Wie genau funktioniert die Zun...

#1310978 von FrozenNightmare
09.11.2018, 09:03
Moin moin,

ich frage deshalb, weil ich mal "spaßeshalber" bei all meinen EV-Viechern die Zuneigung auf 255 bringen wollte über diese Spa-Insel im Pokemon-Resort. Wenn dort ein Pokemon den Satz stehen hat "Pokemon ist geistig und körperlich tief entspannt. Noch entspannter geht's nicht!" ist es ja auf dem Maximum.
Mein Problem damit ist nun: Ich habe z.B. ein shiny UHaFnir, was bisher lediglich die Top 4 mitbesiegen durfte (ich weiß nicht mal, ob ich es überhaupt eingesetzt habe, da man die im Prinzip im Alleingang mit einem Voltriant locker besiegt), da ich das Band dafür haben wollte. Als ich das nun gestern mal in die heiße Quelle packte und nach 3 Stunden eher aus versehen anklickte, hatte es dort bereits diesen Satz stehen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass bloß Top 4 mitbesiegen und 3 Stunden auf dieser Insel da nicht ausreichen, um den Wert auf 255 zu bringen. Gezüchtet habe ich das eF-eM damals noch auf Y und es über die Pokemon Bank zu Ultra Sonne gebracht - daher sollte es also nur den Basis-Wert gehabt haben damals.
Und abgesehen von dem Top 4-Durchlauf hat das UHaFnir auch noch nie die Box verlassen...
Wird das also irgendwie über diese Spielsynchro beeinflusst, dass also die Zuneigung vorhanden bleibt bei selbigem Konto? Würde mich stark wundern, aber wer weiß...
Oder bleibt die Zuneigung bei der Bank gespeichert und wird auf ein anderes Modul mit übernommen?
Hab noch ein paar wenige andere Viecher ausprobiert, die dieselbe Methode hatten - also gezüchtet auf Y, in US lediglich den Top 4-Kampf mitgemacht. Und bei einigen war es auf dem Maximum, bei anderen nicht...bin ehrlich gesagt sehr verwirrt deswegen.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Wie genau funktioniert die...

#1310979 von Soemwriter
09.11.2018, 09:39
Huhu,

ich würde mich jetzt nicht als einen Spezialisten bezeichnen, kann jedoch von meinem Halbwissen und meinen Erfahrungen vielleicht mithelfen, etwas Licht ins Dunkel zu bringen.
1) Im Pokemon-Resort steigt die Zuneigung pro Stunde um 5 - bei gefülltem Bohnenkorb halbiert sich die Zeit. In drei Stunden könntest du also bis zu 30 Punkte gut machen.
2) Bei den Kämpfen mit der Top 4 musst du einerseits beachten, dass die Kämpfe Bonus-Freundschaftspunkte geben - aber viel wichtiger: dass jedes Level-Up dazu beiträgt. Allein 20 Level-Ups würden deinen Freundschaftswert um 80 steigern (+4 pro Lvl bis das Pokemon 200 Freundschaft hat).
3) Die Übertragung über Bank müsste den Freundschaftswert zurücksetzen: Ich hatte gerade zuletzt ein Dragonir von MO auf UM übertragen und wollte ihm dort den Draco Meteor beibringen. Dazu fehlte ihm aber die Freundschaft. Als ich es auf MO zurücktauschte, ging dies auf einmal dort. Das hat mich schon sonderlich verwirrt, weil das Pokemon ja scheinbar immer noch wusste, wie hoch die Zuneigung zu meinem Mond-Account ist.
Was auch dafür spricht, ist dass dein Ausprobieren mit verschiedenen Pokemon verschiedene Ergebnisse geliefert hat. Erstens erhalten die Pokemon unterschiedlich schnell ihre Level-Ups, zweitens haben sie einen unterschiedlichen Start-Freundschaftswert (Link).

Liebe Grüße,
Soemwriter
-0
+1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast