Wahlitem + Trickbetrug

Antwort erstellen

Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Bestätigungscode
Smilies
:? :) ;) :lol: 8) :geek: :x :~ :cry: :D :evil: :huh: :| :tja: :oops: :P :] :roll: :( :o :twisted:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas

Die letzten Beiträge des Themas: Wahlitem + Trickbetrug

Re: Wahlitem + Trickbetrug

von DerSpieler » 12.02.2020, 21:57

Vielen Dank.

Re: Wahlitem + Trickbetrug

von Ness » 12.02.2020, 16:39

Moin,

das Gegnerische Mon wird auf Energieball gelocked. Die Attacke wird zudem erfolgreich sein.

Bei Zugabe entscheidet deine Geschwindigkeit und die des Gegners. Landest du zuerst mit Zugabe, ist das Mon auf Donnerblitz gelocked und die andere Attacke müsste iirc fehlschlagen. Bekommt das Gegnerische Mon eine andere Attacke vor Zugabe durch, wird es auf diese gelocked.

Wahlitem + Trickbetrug

von DerSpieler » 09.02.2020, 00:00

Ich plane momentan ein Rotom mit Trickbetrug zu spielen und will verhindern, dass ich eine Überraschung erlebe.

Es geht um folgende Situation:
Das gegnerische Pokémon setzt Attacke A ein (z.B. Donnerblitz). Ich wechsel zu Rotom.
Ich habe den Erstschlag und gebe dem Gegenüber den Wahlschal mit Trickbetrug.

Nun hat mein Gegenüber Attacke B, sagen wir Energieball ausgewählt.
Wird die Attacke dann aufgrund des Wahlschals fehlschlagen (da mein Gegner auf Donnerblitz beschränkt ist) oder bleibt die Wahl bei Energieball (und dieser muss dann wiederholt werden) oder sogar eine andere Alternative?

Mich würde auch interessieren, ob das Verhalten bei Zugabe anstelle von Trickbetrug abweichend wäre.

Danke für die Hilfe.