Maxax

#1032957 von Pokefans
26.11.2013, 19:44
Hier hast du die Möglichkeit, über das Pokémon Maxax zu diskutieren.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Maxax

#1033659 von Orvus91
28.11.2013, 21:36
Ach ja das gute Maxax. Eines der besten Pokemon der 5.Gen wie ich finde.
Habe mit ihm im Kampf meist gute Erfahrungen gemacht.
Spiele es selbst so.
Fähigkeit Überbrückung, Item Fokusgurt, Wesen Hart
Volle EV auf Ang. und Init
Moves:
Drachenklaue (Bin nicht so Fan von Wutanfall)
Gifthieb (wegen Feen in Gen5 noch mit Kreuzschere)
Erdbeben
Drachentanz

Einmal Drachentanz und es wird in den meisten Fällen als erstes angreifen.
Der Fokusgurt sichert ihm dabei die erste Runde des Boostens.
-0
+0

Re: Maxax

#1033720 von Vatta
28.11.2013, 23:49
Orvus91 hat geschrieben:Ach ja das gute Maxax. Eines der besten Pokemon der 5.Gen wie ich finde.
Habe mit ihm im Kampf meist gute Erfahrungen gemacht.
Spiele es selbst so.
Fähigkeit Überbrückung, Item Fokusgurt, Wesen Hart
Volle EV auf Ang. und Init
Moves:
Drachenklaue (Bin nicht so Fan von Wutanfall)
Gifthieb (wegen Feen in Gen5 noch mit Kreuzschere)
Erdbeben
Drachentanz

Einmal Drachentanz und es wird in den meisten Fällen als erstes angreifen.
Der Fokusgurt sichert ihm dabei die erste Runde des Boostens.


Meins ist exakt so wie deins^^
Er war auch mein erstes flawless 6x31 Dv Pokemon *__*
-0
+0

Re: Maxax

#1033732 von Orvus91
29.11.2013, 00:17
Naja meines ist nur aus der Kontaktsafari aber schonmal besser als meines aus Weiß2.
Geziehlt gezüchtete Pokemon habe ich auch noch, aber mein Maxax in X ist es halt nicht. Mache ich eventuell noch aber DV Zucht dauert mir manchmal etwas zu lang.
In der Regel züchte ich auch nur auf so 4 gezielte 31er Werte oder warte bis der Richter die Werte als herausragend beurteilt.
Aber werde wohl noch ein neues Maxax züchten.
-0
+0

Re: Maxax

#1033765 von Vatta
29.11.2013, 02:19
Orvus91 hat geschrieben:Naja meines ist nur aus der Kontaktsafari aber schonmal besser als meines aus Weiß2.
Geziehlt gezüchtete Pokemon habe ich auch noch, aber mein Maxax in X ist es halt nicht. Mache ich eventuell noch aber DV Zucht dauert mir manchmal etwas zu lang.
In der Regel züchte ich auch nur auf so 4 gezielte 31er Werte oder warte bis der Richter die Werte als herausragend beurteilt.
Aber werde wohl noch ein neues Maxax züchten.


Ja, das ist leider wirklich zeitintensiv :(
Ich finde 4 Dv auf 31 kann man schon nach etwa 30mins erreichen, aber um mehr zu bekommen kann es auch schonmal 3h dauern...
Es muss jeder für sich selbst entscheiden, ob es sich wirklich lohnt oder nicht :)
Ich hatte halt viel Glück xD

Maxax ist wirklich toll, dieser Angriffswert sucht seinesgleichen !
Mit einem Wutanfall und Wahlband kann es auch fast alles onehitten ^^
-0
+0

Re: Maxax

#1033933 von Orvus91
29.11.2013, 20:54
Naja habe jetzt gerade ein passendes es fehlen zwar maximale Init und Spez. Angriff DVs aber das ist schon ok.
Ging diesmal sogar recht schnell muss das Maxax nur noch auf 50 trainieren und dann kann ich es online nutzen.
-0
+0

Re: Maxax

#1035347 von Marty McFly
05.12.2013, 14:18
Überbrückung
@Leben-Orb

Erdbeben
Gewissheit
Wutanfall
Schwerttanz

Meistens verheize ich Maxax zu Kampfbeginn. Schwerttanz, dann Wutanfall solange bis Verwirrung, dann hat es meist 1-2 gegnerische weggefegt. Dann bei Verwirrung auswechseln (und später ggf. mit einer anderen Attacke angreifen oder Wutanfall wiederholen) oder weiter verheizen und auf Glück hoffen. Wenn eine Fee das 1. gegnerische ist, dann wird Maxax sofort ausgewechselt – dann klappt die ganze Strategie einfach gar nicht.

Mein Maxax stammt allerdings noch aus dem Story-Team und hat falsche DVs und Wesen, rockt aber im Kampfhaus trotzdem ganz ordentlich.
-0
+0

Re: Maxax

#1035351 von DerSpieler
05.12.2013, 14:30
Also ein einigermaßen guter Gegner sollte dann zu einem Stahl- oder Feenpokemon wechseln und du musst raus was diesem dann free SR, Stachler, Sub, Setup o.ä. erlaubt. Richtig gefährlich ist das Set nach meiner Erfahrung erst im Lategame, wenn man entscheidende Couter bereits ausgeschalten hat. Ich vermute mal das mir die Experten da zustimmen? :D
-0
+1

Re: Maxax

#1035352 von Repi
05.12.2013, 14:34
DerSpieler hat geschrieben:Also ein einigermaßen guter Gegner sollte dann zu einem Stahl- oder Feenpokemon wechseln und du musst raus was diesem dann free SR, Stachler, Sub, Setup o.ä. erlaubt. Richtig gefährlich ist das Set nach meiner Erfahrung erst im Lategame, wenn man entscheidende Couter bereits ausgeschalten hat. Ich vermute mal das mir die Experten da zustimmen? :D


Jedes Pokemon ist gefährlich wenn man seine Counter ausschaltet.

@ Micheal J. Fox

Warum denn Gewissheit?
-0
+0

Re: Maxax

#1035357 von Marty McFly
05.12.2013, 14:51
Repi hat geschrieben:
DerSpieler hat geschrieben:@ Micheal J. Fox

Warum denn Gewissheit?


Wenn der Gegner Leben-Orb o.ä. verwendet oder ein Hagelsturm wütet etc. hat die Attacke doppelte Stärke, wenn ich mich nicht irre. Funktioniert ab und an ganz gut und schaltet dann Geister und Psycho-Pokemon aus. Wie gesagt stammt es noch aus dem Story-Team. Hast du einen Vorschlag, welche Attacke ich statt Gewissheit reinnehmen soll?

(Bin neugierig, auch wenn ich Maxax eh irgendwann gegen z.B. Dragoran tausche, sobald ich Zeit hatte, mir eines zu züchten)

...

Was das mit den Countern angeht: So schlau sind die im Kampfhaus selten. Im WiFi kommt es auch sehr darauf an, was der Gegner wählt.
Zuletzt geändert von Marty McFly am 05.12.2013, 14:52, insgesamt 1-mal geändert.
-0
+0

Re: Maxax

#1035358 von Aurasteel
05.12.2013, 14:52
gewissheit find ich auf maxax nicht so toll, lieber durchbruch steinhagel oder so...
kontest auch eisenschweif oder wenn du unbedingt unlicht willst nachthieb lernen...
hab allerdings keine ahnung wies diese attacken in xy lernt
-0
+0

Re: Maxax

#1035360 von Repi
05.12.2013, 14:55
Der Gegner muss vor der Attacke Schaden nehmen. Leben-Orb gilt also nur wenn der Gegner schneller ist (was nach einem Drachentanz quasi unmöglich ist) und Wetter so wie Statusveränderungen gelten nicht, da der Schaden erst am Ende der Runde genommen wird.
Hm, Gifthieb oder Durchbruch wären da Alternativen...
-0
+0

Re: Maxax

#1035365 von Marty McFly
05.12.2013, 15:06
Dann ist die Attacke ja eher nutzlos. Nehm' ich bis ich einen besseren Drachen habe was anderes.
Wieder was gelernt ^^
-0
+0

Re: Maxax

#1046924 von Donphan92
07.01.2014, 23:04
Wie soll das denn in 30 Min mit den 4 dv werten auf 31 klappen? Und wo kann ich ingame die dv bewerten lassen ? :) danke im voraus
-0
+0

Re: Maxax

#1046952 von ZIMBO
07.01.2014, 23:41
In Batika City im Pokecenter der linke Mann gibt ein paar Sprüche zu deinen Pokemon ab. Aber das gehört eigentlich nicht hierhin.

Ich bin ja der Meinung, dass Outrage in Gen 6 ziemlich riskant und nutzlos geworden ist, wenn man nicht schon vorher das gegnerische Team gesehen hat. Wenn er eine Fee reinswitched ists aus und wenn man Pech hat greifft es noch ein drittes Mal an, falls es dazu kommen sollte :/ Da bevorzuge ich lieber die Drachenklaue
-0
+0

Re: Maxax

#1048690 von Marv123
13.01.2014, 00:23
ZIMBO hat geschrieben:In Batika City im Pokecenter der linke Mann gibt ein paar Sprüche zu deinen Pokemon ab. Aber das gehört eigentlich nicht hierhin.

Ich bin ja der Meinung, dass Outrage in Gen 6 ziemlich riskant und nutzlos geworden ist, wenn man nicht schon vorher das gegnerische Team gesehen hat. Wenn er eine Fee reinswitched ists aus und wenn man Pech hat greifft es noch ein drittes Mal an, falls es dazu kommen sollte :/ Da bevorzuge ich lieber die Drachenklaue

Wenn Outrage auf eine Fee trifft ist die Attacke natürlich nicht gelockt. Das heißt man kann das Pokemon direkt auswechseln oder sich für einen anderen Move entscheiden, ähnlich wie bei Schutzschild.
-0
+0

Re: Maxax

#1048975 von perfect13371
13.01.2014, 22:28
Marv123 hat geschrieben:
ZIMBO hat geschrieben:In Batika City im Pokecenter der linke Mann gibt ein paar Sprüche zu deinen Pokemon ab. Aber das gehört eigentlich nicht hierhin.

Ich bin ja der Meinung, dass Outrage in Gen 6 ziemlich riskant und nutzlos geworden ist, wenn man nicht schon vorher das gegnerische Team gesehen hat. Wenn er eine Fee reinswitched ists aus und wenn man Pech hat greifft es noch ein drittes Mal an, falls es dazu kommen sollte :/ Da bevorzuge ich lieber die Drachenklaue

Wenn Outrage auf eine Fee trifft ist die Attacke natürlich nicht gelockt. Das heißt man kann das Pokemon direkt auswechseln oder sich für einen anderen Move entscheiden, ähnlich wie bei Schutzschild.


Wie cool, das wusste ich gar nicht, ich hatte immer Scheu, Outrage einzusetzen wenn da ne Fee im Team war, danke dir! ^^
-0
+0

Schnellantwort


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste