Fragen zu RNG

#1257404 von Galaktinator
10.07.2016, 21:33
Ich habe mich in letzter zeit mit RNGen beschäftigt und habe mir den Guide auf Bisafans durchgelesen. Jetzt würde ich gerne damit anfangen Pokemon zu RNGen aber ich habe noch ein paar fragen

1. Auf Bisafans wird bei dem RNGen der Sid 2 Methoden beschrieben. So wie ich das verstanden habe kann man sich bei der einen eine Sid aussuchen und bei der anderen seine Tid. Ich möchte aber sowohl eine bestimmte Sid als auch eine bestimmte Tis haben. Kann ich beides RNGen oder nicht ?

2. Mit welcher Methode wird das Manaphy Ei RNGet ?

3. Wenn die Pid eines Pokemon mit meiner Sid übereinstimmt wird es shiny sein, oder ?

4. Wenn ich eine passende Delay gefunden habe kann ich diese dann immer wieder benutzen wenn ich ein anderes mal RNGe oder muss ich eine neue ermitteln?

5. In den Guides habe ich immer nur etwas vom Ds lite und Dsi gelesen und deshalb frage ich mich ob es einen Unterschied macht ob ich auf einen 3ds oder einen der älteren Modelle RNGe

6. Was für eine Monsterframe hat das Manaphy Ei ?

7. Wenn ich meine Delay kalibriere dann kriege ich als Sekunden immer ca 38 Sekunden aber ich kann das einfach nicht glauben dass ich 38 Sek brauche um das Spiel zu starten. Ist diese Zeit normal oder ist das ein Fehler und ich muss die Zeit, die beim starten vergangen ist, von der Uhr ablesen ?
Zuletzt geändert von Galaktinator am 18.07.2016, 21:13, insgesamt 5-mal geändert.
-0
+0

Werbung

Registriere dich kostenlos und beteilige dich aktiv in diesem Forum, um diese Werbung auszublenden.

Re: Fragen zu RNG

#1257452 von ZeroPointLibra
11.07.2016, 11:00
Kenne nur den HGSS Guide von Bisafans, deswegen sind meine Antworten allgemein und beziehen sich nicht auf deren DPPT-Guide.

1. ID und SID werden zum gleichen Zeitpunkt festgelegt, somit sind auch beide RNG'bar. Praktisch sind aber nicht alle Kombinationen möglich, da man da wenn man nicht gerade Glück hat schnell bei sehr hohen Delays landen kann, wenn man auf ganz bestimmte Zahlen aus ist. Normalerweise RNG'd man die aber auch nach der PID, die man Shiny haben möchte (klingt ja, als wärest du auf ein shiny Manaphy aus?). Also erst mit der "calculate PID from IVs" Funktion anhand Wesen und DVs die PID bestimmen, die du später für dein Shiny haben möchtest. Bei Scheu + 31/7/31/31/31/31 (niedrigstmöglicher Angriff bei Method 1 seeds) wäre die PID z.B. E955D07C.
Im RNG-Reporter gibst du dann die PID ein sowie deine Wunsch-ID ein und hoffst, dass er was in einem sinnvollen Delaybereich findet (bei HGSS war was um 5000 rum nett zu rng'n, bei DPPT ist der Wert aber höher, weil man den Rivalen noch benennen muss. Steht aber sicherlich im BB Guide, was man da anpeilen sollte). Sollte er nichts finden, rate ich dir einfach in dem Delaybereich, den du praktisch umsetzbar findest, nur unter Angabe der PID zu suchen und dann einfach unter den IDs, die er findet, eine hübsche auszusuchen.

2. Method 1, die PID wird hierbei festgelegt, wenn du das Ei vom Lieferanten abholst.

3. Nein, dies würde es auch bei den meisten PIDs den Shinystatus verbieten, da die SID ja nur bis 65.535 (oder FFFF im Hexadezimalsystem) geht, die PID aber bis 4.294.967.295=FFFFFFFF geht. Ob ein Pokémon Shiny ist, wird aus TID, SID und PID bestimmt. Mit den drei Zahlen werden einige Rechenschritte durchgeführt und bei dem Ergebnis geschaut, ob es kleiner oder größer gleich 16 ist. Ist ersteres der Fall, ist das Pokémon shiny. Die genaue Rechnung mit Beispiel findest du z.B. hier.

4. Meinst du die Calibrated Delay? Kann zu der Frage leider nicht viel sagen, hab mir von Anfang an angewöhnt, mit zwei Timern zu RNG'n und habe die deswegen nie kalibriert ^^' So leichte Schwankungen von +-10 sind mir aufgefallen aber sehr wahrscheinlich, dass das an mir lag. Hole dir da lieber noch eine zweite Meinung ein.
-0
+0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste