Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1198926 von bib_77
23.06.2015, 19:10
Meine Freundin hat gerade 2 mal etwas bei der Safari bemerkt. Nach dem Besiegen von Flampion und Damhirplex mit mehreren Restzügen, durfte sie nicht versuchen die beiden Pokemon zu fangen. Ich saß daneben und habs auch gesehen. Ist da evtl etwas bekannt? ^^
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1199457 von bib_77
27.06.2015, 13:52
Ja hatten wir übersehen ^-^

Aber mal ne andere Frage: wie machst du Meistagrif? Ich hab das Ding erst 2 mal geschafft und noch nicht gefangen.....gibts da nen Trick oder sowas?
Habe atm auch nicht so viele Münzen da ich für das Voltenso Event sparen will ^^
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1199486 von Mister Stolloss
27.06.2015, 17:10
Bei Meistagrif weiß ich nicht wirklich, welche Pokémon oder Strategie ich benutzt hab, da ich es schnell hatte. Das müssen wohl die vorgeschlagenen Pokémon gewesen sein und gegebenenfalls ein paar Items für den S-Rang.
Falls du kein Geld hast, empfehle ich die normale Mauzi-Stufe (Nr. 37) zu absolvieren. Da hab ich jetzt in anderthalb/zwei Wochen um die 60.000 Münzen gemacht (~6000/Tag). Ich verschiebe hier die Münze links unten in die Reihe ganz rechts und versuche dann zu warten, bis Mauzi eine weitere Münze "produziert" damit ich 4 rechts aufreihen kann und anschließend die Stufe erfolgreich abschließe. 3 Münzen bringen 100, 4 bringen 300 und 5 bringen 500 (+30 für den erfolgreichen Abschluss). 5 ist aber sehr schwer zu dosieren, da man anschließend nur noch einen Zug hat und das schnell daneben gehen kann.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1199666 von Gast
28.06.2015, 14:43
Die 5er Münzenreihe ist eigentlich auch einfach.Schaffe jetzt fast regelmäßig 530 Münzen im Mauzilevel.Man braucht ein ausgewogenes Team, sprich 2 relativ starke und 2 relativ schwache Partner damit man das mit dem Zuglimit besser dosieren kann.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1199814 von Mister Stolloss
29.06.2015, 09:27
BildBild

Ab heute kann man sich mit den Spielern in Europa in der Eventstufe von Mega-Voltenso messen. Es gibt dabei einige Belohnungen abzuräumen:
  • Die 20.000 besten Spieler erhalten den Voltensonit. voltensonit
  • Die 10.000 besten Spieler erhalten zudem einen Mega-Auslöser.
  • Die besten 3000 Spieler erhalten einen Mega-Beschleuniger anstelle des Auslösers.
  • Die restlichen Teilnehmer ohne Gewinn erhalten ein Juwel.

Die Eventstufe läuft bis zum 06.07, was bedeutet, dass wir nächsten Montag uns auf einige Neuigkeiten gefasst machen können. Schließlich läuft dann das Mega-Voltenso Event aus, das Manaphy Event und die Pokémon Safari.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1200873 von Mister Stolloss
06.07.2015, 10:56

Mit Patch 1.2.6 kommt heute, wie erwartet, ein größeres Update:
  • Den Voltensonit, den Mega-Auslöser, den Mega-Beschleuniger oder das Juwel des Turniers von Mega-Voltenso kann man sich heute bis zum 13.07 abholen.
  • Es gibt 10 neue normale Stufen (von 201 - 210).
  • Es gibt 5 neue tägliche Pokémon bis zum 18.07.
  • Ein neues legendäres Pokémon taucht einmal pro Tag auf und das bis zum 10.07.
  • Ein weiteres neues Pokémon ist aufgetaucht. Bis zum 20.07 kann man diese Stufe spielen.
    • Floink ist fangbar. Im August wird seine Weiterentwicklung Ferkokel fangbar sein.
  • Mit diesem Patch wurden die gesamten Entwicklungsreihen der Einall-Starter eingebaut, eventuell werden uns diese die nächsten Monate begleiten. Außerdem wurde Arceus einprogrammiert, wie und wann man es bekommt, ist aber noch nicht bekannt.
-0
+2

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1200894 von Yuria
06.07.2015, 13:28
Jirachi, Floink und Isso ist total easy zum Fangen. Alles beim ersten Pokeball drin geblieben. :)
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1201081 von Mister Stolloss
07.07.2015, 09:30
Kurzer Hinweis bzgl der Münzen, weil es schon mehrmals vor kam. Wenn man Jirachi erneut spielt, bekommt man "nur" 30 Münzen bei erfolgreichem Abschluss. Bei Floink sogar nur 10, es lohnt sich also nicht bei diesen Stufen auf etwas zu spekulieren.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1201584 von Mister Stolloss
10.07.2015, 09:11

Wie erwartet begrüßt uns heute Arceus. Das bisher stärkste Pokémon im Spiel ist ab heute für zwei Wochen verfügbar und löst Jirachi ab.
Die täglichen Events sind nun auch alle bekannt und wie vermutet, kommt Woingenau später. Isso, Qurtel, Sengo, Liebiskus und Vipitis sind fangbar.
Nächste Woche wird außerdem eine neue bekannte Bewertungsstufe folgen, mehr verrate ich an dieser Stelle nicht.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1201722 von rayquawtu
10.07.2015, 22:16
Ich persönlich hätte mir für Arceus eine bessere Fähigkeit gewünscht. Ich hatte sowas im Kopf wie das Arceus den Pokemontyp annimmt den die Mehrheit der übrigen Pokemon hat, also das es z.B. ein Bodenpokemon wird, wenn alle anderen Pokemon im Team diesen Typ haben.
Das wäre seiner Fähigkeit in den Hauptspielen nahe gekommen und hätte es deutlich nützlicher gemacht. So ist es zwar erwartungsgemäß das Pokemon mit der höchsten Basisstärke, kann diese aufgrund seines Typs aber kaum sinnvoll nutzen.

Ansonsten hab ich mich sehr über Sengo geärgert, hatte mehrfach eine Fangchance von über 60% aber konnte es trotzdem nicht fangen. Erst als ich es in 3 Zügen besiegen konnte und über 80% Fangchance hatte, hats geklappt. Aber das war doch schon sehr ungewöhnlich, wenn man bedenkt wieviele Pokemon man mit deutlich geringerer Fagchance gefangen hat.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1201723 von Mister Stolloss
10.07.2015, 22:20
Die jetztige Fähigkeit ist aber auch nicht all zu schlecht. Immerhin treffen Normal-Pokémon fast alles neutral und ein stärkeres Team aus normalen Pokémon mit Arceus kann so in mehreren Kombos mächtig reinhauen, selbst wenns nicht sehr effektiv sein sollte.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202066 von Mister Stolloss
13.07.2015, 10:03

Mit Patch 1.2.7 folgt heute wieder ein Event für Mega-Lucario. Wahrscheinlich findet es statt wegen den Leuten, die nicht an Arceus gelangen. Die besten 15.000 erhalten den Lucarionit/zwei Klunker und der Rest bekommt einen Klunker. Bis zum 20.07 läuft das Event. Anschließend startet ein weiteres Event, welches heute in Japan angekündigt wurde, nämlich eines für den Lohgocknit. Zu guter Letzt sollte im Laufe der nächsten Wochen auch noch ein Passwort auftauchen. Mehr folgt natürlich, wenn das ganze offiziell ist.
-0
+1

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202157 von Flax
13.07.2015, 18:56
Ich hoffe jetzt schon eine Weile auf das Lucario-Event, weil ich damals nicht gespielt habe und mir so oft gedacht habe, wie praktisch Mega-Lucario jetzt wäre. Nun wollte ich mal fragen, welche Kombination sinnvoller erscheint, wenn ich einen hohen Rang erreichen will. Leider habe ich nicht Victini, weshalb ich schwanke, ob ich lieber ein schwächeres Psycho-Pokémon nehmen soll, um Mega-Mewtus Fähigkeit stärker auszunutzen, oder ob ich doch zum stärkeren Brutalanda tendieren sollte. Also:
Möglichkeit 1: Mewtu Lv. 5, Xerneas Lv. 6, Lahmus Lv. 7 und Laschoking Lv. 3
Möglichkeit 2: Mewtu Lv. 5, Xerneas Lv. 6, Lahmus Lv. 7 und Brutalanda Lv. 5

Der Unterschied wären bisher noch 24 Punkte in der Stärke. Ich trainiere auf jeden Fall noch ein paar Tage mit 1.5x EP an Meistragrif, um mir einen guten Platz sichern zu können. Bei den letzten Events hatte ich zwar keine Probleme, in die Top-Ränge zu kommen, aber da dieses mal nur Störschutz und Angriffsschub möglich sind, liegt das Feld bestimmt dichter beeinander. /Edit: Komisch, Mega-Auslöser geht auch, ich war mir relativ sicher, heute morgen nur die ersten beiden gesehen zu haben... Übrigens wundert mich deine Aussage zu Arceus ganz schön, da ich es im Vergleich zu z.B. Dialga relativ leicht finde, 1. Versuch mit S-Rang gefangen ohne besagtes M-Lucario.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202184 von Mister Stolloss
13.07.2015, 21:36
Es gibt auch Leute, die tatsächlich erst vor ein paar Wochen angefangen und diese bekommen Arceus noch nicht.
Ich würde btw Brutalanda bevorzugen, da iirc Mewtu eh nur ein Psycho-Pokémon entfernt, das du mit Lahmus drin hast. Und auf jeden Fall den Angriffsschub benutzen, der macht einen erheblichen Unterschied aus.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202195 von Flax
13.07.2015, 22:05
Okay, dankeschön :)

Als ich angefangen habe, habe ich beispielsweise auch keine Chance gehabt, Groudon zu bekommen. Und unter die Top 15000 bei einem Event zu gelangen, halte ich für noch schwerer. Ich denke also nicht, dass diejenigen, welche Probleme haben Arceus zu kriegen, Mega-Lucario erhalten werden. Und zu Arceus meinte ich, es wurde als Super-Herausforderung bezeichnet, was ich nicht als gerechtfertigt empfinde, wenn ich es an den anderen messe.

Die Zusatzerffekte, also Angrifsschub etc., kauf ich mir auf jeden Fall. Wollte die Pokémon nur ein paar Level noch trainieren, um ein paar Plätze gutzumachen. Seitdem ich hier den Tipp mit Mauzi gelesen habe, sind Geldprobleme auch Schnee von gestern. Im Grunde braucht man nur zwei Tage sparen und hat genug, um sich einer schweren Herausforerung mit Shuffle-1, Störfaktor, Mega-Entwicklung, etc., zu stellen und hat dann meist sogar noch genug für ein paar Superbälle über. :)
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202200 von rayquawtu
13.07.2015, 22:21
Dann Glückwunsch, ich brauchte leider zwei Klunker und einen Superball um Arceus zu fangen, das wäre jetzt ne gute Gelegenheit die beiden wieder zu bekommen. Ist btw soagr ne Ultraherausforderung.

Wenn wir schon über Mauzi reden, ich hab leider nie Glück wenn ich versuche da größere Münzbeträge zu gewinnen, kann mir da jemand die Strategie und einen Teamtipp geben?
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202202 von Flax
13.07.2015, 22:42
Vielleicht hatte ich ja nur Glück bei Arceus, dass ich es als so leicht in Erinnerung habe.

Bei Mauzi ist es wichtig, dass du nicht so viele Kampf-Pokémon dabeihast. Aber eines solltest du schon haben, falls gegen Ende noch viel Leben übrig bleiben sollte. Ich kann dir keine feste Teamempfehlung geben, da ich ständig wechsel und es als Gelegenheit nutze neue Pokémon zu trainieren oder einfach diese, die noch auf Level 1 sind. Ich habe also entweder Meistagriff oder Lucario und dann drei andere, die ich gerade trainieren will, bspw. Brutalanda, Xerneas oder Skaraborn. Falls mein Team aber durchschnittlich eine sehr hohe Angriffsstärke hat, nehme ich noch Gengar oder Giratina dazu, um die Möglichkeit zu haben, möglichst schwache Angriffe zu nutzen. Achte aber auf die Zusatzeffekte der Pokémon, ansonsten können diese dir die Tour vermasseln. Habe aus Unachtsamkeit schon Münzen mit Turtok oder Mewtu vernichtet, weil ich das vorher nicht überprüft hatte und auch nicht wusste, dass die Münzen als 'Störfelder' behandelt werden.

Zuerst versuche ich die Münze unten links rechts an den Rand zu bringen, am besten direkt auf der untersten oder direkt unter der obersten, sodass direkt zwei beeinander sind. Wenn das nicht in der ersten Runde geht, kannst du es meistens so legen, dass du es in der zweiten Runde schaffst. Beim Aufkommen der 4. Münze passiert nochmal das gleiche Spiel, optimal ist es, wenn du direkt zwei Zweierpärchen beeinander mit einer Lücke dazwischen hast, sodass du die 5. Münze nur noch einsetzen musst. Wenn diese erscheint, hast du nur noch zwei Züge, wovon du einen zum kassieren des Betrages brauchst und somit zuvor sicherstellen musst, dass du mit einem Zug die restlichen KP Mauzis beseitigen kannst. Da ist das Kampfpokémon besonders wichtig, aber es geht auch mit größeren Kombos durch die anderen.

So läuft es dann im Idealfall und es klappt auch relativ häufig. Du musst jedoch darauf achten, dass du nicht wahllos tauschst und aufeinmal durch 'Pech' eine 5er-Serie kriegst und Mauzi besiegst oder so niedrig bringst, dass du nicht mehr viel Geld verdienen kannst. Wenn also mal die Pokémon unvorteilhaft nachrutschen sollten und dies der Fall ist, geb dich lieber mit nur 300 oder gar 100 Münzen zufrieden, anstatt leer auszugehen. Das Ganze klappt aber relativ gut, sobald es ein paar mal probiert hast. Anfangs war ich schon sehr froh über 300 Münzen, inzwischen steuer ich aber immer die 500 an, was auch in etwa 66% der Fälle klappt.

Ich hoffe das hilft dir, aber wie gesagt, einfach mal ausprobieren und du hast den Dreh schnell raus. :)
-0
+1

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202210 von Mister Stolloss
13.07.2015, 23:09
Beim Team ist Meistagrif wohl sehr klug als Kampfpokémon und dann drei Pokémon rund um die Stärke 50-60 damit dir auch mehrere Kombos nicht schaden. Meistagrif macht durch seine Fähigkeit am Ende sehr viel Schaden, was äußerst nützlich ist.
Und dann ist es, wie Flax schon gesagt hat, am sinnvollsten die Münzen rechts aufzureihen. Falls die eine Münze unten links gar nicht geht, kannst du auch versuchen, die rechts oben ganz nach unten zu bekommen und dann eventuell die erste Münze die Mauzi produziert, so zu verschieben, dass anschließend die eine unten links dir eine Viererreihe mit Münzen vervollständigt.
330 Münzen sollten aber im Normalfall drin sein. 530 auch gelegentlich, wenn gleich es bei mir desöfteren nicht klappt. Bei einer Fünferreihe musst du aber drauf achten, dass nach dem Verschieben der Münze nur noch ein Zug übrig bleibt. Das kann dann auch gerne schief gehen.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202265 von Yuria
14.07.2015, 15:28
Oh mann Arceus ist nicht so ganz ohne...
Achja, hab das PW heraus gefunden :D Ist ganz leicht, weil das mit Super Mystery Dungeon zu tun hat. :P
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202310 von rayquawtu
14.07.2015, 19:17
Ich dachte jetzt eig. an das Münz-Mauzi das jeden Sonntag auftaucht, das hat ja keine KP-Anzeige und angeblich sind da ziemlich hohe Beträge drin, ich komme aber meist nur knapp über 1000 Münzen.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202315 von Mister Stolloss
14.07.2015, 19:44
+5 Züge und Mega-Mewtu mit den beiden Psiaugon und Psiana (füllen alle drei die Mega-Leiste) ist da die beste Wahl. Und dann nur Pokémon verschieben und keine Münzen, den Rest erledigt Mauzi alleine wenn genug Kombos entstehen.
Falls du Mega-Mewtu nicht hast, geht auch noch Mega-Banette mit ein paar Geistpokémon oder notfalls Mega-Gengar. Mega-Mewtu ist aber am einfachsten für Kombinationen.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202619 von rayquawtu
16.07.2015, 21:33
Besitze leider weder Mega-Mewtu noch Mega-Banette. Wie würde das also mit Gengar funktionieren?

Würd mir Mewtu gern sichern, aber dafür müsst ich ne Menge Münzen für Items loswerden und hab keine Lust das die dann alle umsonst ausgegeben wurden. Mewtu ist ja nicht eben leicht zu fangen. Hast du da vielleicht auch da einen Team-Tipp, dann würd ichs mal gegen Mewtu versuchen.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202622 von Flax
16.07.2015, 21:47
Hatte vor Mewtu auch einigen Respekt, aber wenn du eine gewisse Summe investiert, sollte das Fangen sicher sein. Du solltest 15500 hast, ist es dir eigentlich sicher. Also du brauchst Shuffle Pokémon-1, Störschutz und Mega-Auslöser. Ich denke, dass es ohne letzteren auch geht, aber ich würde das Geld auch noch investieren, bevor es doch nicht klappt und du das ganze nochmal sparen musst. Hatte das Problem mit Despotar, wo ich nur mit Störschutz und +5 Züge immer 1-3 Züge am S-Rang vorbei war und erst nach dem 4. Versuch eingestehen musste, dass Shuffle-1 wichtig ist. Dann hatte ich es zwar gut geschafft und 57% Fangchance, welche aber nicht geklappt hat, sodass ich das ganze heute nochmal gemacht habe und inzwischen bestimmt 30000 für das Ding ausgegeben habe. D

Dann brauchst du noch genug für einen Superball, mehr Geld schadet auch nicht, wenn du weitere Superbälle haben möchtest. So habe ich die Stufe in 50 Sekunden geschafft. Und mit Superball, weiß nicht, ob ich ihn tatsächlich gebraucht habe, hast du dann 100%. Du nimmst natürlich Mega-Gengar und dann am besten die, welche am stärksten sind. Du kannst auch ein wenig variieren, um einen farblichen Kontrast zu schaffen oder Pokémon mit Fähigkeiten zu haben, die im Zeit-Spiel auch nützlich sind. Fünferkraft ist beispielsweise schwer realisierbar. Ich denke ich hatte noch Giratina, Zoroark und Scherox, aber wie gesagt, die hauptsache ist Mega-Gengar.

Und allgemein sollte Mauzi auch mit Gengar gut funktionieren. Wenn der Mega-Effekt aktiv ist rutschen ja immer einige Combos nach, weshalb Mauzi dann so gut wie jede Runde weitere Münzen generieren sollte.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202808 von rayquawtu
17.07.2015, 21:24
Wie sollte das Mauzi-Team denn abseits von M-Gengar aussehen?
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202815 von Mister Stolloss
17.07.2015, 21:36
Unwichtig, da du Mauzi ja nicht effektiv treffen musst oder irgendeine Punktzahl zu erreichen hast. Am besten wären aber wohl Pokémon, die dir bei der Mega-Entwicklung helfen (Evolitionen oder Rotom-Formen z.B.) damit du diese halt schnell bei M Gengar erreicht hast damit es Kombos auslösen kann.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202825 von rayquawtu
17.07.2015, 21:50
Ist es denn nicht so das die Pokemon mit der Fähigkeit Mega Boost nur Pokemon helfen die den gleichen Typ haben, wie das Pokemon mit der Fähigkeit. So verstehe ich das zumindest, korrigiert mich wenn ich da falsch liegen sollte.

Für Mewtu hätt ich denn M-Gengar, Yveltal und Giratina wenn mich nicht alles täuscht, sind alle noch nicht auf dem Maximallevel aber alle mind. auf Level 5. Würde das schon reichen?
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202832 von Flax
17.07.2015, 22:15
Ja, das sollte reichen. Du kannst die 3 ja morgen mit zu Victini nehmen und mit 1.5xEP steigst du bestimmt noch ein paar Level auf.

Habe jetzt bei Mauzi auch nicht immer auf die perfekte Zusammenstellung geachtet, aber jetzt mal etwas nachgeforscht. Online werden Team-Pokémon mit Willkür bzw. Willkür+ empfohlen. Diese Fähigkeit bewirkt, dass manchmal zwei zufällige Artgenossen des Pokémon entfernt werden, was die Chance noch weiter erhöht, dass Combos entstehen und Mauzi Münzen generiert. Dementsprechend sind Pokémon wie Xerneas, Alpollo und Porenta zu empfehlen. Es schadet aber wahrscheinlich nichts eines der Pokémon durch Banette und/oder Laternecto auszutauschen, um schneller die M-Entwicklung hervorzurufen. Am Wochenende werde ich es mal mit M-Gengar, Xerneas, Alpollo und Banette probieren.
Ich weiß nicht, ob es schon erwähnt wurde, aber man sollte auch +5 Züge kaufen, da es sich in den meisten Fällen rentiert. Ich hatte letztes Wochenende 4000 Münzen bekommen, durch die Extra-Züge habe ich also 500+ Gewinn mehr gemacht.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202876 von rayquawtu
18.07.2015, 00:03
Das hatte ich mir auch so überlegt. Victini wird ja wohl noch was länger da sein, möchte nämlich auch so nach und nach einige schwächere Pokemon mit Megaentwicklungen, wo der Mega-Stein bisher fehlt, trainieren. Wer weiß, vielleicht ist die Fähigkeit, die das Pokemon nach der Meganetwicklung bekommt, ja ganz brauchbar.
-0
+0

Re: [Sammelthema] Pokémon Shu...

#1202992 von rayquawtu
18.07.2015, 17:07
Hat funktioniert, endlich hab ich Mewtu, wird mir sicherlich weiterhelfen. Danke für die Tipps.

Da das ein teurer Spaß war nochmal zurück zu Mauzi, diesmal dem regulären. Ich komm irgendwie trotz der sicherlich guten Beschreibung nicht ganz drauf wie man die 530 Münzen bekommen soll. Mir ist soweit klar das man in den 8 Zügen, die man hat, die 5 Münzen möglichst am rechten Rand aufreihen soll, aber das will mir irgendwie nicht gelingen. Ich fürchte ich brauch noch ein bißchen Hilfe.
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast