Deine Meinung zur Galar-Region

#1314079 von Holy-Darky
02.03.2019, 08:09
Deine Meinung zur Galar-Region



HeyYo,
Am 27.02.2019 wurde mit Pokémon Schwert und Pokémon Schild die achte Generation der Hauptspielreihe angekündigt. Hierbei erhalten wir auch eine neue Region, die Galar-Region, dessen Artwork auch direkt mit der Ankündigung veröffentlicht wurde. Bislang ist jedoch noch recht wenig über diese neue Region bekannt, außer dass sie auf Großbritanien basiert.
Nun ist deine Meinung gefragt: Wie findest du die Galar-Region bislang? Welche Orte auf der Karte gefallen dir? und was wünscht du dir von den Orten?


"Pokémon Schwert und Pokémon Schild spielen in Galar, einer weitläufigen Region mit vielen unterschiedlichen Umgebungen, von idyllischen Dorflandschaften über moderne Städte und dichte Wälder bis hin zu zerklüfteten, schneebedeckten Bergen. Die Menschen und Pokémon, die in dieser Region Seite an Seite leben, haben die dortigen Industrien durch ihre gemeinsame Arbeit entwickelt."
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Deine Meinung zur Galar-Re...

#1314080 von AbsolLugia
02.03.2019, 16:43
Tatsächlich für mich das Beste bisher an den neuen Spielen. Ich liebe solche Kontraste mit offenen Landschaften/kleinen Dörfern zwischen modernen Steampunk-artigen Städten. Zumindest haben mich einige Städte aus dem Trailer so ein bisschen an Steampunk erinnert xD Außerdem LIEBE ich England, also passt es daher gleich doppelt :3 Meine einzige Sorge ist, dass die Region zu linear ist, da sie anscheinend von Süden einfach nur nach Norden sich zieht, aber ich hoffe es gibt noch genug Spielraum fürs selbständige Erkunden (: Bin schon total gespannt mehr von der Region zu sehen <3
-0
+0

Re: Deine Meinung zur Galar-Re...

#1314133 von Shiny Raito
05.03.2019, 17:04
Die Region anhand der Karte hat mir auch direkt zugesagt. Man hat Abwechslung von Land zur Stadt, einen Seebereich, Berglandschaft und das übliche Eisgebiet zum Abschluss. Ich denke da wird sich viel interessantes wiederfinden. Stumpf von unten nach oben zu wandern, würde dem Spiel aber ein wenig Spannung nehmen. Aber es gibt ja den Zug, der da ein wenig durcheinanderbringen könnte. England wäre dazu auch sicherlich einer meiner Favoriten als Vorlage gewesen.
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast