Wer ist euer Favorit der Champs?

3
13%
4
17%
3
13%
0
N/A
12
52%
1
4%
0
N/A
0
N/A
0
N/A
0
N/A

Der beste Champ

#1316773 von Shiny Raito
09.07.2019, 14:04
Es wird mal wieder Zeit für eine Umfrage. Nun steht die Frage nach dem Favoriten bei den Champs an.

Kukui und Tali sind zwar in dem Sinne keine richtigen Champs, aber ich habe sie mal mit aufgeführt. Sind ja dennoch die letzten regulären Kämpfe der Story nach den Top 4.

Danke für die Teilnahme :)
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Der beste Champ

#1316774 von The ShinyMan
09.07.2019, 14:13
Cynthia mit Abstand.
Alleinschon vom Design so ein cooler champ.
Vor allem meine Lieblingsgeneration 4, dazu trägt Cynthia einiges bei.
Sie hat ein knakrack und ist stark, was will man mehr? :D
-0
+0

Re: Der beste Champ

#1316775 von 98765gui
09.07.2019, 14:36
Ich habe für Blau gestimmt. Klassisch, ich weiß. Aber mir hat besonders gefallen, dass er eben keine besondere Typenspezialisierung hat und einfach ein Assi ist, bei dem man eine richtige Befriedigung spürt, ihn zu besiegen. Cynthia steht da auch fast auf einer Stufe, wie cool ich sie finde, besonders wegen Knackrak und Milotic, die mir den Kampf oft schwer machten, aber ... Irgendwie finde ich Blau noch einen Tacken cooler :)
-0
+0

Re: Der beste Champ

#1316776 von Shiny Raito
09.07.2019, 14:54
Für mich gibt es bei den Champs 3 Favoriten: Troy, Cynthia und Siegfried.

Siegfried hat einfach diesen Stellenwert des Champs, den z.B. Blau nicht für mich hat. In der Story hatte er dieses Feeling des starken Trainers einfach mitgebracht. Aus G1 hat man ihn ja auch bereits als letztes Top 4 Mitglied gekannt, wenn man dort gestartet war in Pokemon. In G2 war er dann einfach ein guter und starker Champ dazu. Die beste Geschichte zu Siegfried für mich kam aber auch erst letztes Jahr. Dort hatte ich auf Heartgold eine eigene ich nenne sie mal Soft-Nuzlocke gespielt. Also alle Pokemon auf 3 Leben beschränkt. Und gegen Siegfried ging es dann mit einigen Verlusten und auch relativ unterlevelt rein. Forstellka hatte ich dabei, was auf einem Leben hing und Nachtara auf 2, die im Endeffekt auch den Kampf entschieden hatten. Daneben bestand der Rest des Teams in dem Kampf eher aus Statisten, wenn auch ich meine Mogelbaum auch noch einen entscheidenden Kill gesetzt hatte. Gerade Nachtara war aber essenziell für den Ausgang des Kampfes. Es war irgendwann so vollgepumpt mit X-Items, dass dann nur ein Crit es irgendwann besiegen konnte. Das war definitiv der längste Storykampf, den ich überhaupt hatte. So um die 45 Minuten lang ging der Kampf und die Items waren danach auch wirklich alle. Selbst die Supertränke mussten dann schon herhalten. Aber irgendwie hatte ich es dann geschafft. Eis-Attacken sind nicht umsonst sehr empfehlenswert gegen ihn. :tja: Jedenfalls hat Siegfried seitdem auch wieder einen höheren Stellenwert für mich und auch die gute Champmusik die ich 45 Minuten lang in einem anstrengenden Kampf anhatte, mag ich seitdem auch mehr und bringt halt die Erinnerung zurück.
Das Einzige, was mir an Siegfried nicht so gut gefällt ist sein etwas langweiliges Team. 3x Dragoran ist halt schon langweilig, dafür aber auch ein Markenzeichen. Sein Team aus HGSS aus dem Wiederholungs-Champ Kampf ist dafür sehr gut. Zu Zeiten von G2 war das einfach noch zu rar mit den Drachen.

Cynthia ist denke ich der wohl beliebteste Champ bzw. Champin und wird die Umfrage dominieren. Liegt ja auch schon direkt 3 zu 0 Stimmen vorne, als ich meine Wall of Text angefangen hatte zu tippen. Finde auch zurecht, denn sie ist wirklich ein extrem guter Champ. Designtechnisch top und ihr Team ist eben das was Siegfrieds Team nicht ist und zwar abwechslungsreich. Auch hat sie mit Kryppuk ein Pokemon, was quasi exklusiv für sie ist bzw. eben schon sehr selten. Generell mag ich ihr ganzes Team auch sehr gern, weil jedes Pokemon irgendwo gut ist. Dazu kommt noch, dass sie extrem fordernd und schwer ist. Einmal von dem Level her und dann eben auch von den einzelnen Pokemon, die aus der Gen eben auch schon zu den besseren gehören. Vor allem ihr Knakrack ist einfach monströs. Habe es in meinen wenigen Platin-Playthroughs immerhin schon zwei Mal geschafft sie auf Anhieb zu schaffen. Aber es war stets underleveled und auch stets schwierig. Letztes Mal auch nicht solange her mit meiner 3-Life Nuzlocke-Challenge, in der Scherox gegen Kryppuk sich setuppen und 3 von 6 Pokemon von ihr mitnehmen, aber dann leider sein letztes Leben bei Togekiss verloren hatte. Der Respekt vor diesen Kampf war aber wieder enorm, vor allem da dieser Platin Playthrough wirklich einige Opfer gefordert hat. Die Battle Musik von ihr höre auch immer wieder gern und bei jedem weiteren Playthrough von G4 wird der Respekt wieder groß sein. Damit hat sie schon einen Alleinstellungswert als Champ.

Ja, ich könnte auch sagen, dass Cynthia mein Lieblingschamp ist, da sie wirklich viele gute Argumente hat. Aber für mich ist es nach wie vor Troy. Mit ihm verbinde ich einfach mehr, ist doch auch G3 nach wie vor meine Lieblings-Gen und er hat da auch seinen Anteil dran. Als Charakter hat er mir in der Story schon immer gut gefallen. Als Sammler von seltenen Steinen kann ich mich auch irgendwo mit ihm identifizieren. Gut, bei mir sind keine Steine, aber Sammler bin ich schon in einigen Bereichen. Dazu kommt seine Fixierung auf meinen Lieblingstypen Stahl mit seinem Bosspokemon, was auch immer noch mein Lieblingspokemon ist. Seine Teams finde ich im Vergleich zu Cynthia nicht so gut, da abgesehen von den Stahlpokemon nicht so viel dabei ist, was ich wirklich mag. Auch finde ich sein Mega-Metagross im 2. Top 4-Durchlauf sehr enttäuschend vom Moveset (Gigastoß für Freewin...). Aber nichtsdestotrotz sehe ich ihn immer noch vor Cynthia als Champ, was natürlich sehr subjektiv ist. Denn die Argumente bei Cynthia kann ich nicht entkräften. Vielleicht liegt das auch bei mir wieder an dem Cut nach G3 und vor G5, wodurch Cynthia erst spät das 1. Mal bekämpft wurde. Wer weiß das schon.

Jedenfalls sehe ich Cynthia ganz dicht hinter Troy und kann jeden der wahrscheinlich vielen verstehen, die für sie stimmen werden.
-0
+0

Re: Der beste Champ

#1316777 von Donnerkralle
09.07.2019, 15:04
Hmm, mir gefallen diese Umfragen sehr gut, es macht Spaß die eigene Meinung zu teilen und die Meinungen anderer zu lesen :V:

Dieses Mal ist es viel einfacher zu bewerten: Ich wähle Cynthia, da sie einfach coole Kampfmusik hat, ein geniales Team und generell ist sie einfach großartig als Charakter. Sie war auch die einzige, die mich damals in Diamant so oft fertiggemacht wie kein anderer Trainer. :D

Lauro find ich ebenfalls ziemlich interssant. Seine Theme Musik ist auch episch. Auch wenn er nicht der stärkste Champ war, ist er trotzdem ein guter Charakter. Seine Auftritte während der Story habe ich immer gefeiert.

Siegfried war auch krass mit seinen 3 Dragoran. Troy finde ich vom Design ebenfalls sehr gut, jedoch bleibt Cynthia seit all den Jahren immer noch auf Platz 1.
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste