Re: Nintendo geht nicht mehr a...

#938683 von achtbitmusik
02.01.2013, 16:15
Ich vermute viel eher, dass die Cartridgebuchse, also das mechanische Bauteil, in den die 3DS-Spielkarte eingeschoben wird, ein Problem hervorruft. Eine Frage habe ich an der Stelle noch: Passiert das nur bei "Super Mario 3D Land" oder auch bei anderen Spielen?
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Nintendo geht nicht mehr a...

#938685 von FirstGlumanda
02.01.2013, 16:19
Bisher ist das nur einmal passiert, hoffentlich passiert das nicht, während ich auf Platin speichere!
Ich guck mal, wie die "Cartridgebuchse" aussieht... Sind n paar Staubkörner drin und am Anfang ist es ein bisschen abgeschliffen, aber nichts dramatisches.
Da fällt mir ein, Mario 3D Land wurde mit dem DS geliefert. Die Kontakte davon sind ein ganz klein bischen zerkratzt.
Und einmal habe ich ausversehen wärend des (automatischen) Speicherns ausgeschaltet, aber das war Wochen davor und der Spielstand ist in Ordnung. (f--- automatisches Speichern!)
-0
+0

Re: Nintendo geht nicht mehr a...

#938688 von The-Zipp
02.01.2013, 16:32
Der akku geht auf keien fall kaputt wenn er leer ist... Warun sollte er auch, du kannst den akku ruhig lerr gehen lassen
-0
+0

Re: Nintendo geht nicht mehr a...

#938690 von Meisterballl
02.01.2013, 16:34
Ich hatte das Problem auch schonmal bei mein 3DS,es hat nichts mehr funktioniert auch nicht der Powerknopf ich vermute das sich das 3DS aufgehangen hat wie es auch beim PC passiert.

Meine Lösung war, ich habe kurtzzeitig den Akku rausgenommen und es war wieder voll funktionsfähig.
-0
+0

Re: Nintendo geht nicht mehr a...

#938723 von FirstGlumanda
02.01.2013, 18:22
O.K., danke für eure Hilfe, aber wenn man den Akku rausnimmt, gehen dann nicht auch die Miis, Programme (z.B. Miimaker, Pokemon Traumradar ect.) weg? Und die Statistiken?
-0
+0

Re: Nintendo geht nicht mehr a...

#938724 von The-Zipp
02.01.2013, 18:26
Doch, deshalb einfach akku leer gehen lassen ;)
-0
+0

Re: Nintendo geht nicht mehr a...

#938741 von achtbitmusik
02.01.2013, 18:56
Ach, papperlapapp. Wie willst du unter Umständen der Not sonst einen defekten Akku auswechseln, wenn der Alte leer bzw. aufgebraucht ist?

Das war bei den DS- und DS lite-Modellen der Fall, da der Konsole keine konsolenabhängigen Daten im Speicher waren, beim 3DS sollte dieses System aber abgeschafft sein. Garantie gebe ich dir nicht, aber google das besser mal, aber ich bezweifel, dass Nintendo so "dämlich" ist.
-0
+0

Re: Nintendo geht nicht mehr a...

#938749 von FirstGlumanda
02.01.2013, 19:08
O.K., ich nehm den Akku raus, ihr habt mich überzeugt!^^
Ich hatte eh keine neuen Programme drauf, von daher...
Nochmal danke, FirstGlumanda.
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1020752 von Plinfatrainer
03.11.2013, 16:53
Mir ist vorher gerade auch was ganz komisches passiert. Ich habe Pokemon X gespielt, auf dem 3DS XL und gespeichert. Dann hab ich den HOME-Knopf gedrückt und alles wurde schwarz und der DS hat sich ausschaltet. Hab ihn dann gleich wieder eingeschaltet. War alles beim alten, aber Datum und Uhrzeit war auf 01.01.11 bzw. 00:00 Uhr eingestellt... Hab dann nochmal das Spiel gestartet um zu sehen, ob der Spielstand ok ist. War alles beim alten.
Darauf habe ich nochmal HOME gedrückt und das selbe Problem trat wieder auf. Ich hab dann ein paar Minunten wieder gewartet, jetzt ist wieder alles beim Alten und beim HOME-Knopf komm ich wieder ins Menü....
Hab nie gecheatet, der DS ist erst 3 Wochen alt (Neuware). Könnt ihr mir vllt helfen, woran das liegen könnte? DANKE :)
PS ich hab den DS bisher wirklich mit Vorsicht behandelt. Ist nie runtergefallen o. Ä.
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1038636 von ZeroPointLibra
16.12.2013, 15:11
Habe gerade auch ein Problem mit meinem DS, wollte um in X wieder online gehen zu können den neusten Patch runterladen, dazu wollte mein DS aber erstmal seine Software aktualisieren. Da ich zur Zeit kein WLAN habe, habe ich versucht die Aktualisierung in einem öffentlichen Netz durchzuführen. Leider ist die Internetverbindung zwischendurch abgebrochen, seitdem ist die untere Hälfte vom oberen Bildschirm schwarz und die obere Hälfte von einer Art weißen Schleier überzogen, der Touch Screen sieht normal aus. Fliege übermorgen zurück nach Deutschland und versuche dann das Update nochmal mit einer "vernünftigen" WLAN-Verbindung, ich hoffe das Problem behebt sich dann von alleine. An wen müsste ich mich alternativ melden?

Hier mal ein (leider schlechtes) Bild von dem Phänomen:
http://s14.directupload.net/images/131216/hnocgmq8.png
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1038985 von gasi
17.12.2013, 20:05
Falls sich das Problem nicht von alleine löst, dann am besten mal direkt bei Nintendo anfragen.
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1046164 von Besipeitl
05.01.2014, 22:41
Hey Pokefans,
Ich habe ein Problem mit meinem 3DS.
Als ich heute Pokemon gespielt habe hat sich der Nintendo auf einmal ohne mein Zutun ausgeschaltet.
Dabei gab es eine art Klicken bzw leises knallen. Als ich den DS wieder Gestartet habe ist er nach etwa 10 sek. wieder mit einem leisen Knallen ausgegangen. Und das geht immer wieder so, auch wenn ich ihn eine Stunde ruhen lasse.
Weiß einer was das ist oder was ich dagegen tun kann?

Wie alt er ist weiß ich nicht aber nicht mehr als 2 Jahre

Er ist mir noch nie runtergefallen oder mit Wasser in Kontaktgekommen ect.

Und er war noch nicht in der Reperatur

MfG Greenit
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1052609 von Platurt
27.01.2014, 14:00
Ich hab ne Wii, auf der bei den Spielen plötzlich die Meldung "Ein Fehler ist aufgetreten, bitte drücken sie den Ausgabeknopf.." etc., halt die übliche Fehlermeldung.

Passierte das erste mal bei Super Smash Bros Brawl, kam nach einigen Minuten aber auch bei Sonic and the Dark Knight. Danach hab ichs nochmal bei SSBB probiert und der Fehler kam wieder, und zwar genau in der Sekunde, in der ich einen Kampf starten wollte. Ausserdem ist die Wii beim Disk-lesen sehr laut und klingt auch etwas "ungesund".

Am Laser sollte es nicht liegen. Gerade ist das Laser-Reinigungsset (offiziell von Nintendo) gekommen und es war nicht viel Schmutz dran und gehen tuts jetzt immer noch nicht. Der Fehler kam sogar direkt nach dem Start von SSBB, aber ich denke das war eher willkürlich, glaub also nicht dass des Reinigungsset da jetzt irgendwas verschlimmert hat.


@Wenn das hilft, die Geräusche die kommen wenn ich das Spiel starte (also während dem Blackscreen der nach dem Klick auf "Start", aber vor der Fehlermeldung (oder normalerweise dem Spiel) kommt) sind immer 3 mal ein leises klicken und dann ein Geräusch, als würde die Wii versuchen die Disk zurechtzurücken oder so und das ein paar mal bis dann die Fehlermeldung kommt.
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1052614 von DerSpieler
27.01.2014, 14:31
Das ist das übliche Geräusch für "Disk kann nicht gelesen werden". Ich hab da schon ganz andere Geräusche hören dürfen -.-
Also wenn du den Laser ausschließt kann es ja eigentlich nur an den Disk liegen, am besten mal vorsichtig mit einem Tuch abwichen. Wenn andere Spiele noch normal gelesen werden ist das auch eigentlich die einzig mögliche Fehlerquelle.
Wenn die Disk einen Schaden (Kratzer) hat, wirds natürlich etwas schwierig das zu beheben.
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1052650 von Platurt
27.01.2014, 16:39
Ich glaube du hast dich verlesen, weil auch andere Disks funktionieren eben nicht. Habs grad (also nach der Laser-Reinigung) nochmal mit ein paar anderen Spielen versucht, bei denen ist es jetzt auch so, dass direkt nach dem Start der Fehler erscheint, gleiche Geräusche, gleiche Fehlermeldung (auch wenn sie bei manchen Spielen ein anderes Design hatte...)

Hab jetzt übrigens auch den Trick, öfters "auswerfen" zu drücken versucht, falls die Wii denkt es sei schon eine Disk drin und deshalb irgendwie Probleme macht. Hab mir nicht viel davon versprochen und hat auch nichts gebracht, wollts aber nur mal als ausgeschlossene Ursache hinzufügen.
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1052922 von Platurt
28.01.2014, 16:17
Ich push mal wenns gestattet is, weiss nämlich wirklich nicht mehr weiter...


also zusammenfassend:

-Kein Schmutz am Laser der Wii
-Spiele werden ohne Probleme erkannt, können aber nicht richtig gestartet werden
-Liegt nicht an den CDs, weil es bei mehreren Spielen der Fall ist

Also gibt es keine Ursache, bei der die Spiele ohne Probleme erkannt werden, dann aber beim starten die ganze Zeit im Schacht rumgeschoben werden bis die Fehlermeldung kommt?
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1053584 von gasi
31.01.2014, 16:00
Ich würde stark darauf tippen, dass da mehr kaputt ist - wahrscheinlich Laufwerk. Da kannst dann nur noch reparieren (lassen).
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1092842 von thedude89
11.06.2014, 20:59
Hallo!
Habe ein Problem mot meinem 3DS, das gute Stück ist jetzt 3 Jahre alt und hat noch nie gemuckt.
Nur seit ca 2 Monaten lädt er nicht mehr richtig, das Ladekabel klappert ziemlich lose in der Buchse, fällt aber nicht von alleine raus. Auch laden tut er noch aber nur wenn man das Kabel fixiert sodass nichts wackeln kann. Am kabel kanns aber nicht liegen das hab ich schon ausgetauscht. Die Ladestation funktioniert genauso wenig. Kann ich irgendwie was machen das er wieder verlässlich lädt?
Vielen Dank schonmal für eure hilfe :)
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1092972 von achtbitmusik
12.06.2014, 09:38
Vielleicht hat der Akku auch seine Probleme, mal daran gedacht, einen neuen Akku für deine Konsole zu kaufen?
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1092996 von thedude89
12.06.2014, 11:37
Der hält eigentlich seine 2-3 Stunden, kann aber sein das er auch was hat.
Waa kostet ein neuer?
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1102153 von IloveSnibunna
30.06.2014, 14:20
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: mein nintendo 3 ds, knapp 2 jahre alt, läuft heiß und der akku wird immer schwächer. schummelmodul hab ich schon verwendet, in reparatur war er noch nie. möchte ich auch eigentlich nicht, weil ich mit den daten nicht zurechtkomme. wie krieg ich den systemspeicher auf die sd card?... :|
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1102331 von FirstGlumanda
01.07.2014, 14:16
Das Problem mit dem nicht richtig laden hatte ich schon seit den ersten paar Monaten, da kann man leider nichts gegen machen ausser die Stelle zu finden, wie der DS trotzdem lädt oder den DS an Nintendo schicken. :/

@Über mir: Am AR dürfte das soweit ich weiß nicht liegen, ich würde einfach einen Bekannten/Freund/Verwandten, dem man vertrauen kann bitten, ob er den Akku austauscht, wobei du erstmal einen passenden Akku brauchst.
Ansonsten einfach Nintendo fragen ob die das reparieren, aber dass wird nicht billig sein...
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1102478 von Platurt
02.07.2014, 10:43
So, hab jetzt ne WiiU und wollt darauf Twilight Princess anfang da ich das spiel zwar schon lange hab, aber irgendwie nie reingekommen bin, aber es geht einfach nix!

Zuerst möchte ich das ja im Wii Menü der vWii starten, aber da war der Cursor umgedreht (also diese hand die man mit dem Controller auf dem Fernsehr steuert) und die ganze steuerung auf dem kopf. Nach 10 Min seltsamen rumgewurschtel vor der glotze hab ich mich endlich halbwegs koordinieren können und war dann im spiel, wo die steuerung zum glück ganz normal war. Dort funktionierte aber +, - und home auf meinem controller plötzlich nicht (sonst gehen die eigentlich) und dann hab ich einen neuen controller registriert, mit dem hat das dann funktioniert und ich konnte endlich ins menü um ne verfluchte angel auszuwählen.

Und jetzt, wo ich ne gefühlte stunde in diesem dorf blumen pflücken, ziegen eintreiben und schwangeren frauen körbe tragen durfte, musste ich nur noch einen damn fisch angeln bis ich meine erste waffe bekommen hätte (eine steinschleuder -.-)

Gerade als ich den fisch angeln wollte, hat sich die konsole vollständig ausgeschaltet. einfach so. was zum teufel ist da falsch gelaufen??? Kann mir irgendjemand irgendeine Ursache für irgendeins dieser probleme nennen? Vor allem das letzte interessiert mich sehr. (Ich darf schon wieder ne Stunde im Dorf chilln, nur weil mir dieses kind meint erzählen zu können, mein pferd hätte sein freien tag. meine fresse ich zock gleich wieder oot!)
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1102522 von gasi
02.07.2014, 14:01
IloveSnibunna hat geschrieben::lol: :lol: :lol: :lol: :lol: mein nintendo 3 ds, knapp 2 jahre alt, läuft heiß und der akku wird immer schwächer. schummelmodul hab ich schon verwendet, in reparatur war er noch nie. möchte ich auch eigentlich nicht, weil ich mit den daten nicht zurechtkomme. wie krieg ich den systemspeicher auf die sd card?... :|

Falls du den Akku tauschen willst: Hier gibts ne bebilderte Anleitung. Ist wirklich sehr einfach, dafür muss der 3DS nicht zur Reparatur. Ersatzakkus gibts von verschiedenen Herstellern einige, am besten mal Testberichte dazu durchlesen. Im Normalfall dürfte sich nach dem Tausch auch das etwas zu starke Überhitzen erledigt haben.
Ein AR ruft solche Probleme übrigens nicht hervor, da das Schummelmodul ja nichts an der Hardware des Gerätes verändert.

Bezüglich Systemspeicher: Normalerweise werden wichtige Daten eh schon auf der SD-Karte gespeichert (Download-Spiele usw). Deshalb sollte auf dem Gerät selbst auch nicht so viel Zeug sein, das dir im Zweifel wirklich fehlen würde. Oder um welche Art von Daten geht es dir denn genau?
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1133979 von DMNC
05.10.2014, 15:59
Habe mir eben Monster Hunter 3 - Ultimate für den 3DS gedownloadet.
Beim starten vom Spiel bleibt der DS aber im Startbildschirm (schwarzer Hintergrund mit einem Nintendo Schriftzug).
Ich habe schon etwa 5 Minuten gewartet, aber da passiert nichts.
Ich komme auch nicht mehr da raus, sondern muss den DS komplett ausmachen.
Waran kann das liegen und wie kann ich das Problem beheben? Die Garantie ist leider schon lange abgelaufen.
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1134201 von FirstGlumanda
06.10.2014, 13:29
@DMNC: Ich kenne mich mit dem Spiel nicht aus, aber muss es eventuell erst gepatched werden?
Ist mit der SD-Karte (Kontakte ect.) alles in Ordnung? Ansonsten lösch das Spiel einfach und downloade es neu, du musst wenn ich mich recht erinnere nicht noch einmal etwas bezahlen.
MfG, FirstGlumanda.
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1134224 von DMNC
06.10.2014, 14:56
Die SD-Karte läuft ohne Probleme, andere Spiele funktionieren darüber.
Neu downloaden wollte ich eigentlich vermeiden, da ich Bambus-Internet habe, lässt sich aber scheinbar nicht anders beheben.
Patchen muss es auch nicht..
Trotzdem danke für die Hilfe^^
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1319230 von ParamedicBarbie
06.11.2019, 19:31
Hallo zusammen. Ich habe eine DS lite geschenkt bekommen. Sie ging nicht an, also haben wir die Platine ausgetauscht. Jetzt startet sie aber der Touchscreen leuchtet zeigt aber nix an. Beim ertsen Start mit der neuen Platine muss man ja einige Einstellugen machen aber das geht halt nicht weil der Touch nix anzeigt. Was nun!? :(
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1319231 von PokeMaestro
06.11.2019, 20:19
Hey, ParamedicBarbie, das ist schon ein Problem bei den NDS Lite s... Kannst du vielleicht sagen, welche Platine du meinst und was für eine du hineingelegt hast (original, andere...)? Und wie sieht es mit dem Topscreen aus?
-0
+0

Re: Sammelthema: Hilfe, meine ...

#1319233 von ParamedicBarbie
06.11.2019, 21:17
Also ich habe quasi son komplettes Mainboard(heißt das grüne platte Teil so?) im Netz bestellt. Der obere Bildschirm läuft ohne Probleme. Der untere leuchtet zeigt aber nix an. Ich hoff man kann verstehen was ich mein xD
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast