Seite 1 von 1

Muramura

BeitragVerfasst: 14.09.2017, 01:27
von Jonkins99
Hier hast du die Möglichkeit über das neue Pokémon Muramura aus der 7. Spiel-Generation zu diskutieren.


Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 14.09.2017, 15:36
von Evali
Was ist das denn bitte? Die UBs werden echt immer schlimmer...

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 14.09.2017, 17:53
von mono117
Ernsthaft? :D :D

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 14.09.2017, 18:30
von YoRHa
Harmoniert im Doppelkampf sicher hervorragend mit Magnuspektor. Tolles Pokémon.

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 14.09.2017, 18:31
von zaya
Ich liebe es. Es gibt nichts besseres als mit Random Pokémon Competitive zu spielen (hoffentlich kommt es in ein unteres Tier :x).

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 14.09.2017, 20:03
von AzumarillFTWrofl
Ich finde, es sieht von allen Ultrabestien am besten aus :D Ob das jetzt positiv oder negativ war, lass ich an dieser Stelle mal offen :D

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 17.09.2017, 16:56
von SunaKi10
Ich spekuliere mal, dass es den Käfer, Unlicht, oder Gesteintyp haben wird.
Wer Maxx "C" aus Yugioh kennt, weiß warum Käfer, Gestein sieht man ihm auch an und Unlicht, weil sich da Augen im Dunkeln verstecken.

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 17.09.2017, 21:12
von mono117
Also das da ist ja echt verarsche. Anfangs dachte ich, das wäre ein Troll von nem Random User im Internet. Wie viel Lack hat den der Typ gesoffen, der auf diese Idee gekommen ist?

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 17.09.2017, 22:03
von Mask Royale
War auch erst mal davon überrascht, sieht eher bizarr aus, fand jedoch interessanr, dass das "Innenleben" aus ganz vielen leuchtenden Augen bestehen kann. Hat etwas Mystisches. Bin generell nicht so ein großer UB-Fan, daher ist meine Position auch zur UB Mauerwerk erst einmal aus der Ferne abwartend. Werde auf jeden Fall der Vollständigkeit wegen versuchen, sie zu fangen. Meine Sorge ist, dass es vllt eine UB mit hohen Defensivwerten und daher nervig beim Einfangen werden könnte. Bei "Mauerwerk" denke ich als Erstes an Verteidigung. Würde auch auf einen Gesteinstypen tippen in Kombination mit, hmm Geist? Wird man dann sehen.

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 18.09.2017, 05:28
von ArceusX
Sieht auf jeden Fall schon einmal bulky aus. ^^ Da mir Mauerwerk besser gefällt und ich mir ohnehin UM holen möchte, bin ich sehr zufrieden! :D
Diese 2 UBs sind für mich indirekt eine Bestätigung, dass es noch weitere neue Pokémon geben wird.

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 06.10.2017, 15:01
von DerSpieler
Bisher gefiel es mir ja sehr gut. Sah sehr robust aus und ich hoffte auf eine verbesserte Art Regirock aber nun sind die Typen Gestein/Stahl, also etwas Richtung Stolloss, der ja bekanntlich trotz enormer Statuswerte nie mit seinen Boden-Gestein Geschwistern (z.B. Rizeros) oder auch Stahlos mithalten konnte, wohl wegen der Doppel-Schwäche gegen typische physische Angriffstypen (Boden UND Kampf), was ja für ein defensives Pokemon mehr oder weniger der K.O-Schlag ist und so gesehen wird auch UB Mauerwerkt Probleme haben, wenn die Verteidigung nicht die von Pottrott überflügelt :D
Naja, hoffen kann man ja noch...

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 10.10.2017, 22:47
von jul102
Irgendwie cool

Munguspektors ähm... Trumps Mauer!

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 11.10.2017, 00:22
von SunaKi10
Erinnert mich an die Rußmännchen aus Chihiros Reise.

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 01.11.2017, 15:13
von MrKrabs
Gestein/Stahl... langweiliger gehts ned. Es sieht rein Defensiv aus, ist wohl einfach ein Bollterus mit Bestien-Boost... im Gegensatz zu Solgaleo mit Metagross teilen die sich zum Glück nicht die Fähigkeit

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 03.11.2017, 18:45
von Felixautor
Als ich die Typenkombi sah, war letztendlich jede Sympathie vorbei. Es ist recht wahrscheinlich eine übelste Stallwall, an der einfach jeder physisch Angriff zum erliegen kommt, außer vielleicht Kampf und Boden. Diese Doppelschwächen lassen mich hoffen, dass es nicht ganz so hoch in den Tiers ist, aber egal wo es landet, ich fürchte es wird dann in dem Tier auf der physischen Seite alles Tod stallen.
Desigintechnisch finde ich das UB-Bollterus (idealer Spitzname sollte ich mir merken) auch am unteren Ende der UBs, bin generell kein Freund von den UB's und das heißt dann auch was.

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 03.11.2017, 22:56
von SunaKi10
Ich bezweifle stark das es mit dem Typ weit kommt. Bollterus ist glaube ich auch weit unten, oder?

Re: UB Mauerwerk

BeitragVerfasst: 03.11.2017, 23:32
von Felixautor
Ich bezweifle stark das es mit dem Typ weit kommt. Bollterus ist glaube ich auch weit unten, oder?


Ist PU, ich habe halt nur die Befürchtung das dieses UB ein niedrig-Tier-Kaguron werden soll. :~