Umfrage KW7 20: Kampf-Items

Antwort erstellen

Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Bestätigungscode
Smilies
:? :) ;) :lol: 8) :geek: :x :~ :cry: :D :evil: :huh: :| :tja: :oops: :P :] :roll: :( :o :twisted:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas

Die letzten Beiträge des Themas: Umfrage KW7 20: Kampf-Items

Re: Umfrage KW7 20: Kampf-Items

von Glurak-Meister » 17.02.2020, 16:39

Schwierige Umfrage... ich habe mich für Leben-Orb, Evolith und Offensivweste entschieden (ich hätte aber auch noch Heiß-Orb / Toxik-Orb und Expertengurt nehmen können).

Der Leben-Orb verstärkt die Attacken von Pokémon ziemlich gut, in Kombination mit den Fähigkeiten Rohe Gewalt und Magieschild richtet er nicht einmal Schäden an.
Der Evolith verbessert zwei meiner absoluten Lieblingspokémon: Elektek und Sichlor (deren jeweils nächste Stufen mag ich nicht besonders).
Mit der Offensiveweste kann man durchaus mehr Offensive riskieren, allerdings kann man keine Statusattacken verwenden. Ich finde dieses Item klasse für Machomei und Olangaar, welche ich sehr gerne spiele.

Was ich überhaupt nicht mag sind die Wahlitems, ich bleibe gerne flexibel.

Re: Umfrage KW7 20: Kampf-Items

von Shiny Raito » 12.02.2020, 08:16

Soemwriter hat geschrieben:Weder Mewnium Z noch Guardovoirnit sind aufgelistet und für das Blendpuder kann ich auch nicht stimmen. Was ist das bitte für 1 Umfrage? -.-

Eine Umfrage für die speziellen Z-Steine kann man machen, danke. :)

Dass sich die üblichen Verdächtigen doch auch der meisten Beliebtheit erfreuen, ist nicht überraschend. Auch dass gerade die Überreste die Liste anführen ebenfalls nicht. Meine 3 Votes schauen so aus:

Überreste
Ja, auch ich schließe mich bei den Überresten an, da dies schlichtweg das praktischste Item ist. Gerade auf den defensiven Pokémon ist es meist nicht wegzudenken und selbst auf gewissen offensiven Sets erfreut man sich doch an der passiven Recovery. In Playthroughs muss man oft lange warten, bis man das Item überhaupt bekommt und sich dann auch mal mit der schlechteren Kopie dem Seegesang (Muschelglocke) begnügen. Ich erinnere mich an einige Gen 7 Playthroughs, wo ich mir erstmal nach Erhalt des Tauros zum Steine kaputtrennen bei den Mampfaxo ein paar Überreste gefarmt habe für den Playthrough. Sowas wie Pampross mit Überreste in der Story ist einfach verdammt geil. Im aktuell dritten LPT erfreue ich mich auch sehr an den Überresten auf Woingenau, da dies sowieso stets am Treffer kassieren ist, um diese zurückzuschleudern. Da ist das einfach auch wieder gold wert. Im CP ist das Item zudem auch so ziemlich das einzige, was sich in (fast) jedem 6er Team mindestens 1x bzw. in Draftligen mit Item-Clause dann zumindest stets 1x befindet.

Plateauschuhe
Habe das Item direkt mit den ersten Benutzungen lieb gewonnen. Viel im 6vs6 spiele ich aktuell zwar nicht und wenn sind es Draftligen, aber genau dort ist es dann direkt fast immer gesetzt gewesen. Mit der großen Präsenz der Tarnsteine, ist es einfach so angenehm, wenn man sich eine Tarnstein-Immunität schafft, gerade auf Flug-Pokémon die erstens mehr Damage dadurch kassieren würden und zweitens dann teils noch Defog haben und so diese dann auch ohne den lästigen Damage zu kassieren entfernen können. Das hat mir direkt sehr gut gefallen und ich finde es auch sehr gut, dass dadurch bestimmte Pokémon mit gar doppelter Gesteinsschwäche etwas gepusht werden. Freue mich da besonders wenn Ramoth ins Game eintritt bzw. zurückkehrt.

Evolith
Ähnlich wie bei den Schuhen gefällt mir auch der Evolith besonders, weil dieser bestimmte Pokémon sehr gut pusht und in dem Falle macht dieser bestimmte Pokémon ja sogar erst spielbar bzw. erst so richtig gut. Nicht voll entwickelte Pokémon zu pushen, ist eine coole Idee, was sich nicht nur in den verschiedenen Tiers bemerkbar macht, sondern auch in Draftligen. Ein gutes Evolith-Pokémon mit im Kader zu haben, ist schon alleine wegen der Item-Clause nützlich und mir gefällt es auch, dass gewisse kleinere Pokémon dann überraschend tanky sind. Ich erinnere mich da gern an die Kampfbaum-Challenge #2, in der ich ein Kastadur in meinem Team hatte, welches dann sogar auch seine Weiterentwicklung im 1:1 rausnehmen konnte. Gut, lag jetzt eher an Fluch und schlechtem Moveset der Gegner, aber dennoch. Solche Items mag ich einfach sehr und auch in jedem Playthrough durch die Games ab Gen 5 erfreut man sich an dem Item und es hat so auch das ein oder andere Leben in vergangenen LPTs gerettet.

Hätte ich 5 Votes, so würden wohl die Fluchttasche und der Beulenhelm noch Stimmen von mir bekommen. Bei der Fluchttasche ist es ähnlich wie bei den Plateauschuhen, nur nicht in dem Ausmaß. Diese habe ich aber auch direkt gern genutzt, um in dem Falle mit Vulnona einfach nach einem starken Hitzekoller in den Switchin, aus dem schlechten Matchup zu verschwinden, ohne eine Runde zu verlieren. Das hat mir sehr gut gefallen und kann ich mir mit so Attacken wie Nahkampf und Draco Meteor auf anderen Pokémon auch sehr gut vorstellen. Der Beulenhelm daneben ist auf manchen Pokémon einfach sehr praktisch, um passiven Schaden zu drücken. Gerade auf sowas wie Arkani oder Tentantel habe ich das echt schätzen gelernt.

Natürlich mag ich neben den 5, für die ich gestimmt habe, auch die Klassiker wie die Choice-Items, Life Orb, Fokusgurt und Offensivweste. Aber gerade die Choice-Items sind halt einfach sehr stumpf und finde die daher nicht so interessant. Die erfüllen dann eher ihren Zweck, als dass ich sie besonders mag. Ich mag da auch Items lieber, wie eben die Schuhe oder der Evolith, die bestimmte Pokémon gut unterstützen und besser machen, die es halt auch gebrauchen können. Auch gefallen mir und da stimme ich Soem zu Überraschungsitems sehr, wie z.B. der Zitterorb oder Schwächenschutz. Aber die sind dann eben schon etwas spezieller, so dass man diese nicht so oft nutzt oder dann erfolgreich in Aktion sieht.

Re: Umfrage KW7 20: Kampf-Items

von Soemwriter » 11.02.2020, 22:02

Weder Mewnium Z noch Guardovoirnit sind aufgelistet und für das Blendpuder kann ich auch nicht stimmen. Was ist das bitte für 1 Umfrage? -.-

Hab etwas gegrübelt, weil es einige tolle Gimmick-Items gibt die im Kampf gut funktionieren können (zb Fluchtknopf, Schwächenschutz oder Zitterorb). Am Ende sind es aber doch eher Vertreter des Standart-Sortiments geworden: Wahlschal, Leben-Orb und Evolith.

Umfrage KW7 20: Kampf-Items

von Shiny Raito » 10.02.2020, 08:48

Mit der Umfrage der siebten Kalenderwoche beschäftigen wir uns um die verschiedenen Kampf-Items. Davon gibt es sehr viele und zwar beschränkt es sich im competitive Play doch oft auf eine Hand voll Items. Schauen wir mal, ob in dieser Umfrage die Klassiker auch die Oberhand behalten werden.

Du hast 3 Stimmen für deine Favoriten zum Vergeben.

Aufgrund von Platzgründen (50 Auswahlmöglichkeiten ist das Maximum) wurden folgende Items in der Umfrage ausgelassen:
Schwerschweif
Leichtstein
Zielscheibe
Blendpuder

Daneben wurden einige ähnliche oder gleiche Items als Votemöglichkeit zusammengefasst. Für die Beeren, in die auch viele in die Kategorie Kampf-Item fallen, wird es eine eigene Umfrage geben.

Vielen Dank fürs mitmachen und einen guten Start in die Woche