Das Forum für Strategie und Diskussionen zum offiziellen Turniermodus von Nintendo.

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305566 von Saschky
26.04.2018, 07:19
Willkommen zur vorerst letzten Abstimmungsrunde.

Unsere Finalisten sind diesmal:
Muramura welches unserm Team mit Bizzaroraum zusätzliche Speedkontrolle gibt und mit Rundumschutz und seinen starken Attacken stehts zur Seite steht. Es negiert unsere Steinschwäche bringt uns aber eine Kampfschwäche aufs Feld.
Skelabra bringt auch den Bizzaroraum mit sich und ist im Gegensatz zu Muramura nicht vom Mogelhieb zu stoppen. Es setzt Pokemon wie Mega-Metagross und Durengard stark unter Druck, zumal es mit seinen Attacken auch den Delegator umgehen kann. Es macht unser Team aber auch leicht anfälliger gegen Steinattacken.
Durengard verfügt nicht über eine zusätzliche Speedkontrolle unterstützt das Team aber mit Rundumschutz. Auch Durengard kann Mega-Metagross gut händeln, es negiert zu dem unsere Steinschwäche.
Alle drei bringen unserem Team eine weitere Bodenschwäche weshalb es wichtig ist das Grasfeld zu erhalten. Wobei man hier auch bedenken muss das Grasfeld "nur" gegen Erdbeben hilft und nicht gegen Attacken wie Fruststampfer, Pferdestärke, Knochmerang und Erdkräfte um nur mal die häufigsten zu nennen. Also trefft eure Entscheidung mit bedacht.
Es liegt an euch!
-0
+1

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305567 von Pyro-Trainer
26.04.2018, 07:56
Ich habe in Ruhe nach gedacht und mich schlussendlich für Skelabra entschieden. Jedes der der drei bringt seine Vorteile mit, aber auch seine Nachteile aber ich bin der Meinung, dass die Vorteile bei Skelabra einfach überwiegen.
- Die Resistenz gegenüber Mogelhieb
- Das umgehen des Delegators (zum Beispiel das verhindern des mächtigen Power-Punches)
Ich denke diese Vorteile könnten auf den letzten Metern über Sieg oder Niederlage entscheiden.
-0
+0

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305577 von Soemwriter
26.04.2018, 17:58
Alle drei machen einen wirklich guten Job und passen gut ins Team. Mura-Mura ist wahrscheinlich die geeignetste Wahl, um das Team offensiv zu unterstützen - allerdings bleibt dann immer noch eine gewisse Machtlosigkeit gegenüber Mega-Metagross. Durengard und Skelabra sind sich recht ähnlich in ihrer Rolle als spezielle Geister und mit dem Auftrag Mega-Metagross zu handeln. Objektiv gesehen dürfte Durengard durch seinen Bulk und den Schutz vor Steinhagel und anderen Spread-Attacken die Nase wohl leicht vorne haben - aber Skelabra zu picken hat eindeutig mehr Style!
-0
+0

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305578 von GamerPro
26.04.2018, 18:08
Ja ich wär für murra murra
-0
+0

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305596 von Saschky
27.04.2018, 07:47
Ergebnis

In unsere letzten Abstimmung kam es nun zu einem Unentschieden zwischen Muramura und Skelabra mit jeweils 2 Stimmen. Wir starten darauf hin heute eine neue Runde mit den Beiden. Somit verabschieden wir uns von Durengard, welcher die Abstimmung mit nur einer Stimme klar verloren hat.
-0
+0

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305717 von Saschky
30.04.2018, 07:59
Ergebnis

Es tut mir leid das ich es nicht früher geschafft habe dies hier zu Kommentieren. Aber wir habe es wieder geschafft ein Unentschieden zu erzielen xD.
Nach einigen Tests jedoch und unter der Prämisse das ich meine Stimme zuerst Muramura gegeben habe, küre ich nun Skelabra als Sieger unserer Abstimmung.
:1: :1:
Aus dem Hauptgrund das kaum einer damit rechnet und Dinge wie Fußtritt und Fruststampfer sehr weit verbreitet sind, welche für Muramura immer ein Genickbruch sind.

Das Team

Bild Bild Bild
Bild https://vignette.wikia.nocookie.net/pokemon/images/5/51/Alolan_Muk_SM.gif/revision/latest?cb=20161201125312 Bild

Zum Schluss

Abschließend bedanke ich mich bei allen die Teilgenommen haben, sei es durch Vorschläge oder auch nur in der Abstimmung. Es hat mir euch Spaß gemacht dieses Thema zu moderieren und ich hoffe euch hat es auch gefallen. Gerne würde ich mich auch über Kommentare eurer Seits freuen.
-0
+2

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305722 von Pyro-Trainer
30.04.2018, 08:53
Danke Saschky, das hat mir auch Spaß gemacht. Hab nochmal ein bisschen was dazu gelernt :)
Ich werde gerne wieder mal mit machen ^^
Unglaublich worauf man alles achten sollte, Schach dagegen ist Kinderkram... :tja:
-0
+0

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305725 von Ben_Jeth
30.04.2018, 10:11
Ich Schließe mich an. Vielen Dank Saschky, es hat großen Spaß gemacht. Vor allem habe ich einiges gelernt und wissen, welches ich mir bisher nur durch anlesen angeeignet habe, konnte ich nun auch mal anwenden.
Das VGC interessiert mich schon lange, allerdings ist der Teambau bei mir immer an der Komplexität des Formats gescheitert. Immer wenn ich angefangen habe, dann kam ich schnell zu einem Punkt in dem ich dachte: "Öhm ja und was jetzt?" Diese Projekt hat mir da ein paar gute Denkanstöße gegeben.
-0
+0

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305728 von Soemwriter
30.04.2018, 11:12
Auch von mir viel Lob zu dieser Aktion! Erstens bringt es die Mitglieder zum Nachdenken und Rätseln und zweitens können durch Saschky's geschickte Moderation und die verlinkten Artikel auch weniger erfahrene Spieler teilnehmen und sich einbringen. Ich zB hatte bislang so gut wie keine VGC-Erfahrung und kann nun mit einem in Zusammenarbeit gebauten Team erste Eindrücke in diesem Meta sammeln.

Es wäre cool wenn man solche Aktionen in einem regelmäßigen Turnus (alle 3/4 Monate) wiederholen könnte! :lol:
-0
+0

Re: VGC 2018 - Wir bauen ein T...

#1305750 von Emeraldz
30.04.2018, 16:58
Ich möchte mich auch nochmal bei Saschky bedanken! Du hast wirklich super moderiert und meiner Meinung nach in richtigem Maße Impulse gegeben, ohne dabei zuviel vorzuschreiben.
Vielen Dank auch an alle, die sich am Building beteiligt haben und Vorschläge eingereicht haben, ich selbst hatte in den späteren Phasen etwas weniger Zeit und hab daher hier nurnoch anonym abgestimmt, ich war aber auch mit den Vorschlägen zufrieden.
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste