Symvolara

#1032903 von Pokefans
26.11.2013, 19:38
Hier hast du die Möglichkeit, über das Pokémon Symvolara zu diskutieren.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Symvolara

#1102474 von Meta Knight
02.07.2014, 11:24
Ein großartiges Pokemon! :D
Wenn erstmal alle Counter aus dem Weg geräumt sind, kann es prima in irgendwas reinkommen, was nichts gegen es kann (a la Mega-Venusaur, Quagsire, Ferrothorn) und anfangen Cosmic Power einzusetzen. Da die meisten Gegner im OU das Teil noch nie gesehen haben wie es scheint, weiß keiner was zu tun ist und ehe ihnen was einfällt, was sie machen können, sind meine Verteidigungswerte schon auf +4/+6.

Ich spiele meines zur Zeit so:

Sigilyph@ Leftovers
Ability: Magic Guard
EVs: 248 HP / 8 SAtk / 252 SDef
Calm Nature
- Charge Beam
- Stored Power
- Cosmic Power
- Roost

Da das Standartset (mit Psycho Shift über Charge Beam und Flame Orb über Leftis) komplett von den überall rumlaufenden Unlicht-Pokemon gewallt wird, hab ich mich für Charge Beam entschieden. Das erhöht einerseits meinen Spezialangriff, der ja leider nicht all zu hoch ist und andererseits erhöht es weiterhin die Basisstärke von Stored Power.
-0
+0

Re: Symvolara

#1102509 von -XsupercookieX-
02.07.2014, 14:03
ich würde den splitt nur anders spielen:

würde die 252 Ev's der Sdef in die Initiative tun und auch ein scheues wesen, damit du möglichst immer erster bist.
-0
+0

Re: Symvolara

#1102525 von Fuchspower
02.07.2014, 15:17
Full Init macht aus meiner Sicht nur Sinn, wenn du es in den lower Tiers spielst. Im OU wäre das mit 97 Base verschwendet. Ich würde dennoch ein wenig Def-Investment geben, weil das sieht nach dem Standard-Split aus. Und Standard sieht ja vor, dass der Gegner brennt und deshalb weniger Angriff hat.
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste