Shiny Zucht nicht möglich!?

#1296308 von Natsu_Dragneel
19.10.2017, 22:22
Heyho^^

Ich habe da mal eine Frage zur Shinyzucht mit dem blauen Ditto.

Ich bin schon fleißig bei, und neben drei shiny Feurigel und einem shiny Smogon, innerhalb von zwei Tagen (x]), bin ich extrem gehyptet weiterzumachen.
Ich würde in naher Zukunft gerne Kussilla hunten. Jedoch habe ich gelesen, dass das Züchten nur mit männlichen Pokemon geht.

Jetzt die Frage: Geht es doch mit weiblichen und ich habe nur irgendwas (wiedermal^^) überlesen bzw. falsch interpretiert, oder geht das tatsächlich nur mit männlichen??

edit:/ Wie sieht es mit geschlechtslosen Pokemon aus??^^

Grüße :)
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1296316 von Cyber_Trevenant
20.10.2017, 10:02
Wegen Ditto und Zucht:
Ditto kann sich mit männlichen, weiblichen und geschlechtslosen Pokis paaren. Alles, was mindestens einer Ei-Gruppe angehört, kann somit mit Ditto gezüchtet werden. In Gen.2 ist auch Ditto selbst züchtbar, wenn zwei Dittos gepaart werden.

Wegen allen anderen:
Weibchen + Männchen = Ei, aus dem die Basisstufe der Mutter schlüpft. Wenn die Mutter Nidoran-W ist oder Nidoran-M mit Ditto gepaart wird, schlüpft zufällig ein weibliches oder männliches Nidoran. Selbiges gilt für Volbeat und Illumise ab Gen.3.
-0
+0

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1296318 von Natsu_Dragneel
20.10.2017, 10:18
Danke...aber, das war nicht die Antwort, die ich haben wollte :tja:
Es ging mir um das Züchten von Shinys in Gen2^^

(ich weiß btw wie das Züchten in allen Spielen soweit funktioniert x])

Trotzdem Danke für deine Antwort^^
-0
+0

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1296322 von Cyber_Trevenant
20.10.2017, 11:11
Das mit der Shiny-Zucht müsste eigentlich bei allen funktionieren, weil das ja in Gen.2 von den DVs abhängig ist und die zufällig vererbt werden, nicht bevorzugt von einem bestimmten Elternteil.

Hab ich gelesen...
-0
+0

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1296349 von dyna
20.10.2017, 23:15
Eigentlich sollte die Shiny-Ditto-Zucht immer funktionieren. Das Kind bekommt seine vererbten IVs immer von Ditto, egal welches Geschlecht das andere Elternteil hat, und der Shinystatus hängt ja ausschließlich von den IVs ab (weswegen ein aus RBY hochgetauschtes Pokémon auch die übliche 1/8192 Shiny-Chance hat).

Cyber_Trevenant hat geschrieben:Das mit der Shiny-Zucht müsste eigentlich bei allen funktionieren, weil das ja in Gen.2 von den DVs abhängig ist und die zufällig vererbt werden, nicht bevorzugt von einem bestimmten Elternteil.
Nicht ganz: Wie gesagt vererbt Ditto immer seine IVs, und ansonsten bekommt das Kind seine IVs vom Elternteil des anderen Geschlechts. Rossana als 100% weibliches Pokémon kann also unmöglich ihre Statuswerte weitergeben.
-0
+0

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1296607 von Natsu_Dragneel
29.10.2017, 10:43
Okay, d.h. Pokemon wie Rossana gehen auch, da die DVs von Ditto vererbt werden.
Ich gehe jetzt einfach einmal davon aus, dass das bei geschlechtslosen Pokemon wie z.B. Magnetilo ebenso ist/sein sollte, richtig??

Ich denke mal, Pokemon mit einem anderen OT haben keinen Einfluss darauf oder??

Dann hätte ich nur noch eine letzte Frage:
Ich las etwas von einem "Inzucht"-Schutz. Genauer gesagt, ich züchte Ditto mit Pokemon A. Daraus kommt dann ein Ei mit Pokemon A1. Wenn ich jetzt Ditto und A1 in die Pension stecke, soll niemals ein Shiny schlüpfen. Irgendwas war da mit den Werten dann, jedoch wurde ich daraus nicht schlau^^
Irgendeine kurze Erklärung würde mir sehr helfen.

Danke für eure Hilfe bisher. Ich hätte auch sofort geantwortet, war aber eine Woche ohne Internet^^
-0
+0

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1296655 von dyna
30.10.2017, 16:54
Natsu_Dragneel hat geschrieben:Ich gehe jetzt einfach einmal davon aus, dass das bei geschlechtslosen Pokemon wie z.B. Magnetilo ebenso ist/sein sollte, richtig??
Jup. Ditto hat immer Vorrang, wenn es um IV-Vererbung geht.

Natsu_Dragneel hat geschrieben:Dann hätte ich nur noch eine letzte Frage:
Ich las etwas von einem "Inzucht"-Schutz. Genauer gesagt, ich züchte Ditto mit Pokemon A. Daraus kommt dann ein Ei mit Pokemon A1. Wenn ich jetzt Ditto und A1 in die Pension stecke, soll niemals ein Shiny schlüpfen. Irgendwas war da mit den Werten dann, jedoch wurde ich daraus nicht schlau^^
Irgendeine kurze Erklärung würde mir sehr helfen.
Es gibt zwar einen Anti-Inzucht-Mechanismus, der aber nur indirekt mit dem Shinystatus zu tun hat.

Genauer gesagt, beruht dieser Mechanismus ebenso wie der Shinystatus auf den IVs des Pokémon: Wenn sie den gleichen Def-IV haben und in Spez entweder gleich oder +/-8 sind, sind zwei Pokémon inkompatibel. Da dies exakt die beiden Dinge sind, die vererbt werden, können sich Eltern nicht mit ihren Kindern vermehren, da die Statuswerte immer vom Elter des anderen Geschlechts vererbt werden. Ditto ruiniert diesen Blocker - es kann sich zwar selbst nie mit seinen Nachkommen vermehren, aber wenn es mit einem männlichen Pokémon ein Weibchen zeugt (oder umgekehrt), kann man diese miteinander züchten.

Der Nachteil dieses Systems ist natürlich, dass gelegentlich auch zwei zufällig ausgewählte Pokémon nicht miteinander können (zu 3/256, glaube ich). Außerdem verhindert es generell, dass zwei Shinypokémon sich paaren, da Shinystatus ja u.a. Def- und Spez-IV 10 voraussetzt.

tl;dr: Wenn du dein Ditto mit Pokémon A1 in die Pension steckst, dürften diese nicht nur keine Shinies, sondern generell keine Nachkommen produzieren. ;) Es gäbe aber eigentlich eh keinen Grund, A durch A1 auszutauschen.
-0
+0

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1296950 von Natsu_Dragneel
04.11.2017, 12:57
Glatt übersehen, dass hier eine Antwort kam :tja:

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Erklärungen. Das hat mir sehr geholfen :)
-0
+0

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1297364 von Volcarona315
10.11.2017, 06:54
Ahhh oki, dann gibt es also doch einen Inzucht-Schutz xD War mir nicht sicher ob es das bei dem Spiel auch gibt.

Ich hab nur nicht ganz verstanden, wie das mit der Partnerauswahl funktioniert. Ist die Chance beim Shiny Garados + Random Rettan = 1:64 oder muss das Rettan bestimmte Werte haben?
LG
-0
+0

Re: Shiny Zucht nicht möglich...

#1297456 von dyna
12.11.2017, 11:28
Ich gehe davon aus, das Volcarona315 es auch ohne diesen Link sieht - aber falls in Zukunft jemand die gleiche Frage hat und auf diesen Thread stößt:

Hallo, Mensch aus der Zukunft! Ich hoffe, es geht dir gut und es ist noch immer kein dritter Weltkrieg ausgebrochen. Ich habe die letzte Frage hier (klick) in einem separaten Thread beantwortet.

edit: Haha, die automatische Silbentrennung ist ein wenig übereifrig. "Thre-ad", hm? =)
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste