Lure das Pokémon: defensives ...

#1306469 von Holy-Darky
19.05.2018, 06:38
Lure das Pokémon


HeyYo Leute und herzlich Willkommen zu Lure das Pokémon :)
In diesem Thema geht es darum, dass wir dir ein Pokémon vorgeben, welches du mit einem anderen Pokémon luren sollst. Ein Lure ist hierbei ein Pokémon, das eine für sich eher untypische Attacke oder sogar ein komplettes Moveset nutzt, um damit bestimmte Pokémon leichter besiegen zu können von denen es entweder selbst gecountert oder ein Teampartner von diesem Pokémon gecountert wird oder das Team generell Probleme mit diesem Pokémon hat. Dabei ist zu beachten, dass nicht jedes Pokémon ein guter Lure ist, weil es entweder dadurch seine Nische verliert für die es in diesem Tier genutzt wird oder es dadurch mehr Verlust als Gewinn macht. Weiterhin muss man sich auch überlegen, ob der Lure wirklich gebraucht wird oder es nicht andere Möglichkeiten gibt, um ein bestimmtes Pokémon leichter handlen zu können. Abschließend muss der Lure auch etwas uncommon sein, damit der Gegner nicht sofort die entsprechende Taktik vermutet (beispielsweise ist Magnezone mit der Kraftreserve [Feuer] und der Magnetfall kein Lure für Stahl-Pokémon, wie Tentantel, weil es sein Standard-Set ist). Um dir das ganze besser zeigen zu können, folgt hier ein kleines Beispiel, was ein guter und was ein schlechter Lure ist:

Bild
Item: Voltium Z
Fähigkeit: Schebe
EVs: 252 SpAngr / 4 SpVert / 252 Init
Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
  • Gedankengut
  • Draco Meteor
  • Psychokinese
  • Donner
Dieses Set von Latias wäre ein guter Lure, weil die Kombination aus Voltium Z und Donner es Latias erlaubt die Z-Attacke Gigavolt-Funkensalve einzusetzen, welche an Impoleon, Scherox, Clavion und Mega-Stolloss nach einem Gedankengut so viel Schaden anrichtet, dass sie nicht mehr in der Lage sind Latias effektiv zu countern. Latias tauscht bei dieser Lure-Taktik die Genesung für ein besseres Match-Up gegen gängige Counter ein. Weiterhin ist das Set aktuell auch im UnderUsed unterrepräsentiert, weil man es aktuell entweder mit dem Wahlschal oder dem Dracium Z spielt.


Bild
Item: Dracium Z
Fähigkeit: Schebe
EVs: 252 SpAngr / 4 SpVert / 252 Init
Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
  • Gedankengut
  • Draco Meteor
  • Psychokinese
  • Energieball
Dieses Set von Latias wäre kein guter Lure. Mit dem Energieball kann es zwar Sumpex, Morlord und Branawarz OHKOn, allerdings schafft dies der Z-Draco Meteor auch. Hier tauscht Latias also die Genesung gegen eine Attacke, welche keinen wirklichen Mehrwert mit sich bringt, weil sie in keiner Weise wirklich hilfreich ist.

Das Spiel: Regeln und Vorteile

Alle elf Tage wird in diesem Thema ein Pokémon vorgegeben, welches du mit einem anderen Pokémon luren sollst. Bitte achte dabei, dass du das entsprechende Set sowie eine kurze Erklärung zu deinem Pokémon schreibst, damit wir alle deinen Gedankengang nachvollziehen können. Gerne kannst du auch durch Schadensberechnungen oder Showdown-Replays uns zeigen wie effektiv deine Lure-Taktik ist. Gerne kannst du dir auch die Viability Rankings des jeweiligen Tiers in dem das Pokémon gelurt werden soll zur Hilfe nehmen.
Der große Vorteil bei diesem Spiel ist, dass du dich durch die Teilnahme in der Lure-Taktik verbessern kannst und gleichzeitig von anderen Usern neue Taktiken lernen kannst. Sprich insgesamt kannst du durch Aktivität an diesem Spiel nur profitieren, also mitmachen lohnt sich und wir starten mit:

Lure Mega-Altaria im UnderUsed

Dieses mal musst du defensives Lahmus im NeverUsed luren. In diesem Tier zählt Lahmus aufgrund seines guten physischen Bulks, der Belebekraft und der sicheren Heilung in Tagedieb zu den besten Pivots. Weiterhin kann es viele große Threats sehr gut checken, da es zusätzlich noch über eine dezente Offensive verfügt sowie dem STAB-Siedewasser.
Und jetzt bist du dran! Welche guten Lure-Taktiken kennst du, um das beliebte Wasser-Pokémon leichter aus dem Spiel zu nehmen :)


Defensiv
Bild
Item: Burleobeere (Colbur Berry)
Fähigkeit: Belebekraft
EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 SpVert
Wesen: Kühn (+Vert, -Angr)
  • Siedewasser
  • Psychoschock
  • Toxin
  • Tagedieb

Lure-Archiv

Utility Heatran im OverUsed
Bild
Item: Überreste
Fähigkeit: Feuerfänger
EVs: 252 KP / 4 SpAngr / 252 Init
Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
  • Lavasturm
  • Erdkräfte
  • Verhöhner
  • Toxin / Tarnsteine



Defensives Milotic im RarelyUsed
Bild
Item: Überreste
Fähigkeit: Notschutz
EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 SpVert
Wesen: Kühn (+Vert, -Angr)
  • Siedewasser
  • Genesung
  • Dunkelnebel
  • Heilung


Mega-Altaria
Bild
Item: Altarianit
Fähigkeit: Feenschicht

Drachentänzer:
EVs: 252 Angr / 4 Vert / 252 Init
Wesen: Froh (+Init, -SpAngr)
  • Drachentanz
  • Rückkehr / Fassade
  • Erdbeben
  • Ruheort

Support:
EVs: 248 KP / 252 Vert / 8 SpVert
Wesen: Kühn (+Vert, -Angr)
  • Schallwelle
  • Ruheort
  • Vitalglocke / Auflockern
  • Flammenwurf / Erdbeben / Auflockern

Special-Attacker:
EVs: 252 SpAngr / 4 Vert / 252 Init
Wesen: Mäßig (+SpAngr, -Angr ) / Scheu (+Init, -Angr)
  • Schallwelle
  • Feuersturm
  • Erdbeben / Auflockern / Vitalglocke
  • Ruheort
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Lure das Pokémon

#1306471 von Jonago
19.05.2018, 10:07
Mew @ Überreste
Fähigkeit: Synchro
EVs: 240 KP / 156 Ver / 112 Init
Wesen: Scheu -> Froh
- Eisstrahl -> Erdbeben
- Irrlicht
- Weichei
- Auflockern

Ich finde zum Heatran luren, bietet sich das defensive Mew am besten an. Eisstrahl wird im derzeitigen Meta eher gespielt, da man dann Demeteros T und vor allem Sub Zygarde besser umspielen kann. Wenn man jedoch genug Checks im Team parat hat, kann man sich für Erdbeben entscheiden und Heatran so erheblichen Schaden zufügen! Es lured besagtes Pokemon, da Heatran in jeden Angriff des eigentlichen Movesets reinkommt und entsprechend agieren kann. (Toxin, Lavasturm..)

Schaden mit Erdbeben gegen 0 Ver Heatran:
0 Atk Mew Earthquake vs. 252 HP / 0 Def Heatran: 272-324 (70.4 - 83.9%) -- guaranteed 2HKO after Leftovers recovery
-0
+0

Re: Lure das Pokémon

#1306517 von Decode
19.05.2018, 23:52
Jirachi @ Expert Belt
Abiltiy: Serene Grace
EVs: 132 Atk / 160 SAtk / 216 Spe
Mild Nature
- Iron Head
- Icy Wind
- Thunderbolt / Thunder
- Hidden Power Ground

- bekanntes DPP & BW Set, mit dem man Choice Scarf ganz gut bluffen und vor allem Heatran + Skarmory luren kann
- kaum noch gesehenes Set in USUM, was den surprise Faktor nochmal um einiges erhöht
- Heatran kommt meistens rein, wenn man es in Team Preview sieht, weshalb Hidden Power Ground aufm Switch oft ein sinnvoller Play
ist, um den 2HKO zu scoren
- gute Partner sind u.a. Psychium Z Quiver Dance Volcarona, special Autotomize Celesteela (ebenfalls kaum noch gesehenes Set in
USUM), Mega-Pinsir und generell einige physische Angreifer, die Probleme mit Skarmory haben (wobei in dem Fall Magnezone die
konventionellste Variante darstellt, um Skarmory loszuwerden).
- Spread ist von ORAS Analyse, ka ob es für USUM einen optimaleren EV-Split gibt tbh.
-0
+0

Re: Lure das Pokémon: Milotic...

#1307097 von Holy-Darky
31.05.2018, 15:17
Lure defensives Milotic im RarelyUsed

So nachdem wir nach guten Lure-Taktiken im OverUsed für Heatran gesucht haben, begeben wir uns nun etwas tiefer in die Tiers und schauen uns mal das RarelyUsed etwas genauer an.
Milotic ist definitiv eines der besten Wasser-Pokémon, die das RarelyUsed zu bieten. Mit einem hervorragenden Mix-Bulk gepaart mit einer sicheren Heilungsmöglichkeit, Genesung, und der Heilung, um sich selber von Statusattacken zu befreien, ist es nur sehr schwer Milotic zu besiegen. Weiterhin hat es mit dem Dunkelnebel noch eine gute Möglichkeit, um offensive Pokémon, wie beispielsweise Impergator oder Thanathora, am Setup zu hindern, während das Siedewasser eine gute Utility-Attacke ist mir der Milotic gegnersiche Pokémon zu einer hohen Chance verbennen kann.
Und jetzt bist du dran! Welche guten Lure-Taktiken kennst du, um das beliebte Wasser-Pokémon leichter aus dem Spiel zu nehmen :)


Defensiv
Bild
Item: Überreste
Fähigkeit: Notschutz
EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 SpVert
Wesen: Kühn (+Vert, -Angr)
  • Siedewasser
  • Genesung
  • Dunkelnebel
  • Heilung
-0
+0

Re: Lure das Pokémon: Milotic...

#1307103 von TTJonas19
31.05.2018, 16:55
Uh, Milotic. Da fällt mir etwas mehr ein als zu Heatran. Gegen Heatran wurde ja eh schon alles ausprobiert.

Mal ein erster Versuch:

Hoopa @ Botanium Z/Voltium Z
Fähigkeit: Zauberer
EVs: 252 SpA / 4 SpV / 252 Init
Wesen: Scheu
- Ränkeschmied
- Psychoschock
- Spukball
- Energieball / Donnerblitz

Wenn Milotic mit Dunkelnebel das Set-Up von Hoopa verhindern möchte, kann man es nach Tarnsteinschaden auch ohne Set-Up direkt aus dem Weg räumen:
252 SpA Hoopa Gigavolt Havoc (175 BP) vs. 252 HP / 4 SpD Milotic: 350-412 (88.8 - 104.5%) -- guaranteed OHKO after Stealth Rock
Ob jetzt Energieball oder Donnerblitz ist relativ egal, hängt vom Rest des Teams ab.
-0
+0

Re: Lure das Pokémon: Mega-Al...

#1307534 von Holy-Darky
14.06.2018, 02:38
Lure Mega-Altaria im UnderUsed

HeyYo Leute und willkommen zur dritten Runde "Lure das Pokémon" mit Mega-Altaria
Mega-Altaria zählt zu den besten Pokémon des UnderUsed aufgrund seiner guten ausgeglichenen Werte und des Movepools durch die man es entweder als Setup-Sweeper, defensiver Supporter oder offensiver Special-Attacker spielen kann. Somit ist Mega-Altaria ein sehr facettenreiches Pokémon und kann dadurch für viele Teams sehr annyoing sein.
Und jetzt bist du dran! Welche guten Lure-Taktiken kennst du, um die beliebte Mega-Entwicklung im UnderUsed zu luren. Dieses mal kannst du dir sogar aussuchen, ob du nur ein bestimmtes oder jedes Set luren möchtest. :)


Mega-Altaria
Bild
Item: Altarianit
Fähigkeit: Feenschicht

Drachentänzer:
EVs: 252 Angr / 4 Vert / 252 Init
Wesen: Froh (+Init, -SpAngr)
  • Drachentanz
  • Rückkehr / Fassade
  • Erdbeben
  • Ruheort

Support:
EVs: 248 KP / 252 Vert / 8 SpVert
Wesen: Kühn (+Vert, -Angr)
  • Schallwelle
  • Ruheort
  • Vitalglocke / Auflockern
  • Flammenwurf / Erdbeben / Auflockern

Special-Attacker:
EVs: 252 SpAngr / 4 Vert / 252 Init
Wesen: Mäßig (+SpAngr, -Angr ) / Scheu (+Init, -Angr)
  • Schallwelle
  • Feuersturm
  • Erdbeben / Auflockern / Vitalglocke
  • Ruheort
-0
+0

Re: Lure das Pokémon: Mega-Al...

#1307799 von Soemwriter
21.06.2018, 19:35
Ich traue mich mal, einen Vorschlag zu posten: Wie wäre es denn mit Z-Eisenschweif Arkani?
252+ Atk Arcanine Corkscrew Crash (180 BP) vs. 248 HP / 252+ Def Altaria-Mega: 260-306 (73.6 - 86.6%)

Altaria resistiert in der Mega-Form den standartmäßig eher genutzten Flammenblitz, Nahkampf, Stromstoß und Knirscher und kommt daher gerne in ein Arkani rein. Wenn ein voll defensives Altaria ohne Mega-Form in Tarnsteine reinkommt, so ist der Z-Eisenschweif zu 88% ein 0HKO.


Ähnlich dazu: Z-Eisenschweif Rabigator
252+ Atk Krookodile Corkscrew Crash (180 BP) vs. 248 HP / 252+ Def Altaria-Mega: 272-320 (77 - 90.6%) -- guaranteed 2HKO
Das Problem hier: ein hartes Rabigator wird von einem max-Speed-Altaria outspeeded. Daher kann dieses Set entweder hart gegen ein defensives Set oder froh gegen offensive Sets gespielt werden.
-0
+0

Re: Lure das Pokémon: Mega-Al...

#1307891 von Holy-Darky
23.06.2018, 22:40
Bild
EVs: 252 SpAngr / 4 Vert / 252 Init
Wesen: Scheu
Item: Toxium Z
  • Draco Meteor
  • Finsteraura
  • Feuersturm
  • Rülpser

Zwar eine sehr bekannte Lure-Taktik aber da sie noch nicht genannt wurde :D
Mit dem Z-Rülpser kann Trikephalo (teilweise mit etwas Chip Damage Support, wie für Feelinara) jedes gängige Feen-Pokémon, Feelinara, Primarene, Togekiss, und natürlich auch Mega-Altaria besiegen.

252 SpA Hydreigon Acid Downpour (190 BP) vs. 248 HP / 8 SpD Altaria-Mega: 384-452 (108.7 - 128%) -- guaranteed OHKO
Durch die bessere Initiative kann es offensive M-Altaria Sets sicher outspeeden und damit ebenfalls OHKOn
-0
+0

Re: Lure das Pokémon: defensi...

#1308242 von Holy-Darky
08.07.2018, 04:12
Lure defensives Lahmus im NeverUsed

So nach einer kleinen Pause, geht das Projekt nun in die nächste Runde.
Dieses mal musst du defensives Lahmus im NeverUsed luren. In diesem Tier zählt Lahmus aufgrund seines guten physischen Bulks, der Belebekraft und der sicheren Heilung in Tagedieb zu den besten Pivots. Weiterhin kann es viele große Threats sehr gut checken, da es zusätzlich noch über eine dezente Offensive verfügt sowie dem STAB-Siedewasser.
Und jetzt bist du dran! Welche guten Lure-Taktiken kennst du, um das beliebte Wasser-Pokémon leichter aus dem Spiel zu nehmen :)


Defensiv
Bild
Item: Burleobeere (Colbur Berry)
Fähigkeit: Belebekraft
EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 SpVert
Wesen: Kühn (+Vert, -Angr)
  • Siedewasser
  • Psychoschock
  • Toxin
  • Tagedieb
-0
+0

Re: Lure das Pokémon: defensi...

#1309317 von Soemwriter
18.08.2018, 09:31
Wird das auch irgendwann aufgelöst? XD
Mein erster Gedanke war Fennexis, denn Lahmus resistiert beiden Stabs und kann mit Siedewasser sehr effektiv zurückschlagen. Allerdings schätze ich, dass Scarf-Trickbetrug und Z-Solarstrahl zu offensichtliche und bekannte Sets sind, um sie als effektive Lure zu verkaufen.

Deshalb hier mein Vorschlag:
Jellicent @ Leftovers -> Ghostium Z
Bold Nature
Ability: Water Absorb
EVs: 252 HP / 140 Def / 116 Spe
- Recover
- Scald
- Taunt
- Will-O-Wisp -> Shadow Ball

Das Standardset etwas abgewandelt und schon gilt:
0 SpA Jellicent Never-Ending Nightmare (160 BP) vs. 252 HP / 4 SpD Slowbro: 360-426 (91.3 - 108.1%) -- guaranteed OHKO after Stealth Rock
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast