Re: Glücksspiel in europäisc...

#597243 von maggot
09.12.2009, 10:42
kaufen.... ;)
pro tag kannst du aber auch eine geringe menge an muenzen in den automaten finden!
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Glücksspiel in europäisc...

#597252 von Evoli Girl 2
09.12.2009, 13:42
das weiß ich schon lange. schon befor platin raugekommen ist.
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#604268 von Aston
28.12.2009, 20:22
omg, lol das ist doch voll unnötig? wie gut das ich japanisch kann und mir immer die japanischen editionen importieren lasse.
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606314 von Sata
02.01.2010, 22:26
Einfach Unfair hab mich drauf gefreut aber dann werde ich mir japanische holen
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606397 von Stolly
03.01.2010, 01:29
Wieso soltest du dier eine japanische edition kaufen wen es beser were eine engliche spiele wersion zu kaufen? :huh:

In der englischen kannst du fast ales verstehen und in der japanischen nichts! (auser wen du japanisch weist)
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606428 von silversonic
03.01.2010, 11:00
Stolly hat geschrieben:Wieso soltest du dier eine japanische edition kaufen wen es beser were eine engliche spiele wersion zu kaufen? :huh:

In der englischen kannst du fast ales verstehen und in der japanischen nichts! (auser wen du japanisch weist)

ich dachte in der englischen edition wäre es auch entfernt worden
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606431 von Murks
03.01.2010, 11:05
Ganz ehrlich: Wegen des Glückspiels sich nicht die deutsche Edition zu holen, ist ein bisschen... ich sag mal "seltsam". Die Hauptsache ist doch immer noch, dass ma nein guter Battler wird, der alle seine Orden ergattert... das Glücksspiel ist echt nicht die Welt. ;)

PS: Wart lieber auf HG/SS, das kommt bald raus, Platin ist schon seit 7 Monaten auf dem Markt... ;)
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606545 von Stolly
03.01.2010, 14:27
ich dachte in der englischen edition wäre es auch entfernt worden[/quote]


Nen sie ist nicht entfernt weil ich eine englische version habe und spiele da fast immer!
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606675 von silversonic
03.01.2010, 17:27
aber das thema heist Glücksspiel in europäischer Platin-Edition entfernt und so weit ich weis liegt england in eurpa 8 ;)
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606684 von gasi
03.01.2010, 17:35
Mit "englischer Version" ist wohl auch die amerikanische gemeint. Wenn du dir ein Spiel aus Großbritannien importierst, dann ist die deutsche Sprache ja auch enthalten...
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606737 von Alexander 16
03.01.2010, 18:42
also die Spielhalle war für mich persönlich grundsätzlich unwichtig. Ich geh da alle paar Monate mal rein und spiel so aus reinem Fun, aber dann verlier ich schnell die Lust und geh raus und so schnell nicht wieder rein.

und das geht bestimmt nicht nur mir so. Ob die Spielautomaten jetzt funktioniern oder nicht, ist für die meisten nicht maßgebend

darüber hinaus liegen in der Spielhalle jeden Tag aufs neue Münzen rum, also kann man die einfach jeden Tag vom Boden aufsammeln und sich dann trotzdem ne TM oder so leisten. ;)
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#606993 von Stone Dragon
04.01.2010, 00:29
Dann will ich mich auch mal zu diesem Thema äußern:

Es ist nicht allzu schlimm, dass das Glücksspiel entfernt wurde, jedoch war es in den anderen Generationen drinne und auf einmal ist es weg. Der Grund war ja auch, dass die Glücksspiele dann beschönigt werden und das manche Kinder denken können, dass es so auch im echten Leben ist. Ich finde das völlig lächerlich. In den Pokémonspielen ist es ja kein echtes Glücksspiel und man gewinnt ja nur eine imaginäre Währung. Auf einmal fällt denen ein, dass sowas schlecht ist, aber in den anderen Generationen war es super, was?
Ich bitte euch, das ist Schwachsinn. Sie entfernen eine Aktraktion die es schon seid Jahren gibt, und haben nur so eine blöde Ausrede.

Die Musik in der Spielhalle ist btw. immer noch das beste.

MFG Bill
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607034 von silversonic
04.01.2010, 10:58
Bill hat geschrieben:Dann will ich mich auch mal zu diesem Thema äußern:

Es ist nicht allzu schlimm, dass das Glücksspiel entfernt wurde, jedoch war es in den anderen Generationen drinne und auf einmal ist es weg. Der Grund war ja auch, dass die Glücksspiele dann beschönigt werden und das manche Kinder denken können, dass es so auch im echten Leben ist. Ich finde das völlig lächerlich. In den Pokémonspielen ist es ja kein echtes Glücksspiel und man gewinnt ja nur eine imaginäre Währung. Auf einmal fällt denen ein, dass sowas schlecht ist, aber in den anderen Generationen war es super, was?
Ich bitte euch, das ist Schwachsinn. Sie entfernen eine Aktraktion die es schon seid Jahren gibt, und haben nur so eine blöde Ausrede.

Die Musik in der Spielhalle ist btw. immer noch das beste.

MFG Bill

ich hab ne kristal edition und da kann ich auch nicht in der spielehalle am automaten spielen ;)
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607093 von ev-guy
04.01.2010, 13:06
welche sprache?
wenns englisch ist, dann könnte sie aus australien sein, da sind die automaten schon seit der zweiten generation deaktiviert.
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607094 von Stolly
04.01.2010, 13:09
Nein die spiele sind in dder Englischen version, aber hergestellt werden alle in Deutschland und dan in die entschprechenden Länder verschickt. Nur das es keine Spiele auf Kroatien gibt, und dan werden die Englischen versionen zu uns geschikt weil Englisch die Weltsprache ist!
Zuletzt geändert von Stolly am 04.01.2010, 13:18, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607099 von ev-guy
04.01.2010, 13:14
hä?
du laberst grade ziemlichen mist, außerdem verstehe ich nicht, was du mir damit jetzt sagen willst...(liegt z.t. auch an der rechtschreibung)
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607102 von silversonic
04.01.2010, 13:18
Stolly hat geschrieben:Nein die spiele kommen aus England,und dan werden sie in Deutchland die bilder bekomen und schprache,dan werden sie zu uns ferschikt! (ich lebe in Kroatien)

Also werden sie hier her ferschikt! (so hat es mier die verkoiferin gesakt)

aber gestern noch hast du gesagt in der englischen edition und älteren kann man noch in der spielehalle spielen und meine edition ist auf deutsch ;) also was den nun ist esjetzt nun inder englischen edition noch dar und in älteren oder in der englischen edition noch da und in den deutschen edition weck (ältere edition krital)
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607103 von ev-guy
04.01.2010, 13:20
könntest du bitte deine frage besser verständlich hinschreiben bzw. so strukturieren, dass ich die essenz erkenne?
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607105 von Stolly
04.01.2010, 13:22
Ich meinte wie du es gesagt hast das sie bei den deutchen editionen entfernt sind und in jeder englishen edition gibt es die spielhale! Die möglichkeit an denn automaten zu spielen.
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607108 von ev-guy
04.01.2010, 13:25
ja, bloß mit ausnahme in australien.
die editionen die du dort kaufen kannst, sind schon seit der zweiten generation ohne funktionierende spielautomaten.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607467 von Stone Dragon
04.01.2010, 22:04
silversonic hat geschrieben:ich hab ne kristal edition und da kann ich auch nicht in der spielehalle am automaten spielen ;)

In Kristall kann man an den Automaten spielen...
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#607472 von ilker36
04.01.2010, 22:06
Das Problem liegt irgendwie im Juristischen Teil, da Kinder unter 18 nicht an Glücksspielen teilnehmen dürfen (Lotto, Spielautomaten etc.), darum wurden die auch im Spiel entfernt, da Kinder die sowas Spielen oft vergessen, dass es ein Spiel ist und es gibt im realem Leben kein Pokemon unter dem Automaten, der dir zeigt welche Knöpfe du zu drücken hast usw.. Deshalb wurden sie entfernt denk ich mal und hab sowas schonmal gelesen :tja:
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#619558 von blubfisch
02.02.2010, 00:12
ich frage mich gerade, ob die rubbellose, die man in der kampfzone für nen gp kriegt, dann demnächst auch für gefährlich und abhängig machend erklärt werden, und stattdessen jeden tag beeren zum aufsammeln vor dem stand rumliegen... müsste ja afaik auch eine art von glücksspiel sein oder?
ansonsten stimme ich stone dragon voll und ganz zu
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#621829 von PokeChris
07.02.2010, 21:35
...mal sehen wann die kämpfe zwischen pokemon verboten werden.
ich meine das ist doch irgendwo tierquälerei ! ;) :lol:
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#621959 von Kecleon
08.02.2010, 12:59
Nicht wirklich Ot, aber: Für die Remakes der 2.ten Gen. ist nun zumindest für England bestätigt, dass der einarmige Bandit nicht mehr enthalten ist, wie bei Platin.

ABER: Die Slotmachine wurde durch eine Art Mine-Sweeper mit Voltorbs ersetzt, dort kann man sich dann Münzen holen. Damit kann ich zwar leben da die Spielhalle als Gebäude somit einigermaßen einen Sinn hat, (hätte man in Platin genauso gut Büsche und Bäume an Stelle der Schleiede Halle setzen können) aber andererseits ist es auch nahezu lächerlich: Wir entfernen ein angelbich süchtigmachendes Spiel und ersetzen es einfach durch ein anderes. Willkommen in der EUdssr.
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#625337 von ipatix
17.02.2010, 12:55
Ich finde es irgendwie total albern.
Wen regt schon der Einarmige Bandit in Pokemon zu einem echten Glücksspiel an?
Ich fand die Spielhalle war in D/P immer so nen toller Zeitvertreib wenn mir langweilig war...
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#632597 von Anomaly
11.03.2010, 20:23
Das Spiel selber sollte aber eigentlich eine Art Zeitvertreib darstellen (unter anderem..). :roll:
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#633533 von Absol-FAN
14.03.2010, 16:25
ICH BIN AUCH WÜTEND DAS ES IN DER SPIELEHALLE KEINE SPIELE MEHR GIBT :twisted: MIR HAT DAS IN DER BLAUEN SO :roll: VIEL SPAß GEMACHT UND JETZT BINN ICH ECHT TRAURIG :cry:
-0
+0

Re: Glücksspiel in europäisc...

#636683 von Anomaly
21.03.2010, 21:57
Wenn es dir um das Spiel selber geht, kannst du es doch auf der Blauen ruhig weiterspielen, da wurde es ja nicht entfernt, wenn es dir jedoch dazu noch um das Muenzenernten geht, dann ist das Kaufen der Muenzen eh die zeitsparendere Variante. ;)

btw CAPS :(
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste