Wanderpokemon der 2. Generatio...

#1318752 von xShinyDarkraix
09.10.2019, 19:54
Hi Leute,
ich habe schon gefühlt unendlich mal nach den Wanderpokemon der 2. Generation gehuntet aber sie tauchen bei mir nie auf :cry: Ich habe mir auch schon oft in YouTube Videos angeschaut wie man das macht, aber ich habe es nie geschafft sie im Pokedex als gesehen zu registrieren, was die ganze Sache noch schwerer macht :(
Kann mir bitte einer Tipps geben, wie ich in der Gen. 2 die Wanderpokemon leichter bekommen kann.
Bitte ausschließlich Tipps zur 2. Generation da es in dieser Generation ein deutlich schwereres System ist.

Schon mal danke im Vorraus :D
Grüße xShinyDarkraix
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Wanderpokemon der 2. Gener...

#1318756 von Soemwriter
09.10.2019, 20:09
Huhu,

ich weiß nicht, ob das nicht das gleiche ist, das du schon gesehen hast, aber ich glaube einfacher geht es wirklich nicht:
Du brauchst ein Pokemon auf ~Lvl 30 und eine Menge Schutz. Unterhalb von Teak City (dort gibt es den vierten Orden) läufst du durch das hohe Gras mit aktiviertem Schutz. Die dort hausenden Pokemon sollten dich nicht angreifen, wenn du Schutz aktivierst. Wenn du nach Ablaufen eines Superschutz noch keine Katze gefunden hast, wechsele in das Gebiet vor dem Käferturnierpark im Süden. Dort das gleiche Spiele.

Dies kannst du wiederholen und jedesmal, wenn du die Route wechselst, hast du die Chance dass eines der drei auf deine Route wechselt. Sie werden dich auch trotz Schutz angreifen, da dein Pokemon Lvl 30 ist und sie Lvl 40 - also höher. Wenn du sie einmal gesehen hast, kannst du im Pokedex checken und so lange hin und her laufen, bis sie da sind - das scouten mit Schutz wird also hinfällig.

Dann kannst du auch ein starkes Gengar oder Iksbat mit Horrorblick einsetzen, um sie vor der Flucht zu hindern und anzuschwächen. Speichere regelmäßig, damit du sie nicht aus Versehen besiegst!
-0
+0

Re: Wanderpokemon der 2. Gener...

#1318760 von xShinyDarkraix
09.10.2019, 21:10
Danke für deinen Tipp. Ich werde es mal am Wochenende auprobieren... da habe ich etwas mehr Zeit.
-0
+0

Re: Wanderpokemon der 2. Gener...

#1318765 von Alexander 16
09.10.2019, 22:05
Ich stehe gerade vor dem gleichen Problem auf der Virtual Console Kristall-Edition. Ich hab sie mir allerdings kurz rübergetauscht von der anderen Edition wo ich sie schon hatte um an die Einträge zu kommen und sie suchen zu können. Jetzt stehe ich allerdings vor dem Problem, dass ich sie als ewig nicht finde. Mein Golbat ist auf Level 44, Schutz bringt mir also nichts, schwächer kann ich nicht sein, sonst flieht es, bevor ich Horrorblick einsetzen kann, weil ich zu langsam bin. D.h. selbst wenn es auf meiner Route ist, stören auch andere wilde Pokémon zu genüge. Und außerdem ist auch Horrorblick alleine nicht ausreichend, denn oft setzen sie danach sofort Brüller ein und beenden den Kampf dann trotzdem. Es ist ein Geduldsspiel schon seit Tagen.

Du brauchst also auch Glück.
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste