Neuer Trailer zu Meisterdetekt...

#1314000 von Jonkins99
26.02.2019, 18:27
Zum heiß erwarteten ersten Pokémon-Realfilm "Meisterdetektiv Pikachu" wurde ein neuer Trailer veröffentlicht.

Du kannst dir den neuen Trailer zu dem Film im Folgenden angucken. Bereits gestern wurde ein neuer Trailer angekündigt, am heutigen Nachmittag wurde er dann auch veröffentlicht.



Außerdem wurde folgendes Filmplakat zu dem Film veröffentlicht!

-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Neuer Trailer zu Meisterde...

#1314018 von N-Friend
27.02.2019, 21:57
Hui, überzeugend wie ich finde.

Das Filmprinzip eines knuffigen Wesens, das eine scharfe Zunge besitzt, ist ja nicht neu (Hallo, Ted!). Trotzdem kann man sich denke ich freuen auf den Film, der Trailer lässt zumindest mal eine interessante Geschichte erwarten. Die Szenen waren teilweise recht humorvoll, ob das jetzt die Perlen des Films waren, wie es häufiger bei Trailern der Fall ist, oder ob es noch weitere unterhaltsame Dialoge und Szenen geben wird, wird sich zeigen.

Ich muss zugeben, dass ich ein großer Pikachu Fan bin. Vor allem in den letzten Jahren nervt mich der Pikachu Hype total mit dem traurigen Highlight des einzigartigen Rufes in Generation 6. Eine etwas kessere Art mit dem Charakter des Meisterdetektivs tut Pikachu selbst und den Hatern wohl gut. Gerade für uns Pokefans sind aber denke ich die verschiedenen Pokemon-Nebencharaktere super. Das Kappalores hat es mir zum Beispiel voll angetan und die "realitätsnahe" Darstellung ist auf den ersten Blick zwar sehr gewöhnungsbedürftig, erinnert mich aber an andere teilweise humanoide Typen wie bspw. in Star Wars. Und gerade in Filmen kann man verschiedene Wesen wunderbar harmonieren lassen. Achja: Wer von uns hat sich nicht schon immer gewünscht, dass anstatt Vögel mal Taubsis durch den Bildschirm fliegen.

Ich bin jedenfalls ein wenig gehypt, zeigt dieser Trailer doch noch mehr aus dem Universum, das wir so schätzen und nicht endlich mal "erwachsener" dargestellt wird. Nach Pokemon Go, was den Mittvierzigern bei Release ordentlich den Kopf verdreht hat, könnte das ein weiterer Schritt sein, dass Pokemon Genre zumindest in Teilen etwas zu entkindlichen. Immerhin ist die Serie mittlerweile auch schon älter als zwanzig und viele Fans ebenso.
-0
+1

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast