Eure Ideen, Wünsche, Vermutun...

#1303453 von Drattak
14.03.2018, 19:55
Ideen, Wünsche und Vermutungen


Mir persönlich würde das Spiel zusagen wenn:
  • das Kampfsystem so bleibt wie bisher
  • insgesamt eine schnellere Abfolge der einzelnen Schritte im Kampf ohne das es hektisch wird
  • mehr cineastische Effekte in den Kämpfen (vgl. Battle Revolution; zu langsam / statisch aber ein Anfang)
  • eine Mischung aus Pokemon XD, USUM und Battle Revolution daher käme
  • es gute Trainings- , Breed- und EV Möglichkeiten gibt (vgl. USUM)
  • ein begleitendes Pokemon aus dem eigene Team das einem folgt
  • Crypto-ähnliche Pokemon
  • Neben dem Video und Foto-Funktion Support der Switch, weitergehend die Möglichkeit ganze Kämpfe als Video auf die SD-Karte speichern zu lassen
  • Pokebank Support und Upgrade mit Möglichkeit die Items der Pokemon mit lagern zu können
  • Ein Lokaler Kampf-Modus wo beide Spieler aus den Pokemon der spielinternen Box wählen können, mit ein paar Regeln zum einstellen.

Mir würde das Spiel eher weniger zusagen wenn:
  • das Kampfsystem und die strategischen Elemente grundlegend geändert würden
  • Kämpfe wie in Pokemon Tekken

Aspekte die für mich eine neutrale Wertung haben:
  • Open World
  • Neue Entwicklungsmöglichkeiten
  • Neue Pokemon, Attacken, Region, Fähigkeiten, Items,...

Verschiedene Punkte die ich bisher für Möglich halte:
  • Open World
  • neues Kampfsystem


In Textform
Ich würde mich über ein Spiel freuen das ein gewisses Open World wie Elemente aus Zelda: Breath of the Wild enthalten würde. Die ehemaligen VM's die seit Generation als Pokemobil bekannt sind, ließen sich in ein Open World Spiel wo man diese vollständig frei steuern kann, intigrieren. Die Karte müsste dafür entsprechend groß sein als das sich ein Flug-Pokemobil lohnt.

Ebenso könnte man die Trainer mehr durch die Gegend laufen lassen und neben Sofort-Kämpfen auch optionale Kämpfe stärker in den Vordergrund bringen wo der Spieler die Entscheidung selbst trifft diesen Antreten zu wollen oder nicht. Alles in allem würde ich mir einen Verschnitt aus Pokemon XD (freies herrumlaufen) und Battle Revolution (Art wie die Kämpfe kommentiert geführt werden) wünschen wo die Kämpfe einen stärkeren cineastischen Look erhalten und in der Grundabfolge schneller durchgeführt werden so das sie dynamischer, aber nicht gehetzt wirken.

Abschliessend würde ich mir einen Mix aus Einzel und Doppelkämpfen wünschen, Jahreszeiten, Tag / Nacht - Wechsel, Wetter, Rematches und (wenn auch unwahrscheinlich) Gen 3 äquivalentes Kampfareal und etwas ähnliches wie Crypto Pokemon wären cool. Ebenso dürfen gute Brut, Zucht und EV-Trainings und Level Plätze nicht fehlen. Neue Pokemonen / Region / Attacken setze ich für, zumindest einer neuen Generation vorraus. Da aber zur Zeit nicht abzuschätzen ist in welche Richtung sich das Spiel entwickelt werte ich diese Punkte nicht.
Zuletzt geändert von Drattak am 24.03.2018, 16:56, insgesamt 4-mal geändert.
-0
+2

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1303471 von Eli123
14.03.2018, 22:21
Ich habe mehrere Wünsche und Ideen, aber vor allem möchte ich einfach, das man alle Pokémon übertragen kann, denn ich habe keine Lust alle neu zu züchten usw....
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1303473 von MrKrabs
14.03.2018, 22:38
Wünsche
-100 neue Pokemon mindestens
-mehr als nur eine neue Eis-Entwicklungsreihe! (Unrealistisch...)
-weniger neue Wasser-Pokemon (ebenfalls unrealistisch)
-ne Unlicht-Arena
-neuer Typ (z.B. Licht??)
-neue Entwicklungen von alten Pokemon (wird wohl nie wieder passieren...)
-gerne auch Mega-Evos
-im Post-Game weitere Ultra-Bestien, am besten mit Ultra-Dimension!
-ein Feuestarter, der den Eis oder Normal Typ bei der Entwicklung einnimmt
-keine SOS-Rufe mehr!
-National-Dex
- KEIN ROTOM_DEX!!
-man kann einstellen, ob man die alten oder die neuen Rufe der Pokemon im Dex hört
-ach und weitere Regional-Formen (aber bitte nicht nur von den Kanto-Dingern! Jotho, Hoenn etc. haben ebenfalls Pokemon, die ne coole Form kriegen könnten!!)



Befürchtungen/ Vorstellungen
-NOCH mehr Kanto-Fanservice (neue Formen nur für Kanto-Pokemon, Kanto-Starter werden noch mächtiger etc.)
-Noch mehr Anime-Fanservice (Ash-Fuegro, Ash-Silvarro, Professor Ash, der die Ash-Formen erforscht etc.)
-Noch mal nen Rotom-Dex, der noch nerviger ist.
-Kein einziges neues Eis-Pokemon und wenn dann ein Defensives ohne 2.-Typ
-weitere Elektro-Pokemon ohne 2.-Typ, die aber nach Kampf oder Unlicht aussehen
-Open-World
-wieder irgendwas neues, was die Z-Attacken ersetzt (Z-Fähigkeiten?)
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1303477 von Sintorion
15.03.2018, 06:52
Mir würde das Spiel zu sagen, wenn

1. Spannende, abwechslungsreiche Story
2. Mindestens 100 neue Pokemon
3. Herausfordernde Kämpfe (Gegner mit Strategie)
4. Gute Trainingsmöglichkeiten
5. Neue Regionalformen
6. Neue Weiterentwicklungen
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1303496 von verwurster
15.03.2018, 19:03
Ich vermute, es kann sich nicht mehr davor gedrückt werden, die Pokebank mal zu verbessern wenn sie den Sprung zur Switch macht und der nicht vorhandende 2. Touchscreen verlockt nicht zu Gimmicks und wird der Menüführung gut tun.

Durch die höhere Rechenleistung von der Switch wird es auch wesentlich weniger "Ladezeiten" geben, es sei denn die werden aus Tradition künstlich eingefügt und online wird man auch dank der Hardware wesentlich flotter unterwegs sein.

Ich erwarte ausserdem, das die Onlinefunktionen erstmals hinter einer Abo-Paywall stecken werden.

Vieleicht wird es sich diesmal verkniffen, den gesamten Pokedex zu spoilern und die Hauptlegis auf der Packung abzubilden damit einen auch mal etwas überaschen kann aber ich habe da nicht viel Hoffnung.

Motion Controls erwarte ich auch in irgendeiner Form.
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1303517 von Felixautor
16.03.2018, 09:56
Was ich mir wünschen würde (Was ich für sehr relevant halte um mir das Spiel zuzulegen:
- neue und vor allem gut designet Pokémon, wenn ein paar meinen Geschmack nicht treffen, ok gibts ja immer
- neue Weiterentwicklungen für Evoli (insbesondere Boden und Drache, als Gegensätze zu Blitza und Feelinara)
- neue Megas insbesondere für Basis-Pokémon ohne Entwicklung des PU bzw. die kaum was reißen.
- neue Regioformen und das nicht nur für Kantos (trotzdem will ich mein Feuer/Fee Schwebe Gallopa X3)
- neue Seitenlinien-Entwicklungen wie Karnivanha mit z.B. Multischuppe dass sich zu einem Tohaido weiternwickelt, dessen Schwanzflosse nicht abgebissen wurde
- eine neue Form für Arceus die mehr Basiswertpunkte hat als Mega-Rayquaza (ich meine der Pokémon-Gott ist nicht das mächtigste Pokémon des Universum ???)
- Shiny-Varianten für die Kapus, Necrozma, und die Cosmog-Reihe verfügbar
- neue Attacken und Items die mehr Variation ins Meta bringen (z.B. eine Art Kugelblitz für alle Evolutiionslinien-Pokémon)
- Pokemon aus früheren Gens erlernen nicht nur neue Attacken, sondern auch alte die wirklich zu ihnen passen: Nebulak: Giftwolke, Kyurem Gefriertrockner, etc.
- Ein Update für Pokémon Bank bzw. den Pokémover das ich alle meine Pokémon übertragen kann (gerne auch die Generationsspezifischen wie Cosplay-Pikachu und die Totem-Pokémon)
- Ein generelles Update für Pokémon-Bank das Pokémon dort auch Items tragen können. - in eine neue Gen können dann meinetwegen nur 6 Itemtragende Pokémon alle 24 Stunden übertragen werden - wäre schön, insbesondere weil so auch einige Items ins Spiel wieder kommen können, die in Gen7 einfach nicht eingebaut wurden.
- Das beibehalten des Kampfsystems
- Arenen und Top4 die einen wirklich fordern
- Ein Rivale der das gegen mich stärkere Starterpokémon nimmt
- Kein Rotom-Pokedex oder zumindest den Mute-Modus (ich meine das Ding hat mich schon gefragt ob ich mir sein Gelabber durchlese und unnötig finde (nicht der genaue Wortlaut aber der Sinn) ich sage ihm mit meiner Antwort praktisch Halt endlich die Klappe und dann haut dieses Ding raus: Aber ich darf dir weiterhin Tipps geben, oder? *Felix schreit den 3DS an: NEIN!!!!* Schön dann werde ich so weiitermachen wie bisher. -.-
- Generell Charaktere den ich nicht die ganze Zeit zurufen mag, dass sie die Klappe halten sollen
- Eine gute Story mit Entwicklungen der Charaktere im Verlauf
- Einen NATIONALEN POKEDEX (gerade wenn es Openworld wäre, wäre es echt cool)
- Voran kommen in der Region ohne VM, Pokemobil oder neues Inventar wie Para-Gleiter o.ä
- Das ich für Online-Dienste nicht bezahlen muss, war bisher nicht so und soll auch gerne so bleiben
- Ein vollkommen überarbeitetes Tauschsystem, dass man während des Wartens auch noch was machen kann
- Sinnvolle Trainingsmöglichkeiten, ein verbessertes Breeden mit vernünftiger Mechanik und nicht das ich in einem kleinen Holzzaunviereck rumtanzen muss
- Ingame Klonen, nicht über Glitsch, sondern Ingame (6 für 24 Stunden beim Professor z.B) aus mehreren Gründen: A finde ich Klonen gerade für Neueinsteiger sinnvoll, dass sie von den Alten Hasen besondere Pokémon erhalten können. - Fördert vielleicht auch ein wenig die Community und den Austausch von Jung und Alt. B: Ist Klonen ein in unserer Welt immer stärker werdendes Thema, wieso nicht in der ähnlich fortschrittlichen Welt von Pokémon?
- Events die nur den Pokédex freuen, sondern auch den cp-Spieler, also mit besonderen Attacken
- Generell das Events über Attacken-Erinnerer Zuchtattacken erlernen können z.B. Ehrentag-Psiana mit Kraftvorrat
- Die Richter-Funktion wird in die neue Gen implimentiert
- Ebenfalls die Kronkorken, weil sie bestimmte HPs deutlich verbessert haben.

- Eine Ultradimmension an sich wäre nicht schlecht, aber dann bitte doch auch das in den Kämpfen der Hintergrund von der Dimmension zu sehen ist und nicht dieser bunte Nebel
- Neue Bänder und Wege sie zu sammeln
- Pokeball-Lackierer und die Möglichkeit selbst Kleidung zu designen
- Die Möglichkeit Events und getauschten Pokémon neue Spitznamen zu geben, dafür im Menü ein Namensregister des Pokémons seit es den jetzigen bekommen hatte oder bei einem Ingame-Charakter (der Tochter vom Namensbewerter XD)

- Das man wirklich das Potential nutzt was man hat und nicht wie in Gen7/USUM teils hart verschwendet
-0
+2

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1303954 von Drattak
24.03.2018, 16:55
Was mir noch letztens beim Collo spielen eingefallen ist:

Ein Lokaler Kampf-Modus wo beide Spieler aus den Pokemon der spielinternen Box wählen können, mit ein paar Regeln zum einstellen.
Sodass es sich nochmal lohnt eigene Pokemon zu züchten, und auch mit Freunden im eigenen Wohnzimmer mal kämpfen kann.
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1304540 von AbsolLugia
04.04.2018, 11:14
Hey, ich gebe auch mal wieder meinen Salat dazu, da das Switch Spiel tatsächlich wieder was sein könnte was mein Interesse weckt und ich allgemein sehr gerne spekuliere.

Wünsche&Hoffnungen für das neue Spiel :
- Erst einmal hoffe ich das sie mit einer 8. Gen starten und nicht direkt das Remake raushauen, ich weiß nicht, es käme irgendwie besser und bisher wurde immer mit einer neuen Generation auf einer neuen Konsole gestartet und dann kam ein Remake
- Eine Overworld die etwas von Open World hat aber nicht riesige Ausmaße annimmt
- Keine weiteren Ultrabestien und das diese entweder nur nach Spielende verfügbar sind oder erst gar nicht verfügbar sind
- Bitte nicht noch mehr Kanto Support, damit meine ich auch das die Alola Formen dort bleiben sollten wo sie sind
- Wieder einen guten Grad an Schwierigkeit in der Story
- Überhaupt mal eine andere Story und nicht wieder Verbrecherbande aufhalten und das legendäre Mon fangen, es gibt viele Ideen die man einbauen könnte
- PokeMobils sollten vorhanden sein
- Das Pokemon sollte hinter einem her laufen...zumindest wäre das ziemlich cool, wenn auch recht aufwendig umzusetzen
- Mehr Lebendigkeit in der Umgebung, aka mehr frei rumlaufende Pokemon etc.
- Eine Möglichkeit das Tutorial am Anfang zu überspringen & einen zweiten Spielstand
- Einen vierbeinigen Feuer-Starter, hatten wir noch nie
- Bitte keinen Rotom-Dex mehr, ich will einen normalen Pokedex der mich nicht die ganze Zeit angrinst oder zu allem Überfluss noch mit mir redet
- Noch ein paar Mega Entwicklungen für Pokemon die es wirklich brauchen
- Andere Formen für die Legis, wobei man das dann eher gut in einem Remake verpacken könnte
- Mehr Interaktionen mit deinen eigenen Pokemon (Honestly ich würde es schon ziemlich cool finden z.B. auf einem Libelldra oder so frei über die Region zu fliegen wie bei Mega Latios/Latias damals)
- Mein größter Wunsch ich oute mich damit jetzt mal komplett : eine Veränderung im Kampfsystem, damit meine ich nicht unbedingt direkt in die Richtung von Pokken aber das letzte Spiel was ich gespielt habe war ORAS, welches mich so unfassbar gelangweilt hatte und ich eine Veränderung möchte damit ich wieder Spaß an den Spielen habe
- Das neue Kampfsystem sollte entweder mehr in Richtung Echtzeit und Action gehen oder eine sehr aufgefrischte spannende RPG Variante, ich will einfach nicht das Selbe System vom 3DS rübergeportet bekommen
- Interessantes Post-Game und noch genug andere Dinge die man nach der Hauptstory machen kann

Befürchtungen hab ich nicht soo viele, aber ich möchte einfach nicht, dass das Spiel zu einfach wird, noch mehr Ultrabestien kommen oder dass das Spiel praktisch ein neuer 3DS Teil mit aufgebesserter Grafik ist
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1304632 von ArceusX
05.04.2018, 20:23
Hey, ich würde mich hierzu ebenfalls gern' äußern. :)

Wünsche:

- Kein Reboot, weil es meiner Meinung nach zu früh für etwas dieser Art ist. Wenn sie etwas Bekanntes neu gestalten wollen, dann sollte es ein Remake der vierten Generation sein.

- Die Arenen sollten auf jeden Fall wieder präsent sein, weil ich diese in Generation 7 schon sehr vermisst habe.

- Der Nationaldex, oder generell ein Pokédex, welcher dem Spieler nicht durchgehend auf die Nerven geht.. Ist ja fast schon so nervig wie Navi. Ohne Nationaldex wirkt es meiner Meinung nach auch unvollständig - das ist großer Mist.

- Mehr Liebe zum Detail. Damit meine ich zum Beispiel Blätter, Büsche oder auch Bäume, die durch Wind in Bewegung kommen, Regentropfen "auf" dem Bildschirm oder mehr Wertschätzung auf Mimik und Gestik.

- Events wie in den guten alten Zeiten (Darkrai, Shaymin, Arceus, etc.). Das war schon etwas Besonderes, wie ich finde.

- Das PSS! Das war in Generation 6 mit Abstand das beste Feature, weil das Tauschen, Kämpfen und Zugreifen auf die GTS so einfach & bequem anlief. Außerdem konnte man ganz easy per Glückssymbol(?) mitteilen, was man benötige. Käme dies wieder in Pokémon Switch vor, wäre das echt genial. (Auch wenn ich mich noch immer frage, wie es auf einem Bildschirm funktionieren soll.)

- Die legendären Cover-Pokémon stellen aufgrund des Verbrecherteams eine große Bedrohung dar. Meiner Meinung nach ein Klassiker, der aber immer gut ankommt. :D In Generation 6, inklusive Remake haben sie es am besten hinbekommen. Ich hoffe, sie können das noch toppen. ^^

- Mehr Beschäftigung mit eigenen Pokémon: Die PokéAmi war schon ziemlich cool gewesen, aber da geht noch mehr. Das Streicheln, Füttern und Spielen der Pokémon ist auf jeden Fall ziemlich reich an Abwechslung und für viele Pokémon-Liebhaber ein guter Zeitvertreib. Das Hinterherlaufen der Pokémon wäre ebenfalls echt nice, das hat mir im HG/SS echt gut gefallen.

- Eine Kampfzone, die ja schon viel länger fällig gewesen wäre! xD
Sie wäre ebenfalls sehr abwechslungsreich und würde für lange Zeit beschäftigen, auch nachdem man mit dem Spiel schon lange fertig ist. (Von der Story her meine ich).

- Die Story sollte einen auf jeden Fall fesseln, ungefähr so wie das Ende in PMD2 :cry: und die Geschichte mit (Ultra)-Necrozma. 8)

Mehr fällt mir erst einmal nicht ein, was wohl eher daran liegt, dass ich seit 20 Stunden wach bin. xD
Ne, Spaß beiseite. Ich habe das Gefühl, dass Pokémon Switch einfach nur geil wird. Die Nintendo Switch hat wirklich sehr, sehr viel Potential und Pokémon ebenfalls, was in jedem Fall die besten Voraussetzungen sind, um etwas Großartiges zu schaffen.
Ich freue mich auch echt auf das Spiel und kann es kaum abwarten, Bildmaterial zu sehen. ^^
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1304649 von Geilsun
06.04.2018, 09:17
ArceusX hat geschrieben:Hey, ich würde mich hierzu ebenfalls gern' äußern. :)

1- Kein Reboot, weil es meiner Meinung nach zu früh für etwas dieser Art ist. Wenn sie etwas Bekanntes neu gestalten wollen, dann sollte es ein Remake der vierten Generation sein.

2- Die Arenen sollten auf jeden Fall wieder präsent sein, weil ich diese in Generation 7 schon sehr vermisst habe.

3- Der Nationaldex, oder generell ein Pokédex, welcher dem Spieler nicht durchgehend auf die Nerven geht.. Ist ja fast schon so nervig wie Navi. Ohne Nationaldex wirkt es meiner Meinung nach auch unvollständig - das ist großer Mist.

4- Mehr Liebe zum Detail. Damit meine ich zum Beispiel Blätter, Büsche oder auch Bäume, die durch Wind in Bewegung kommen, Regentropfen "auf" dem Bildschirm oder mehr Wertschätzung auf Mimik und Gestik.

5- Events wie in den guten alten Zeiten (Darkrai, Shaymin, Arceus, etc.). Das war schon etwas Besonderes, wie ich finde.

6- Das PSS! Das war in Generation 6 mit Abstand das beste Feature, weil das Tauschen, Kämpfen und Zugreifen auf die GTS so einfach & bequem anlief. Außerdem konnte man ganz easy per Glückssymbol(?) mitteilen, was man benötige. Käme dies wieder in Pokémon Switch vor, wäre das echt genial. (Auch wenn ich mich noch immer frage, wie es auf einem Bildschirm funktionieren soll.)

7- Die legendären Cover-Pokémon stellen aufgrund des Verbrecherteams eine große Bedrohung dar. Meiner Meinung nach ein Klassiker, der aber immer gut ankommt. :D In Generation 6, inklusive Remake haben sie es am besten hinbekommen. Ich hoffe, sie können das noch toppen. ^^

8- Mehr Beschäftigung mit eigenen Pokémon: Die PokéAmi war schon ziemlich cool gewesen, aber da geht noch mehr. Das Streicheln, Füttern und Spielen der Pokémon ist auf jeden Fall ziemlich reich an Abwechslung und für viele Pokémon-Liebhaber ein guter Zeitvertreib. Das Hinterherlaufen der Pokémon wäre ebenfalls echt nice, das hat mir im HG/SS echt gut gefallen.

9- Eine Kampfzone, die ja schon viel länger fällig gewesen wäre! xD
Sie wäre ebenfalls sehr abwechslungsreich und würde für lange Zeit beschäftigen, auch nachdem man mit dem Spiel schon lange fertig ist. (Von der Story her meine ich).

10- Die Story sollte einen auf jeden Fall fesseln, ungefähr so wie das Ende in PMD2 :cry: und die Geschichte mit (Ultra)-Necrozma. 8)

11- Mehr fällt mir erst einmal nicht ein, was wohl eher daran liegt, dass ich seit 20 Stunden wach bin. xD
Ne, Spaß beiseite. Ich habe das Gefühl, dass Pokémon Switch einfach nur geil wird. Die Nintendo Switch hat wirklich sehr, sehr viel Potential und Pokémon ebenfalls, was in jedem Fall die besten Voraussetzungen sind, um etwas Großartiges zu schaffen.
Ich freue mich auch echt auf das Spiel und kann es kaum abwarten, Bildmaterial zu sehen. ^^

1: Man kann bei Game Freak nie wissen, was die gerade machen, ich kann mir ein Reboot von einer der ersten Generation LEIDER sehr gut vorstellen, da Alola sehr Kanto-bezogen war (Alola-Formen, Lilliys/Gladios Reise nach Kanto, der seelenlose Protagonist kam aus Kanto ursprünglich und außerdem könnte so das Spiel WIEDERMAL mit Nostalgie locken, wisst ihr noch, was einer der Hauptüberschriften beim Marketing für USUM war? "ERKUNDE EIN VÖLLIG NEUES ALOLA!", genau das befürchte ich mit Switchmon.
Ein Remake der vierten Generation wäre ziemlich cool und auf der Switch durchaus möglich, damit man ein "gewagtes" Pokémon als neues Spiel rausbringt (Switchmon) und für die alten Fans dann noch mit dem Remake die alten Hasen ins Boot holt, aber dann müssten beide Spiele eine neue Engine bekommen und diese Mühe macht sich Game Freak nicht mehr, die Zeiten der zweiten Generation sind vorbei!

2: Definitiv! Die Arenen sollten aber ein wenig abweichen, z.B. entweder MEHR Arenen, damit man mehr Typen abdecken kann (UNLICHT!!!) oder weniger Arenen, die aber umso knackiger sind und so auch mehr voneinander abweichen, ganz ehrlich, wer will im Jahre 2018/2019 noch eine geradlinige Arena wie z.B. Rockos? Was ich aber trotzdem noch sehen will, auch wenn es eher unwahrscheinlich ist, Herrscher-Pokémon!

3: Ja, so wichtig ist der Nationaldex eigentlich nicht, da er ja bloß ALLE Pokémon anzeigt in chronologischer Reinfolge, aber Hauptsache Nervdex Rotom kommt nie mehr wieder, außer er macht mehr nützliche Sachen als bloß ein Navi-Gedächtnisstütze zu sein!

EDITS KOMMEN, SORRY!
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1304672 von Eli123
06.04.2018, 21:18
Ich habe drei Therorien zum Thema Neustart:
1. Es wird ein gen1 reamke oder so was oder man reist du die verschiedene Regionen
2. Man kann die pokis nicht übertragen und somit muss man neu beginnen
3. Es findet auf einem neuem Planeten statt. Bevor ihr jetzt sagt wtf erzähle ich euch etwas. Es ist bewiesen dass es einen anderen planeten mit menschen und pokemon gibt z.b. deoxys aus dem meteor und die aussage dazu aus oras, dass die welt noch nicht dafpr bereit ist, so als würde irgendwann noch ein game dazu kommen, aber nicht gleich. Zugleich gibt es noch den typ in der wüste der meint er kommt von einem anderen planeten und sucht ein poki von dort lunastein/sonnfel und meistens kommen in den games immer minitipps zum nächsten spiel z.b. mega lohgock in x und y ^^
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1304677 von AbsolLugia
07.04.2018, 09:19
Eli123 hat geschrieben:Ich habe drei Therorien zum Thema Neustart:
1. Es wird ein gen1 reamke oder so was oder man reist du die verschiedene Regionen
2. Man kann die pokis nicht übertragen und somit muss man neu beginnen
3. Es findet auf einem neuem Planeten statt. Bevor ihr jetzt sagt wtf erzähle ich euch etwas. Es ist bewiesen dass es einen anderen planeten mit menschen und pokemon gibt z.b. deoxys aus dem meteor und die aussage dazu aus oras, dass die welt noch nicht dafpr bereit ist, so als würde irgendwann noch ein game dazu kommen, aber nicht gleich. Zugleich gibt es noch den typ in der wüste der meint er kommt von einem anderen planeten und sucht ein poki von dort lunastein/sonnfel und meistens kommen in den games immer minitipps zum nächsten spiel z.b. mega lohgock in x und y ^^


Zu 1. hoffe ich wirklich das es kein Gen1 Remake wird sondern eher was Neues. Verschiedene Regionen wäre toll, und gerade jetzt bei der neuen Hardware die die Switch zu bieten hat stellt sich die Frage wie viel da möglich wäre in Bezug auf verschiedene Regionen.
Hmm bei 2. bin ich mir nicht sicher, es wäre ziemlich schade wenn sie einem nicht die Möglichkeit geben die Mons zu übertragen, gerade wenn man ziemlich viel sich schon zusammen gesammelt hat und auch einige Schätze hat, von daher denke ich das sich GameFreak da schon was einfallen lässt zum Übertragen :D
Der Letzte Punkt wäre sehr interessant, vor allem wenn man erst auf einem anderen Planeten ist ohne es zu wissen und dann während dem Spielverlauf allerhand Tipps etc. bekommt das man auf einem anderen Planeten ist und die anderen Regionen eben auf einem anderen. Könnte man cool umsetzen, aber ich persönlich würde erst einmal gerne noch verbleibende andere Länder hier als Regionen sehen, einer meine Favoriten ist Australien, wobei man auch nicht weiß mit welchen Ideen GF um die Ecke kommt ^^
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1306827 von Ayron1986
24.05.2018, 12:34
1. Bitte ein Spiel, dass mehrere Regionen beinhaltet und nicht nur Kanto. Das ist mir momentan in Gedanken einfach zu wenig, um mir deswegen eine neue Konsole anzuschaffen. Und wenn nicht von Anfang an, dann bitte mit Ankündigung, dass die anderen Regionen mit den weiteren Pokemon nachgepatcht werden, wie bei Pokemon Go. Sofern es wirklich ein Kanto-Reboot und nicht die 8. Generation wird. Ausführlicher hab ich´s in diesem Thread beschrieben:
pokemon-news/topic106873.html

2. Bitte KEIN Weltraumspiel aus Pokemon machen, ich will auf dem schönen, grünblauem, farbenfrohem Planeten bleiben, um Pokemon zu fangen und die Story durchzuspielen. Ich will NICHT, dass ich meinen Trainer mindestens die Hälfte des Abenteuers im Raumanzug auf verkraterten, dunklen Planeten rumläuft, oder durch Natur, die neon-giftgrün oder so ausschaut. Das gefällt mir einfach nicht. Ich weiß, es bietet sich an, da der Weltraum von Anfang an in Pokemon eine wichtige Rolle spielt, aber ich will trotzdem kein Weltraumspiel-Pokemon haben, mit möglicherweise auch noch schlechter, kindergerechter Star Wars Story-Übernahme, oder anderen Sachen aus Star Wars kopiert. Bitte bitte, Gamefreak, nicht auch noch mit Walt Disney fusionieren, dass dann auf dem Titelbildschirm steht: "Game Freak & Walt Disney präsentieren: Pokemon Hell & Pokemon Dunkel" Weil ich einfach net will, dass es für zukünftige Spieler aussieht, dass Pokemon von den gleichen Machern wie Mickey Maus entstanden ist.....
es sei denn, der Trainer bekommt ein Laserschwert und kann mit seinen Pokemon Seite an Seite gegen die dunkle Seite der Macht kämpfen, das würd ich dann doch wieder cool finden... Mhm... ich weiß net, unentschlossen. :D Aber momentan erstmal lieber net. ^^

3. Abschaffen der DV und Schluss mit der ewig langen DV-Züchtung, der den Pokemoncharme vom Anime im Spiel komplett vernichtet. Jedes einzelne Pokemon ist wunderbar und wertvoll und kann stark und mächtig werden. Darum will ich auch mein 1. Glumanda, das ich bekomme, mit dem ich die Story durchgespielt habe, später im PVP verwenden, und net solange weiterzüchten, bis eine Box voll ist und dann lass ichs aus Versehen auch noch frei, damit ich net das falsche Glurak im PVP einwähle. :( Wesen und Persönlichkeit, das reicht doch, es muss einfach nicht so kompliziert sein. In diesem Fall wünsche ich mir, dass es spieltechnisch vereinfacht wird, da dann auch der Pokemoncharme vom Anime zurückkommt, mit dem wir alle Pokemon ursprünglich kennen und lieben gelernt haben. Und für Pokemon-Neueinsteiger ist es dann auch nicht so kompliziert oder soviel langweilige Arbeit im Spiel, dass ein Drittel dann gleich wieder damit aufhört.

4. Die Spitznamen der Pokemon soll endlich in wirklich jedem Online-Kampf angezeigt werden. Außerdem kann dieser ruhig auf mindstens 15 Zeichen erweitert werden.

5. Das Kampfsystem sollte hauptsächlich beibehalten werden. Pokemon soll nach wie vor eher ein Strategie- als ein Reaktionsspiel bleiben. Kleineren Änderungen bin ich aber offen.

6. Und weil ichs grad wieder merke: Bitte setzt den weiblich Grad bei Startern und Evoli Entwicklungen auf 50%. Wieso nur 12, 5 %? Gerade die meisten Evolientwicklungen sehen doch eher weiblich als männlich aus, wieso dann nur 12, 5%?? Es ist halt einfach so unlogisch und nervt bei der DV-Zucht. Was ist, wenn ich nur ein weibliches Aquana und Primarene spielen will mit guten DVS, da zücht ich mich zu Tode. Ich machs grad trotzdem, hab aber auch nur den Nerv dafür, weil ich grad krank bin. -.-

Damit dieser Kommentar auch nicht wieder so lang wird, wie meine vorherigen zu diesem Thema, stimme ich nur noch einigen Punkten der vorherigen User kurz zu: Open World gerne, Pokemobil übernehmen ja (einige der wenigen wirklich guten Ideen aus So/Mo), kein Rotom-Dex mehr, Schwierigkeitsgrad darf gerne wieder angehoben werden, Pokemonbank soll bleiben oder zumindest nach Abschluss der Hauptstory verfügbar sein, sehr gern auch für Items. Ja, das erste Pokemon im Team soll mir folgen ^^, Typ Licht hab ich mir auch immer gewünscht, aber ich denke, dass der Typ Fee jetzt dafür steht und bleibt. Sonst müssten einfach zuviele Feen-Pokemon eigentlich einen dritten Typ bekommen.
-0
+2

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1306981 von Pyro-Trainer
28.05.2018, 11:56
@Ayron1986

Was Du so schön beschreibst würde ich auch befürworten und absolut unterstützen (ich beziehe mich parallel auch auf den von Dir eingefügten Link, ich habe beide Texte sehr aufmerksam und begeistert gelesen). Von einem Spiel in dem man von Region zu Region riesen kann träume ich schon sehr, sehr lange. Auch die mysteriösen Pokémon könnte man wunderbar in spannenden Zwischenmissionen mit vielen Aufgaben und Rätseln fangbar mit ein bauen.
Man könnte auch das mit den ursprünglichen Startern so lösen wie in Gelb und das mit allen Startern. Eventuell kann man sich ja pro neue Region wieder wie gewohnt einen aussuchen und die restlichen bekommt durch kleine Nebenquests.

Also... ich werde mir die Switch dann (und nur dann) zu legen, wenn das Spiel in etwa so wird. Ansonsten gehe ich mit meiner Frau lieber einmal mehr schick essen...
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1306993 von Geilsun
28.05.2018, 17:30
Mir ist es egal, ob es "nur" eine Region gibt oder mehrere! Mir ist es wichtig, dass die Spielwelt einfach groß genug ist, sodass sie ein Recht hat auf einer Konsole mit dieser technischen Power zu existieren, z.B. ein Alola würde ich in dem Sinne nur gut heißen, wenn sich die Inseln auch wirklich wie richtige Inseln anfühlen und nicht nur wie im Falle von Mele-Mele ein halbes Tutorial sind.

Auch ist es mir wichtig, dass man schnell ins Spiel starten kann, ich möchte keine halbe Stunde warten (beim wegbashen der Texte sogar) um das erste Mal ins Center zu kommen. Tutorials sollten endlich wieder mal OPTIONAL sein, wie in der ersten Generation.

Man sollte zum Beginn auch so viele Möglichkeiten bekommen, wie es geht.
Darunter zähle ich z.B. dass man die Angel schon zum Beginn der Reise von Mutti geschenkt bekommt und nicht von einem wildfremden Mann irgendwo an einer Route, so kann man ohne unnötiges Backtracking zu veranstalten direkt die Wasserstellen nach wilden Pokémon absuchen!
Man hat in seinem Zimmer bereits ein paar Sachen zur Charaktererstellung und kann sich dort auch jederzeit umziehen, wenn man z.B. mit dem Spiegel oder dem Kleiderschrank interagiert.
Ich möchte direkt nach dem Erhalt des Starters meinen Pokédex bekommen und dazu noch 20 reguläre Pokébälle, damit ich direkt auch anfangen kann mein Team aufzubauen. Ich will nicht, wie in ORAS, dass ich erst meinen Starter kriege und es danach ganze 5-10 Minuten dauert, bis ich Pokis fangen kann, meine Güte wir müssen sogar zuerst unseren Rivalen bekämpfen, bevor wir unser zweites Taschenmonster bekommen können! DX
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1306994 von Ayron1986
28.05.2018, 17:41
Vielen Dank für die nette Rückmeldung, Pyro-Trainer, freut mich sehr, wenn anderen die Sachen gefällt, die ich schreibe und es mir auch sagen. :)

Ja, genau, das hab ich mir auch gedacht, dass man sich die Region dann aussuchen sollen, könnte, in der man grad trainieren, questen, etc.. will. Da man z. b. durch ORAS net gleich wieder Bock auf die komplette Hoenn-Region hat. ^^

Ja, hast recht. Essen gehn ist toll. Gönn ich mir auch so mit Kumpels, mindestens viermal im Monat. :D (Leider fehlt grad die Frau dafür, aber kommt bestimmt mal wieder. :tja: )

Das mit dem Startpokemon in Oras hat scho lange gedauert, ja, aber das ging noch. Auf Sonne/Mond ist richtig schlimm, da musst erstmal 20-30 Minuten Anfangsstory durchspielen, wo du ins nächste Dorf erst reisen musst, dann zum Kapu-Riki Schrein, dann begegnest du ihm auch.... Ich meine, die Story ist gut, aber mit Starter im Gepäck wärs nicht schlechter gewesen. ^^
-0
+0

Re: Eure Ideen, Wünsche, Verm...

#1307026 von Pyro-Trainer
29.05.2018, 12:40
@Geilsun

Wo bleibt denn da der Spaß, wenn man alles direkt "in die Hand gedrückt" bekommt :D Geschmäcker sind sehr verschieden, allerdings finde ich es spannender wenn man auf etwas wartet mit dem Wissen und der Vorfreude ein Gebiet dadurch nochmal neu erkunden zu können, dadurch neue Sachen zu bekommen. Alles Andere ist für mich wirklich nur ein "Run", das habe ich als Kind bei meinen Spielen gemacht - Hauptsache so schnell wie möglich ist alles da und schnell, schnell durch spielen.
Auch die Sache mit dem Rotom-Dex, die Sequenzen... das gibt der ganzen Sache einen tollen Charme (nach meiner Meinung) und ist nicht so lieblos dahin geklatscht.

Das perfekte Spiel wird es so oder so nicht geben, aber ich hoffe dennoch sehr dass Gamefreak eine ordentliche Schaufel drauf legen wird, ansonsten wäre mir eine komplette Neuanschaffung dies nicht (mehr) Wert. Das soll aber nicht heißen, dass ich Generation 6 sowie US/UM schrecklich finde, nennen wir es eher meckern auf hohem Niveau :)
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast