Neuer Pokédex für Pokefans: ...

#1318576 von Shiny Raito
01.10.2019, 20:32
Neuer Pokédex für Pokefans: Gewinne Schwert & Schild!




Wie ihr sicherlich wisst, ist unser Pokédex zuletzt etwas in die Jahre gekommen. Daher haben wir uns intern dazu entschieden diesen von Grund auf neu aufzuziehen. Dabei möchten wir einen Pokédex kreieren, der im deutschsprachigen Raum die Lücken füllt, die noch offen sind und somit eine Bereicherung für die gesamte deutsche Community darstellt. Ein modernes, mobilfreundliches Design, in dem die wichtigen und interessanten Daten in übersichtlicher Form, mit inhaltlicher Korrektheit und mit einer einzigartigen Durchsuchbarkeit dargestellt werden - das ist der Kerngedanke hinter dem Projekt. Derzeit möchten wir noch nicht alles verraten und das neue Design noch nicht präsentieren, aber es sind bereits viele Vorbereitungen getroffen. Da das ganze aber mit unserem Team in einigen Bereichen eine sehr große Aufgabe ist, haben wir dieses Projekt ins Leben gerufen, um euch mit ins Boot zu holen. Nintendo unterstützt das Projekt des neuen Pokédexes auf Pokefans aktiv und daher habt ihr die Chance eines der neuen Spiele - jeweils ein mal Pokémon Schwert und ein mal Pokémon Schild - direkt zu Release zu gewinnen. Alles Weitere dazu erfahrt ihr ein den folgenden Abschnitten.


Was ihr tun müsst um teilzunehmen


Wir benötigen eure Hilfe um die textlichen Beschreibungen von Pokémon, Attacken und Items zu erstellen, um damit unseren Pokédex zu vervollständigen. Für die Ausführung gibt es folgende 2 Links:




Zu jedem offenen Punkt soll eine Beschreibung angelegt werden. In dieser steht kurz und knapp drin, um was es sich handelt. Dazu zu jedem Bereich 2 kurze Beispiele und eine kleine Erläuterung, wie das auszusehen hat:

Attacken

Ableithieb
Diese Attacke fügt dem Ziel Schaden zu und heilt den Anwender nach erfolgreichem Angriff um die Hälfte des angerichteten Schadens. Greift er damit jedoch ein Pokémon mit der Fähigkeit Kloakensoße an, werden ihm die KP abgezogen. Weiterhin kann diese Attacke nicht eingesetzt werden, wenn der Anwender unter dem Einfluss von Heilblockade steht - vor der sechsten Generation konnte die Attacke noch eingesetzt werden, jedoch blieb die KP-Regeneration aus.
Wenn der Anwender dazu noch eine Großwurzel trägt, erhält er 30% mehr Heilung.


Sternenhieb
Diese Attacke fügt dem Ziel Schaden zu und kann danach zu einer Wahrscheinlichkeit von 20% den Angriff des Anwenders um eine Stufe erhöhen.



Items:

Absolnit
Trägt ein Absol den Absolnit als Item und besitzt der Trainer einen Mega-Armreif oder Mega-Ring, so kann das Absol die Mega-Entwicklung zu Mega-Absol vollführen.


Beulenhelm
Wenn der Träger des Beulenhelms von einer Kontaktattacke getroffen wird, zieht er dem Gegner 1/6 seiner maximalen KP ab. Wird der Träger von der Attacke Abschlag getroffen, fügt der Beulenhelm dem Gegner nochmal passiven Schaden zu, bevor er entfernt wird. Sollte allerdings der Gegner durch diesen passiven Schaden besiegt werden, wird der Beulenhelm nicht entfernt. Außerdem kann der Beulenhelm nicht durch die Attacken Raub und Bezirzer entwendet werden, wenn das ausführende Pokémon durch den Beulenhelmschaden besiegt wird.


Bei den Attacken und Items ist es eine kurze Beschreibung, was die Attacke bzw. das Item bewirkt. Dazu sollten die Besonderheiten und Zusätze beachtet werden, wie das Beispiel zum Ableithieb und Beulenhelm aufzeigt. Für die Daten sollte primär unsere Datenbank genutzt werden. Sollten externe Daten von anderen Seiten genutzt werden, so formuliert den Inhalt bitte unbedingt selbst und übernehmt keine Passagen im Wortlaut!


Pokémon:

Tornupto
Tornupto entwickelt sich aus Igelavar und ist die letzte Entwicklungstufe des Starter-Pokemon Feurigel. Wie auch seine Vorgänger besitzt es den Typen Feuer und ist somit die einzige Endstufe eines Feuer-Starterpokémon, welche nur den Monotypen Feuer besitzt.
Ebenso wie Igelavar basiert sein Design auf einem Honigdachs. Sein Körper ist nun jedoch kräftiger geworden. Es hat nun relativ breite Hinterbeine, während sein Oberkörper etwas schmaler ist. Seinen Kopf hat es meistens etwas gebeugt. Was sich noch immer nicht geändert hat, ist seine Farbgestaltung, sodass sein Rücken und der obere Teil des Kopfes schwarz-bläulich gefärbt sind, während der Rest einen beigen Ton aufweist. Auf seinem Kopf sitzen zwei kleine Ohren. Das Feuer als sein Schweif ist verschwunden und stattdessen trägt es nun dort leicht zackiges Fell. Das Feuer liegt wie ein Kranz um den hinteren Bereich seines Halses.
Wenn dieses Pokémon wütend wird, so kann alles was es berührt in Flammen aufgehen. Mit den heißen Flammen an seinem Hals kann es einen Hitzeschild erschaffen, hinter dem es sich versteckt. Durch Reibung mit seinem Fell, kann es Explosionen erzeugen. Auf diesen Fakt wird auch in seinem Namen hingewiesen, welcher im Englischen das Wort „Explosion“ beinhaltet. Dieses aufbrausende Pokémon setzt im Kampf somit zumeist auf sein Feuer.


Metagross
Metagross ist ein etwa menschengroßes Pokemon, welches mit Rubin und Saphir in der dritten Spielgeneration eingeführt wurde. Es ist die Endentwicklung der Entwicklungsreihe von Tanhel und Metang. Obwohl es von der Höhe her unter 2 Meter misst, wiegt es über eine halbe Tonne. Wie seine Vorentwicklung Metang besteht auch Metagross aus 2 einzelnen Pokémon seiner Vorgänger und setzt sich aus 2 Metang zusammen. Dementsprechend hat es 4 Tanhel-förmige Beine und 4 Gehirne. Letzteres führt dazu, dass Metagross leistungsfähiger als ein Supercomputer ist. Mit seinen 4 Beinen kann es sich spinnenartig fortbewegen, jedoch ist es ebenfalls in der Lage sich schwebend durch seine magnetische Energie im Inneren fortzubewegen. Auffällig an seinem Körper ist ein silbernes Kreuz, welches seine roten Augen einrahmt.


Die Beschreibungen zu den Pokémon sind ein wenig kniffliger und es kann vieles erwähnt werden. Dabei müssen eure Beiträge jedoch nicht so lang werden, wie das Beispiel von Tornupto. Wenn ihr die wichtigen Infos in einem kürzeren Text unterbringen könnt - umso besser. Damit alle Einträge aber etwa in eine ähnliche Richtung geben, behandelt bitte im groben das folgende Muster:

  • Ersteinführung (mit welchen Spielen ist das Pokémon erschienen)
  • Aussehen und Körperbau
  • Hintergrundgeschichte z.B. bei Legendären Pokémon / Ultraspace bei Ultrabestien
  • Inhalt der Pokedexeinträge kurz das wichtigste zusammengefasst
  • Zusammenhänge zu anderen Pokemon sofern vorhanden z.B. Rivalitäten bei Sengo und Vipitis

Generell für alle Eintragungen achtet bitte noch auf folgende Punkte:

  • Ganze Zahlen bis einschließlich zwölf bitte ausschreiben.
  • Die Namen von Pokémon, Items, Fähigkeiten und Attacken, die nicht im aktuellen Artikel behandelt werden, sollen verlinkt werden. Dies kann mittels Markdown (bekannt z.B. aus Discord) geschehen und dafür wird der Name einfach in einer doppelten eckigen Klammer geschrieben. Bei einem Eintrag zu Mewtu würde zum Beispiel stehen: Mewtu wurde aus [[Mew]] geklont
  • Das Wort "Pokémon" soll stets mit Apostroph geschrieben werden (auf der Tastatur neben dem "ß")
  • achtet bitte auf die Rechtschreibung und wenn ihr die Eintragungen vorher nochmal selbst gegenlest und durch ein Rechtschreibprogramm laufen lasst, würde uns dies die Korrektur sehr vereinfachen. Beachtet auch, dass Einträge die zu viel Arbeit in der Korrektur kosten nicht angenommen und nicht gewertet werden für das Gewinnspiel.


Habt ihr Fragen oder seid euch unsicher, könnt ihr diese gerne hier im Thema stellen. Ansonsten ist dieser Thread für Reservierungen angedacht. Wenn ihr bestimmte Einträge gerne machen möchtet, könnt ihr diese hier anmelden. Die Reservierung gilt jedoch nur 48 Stunden und danach verfällt diese und das Pokémon, die Attacke oder das Item wird wieder frei zur Bearbeitung für alle. Habt ihr Beschreibungen hier reserviert, werden wir diese für euch möglichst bald in dem Reservierungs-Dokument eintragen, damit jeder einsehen kann welche Beschreibungen übernommen werden können.
Ansonsten könnt ihr eure Texte über den obrigen Link eintragen und wir kontrollieren diese gegen und übertragen diese in unsere Datenbank oder geben eine Rückmeldung zu einer ggf. anfallenden Überarbeitung. Bitte achtet direkt auf sinnvolle Formulierungen und Grammatik. Sind Einreichungen zu weit von der gewünschten Qualität entfernt, können sie nicht für das Gewinnspiel gewertet werden.


Wer gewinnt?


Mit jedem 5. eingereichten und übernommenen Attacken- oder Item-Eintrag oder jedem 3. eingereichten Pokémon-Eintrag, der die Mindestqualität erfüllt, erhältst du ein Los. Am Ende des Projektes wird dann unter allen Teilnehmern ausgelost, wer je eines der beiden Spiele erhält. Das bedeutet: Je mehr Beschreibungen du einreichst, desto höher ist also die Chance, dass du am Ende eines der Spiele gewinnst. Du bestimmst also selbst wie groß die Chance ist, dass du das Spiel von uns erhältst. Ende des Projektes ist eine Woche vor Release der beiden Spiele, genauer gesagt der 08.11. Die Spiele werden dann von Nintendo rechtzeitig verschickt, um zum Release bei dir anzukommen. Der Versand ist nur nach Deutschland und Österreich möglich.

Schließlich werden wir jeden Beteiligten an diesem Projekt in unserem neuen Pokédex ehren. Es wird eine Seite oder einen Abschnitt geben, wo die Usernamen aller Helfer schön designt aufgelistet werden und ihnen unser Dank ausgesprochen wird.

Wir wünschen an der Stelle allen Teilnehmer viel Spaß, Erfolg und Glück bei dem Projekt!
-0
+7

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318577 von Jonkins99
01.10.2019, 21:04
Ich übernehme alle übrigen Attacken, die mit A anfangen
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318581 von PokeMaestro
01.10.2019, 21:54
Hier sind meine ersten Reservierungen:
Pokémon: Porygon-Reihe, Plinfa, Pliprin
Items: Tsitrubeere, Sinelbeere, Spezialität, Stratos-Eis, Prunusbeere
Zuletzt geändert von PokeMaestro am 02.10.2019, 06:34, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318582 von Soemwriter
01.10.2019, 22:18
Ich reserviere mir mal bis morgen Abend:
Mew, Mewnium-Z, Arkani, Psiana und Knuddeluff.
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318592 von Eisseele
02.10.2019, 14:42
Ich würde mir mal Geckarbor, Reptain und Gewaldro reservieren.
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318593 von Donnerkralle
02.10.2019, 16:15
Ich würde gerne Impoleon, Dialga und Galagladi sowie Mega Galagladi reservieren
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318595 von Soemwriter
02.10.2019, 17:48
Soemwriter hat geschrieben:Ich reserviere mir mal bis morgen Abend:
Mew, Mewnium-Z, Arkani, Psiana und Knuddeluff.

Da diese fertig sind, habe ich mir Folgendes reserviert:
- Pokemon: Fukano, Nachtara, Pummeluff, Fluffeluff
- Attacken: Supernova des Ursprungs
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318596 von LisaZoey
02.10.2019, 18:35
Ich möchte mir bitte folgende Pokemone reservieren: 1. Bisasam, 2. Bisaknosp, 3. Bisaflor, 4. Mega-Bisaflor.
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318601 von Plipi
02.10.2019, 20:31
ich reservier mir mal Vulpix, Alola-Vulpix, Vulnona, Alola-Vulnona :3
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318603 von Lucrom
02.10.2019, 21:22
Ich reserviere mir mal Kindwurm, Draschel, Brutalanda und Mega-Brutalanda
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318612 von LisaZoey
03.10.2019, 06:54
LisaZoey hat geschrieben:Ich möchte mir bitte folgende Pokemone reservieren: 1. Bisasam, 2. Bisaknosp, 3. Bisaflor, 4. Mega-Bisaflor.



Habe ich irgendwas falsch bei den Beschreibungen von 1. Bisasam und 2. Bisaknosp gemacht? Die beiden würden nämlich noch nicht als erledigt mackiert....
-0
+0

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318613 von Donnerkralle
03.10.2019, 07:02
LisaZoey hat geschrieben:
LisaZoey hat geschrieben:Ich möchte mir bitte folgende Pokemone reservieren: 1. Bisasam, 2. Bisaknosp, 3. Bisaflor, 4. Mega-Bisaflor.



Habe ich irgendwas falsch bei den Beschreibungen von 1. Bisasam und 2. Bisaknosp gemacht? Die beiden würden nämlich noch nicht als erledigt mackiert....


Keine Sorge, du hast alles richtig gemacht, indem du deine Beschreibungen in hochgeladen hast. Jetzt muss er noch überprüft werden und eventuell verbessert werden. Wenn danach alles stimmt, wird sie eingetragen und als erledigt markiert.
-0
+2

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318614 von KleinKokuna
03.10.2019, 07:10
Ich würde mir mal gerne Hornliu, Kokuna, Bibor und Mega-Bibor reservieren.
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318625 von Soemwriter
03.10.2019, 17:30
Soemwriter hat geschrieben:Da diese fertig sind, habe ich mir Folgendes reserviert:
- Pokemon: Fukano, Nachtara, Pummeluff, Fluffeluff
- Attacken: Supernova des Ursprungs


Done! Als nächstes sind Sandan, A-Sandan, Sandamer, A-Sandamer an der Reihe.
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318626 von Eisseele
03.10.2019, 17:58
Geckarbor Reihe fertig. Nur die Mega muss ich nachher noch abschicken.

Als nächstes kommt bei mir Jurob, Jungong und Wiesenior dran.
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318632 von Plipi
03.10.2019, 21:22
(Alola-)Vulpix (-nona)-Reihe steht! bin bis sonntag allerdings nicht viel, komm erst also dann erst wieder zu was wohl, tut mir leid :(
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318634 von Lucrom
03.10.2019, 21:33
Lucrom hat geschrieben:Ich reserviere mir mal Kindwurm, Draschel, Brutalanda und Mega-Brutalanda

Erledigt, als nächstes würde ich mir gerne die restlichen Sinnoh-Starter vorknöpfen, also Panflam, Panpyro, Panferno, Chelast, Chelcarain und Chelterrar :)
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318643 von LisaZoey
04.10.2019, 08:42
Ich reserviere mir auch noch glumanda und seine ganzen Weiterentwicklungen und schiggie und dessen ganzen Weiterentwicklungen
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318645 von Soemwriter
04.10.2019, 10:38
Mein nächster Satz besteht aus ef-em, Uhafnir, Voltilamm, Waaty, (Mega-)Ampharos, Dratini, Dragonir und Dragoran

Edit: Done... ich glaub ich bin süchtig...
Auf jeden Fall sind als nächstes dran:
Pokemon: Pichu, Raichu, Alola-Raichu
Attacke: Blitz-Wellenritt
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318653 von Donnerkralle
04.10.2019, 21:50
Donnerkralle hat geschrieben:Ich würde gerne Impoleon, Dialga und Galagladi sowie Mega Galagladi reservieren


Erledigt. Als nächstes nehme ich gleich Palkia, Giratina beide Formen und Darkrai ins Visier
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318681 von Plipi
06.10.2019, 11:50
ich reservier mir mal trasla, kirlia, guardevoir, mega-guardevoir :D
-0
+4

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318683 von Shiny Raito
06.10.2019, 12:41
Plipi hat geschrieben:ich reservier mir mal trasla, kirlia, guardevoir, mega-guardevoir :D

Uh, das tut weh. Die wollte ich noch gerne selber machen. Aber selbst Schuld, wenn ich zu lange mit der Reservierung warte. :tja:

An der Stelle aber ein großes Lob an alle die bislang mitgemacht haben. Wir haben bereits eine gute Anzahl an Einreichungen bekommen, die wir auch ohne große Korrekturen übernehmen konnten. Wenn dies so weiter geht, ist das Projekt eine sehr große Hilfe für die Fertigstellung unserer Datenbank.


Und damit mir nicht noch mehr meiner Lieblingspokemon "weggesniped" werden, reserviere ich mir mal nun diese 3:



beide Formen
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318684 von Donnerkralle
06.10.2019, 12:54
Donnerkralle hat geschrieben:Erledigt. Als nächstes nehme ich gleich Palkia, Giratina beide Formen und Darkrai ins Visier


Auch das ist erledigt. Jetzt würde ich gerne "nur" Zeraora reservieren.
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318685 von Eisseele
06.10.2019, 12:56
Letzte Reservierungen sind fertig. Als nächstes kommen: , und
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318687 von Soemwriter
06.10.2019, 13:48
Shiny Raito hat geschrieben:
Plipi hat geschrieben:ich reservier mir mal trasla, kirlia, guardevoir, mega-guardevoir :D

Uh, das tut weh. Die wollte ich noch gerne selber machen. Aber selbst Schuld, wenn ich zu lange mit der Reservierung warte. :tja:
[...]
Und damit mir nicht noch mehr meiner Lieblingspokemon "weggesniped" werden, [...]


Ich hab mir auch schon gedacht, dass das wie im Draft ist und ich mir die Guardevoir-Reihe früh sichern sollte... :tja:

Meine nächste Runde wird die Familien von Fruyal und Wolwerock abdecken.
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318690 von KleinKokuna
06.10.2019, 15:14
Ich reservier mir jetzt mal Raupy, Safcon und Smettbo.
Edit: Geschafft. Nun sind Taubsi, Tauboga, Tauboss und Mega-Tauboss an der Reihe.
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318699 von Funki
06.10.2019, 22:07
Ich reservier mal Arceus und davon alle Formen sowie Amigento und davon alle Formen :P
-0
+2

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318713 von Plipi
07.10.2019, 16:09
die trasla-reihe bis auf mega-guarde durch, und das kommt heute abend spätestens. dementsprechend würd ich gern als nächstes mal Marshadow, Kapu-Fala und Curelei reservieren :roll: :)


_________________

souw, alle durch - als nächstes würd ich mir dann absol, mega-absol, glaziola & folipurba vornehmen :roll:
-0
+4

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318721 von Soemwriter
07.10.2019, 21:47
Die nächste Reservierung:
Kabuto, Kabutops, Amonitas, Amoroso, Feelinara, Genesect, Zobiris und Mega-Zobiris.

Edit: Genesect muss ich morgen noch nachliefern. Dazu kommen die Entwicklungsreihen von Vivillon und Skelabra
-0
+3

Re: Neuer Pokédex für Pokefa...

#1318733 von Shiny Raito
09.10.2019, 09:40
Eine Woche ist seit Start des Projektes vergangen und es hat uns bereits ein gutes Stück weitergebracht. Daher an der Stelle nochmal ein großes Danke an alle, die bisher mitgemacht haben. Um ein wenig aufzuzeigen, was so passiert ist, da dies nach außen hin nicht ganz so transparent ist, gibt es ein paar Daten und Grafiken zu dem, was in der ersten Woche eingegangen und in unsere Datenbank übertragen wurde.


Alle übernommenen Einreichungen


Bild


Insgesamt haben wir eine Anzahl von 374 neuen Einträgen, was eine gute Anzahl ist. Es gab neben diesen Einreichungen nur eine ganz kleine Anzahl, die wir ablehnen mussten. Das Meiste war bis auf Kleinigkeiten direktes Material für unsere Datenbank. Dafür an der Stelle nochmal ein großes Lob an die Ersteller. Auffällig in der Grafik ist natürlich die Vernachlässigung der Attacken, von denen aber auch bereits viele im Vorfeld eingetragen waren.



Alle übernommenen Pokémon-Beschreibungen nach Usern


Bild


Bei den Beschreibungen zu den Pokémon gibt es die größte Streuung unter verschiedenen Leuten, wobei Soemwriter definitiv positiv hervorzuheben ist. Aber auch jeder andere, der einen Text eingereicht hat, verdient an der Stelle ebenfalls sein verdientes Lob. Zu beachten dabei ist, dass jede Beschreibung eines Pokémon Zeit und Arbeit inklusive Recherche kostet und daher etwas aufwendig ist. Und da waren wir als Team auch häufig positiv über die Qualität der Einreichungen überrascht, die meist doch sehr über das einfache kopieren von anderen Seiten hinausging.


Alle übernommenen Items nach Usern


Bild


Die Items sind häufig eine schnellere Angelegenheit als die Pokémon-Beschreibungen, aber das schmälert natürlich nicht, was insbesondere Soemwriter und Funki in dem Bereich gemacht haben. Im Gegenteil, das ist eine sehr große Hilfe für unseren Abschluss des Gesamtprojekts.


Das an der Stelle zum Wochenrückblick. Wir hoffen, dass es die nächste Woche und Wochen ähnlich weitergeht und wir unserem Ziel damit ein gutes Stück weiter kommen. Auf die erste Woche können wir definitiv positiv zurückblicken.
-0
+6

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste