Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Meteno

#1269359 von MrKrabs
28.09.2016, 20:27
Äh, ok...Das ist mal ein anderes Flugpokemon...keine Flügel, keine Federn...es schwebt einfach nur. Die einzige Flugattacke für Meteno wird bestimmt Akrobatik sein, wobei ich mir sogar nur schlecht vorstellen kann wie dieses Vieh durch die Lüfte "Saust" o_o
-0
+0

Re: Meteno

#1276152 von dr doctor
05.12.2016, 11:35
hey

wie wirkt sich ein hausbruch vor dem formwechsel auf die statuswerte nach dem formwechsel aus?
hoffe das war verständlich :-)
-0
+0

Re: Meteno

#1276154 von Wolwerock
05.12.2016, 11:56
Versteh nicht ganz wie du das meinst :).
Hausbruch gibt dir +2 auf Ang, Sp.Ang und Init sowie -1 auf beide Def-Werte.
Die beiden Angriffswerte wechseln mit den beiden Def-Werten den Base-Wert (von 60 zu 100 und andersrum) und die Init geht von 60 auf 100 hoch, also nach nem Hausbruch ist das verdammt schnell und kann Damage machen :0 Oder wie meinst du das genau? xD

Ich überleg mir schon die ganze Zeit ein Set für das Mon, weil ich es in 3 Farben bereits gefangen habe, bisher kam ich auf dieses:

Meteno @Fokusgurt
Fähigkeit: Limitschild
~ Hausbruch
~Akrobatik
~Erdbeben
~ ???

Für den letzten Slot hab ich keine Idee, jemand nen Plan ? :)
Zuletzt geändert von Wolwerock am 05.12.2016, 13:06, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: Meteno

#1276161 von Saschky
05.12.2016, 12:40
Wolwerock hat geschrieben:Versteh nicht ganz wie du das meinst :).
Hausbruch gibt dir +1 auf Ang, Sp.Ang und Init sowie -1 auf beide Def-Werte.
Die beiden Angriffswerte wechseln mit den beiden Def-Werten den Base-Wert (von 60 zu 100 und andersrum) und die Init geht von 60 auf 100 hoch, also nach nem Hausbruch ist das verdammt schnell und kann Damage machen :0 Oder wie meinst du das genau? xD

Ich überleg mir schon die ganze Zeit ein Set für das Mon, weil ich es in 3 Farben bereits gefangen habe, bisher kam ich auf dieses:

Meteno @Fokusgurt
Fähigkeit: Limitschild
~ Hausbruch
~Akrobatik
~Erdbeben
~ ???

Für den letzten Slot hab ich keine Idee, jemand nen Plan ? :)

Also wenn ich das richtig weis gibt Hausbruch ein +2 auch Ang/SpAng/Init und -1 auf Vert und SpVert

Würde das Set aber eher so spielen.

Meteno @ Schlohkraut
Fähigkeit: Limitschild
Hart (252 Ang / 252 Init / 4 SpVert)
~ Hausbruch
~ Akrobatik
~ Erdbeben
~ Steinhagel

Weil du darauf angewiesen bist das dein Item verbraucht wird wenn du mit Akrobatik angreifen willst finde ich Schlohkraut einfacher als Fokusgurt. Man denke da auch an die Tarnsteine. Und Steinhagel/Erdbeben ist immer eine gute Kombo, vor allem da Steinhagel auch noch Stab ist und durch den Init Trop der ein oder andere Flinch zu denken ist ;)
-0
+0

Re: Meteno

#1276165 von Wolwerock
05.12.2016, 13:05
Ich hab halt wegen dem Hausbruch gedacht, dass ich den (dank Fokusgurt) aufjedenfall durchbekomme und dann mit dem Boost und dem verbrauchten Item mit Akrobatik durchsweepen könnte.

Und du hast recht, Hausbruch gibt -1 und +2 >.<
-0
+0

Re: Meteno

#1276170 von Saschky
05.12.2016, 14:57
Das Ding ist am Anfang halt nicht ganz so schnell und ein wenig bulkig ;) müsste man halt mal rechnen wie viel es aushält oder wie wenig. So weit bin ich noch nicht :tja:
-0
+0

Re: Meteno

#1276178 von Wolwerock
05.12.2016, 15:55
Ja gut, das wechselt ja erst am Ende des Zuges die Forn, oder liege ich da falsch ?
-0
+0

Re: Meteno

#1276180 von dr doctor
05.12.2016, 16:32
Wolwerock hat geschrieben:Versteh nicht ganz wie du das meinst :).


mir geht es darum ob es effektiver wäre den hausbruch erst nach dem formwechsel einzusetzen, da die stats wechseln.
oder ist das egal?

(sinnvoller ist es natürlich nicht da es nicht mehr einstecken kann)

hoffe das war besser :D
-0
+0

Re: Meteno

#1276207 von Wolwerock
05.12.2016, 21:15
Also ich würde ihn vor dem Formwechsel machen :D
-0
+0

Re: Meteno

#1288723 von Die Pokemon-Oma
26.05.2017, 13:53
Ich wollte hier gerne noch etwas schreiben. Ich habe nämlich mittlerweile Meteno recht gut kennen- und schätzengelernt. :)

Es ist, abgesehen von superseltenen Einzelfällen, nie nutzlos in einem Team. Mit Hausbruch ist es richtig gefährlich für den Gegner, aber selbst wenn es ab und zu mal vorkommen kann, dass ich nicht zum hausbruchen komme, kann es dank Limitschild trotzdem irgend etwas machen - gar nichts machte es bislang nie, wenn ich es in einem Team mit dabei hatte. (Ich spiele es am liebsten froh und mit Schlohkraut.) Es ist sogar eins der ganz wenigen Pokémon, mit dem man (natürlich abhängig vom Team des Gegners!) sogar mal, wenn es der Lead ist, tatsächlich aufsetzen kann. Das kann man mit sehr wenigen Pokémon überhaupt wagen, aber wenn ich es (klar, nur in einzelnen Fällen) wagte, hat es auch gut geklappt.

Und es war auch das erste Pokémon in Gen. 7, das ich mir absichtlich in der Shinyform gezüchtet habe. Es sieht einfach toll aus - schwarzes Weltall mit kleinen Lichtern darin und dazu die Sternform. :)

LG,

Die Pokémon-Oma
Zuletzt geändert von Die Pokemon-Oma am 27.05.2017, 01:17, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+1

Re: Meteno

#1288734 von RagingSpirit
26.05.2017, 19:00
endlich mal jemand, das das tierchen genauso wertschätzt wie ich auch :)
wird arg unterschätzt und kann perfekt als lead an die teamspitze gepackt werden. habe NUR mit dem meteno im kampfbaum eine 27er streak geschafft und wurde dann nur durch ein bizarroraum team + einem volltretter besiegt ^^

meins (übrigens auch shiny ^^) spiele ich genau folgendermaßen:

OT: Ash (ich)
ID: 165895 (ich)
Level: 50
Wesen: Hart
Ei erhalten: 10.02.2017
Herkunft: Hortleiterinnen
Aus dem Ei geschlüpft: 10.02.2017
Ort: Ohana-Farm

DV-Spruch: Nickt oft ein
KP: 136 (Sensationell)
Angr: 167 (Sensationell)
Vert: 80 (Sensationell)
Sp. Angr.: 103 (Gut)
Sp. Vert.: 79 (Sehr gut)
Init: 172 (Sensationell)

EV: 252 Angriff / 252 Init / Rest KP
Fähigkeit: Limitschild
Item: Schlohkraut

Attacken:

Steinkante
Akrobatik
Erdbeben
Hausbruch


und durch das schlohkraut macht akrobatik nach dessen verbrauch dann 110 schaden ^^
-0
+0

Re: Meteno

#1288758 von Die Pokemon-Oma
27.05.2017, 01:39
Ich spiele es fast genau gleich:

Meteno (Shiny)

Name: Skywalker (Star Wars, ja ja ... ;) )
OT: Babsi (Ich)
ID: 104961 (Ich)
Level: 100
Wesen: Froh
Ei erhalten: 22.2.2017
Herkunft: Hortleiterinnen
Aus dem Ei geschlüpft: 22.2.2017
Ort: Route 6

DV-Spruch: Ist hinterhältig.
KP: 261 (Sensationell)
Angr: 299 (Sensationell)
Vert: 157 (Sensationell)
Sp. Angr.: 212 (Sensationell)
Sp. Vert.: 156 (Gut trainiert!)
Init: 372 (Sensationell)

EV: 252 Angriff / 252 Init. / Rest Vert.
Fähigkeit: Limitschild
Item: Schlohkraut

Attacken:

Steinhagel / Steinkante (wechsle ich manchmal - je nachdem, ob ich es im Einzel- oder Doppelkampf nutze und je nach dem Rest des Teams)
Akrobatik
Erdbeben
Hausbruch

Ich bringe alle meine Shinys auf Level 100 und stecke gerne Silberkronkorken rein, wenn erforderlich. So auch bei diesem hier. :)

(Außerdem habe ich insgesamt 3 Meteno. ;) Noch zwei andere, eins davon auch mit hartem Wesen, beide nicht shiny.)
-0
+1

Re: Meteno

#1288995 von Die Pokemon-Oma
02.06.2017, 14:26
Ist ja schon ein paar Tage her seit meinem letzten Beitrag. Mir fiel nur auf, als ich mal wieder bei Smogon nach den Tiers sah, dass Meteno tatsächlich momentan im NU steckt.

Also das verstehe ich, offen gesagt, persönlich irgendwie nicht. Gut, das momentane OU ist schon etwas, ja, stark, möchte ich sagen. Auch nach ein paar neueren Banns von sehr starken Pokémon immer noch.

Aber ich finde - NU? Also, so schwach ist Meteno meiner Meinung nach nun wirklich nicht. Manchmal ist eben, so finde ich, bei Smogon leider doch nur die Usage ausschlaggebend, hat mit der 'tatsächlichen Stärke' eines Pokémon fast nichts zu tun - mehr mit 'ist gerade in Mode oder out'.

Hmpf. Also ich finde, im UU kann Meteno doch zumindest gut mithalten.

Wollte ich nur mal sagen, weil mich das allgemein doch ein bisschen ärgert. Ich wünschte mir wirklich, die Tier-Einstufungen würden sich doch mal mehr tatsächlich am jeweiligen Pokémon selbst orientieren, statt an der Verwendungshäufigkeit. Alt muss nicht schlecht und neu eben nicht immer nur deshalb gut sein, weil's neu ist. Na ja, mal abwarten, wie es später, wenn die Tiers mal wirklich feststehen, insgesamt so aussehen wird.

LG,

Die Pokémon-Oma
-0
+1

Re: Meteno

#1289005 von XIce_MasterX
02.06.2017, 19:06
Hallo Pokémon, wir haben uns zwar schon etwas über dieses Thema unterhalten und ich sehe das ganze ähnlich wie du.

Allerdings ist mir gerade in einer kurzen UU-Analyse aufgefallen, das Meteno es in diesem Tier sehr schwer. Im OU kann es ohnehin leider nur schwierig mithalten.
Im UU hingegen wäre sicherlich die ein oder andere Nische vorhanden. Das größte Problem ist allerdings, das es im UU vor gefährlichen Pokémon für Meteno nur so wimmelt. Insbesondere die Wasserpokémon, speziell die etwas bulkigeren können Meteno hart zu setzen. Vor allem z.B. Impoleon, welches beide Stabs seitens Meteno ressistiert und es im Gegenzug hart trifft.
Dieses Problem der Wassertanks oder allgemein der verhältnismäßig hohen Anzahl an Wasserpokémon im UU war ja schon in der 6. Generation sehr präsent. Mit SoMo hat sich das ganze zwar etwas beruhigt, aber alles in allem ist es relativ riskant Meteno im UU zu spielen.

Nichts desto trotz, finde ich, ist es ein Pokémon was seine Kompetenzen besitzt und diese sind auf keinen Fall mit denen der NU-Mons gleichzusetzen.
Hier hat wohl einfach die Usage für diese niedrige Einteilung gesorgt, aber ich glaube das Meteno mit der Zeit auch wieder aufsteigen wird. Es tut sich ja derzeit ohnehin relativ viel im Meta, deshalb können wir nur hoffen. :)

Gruß
~Ice
-0
+0

Re: Meteno

#1289008 von Die Pokemon-Oma
02.06.2017, 19:25
Ja, ich gebe dir recht - die 'Wasserpokémon-Präsenz' im UU ist hoch. Und ja, für das OU ist es etwas zu schwach, wenn man sich ansieht, was sich dort gerade so alles tummelt.

Mir geht es aber tatsächlich darum, dass (meiner persönlichen Meinung nach) Meteno trotzdem gut/stark genug fürs UU ist. Ganz klar, dass es auf jeden Fall in einem Team sein muss, das gut mit Wasser-Pokémon fertigwerden kann. Meteno wiederum kann sich ja um andere kümmern. ;)

Ich hatte mich nur etwas über die 'Fixierung' auf Usage geärgert. Na ja - ich mag Meteno, gebe ich zu. Und NU - also nee. :D

Wie du sagst - abwarten, hoffen und Tee trinken. Obwohl, in meinem Fall eindeutig Kaffee. ^^

LG,

Die Pokémon-Oma
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste