Vor-und Nachteile. Ich hatte mich erst schon über ein Scarfed Set auf der normalen Variante gewundert, aber in Anbetracht der Zeitregelung, ist es nicht verwunderlich, das man mit einem solchen Mon auf den Scarf zurückgreift.
Denn so macht es erstmal nicht allzu viel Sinn eher defensivere Varianten zu nutzen, da man glaube ich am liebsten so viel Druck von Anfang an aufbauen möchte, wie nur möglich.

Allerdings gab es Scarfed Tyranitar ja schon vor 2 oder 3 Jahren (glaube ich^^) im VGC. Allerdings war es damals glaube ich eine speziell offensive Variante.
Naja wie dem auch sei.
Ganz profan ausgedrückt finde ich, das sich M-Ttar eher lohnt, wenn man bspw. mit anderen Mons im Team vom Sandstream profitieren kann. Zum Beispiel mit sowas wie Bissbark im Team. Da hilft dann einfach der zusätzliche Bulk von der offensiven M-Ttar Variante um das ein oder andere Mal mehr den Sandstream rauszubekommen.
Da aber die Matches ja ohnehin nicht von allzu langer Dauer sind, weiß ich aus praktischer Sicht nicht, ob sich das dann auch rentiert.

Die Scarfed Variante hat den Vorteil, das es trotz der Tatsache das es kein Mega ist, es trotzdem immer noch speziell-defensiv sehr bulky ist und auch mit einer guten Offensive punkten kann. Allerdings glaube ich, das der Scarf durch die Lock-Eigenschaft in einem so kurzweilligen Meta, einem selbst auch mal ein Bein stellen kann, eben weil Switches sehr gefährlich sein können im VGC.

Zusammenfassend kann ich quasi als Fazit sagen, das ich vermutlich eher die normale Variante bevorzugen würde, allerdings vlt. eher mit einem anderen Item bzw. Set.

Ich könnte noch viel viel mehr schreiben, aber ich denke das reicht erstmal um die Diskussion etwas in Schwung zu bringen. :P

Gruß
~Ice
-0
+0

Re: VGC-Wochendiskussion: Desp...

#1303027 von Eli123
04.03.2018, 13:19
Hallo Ice Master danke für deine Antwort ^^
Ich habe hier nur ein Standard-Moveset als Beispiel genommen und mich dabei für das gescarfte entschieden. Ich denke dann mal dieses Standard-Moveset würde dir ehr zusagen:

Item: Schwächeschutz / Noctium Z
Fähigkeit: Sandsturm
EVs: 252 KP / 164 Angr / 20 Vert / 4 Sp-Vert / 68 Init
Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
- Steinhagel
- Knirscher
- Schutzschild
- Fußkick / Eishieb

Wie findest du es? Besser als das gescarfte?
Noch ein kleiner Vorteil, den viele bei Mega-Despotar vergessen ist, dass falls man das schnellere Wetter-setter Pokémon ist, man mit Hilfe der Megaentwicklung den Sandsturm nochmals wieder bringen kann und das sofort ohne Despotar aus- und wieder einwechseln zu müssen.

Außerdem hat das ganze hier nun eine Umfrage, für die Leute, die es zeitlich nicht schaffen einen Beitrag zu schreiben.
-0
+0

Re: VGC-Wochendiskussion: Desp...

#1303136 von XIce_MasterX
07.03.2018, 18:38
Eli123 hat geschrieben:Hallo Ice Master danke für deine Antwort ^^
Ich habe hier nur ein Standard-Moveset als Beispiel genommen und mich dabei für das gescarfte entschieden. Ich denke dann mal dieses Standard-Moveset würde dir ehr zusagen:

Item: Schwächeschutz / Noctium Z
Fähigkeit: Sandsturm
EVs: 252 KP / 164 Angr / 20 Vert / 4 Sp-Vert / 68 Init
Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
- Steinhagel
- Knirscher
- Schutzschild
- Fußkick / Eishieb

Wie findest du es? Besser als das gescarfte?
Noch ein kleiner Vorteil, den viele bei Mega-Despotar vergessen ist, dass falls man das schnellere Wetter-setter Pokémon ist, man mit Hilfe der Megaentwicklung den Sandsturm nochmals wieder bringen kann und das sofort ohne Despotar aus- und wieder einwechseln zu müssen.

Außerdem hat das ganze hier nun eine Umfrage, für die Leute, die es zeitlich nicht schaffen einen Beitrag zu schreiben.


Huhu Eli! :)
Danke für den Set-Vorschlag. :)
Mir ist schon klar, dass das nicht das einzigste Standardset von Tyranitar ist, aber die Art des Sets verrät halt schon viel über das aktuelle Meta.^^
Das Set ist tatsächlich so eines was ich auf Ttar im VGC bevorzugen würde, da ich Doubles nur sehr ungerne auf Choice-Items zurückgreife. Bei Mons wie Typhlosion oder Kartana allerdings ist der Scarf eig. fast Pflicht.

Ich schweife ab.^^
Das mit der Mega-Entwicklung und der 2. Stream Möglichkeit ohne Switch-Out ist auf jeden Fall ein großer Vorteil von M-Tyranitar. Habe ich gar nicht drüber nachgedacht.^^

Übrigens: Du und Saschky machen im VGC-Bereich einen schönen und guten Job!
Muss' man euch mal loben und ebenso die Leitung des Strategiebereichs, das sie so qualitativ hochwertig mit dem Feedback der Umfrage umgehen!
*Daumen hoch*!!!


Gruß
~Ice
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste