Viscogon

#1007985 von Pokefans
12.10.2013, 22:18
Hier hast du die Möglichkeit, über das neue Pokémon Viscogon aus der 6. Generation zu diskutieren.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Viscorgon

#1008460 von Roxas
13.10.2013, 18:12
Das Teil ist das beste Pokémon dieser Generation <3 Bin allerdings ein wenig enttäuscht über den Mono-Drachen-Typ. Gift als Sekundärtyp hätte aufgrund des Designs mMn Sinn gemacht... ich mein, es tropft doch =/

Ansonsten scheinen wir hier nen Sp.Tank zu haben!
80-90 HP / 90-100 Atk / 75-85 Def / 115-120 SAtk / 135-150 SDef / 90 Spd

Insofern ist Mono-Drache gar nicht so schlecht. Elektro, Feuer, Wasser, Pflanze als Resis mit ziemlich nettem Bulk. Zudem Sap Sipper bzw Hydration als Fähigkeiten, ist gar nicht mal so schlecht. Kann mir vorstellen, dass das Ding im Regen echt nervig sein kann (Rest -> Max Recovery -> Hydration -> ??? -> Profit!!). Auch sonst ist Status-Immunität im Regen natürlich nicht so schlecht! (jetzt hab ich mal Interesse an einem Regen-team und dann wirds generft :cry:) Oder eben eine Grass-Immu... Wie bereits gesagt... hätte Gift als Zweittyp noch interessant gefunden, da es dann auch ziemlich gut gegen Kampf-Pkmn gewesen wäre (auf Kosten einer Boden+Psycho-Schwäche...)

Es scheint auch eine neue versteckte Fähigkeit zu haben "Gooey". Wenn der Gegner Kontakt mit dem Pkmn hat, wird seine Initative gesenkt. Hat mit Sicherheit auch seine Vorteile, in der Rolle als Sp.Tank wird jedoch Hydration das Rennen machen. Gimmick-Sets (phys. Attacker) werden evtl auf Sap Sipper (wegen dem Atj-Boost) zurückgreifen... oder eben auch Hydration benutzen, um nicht von Status verkrüppelt zu werden.

Ich mag das Teil jedenfalls, super Design, super Stats, super Fähigkeiten, guter Typ! :up:
-0
+1

Re: Viscorgon

#1009488 von Ash
15.10.2013, 08:03
Ich sehe in Lahmus einen perfekten Partner für Viscorgon / Goodra / Sleimgon!

Da Viscorgon nur eine mittelmässige physische Defensive hat, die in der heutigen Zeit eher sogar im unteren Bereich angsiedelt ist, ergänzen sie sich ideal. Lahmus deckt die physische Seite gegen Sachen wie Terrakion und den Rest der physischen Elite, während Goodra die spezielle Seite von Eis-Attacken übernimmt. Mit abgeschwächten Hidden Power muss keiner der beiden etwas befürchten und so entsteht ein neues Kapitel in der riesigen Lektüre des Pokémon-Stalls!
-0
+0

Viscorgon bestes nicht legend...

#1011013 von Aurious
16.10.2013, 23:21
Ich bin auf Pokéwiki auf eine Liste gestoßen wo die maximal Werte des Pokémon Viscorgon auf Lv 100 mit allen DVs,EVs und positiven Wesen ich habe die Werte zusammengerechnet und bin auf 1966 gekommen,dieser Wert ist höher als der von Metagros,Despotar,Dragoran,Knackrack,Trikephalo und Brutalanda...sogar höher als Letarkings Wert glaube ich^^
Glaubt ihr das Viscogon deshalb und wegen der guten Fähigkeit ins Uber wandert oder eher richtung sehr häufig genutztes OU geht?
-0
+0

Re: Viscorgon

#1011780 von PokeEarth
18.10.2013, 06:48
Letarking hat 2039, also ist es noch darunter.
Ich habe Viscorgon noch nicht gespielt, daher werd' ich es heute mal untersuchen.
Hydration ist doch bereits in Kombination mit Niesel generft oder?
Wobei Niesel ja nun auch generft wurde, hm... (Danke GF!)
Außerdem müssen wir den Movepool abwarten, den eine Wall ohne anständige Recovery ist doof...
Ich würde mich freuen wenn das Ding es ins OU schafft, weil es mir persönlich recht gut gefällt.
-0
+0

Re: Viscorgon

#1011828 von Gast
18.10.2013, 10:50
Wie würdet ihr Viscorgon just for Fun für den Spielverlauf trainieren?
252 SAtk, und dann vor allem HP und etwas Speed?
-0
+0

Re: Viscorgon

#1012019 von Aurious
18.10.2013, 15:49
Speed würd ich rausnehmen einfach zu langsam
Moveset:Matschbombe,Regentanz,Donner,Fokusstoß/Erholung
-0
+0

Re: Viscorgon

#1012021 von Aurious
18.10.2013, 15:51
PokeEarth hat geschrieben:Letarking hat 2039, also ist es noch darunter.
Ich habe Viscorgon noch nicht gespielt, daher werd' ich es heute mal untersuchen.
Hydration ist doch bereits in Kombination mit Niesel generft oder?
Wobei Niesel ja nun auch generft wurde, hm... (Danke GF!)
Außerdem müssen wir den Movepool abwarten, den eine Wall ohne anständige Recovery ist doof...
Ich würde mich freuen wenn das Ding es ins OU schafft, weil es mir persönlich recht gut gefällt.

Es kann aufjedenfall Erholung^^
Und Letarking ist meiner Meinung nach dank der Fähigkeit relativ unspielbar
-0
+0

Re: Viscorgon

#1012107 von Ash
18.10.2013, 18:35
90-Base Init ist nicht langsam. Klar ist es nicht zeitgemäss, jedoch sehe ich, je nach Team, ruhig auch 252 KP / 252 Spe oder Splits, bei der erst noch der Speed ans Metagame angepasst werden muss, und der Rest in die physische oder spezielle Defensive geht - entsprechender Support vorausgesetzt. ^_^
-0
+0

Re: Viscorgon

#1014787 von Orvus91
22.10.2013, 22:32
Verstehe aber wirklich nicht warum Viscorgon ein Monotyp Drache ist. Rein vom Design hätte Wasser/Drache oder Gift/Drache besser gepasst.
-0
+0

Re: Viscorgon

#1014805 von Xey
22.10.2013, 23:04
Naja Hydration find ich da nicht so toll, weil Regentanz + Erholung 2 Slots braucht und eine begrenzte Rundenanzahl von Niesel für einen Staller extrem ungünstig ist. Wenn du dich ohne Regen nicht heilen/schnell heilen kannst, ist das noch schlimmer. Der Switch auf Quaxo ist halt seeehr predictbar.

Drachenrute ist übrigens cool für das Teil und hat was mit Sap Sipper.
-0
+0

Re: Viscorgon

#1014810 von Shirohollow
22.10.2013, 23:27
Hab die Tage in einem Kampf per Wifi mit Viscogon 3x Psychokinese von einem Mega-Mewtu Y gestanden ohne einen Ev-Punkt in Spezial Verteidigung investiert zu haben :tja:
Denke die neue Offensivweste macht momentan Sinn auf Viscogon, da die Sp. Vert. auch so schon monströs ist und es momentan (abgesehen von Erholung-Hydration) im Moment keine vernünftige Recovery hat.

Als Set dann sowas wie:
Draco Meteor
Donnerblitz
Eisstrahl
Matschbombe/Flammenwurf/Drachenpuls/Erdbeben

Der Movepool ist rießig ;)

Ich schätze mal sobald man Milotic bekommen kann (oder vielleicht auch gefunden hat, wer weiß ;)), dürfte man Genesung auf Viscogon bekommen können und dann dürfte unser Schleimdrache so einiges stallen können.
-0
+0

Re: Viscorgon

#1014859 von DarkyTheDragon
23.10.2013, 06:57
Da ich selbst eines beitze,weiß ich,wie monströß das Teil sein kann.
Hält so einiges aus. Btw funzt dat Set mit Regentanz+Erholung sehr gut,dann noch Nassschweif und Drachenpuls,und Voilá.
Echt heftig.
-0
+0

Re: Viscorgon

#1014894 von Xey
23.10.2013, 09:51
Drachenrute > Drachenpuls ist mMn besser. Oder etwas spezielles über Nassschweif. Mixed ist nicht so toll.

Btw. wird das Teil im Metagame nicht voll von Lati@s geoutclassed ?
-0
+0

Re: Viscorgon

#1014922 von Tic
23.10.2013, 10:36
XenErgYs hat geschrieben:Drachenrute > Drachenpuls ist mMn besser. Oder etwas spezielles über Nassschweif. Mixed ist nicht so toll.

Btw. wird das Teil im Metagame nicht voll von Lati@s geoutclassed ?


Das lässt sich halt schwer sagen, weil es
a) noch kein einheitliches Metagame gibt und
b) Lati@s in XY noch nicht erhältlich sind

Das Vieh hat aber imo gegenüber denen auch ganz nette Vorteile, speziell das Typing und die damit verbundenen Einswitchmöglichkeiten in Gengar etc. pp.


Ich werd mir die Tage mal was Bulkyoffensiges um das Vieh und Gyara zusammenschustern, dann evtl noch Sylveon als Wishsupport dazu, könnte meiner Meinung nach hinhauen :O
-0
+0

Re: Viscorgon

#1016542 von Ztex
25.10.2013, 18:07
Welches Wesen wäre bei ihm vom Vorteil wenn man ihn als Sp. Tank benutzt Still ?
-0
+0

Re: Viscorgon

#1016605 von Ash
25.10.2013, 19:20
Ein +SpDef oder sogar +Def-Wesen könnte Visco gut tun. Kommt drauf an, wie du die EVs auslegst. Da es nicht pursuit-weak ist, kann man auch einen Mix zwischen KP, SpAtk und SpDef oder Spe statt KP probieren. +Spe/-Atk am ehesten und die EVs auf Defensive :O
-0
+0

Re: Viscorgon

#1017906 von Aurious
28.10.2013, 01:55
Ash hat geschrieben:90-Base Init ist nicht langsam. Klar ist es nicht zeitgemäss, jedoch sehe ich, je nach Team, ruhig auch 252 KP / 252 Spe oder Splits, bei der erst noch der Speed ans Metagame angepasst werden muss, und der Rest in die physische oder spezielle Defensive geht - entsprechender Support vorausgesetzt. ^_^

Naja da durch die Mega Entwicklungen viele Pokémon doch noch mal extra Speed bekommen haben ist es doch fast zu schade EVs darauf zu verteielen. Schneller als die meisten Staller ist es ja sowieso,aber gegen Pokémon wie Simsala, Starmie, Kapilz ,Metagross (nach Agility) oder das neue Quajutsu hats sowieso keine Chance und das sind nunmal die Standart Pokémon derzeit (Quajutsu vielleicht nicht,aber ich gehe davon aus,dass er es ins OU packt).
-0
+0

Re: Viscorgon

#1017995 von Roxas
28.10.2013, 13:21
Sap Sipper btw echt cool, um Spore, Leech Seed und co abzufangen! Aufrgrund des guten physischen Movepools könnte man den Atk-Boost sogar gut nutzen, um ein wenig zu sweepen (Power Whip, Outrage, EQ, iirc auch Aqua Tail)
-0
+0

Re: Viscorgon

#1019184 von TheGoldenMoon
31.10.2013, 08:10
Ich probiere es demnächst auch mal aus . Die Ev's werde ich wahrscheinlich dann wie bei meinem Tandrak verteieilen . KP: 252 , Vert: 252 , SpAtk: 6 . Beim Movepool muss ich noch gucken . Weiß jemand ob das Teil ne gescheite Wasserattacke kann ?
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Viscorgon

#1019224 von DarkyTheDragon
31.10.2013, 11:21
TheGoldenMoon hat geschrieben:Ich probiere es demnächst auch mal aus . Die Ev's werde ich wahrscheinlich dann wie bei meinem Tandrak verteieilen . KP: 252 , Vert: 252 , SpAtk: 6 . Beim Movepool muss ich noch gucken . Weiß jemand ob das Teil ne gescheite Wasserattacke kann ?


Lieber 252 auf SpezVert,physisch wird das nix :/
Außer Lehmbrühe,fällt mir konkret nix ein.
-0
+0

Re: Viscorgon

#1024839 von Hydro
13.11.2013, 17:24
Hi,
kann Viscorgon eigentlich Siedewasser?Habe das in einem anderem Berreich in einem Moveset gesehen.
Wenn ja,würde sich nicht ein ähnliches Moveset wie bei Milotic lohnen?
Mein Vorschlag:
Viscorgon @ Nassbrocken
Fähigkeit: Hydration
EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 Sp.Atk
Wesen: Kühn (+Vert, -Atk)
-Regentanz
-Erholung
-Siedewasser
-Donner/Drachenpuls/Drachenrute/Fokusstoß/Matschbombe
-0
+0

Re: Viscorgon

#1024977 von diverthink
13.11.2013, 23:47
Hydro hat geschrieben:Hi,
kann Viscorgon eigentlich Siedewasser?Habe das in einem anderem Berreich in einem Moveset gesehen.
Wenn ja,würde sich nicht ein ähnliches Moveset wie bei Milotic lohnen?
Mein Vorschlag:
Viscorgon @ Nassbrocken
Fähigkeit: Hydration
EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 Sp.Atk
Wesen: Kühn (+Vert, -Atk)
-Regentanz
-Erholung
-Siedewasser
-Donner/Drachenpuls/Drachenrute/Fokusstoß/Matschbombe



Laut Pokewiki kann es das nicht erlernen http://pokewiki.de/Viscogon#Durch_TM.2FVM
-0
+0

Re: Viscogon

#1026114 von scargtx93
17.11.2013, 12:12
Hab mein Viscogon auf full SpV und hat auf LVL 50 satte 222 SpV mit 202 KP.

Konnte gestern mit Überresten 3x Eisstrahl von Quajutsu überleben :)
Zwischendurch musste das Quajutsu auswechseln weil mein Drachenpuls es 2OHKT :D
-0
+0

Re: Viscorgon

#1026146 von Aurious
17.11.2013, 13:12
Shirohollow hat geschrieben:Hab die Tage in einem Kampf per Wifi mit Viscogon 3x Psychokinese von einem Mega-Mewtu Y gestanden ohne einen Ev-Punkt in Spezial Verteidigung investiert zu haben :tja:
Denke die neue Offensivweste macht momentan Sinn auf Viscogon, da die Sp. Vert. auch so schon monströs ist und es momentan (abgesehen von Erholung-Hydration) im Moment keine vernünftige Recovery hat.

Als Set dann sowas wie:
Draco Meteor
Donnerblitz
Eisstrahl
Matschbombe/Flammenwurf/Drachenpuls/Erdbeben

Der Movepool ist rießig ;)

Ich schätze mal sobald man Milotic bekommen kann (oder vielleicht auch gefunden hat, wer weiß ;)), dürfte man Genesung auf Viscogon bekommen können und dann dürfte unser Schleimdrache so einiges stallen können.

Eisstrahl ist auf Drachen nie gut solange sie nicht Kyurem heißen und keinen STAB haben. Wie wärs mit Plage das kann sehr nerven und zwingt dem Gegner zum drinnen bleiben.
-0
+0

Re: Viscogon

#1026875 von Estrana
19.11.2013, 15:03
Also um ehrlich zu sein ist das, das zweite Drachen-Pokemon dass ich überhaupt nicht mag.
LG Psi
-0
+0

Re: Viscogon

#1027235 von monti
20.11.2013, 17:35
Bei der letzten Vorentwicklung von Viscogon stand im Pokédex-Eintrag es sei das schwächste Drachen-Pokémon. Naja, von wegen ^^ Das Ding wird noch verdammt stark und nervig zu besiegen. Unter anderem sind beide Fähigkeiten sehr nutzvoll. Außer die Vegetarier-Fähigkeit. Ich meine wer setzt denn bitte eine Pflanzen-Attacke gegen ein Drachen-Pokémon ein :tja: Außer vielleicht Schlafpuder.
-0
+0

Re: Viscogon

#1027240 von Mahf
20.11.2013, 17:48
monti hat geschrieben:Bei der letzten Vorentwicklung von Viscogon stand im Pokédex-Eintrag es sei das schwächste Drachen-Pokémon. Naja, von wegen ^^ Das Ding wird noch verdammt stark und nervig zu besiegen. Unter anderem sind beide Fähigkeiten sehr nutzvoll. Außer die Vegetarier-Fähigkeit. Ich meine wer setzt denn bitte eine Pflanzen-Attacke gegen ein Drachen-Pokémon ein :tja: Außer vielleicht Schlafpuder.



sein partner in einem doppelkampf der um einen punkt schneller ist indem er blütenwirbel verwendet xD
-0
+0

Re: Viscogon

#1027275 von strauch123
20.11.2013, 19:09
Vegetarier ist doch nicht schlecht... Man kann so immerhin in eine Pflanzenattacke switchen ohne Schaden zu nehmen (wenn man es physisch spielt, hat man sogar nen +1 ATK-Boost umsonst). Außerdem kann man Schlafpuder, Pilzspore, Egelsamen etc absorbieren

Die Frage wäre nur, wie man es physisch am besten spielt? :)
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste